Notebookcheck

Acer Aspire V5-591G-71K2

Ausstattung / Datenblatt

Acer Aspire V5-591G-71K2
Acer Aspire V5-591G-71K2 (Aspire V5 Serie)
Grafikkarte
NVIDIA GeForce GTX 950M - 4096 MB, Kerntakt: 993-1124 MHz, Speichertakt: 1000 MHz, DDR3, 128-Bit-Anbindung, ForceWare 359.06 (10.18.13.5906), Optimus
Hauptspeicher
8192 MB 
, DDR4-2133, Dual-Channel, zwei Speicherbänke (beide belegt)
Bildschirm
15.6 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel, ChiMei N156HGE-EAL, TN LED, spiegelnd: nein
Mainboard
Intel HM170 (Skylake PCH-H)
Massenspeicher
Toshiba MQ02ABF050H (SSHD 500 + 8 GB), 500 GB 
, + Freier M.2-Steckplatz (2280), 420 GB verfügbar
Soundkarte
Realtek ALC255 @ Intel Sunrise Point PCH - High Definition Audio Controller
Anschlüsse
1 USB 2.0, 2 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 VGA, 1 HDMI, 1 Kensington Lock, Audio Anschlüsse: Audiokombo, Card Reader: SD, Sensoren: Helligkeitssensor
Netzwerk
Realtek RTL8168/8111 Gigabit-LAN (10/100/1000/2500/5000MBit/s), Atheros/Qualcomm QCA6174 (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5), Bluetooth 4.1
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 27.5 x 382 x 260
Akku
56 Wh Lithium-Ion
Betriebssystem
Microsoft Windows 10 Home 64 Bit
Kamera
Webcam: HD-Webcam
Sonstiges
Lautsprecher: Stereo, Tastatur: Chiclet, Tastatur-Beleuchtung: ja, Foxit PhantomPDF, McAfee LiveSafe-Internet Security (Testversion), MS Office (Testversion), 24 Monate Garantie
Gewicht
2.4 kg, Netzteil: 577 g
Preis
999 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 78.6% - Gut
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 2 Tests)
Preis: - %, Leistung: 76%, Ausstattung: 44%, Bildschirm: 80% Mobilität: 72%, Gehäuse: 77%, Ergonomie: 82%, Emissionen: 80%

Testberichte für das Acer Aspire V5-591G-71K2

78.6% Test Acer Aspire V5-591G-71K2 Notebook | Notebookcheck
Premium-Allrounder. Vierkernprozessor, GeForce GTX 950M Grafikkern und 8 GB DDR4 Arbeitsspeicher machen aus dem Aspire einen spielefähigen Multimedia-Allrounder. Der Rechner hinterlässt grundsätzlich einen guten Eindruck, schwächelt aber beim Display.
Acer Aspire V15 (V5-591G) review – an elegant workhorse
Quelle: Laptop Media Englisch EN→DE
This model’s design is awesome, and the comfort while typing, taken together with the white backlighting and comfortable touchpad can definitely be considered as the merits of the V5-591G. Furthermore, we can’t help mentioning the great sound quality, thanks to Dolby, providing enjoyment while playing, listening to music or watching movies. The hardware quality is great, as it is characteristic of this line. With the V5-591G you will be able to enjoy all new games, without any worries, even though the settings may not always be set to maximum. The updated Intel i7-6700HQ CPU and the GeForce GTX 950M did very well in our gaming tests, as you can see above, and considering the price range – the V5-591G is more than attractive for gamers on a budget.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 06.05.2016
Ревю на Acer Aspire V15 (V5-591G) – елегантно предложение, подходящо и за тежка работа
Quelle: Laptop.bg BU→DE
Positive: Elegant design and robust aluminum cover; comfortable keyboard and touchpad; excellent quality audio; complete coverage of the sRGB color gamut; powerful hardware for this price range. Negative: Availability of PWM with brightness levels up to 99%.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 11.12.2015

Kommentar

Serie:

Das Aspire V5 mit Kunststoff-Gehäuse ist schlanker und mit 2 kg auch leichter als die Konkurrenz. Acer will Kunden, die sich nach einem portablen Gerät umsehen, ansprechen. In vielen Aspekten entspricht es dem Klassendurchschnitt und hebt sich nicht ab. Der kapazitive 15.6-Zoll-Touchscreen bietet eine Auflösung von 1366 x 768 Pixel, unterstützt 10-Punkt-Eingaben und eignet sich damit perfekt für das vorinstallierte Windows 8. Die Farben sind hell und knackig und die Blickwinkel kein Kritikpunkt. Eine Chiclet-Tastatur in Vollgröße mit einem kompakten Nummernblock sorgt für gutes Tippgefühl. Zudem bietet das V3 ein extragroßes Klick-Touchpad, das Windows-8-Gesten unterstützt.

Im Inneren des Aspire V5 befinden sich eine 750GB Festplatte und somit eine gute Speicherkapazität und ein 1.8GHz Intel Core i3-3217U ULV Zwei-Kern-Prozessor. Im Vergleich mit den Konkurrenten der gleichen Preisklasse ist die Leistung ausreichend. Wie erwartet, kommt das V5 gut mit leichten Multimedia-Aufgaben zurecht, kann jedoch nicht für Hardcore-Gaming verwendet werden. Gelegentliche soziale Spiele sind jedoch kein Problem. In Anbetracht des dünnen und leichten Designs, erheben sich Bedenken in puncto Akkulaufzeit. Leider schneidet das Acer Aspire V5 hier viel schlechter als seine Mitbewerber ab. Insgesamt handelt es sich um einen gut-aussehenden, gut designten Laptop, der nicht zu teuer ist. Die Akkulaufzeit ist der Hauptkritikpunkt. Ist diese nicht wichtig, so ist das Acer Aspire V5 wertvoll.

NVIDIA GeForce GTX 950M: Schnelle Mittelklasse-Grafikkarte der GeForce-GTX-900M-Baureihe. Basiert auf dem Maxwell-Chip GM107.

Diese Grafikkarten sollten alle modernen Spiele flüssig darstellen können. Anspruchsvolle Spiele müssen jedoch in mittlerer Detailstufe gespielt werden. Ältere und weniger anspruchsvolle Spiele wie die Sims Serie können auch in hohen Detailsstufen flüssig dargestellt werden.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


6700HQ: Auf der Skylake-Architektur basierender Quad-Core-Prozessor für Notebooks. Integriert neben den vier CPU-Kernen (inkl. Hyper-Threading) auch eine HD Graphics 530 Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik gefertigt.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


15.6":

15-16 Zoll ist die Standard-Displaygröße für Notebooks und bietet die größte Produktvielfalt. 

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


2.4 kg:

Dieser Gewichtsbereich repräsentiert typische Notebooks mit 14-16 Zoll Display-Diagonale.


Acer: 1976 wurde das Unternehmen unter dem Namen Multitech in Taiwan gegründet und 1987 in Acer unbenannt bzw. Acer Group. Zur Produktpalette gehören beispielsweise Laptops, Tablets, Smartphones, Desktops, Monitore und Fernseher. Der Konzern ist seit 2007 mit Gateway Inc. und Packard Bell zusammengeschlossen, die ebenfalls eigene Laptop-Produktlinien vermarkten.

2008 hatte Acer noch den drittgrößten globalen Marktanteil bei Notebooks. 2016 dagegen liegt Acer in diesem Segment aufgrund kontinuierlicher Marktanteil-Verluste auf Rang 6 mit 9% Marktanteil.

Es gibt dutzende Acer-Laptop-Testberichte pro Monat, die Bewertungen sind durchschnittlich (Stand 2016). 


78.6%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Geräte anderer Hersteller

Asus N552VX-FW120T
GeForce GTX 950M
Asus K550VX-DM028D
GeForce GTX 950M
Asus K550VX-DM108T
GeForce GTX 950M
Asus R510VX-DM010T
GeForce GTX 950M
Asus R510VX-DM010D
GeForce GTX 950M
Asus R510VX-DM006T
GeForce GTX 950M
Asus R510VX-DM006D
GeForce GTX 950M
Asus K550VX-DM115T
GeForce GTX 950M
Asus N552VX-FY200T
GeForce GTX 950M
Asus N552VX-FY299T
GeForce GTX 950M
Samsung 940Z5L-X01US
GeForce GTX 950M

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

HP Pavilion 15-bc300ns
GeForce GTX 950M, Core i5 7200U
Asus ZenBook UX510UX-DM102T
GeForce GTX 950M, Core i5 7200U
Acer Aspire F5-573G-743S
GeForce GTX 950M, Core i7 7500U
Lenovo Ideapad 700-15ISK-80RU00VUS
GeForce GTX 950M, Core i5 6300HQ
Acer Aspire F5-573G-507X
GeForce GTX 950M, Core i5 7200U
Acer Aspire E5-575G-56BX
GeForce GTX 950M, Core i5 7200U
Acer Aspire F5-573G-58N1
GeForce GTX 950M, Core i5 7200U
Acer Aspire F5-573G-5331
GeForce GTX 950M, Core i5 6200U
Acer Aspire E5-575G-57RL
GeForce GTX 950M, Core i5 7200U
Medion Erazer P6661-30019794
GeForce GTX 950M, Core i5 6200U
Acer Aspire E5-575G-54E6
GeForce GTX 950M, Core i5 6200U
Lenovo ThinkPad E570-20H6S00000
GeForce GTX 950M, Core i5 7200U
Acer Aspire E5-575G-78VT
GeForce GTX 950M, Core i7 6500U
Acer Aspire F15 F5-573G-76KL
GeForce GTX 950M, Core i7 6500U
Asus R510VX-DM205D
GeForce GTX 950M, Core i5 6300HQ
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Acer > Acer Aspire V5-591G-71K2
Autor: Stefan Hinum,  3.01.2016 (Update:  3.01.2016)