Notebookcheck

Acer Aspire V7-582P-6673

Ausstattung / Datenblatt

Acer Aspire V7-582P-6673
Acer Aspire V7-582P-6673 (Aspire V7 Serie)
Grafikkarte
Intel HD Graphics 4400, Kerntakt: 200 - 1000 MHz, 9.18.10.3165
Hauptspeicher
8192 MB 
, DDR3-1600 MHz (4 GB soldered)
Bildschirm
15.6 Zoll 16:9, 1366 x 768 Pixel, 10-point multi-touch, AUO31EC / AUO B156XTN03.1, TN LED, spiegelnd: ja
Massenspeicher
Seagate Momentus Thin ST500LT012-9WS142 + 20 GB SSD Cache, 500 GB 
, 5400 U/Min
Soundkarte
Realtek ALC282 @ Intel Lynx Point PCH - High Definition Audio Controller
Anschlüsse
2 USB 2.0, 1 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 HDMI, 1 DisplayPort, 1 Kensington Lock, Audio Anschlüsse: 3.5 mm combo audio, Card Reader: SD
Netzwerk
Realtek PCIe GBE Family Controller (10/100/1000MBit), Intel Wireless-N 7260 (b/g/n), Bluetooth 4.0
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 25 x 355 x 254
Akku
Lithium-Polymer, 4-cell, 3560 mAh
Betriebssystem
Microsoft Windows 8 64 Bit
Kamera
Webcam: HD (720p)
Sonstiges
Lautsprecher: 4 (bottom-mounted), Tastatur: Chiclet with number pad, Tastatur-Beleuchtung: ja, Acer Power Management, Acer Recovery Management, Microsoft Office Trial, Amazon Kindle, newsXpresso, Social Jogger, McAfee Internet Security, Norton Online Backup, Cyberlink MediaEspresso, Nero BackItUp 12 Essentials, Netflix, AcerCloud, Acer Crystal Eye, 12 Monate Garantie
Gewicht
2.222 kg, Netzteil: 348 g
Preis
$850 USD, ~638 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 70% - Befriedigend
Durchschnitt von 3 Bewertungen (aus 2 Tests)
Preis: - %, Leistung: 82%, Ausstattung: 69%, Bildschirm: 69% Mobilität: 88%, Gehäuse: 80%, Ergonomie: 83%, Emissionen: 69%

Testberichte für das Acer Aspire V7-582P-6673

80% Review Acer Aspire V7-582P-6673 Ultrabook | Notebookcheck
Stamina and Style? Acer’s latest touchscreen-equipped Ultrabook might seem a bit large for its sake, but its promise of great battery life and strong performance make a compelling argument nonetheless. Is it worthy of consideration?
60% Acer Aspire V7-582P-6673
Quelle: IT Reviews Englisch EN→DE
The Acer Aspire V7-582P-6673 just meets Intel's updated ultrabook specs, but while it is functionally an ultrabook it is spiritually a desktop replacement laptop with a large 15.6-inch screen. The Acer Aspire V7-582P-6673 just meets Intel's updated ultrabook specs, but while it is functionally an ultrabook it is spiritually a desktop replacement laptop with a large 15.6-inch screen.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 02.10.2013
Bewertung: Gesamt: 60%
70% Acer Aspire V7-582P-6673
Quelle: PC Mag Englisch EN→DE
The Acer Aspire V7-582P-6673 is a decent, middle-of-the-road laptop with a lot of good features, with not to many bad ones. Aside from the possible deal-breaker in the slippery keyboard, you should place the V7-582P-6673 on your shopping list if you need a well-built desktop replacement laptop that will last you the four to six years for junior and senior high school or college. The Lenovo IdeaPad Z400 Touch holds on to its Editors' Choice for now, on account of its better price and more compact size.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 30.09.2013
Bewertung: Gesamt: 70%

Kommentar

Modell:

Das Acer Aspire V7-582P-6673 ist ein schlankes Windows-8 Ultrabook mit Touchscreen. Das Aluminium-Chassis hat ein minimalistisches Design und ist robust. Der 15.6-Zoll-Bildschirm hat eine enttäuschende Auflösung von 1366 x 768 Pixeln. Die Farben sind jedoch ausreichend schön und die Blickwinkel großartig. Der Bildschirm könnte jedoch heller sein und positioniert sich hinter den meisten Konkurrenten. Die Tastatur hat eine nettes Layout und reagiert gut. Das Gleiche gilt für Touchpad und Touchscreen. Mit einem Gewicht von 2,2 kg gehört das Ultrabook zu den leichtesten seiner Klasse, obwohl es etwas breiter ist.

Mit 1,6 GHz Intel Core i5-4200U und 8GB Hauptspeicher, ist das Acer Aspire V7-582P-6673 etwas schlechter ausgestattet als seine Konkurrenz. Die meisten leichten bis mäßigen Aufgaben werden dennoch gut laufen. Mit seiner Intel HD Graphics 4400 Grafikkarte richtet sich das Gerät nicht an Spieler und wird wiederum von den meisten Konkurrenten übertroffen. Die meisten mäßig fordernden Spiele werden es überfordern. Dafür scheint es in puncto Akkulaufzeit. Das Gerät hält leicht einen Tag unter starker Last durch und übertrifft damit alle seine Konkurrenten bei weitem. Es handelt sich um ein schönes Gerät mit guter Akkulaufzeit, doch in Anbetracht des Preises scheint das Acer Aspire V7-582P-6673 keine gute Wahl zu sein. Wegen des enttäuschenden Bildschirm und der niedrigen Leistung könnte es ihn vielleicht nicht Wert sein.

Serie:

Das Acer Aspire V7 ist ein 15.6-Zoll sehr portabler Laptop und auch ein angenehmes Desktop-Replacement. Es bietet eine ausgezeichnete Akkulaufzeit und sieht sehr elegant aus. Mit einem Gewicht von 2 kg und eine Bauhöhe von 24 mm, ist es ein bemerkenswert schlankes Gerät. Dennoch wirkt es groß und für eine gute Produktivität keinesfalls beengt. Im gut verarbeiteten Gehäuse fand leicht eine hintergrundbeleuchtete Tastatur in Vollgröße mit Nummerblock Platz. Der Touchscreen unterstützt 10-Punkt-Eingaben. Die Bildschirmauflösung von 1366 x 768 ist enttäuschend, die Bildschirmgröße jedoch für Windows 8 ideal.

Das Aspire V7 bietet eine Intel Core i7-4500U CPU der vierten Generation, die mit 1.8 Ghz taktet. Dass keine eigenständige Grafikkarte geboten wird, setzt die Enttäuschung über die niedrige Auflösung fort. Das Gerät eignet sich damit für Gelegenheitsspieler. Ein weiterer Nachteil ist, dass es nur einen USB-3.0-Port gibt. Das Soundsystem, das auch einen, was man selten findet, guten Bass erzeugt, ist jedoch eine Freude. Die Lage der Lautsprecher an der Unterseite des Laptops ist jedoch etwas unglücklich. Daher werden weiche Unterlagen den Sound dämpfen. Insgesamt handelt es sich um einen gutgebautes und gutaussehendes Portablen bzw. Desktop-Replacement für weniger intensive Aufgaben mit einer großartigen Akkulaufzeit. Für das, was es darstellen will, ist es definitiv besser als die Konkurrenz.

Intel HD Graphics 4400: In den Haswell-Prozessoren (4. Generation Core) integrierte Grafikkarte in mittlerer Ausbaustufe (GT2). Je nach Prozessor unterschiedlich getaktet. Einige nicht anspruchsvolle aktuelle Spiele können mit geringen Details noch flüssig gespielt werden. Für Office und Video natürlich ausreichende Leistungsreserven. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
4200U: Auf der Haswell-Architektur basierender ULV Dual-Core Prozessor mit integrierter Grafikkarte und DDR3-Speicherkontroller.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
15.6":
15-16 Zoll ist die Standard-Displaygröße für Notebooks und bietet die größte Produktvielfalt.  Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
2.222 kg:
Dieses Gewicht haben üblicherweise Subnotebooks, Ultrabooks oder relativ leichte Notebooks mit 12-16 Zoll Display-Diagonale.

Acer: 1976 wurde das Unternehmen unter dem Namen Multitech in Taiwan gegründet und 1987 in Acer unbenannt bzw. Acer Group. Zur Produktpalette gehören beispielsweise Laptops, Tablets, Smartphones, Desktops, Monitore und Fernseher. Der Konzern ist seit 2007 mit Gateway Inc. und Packard Bell zusammengeschlossen, die ebenfalls eigene Laptop-Produktlinien vermarkten. 2008 hatte Acer noch den drittgrößten globalen Marktanteil bei Notebooks. 2016 dagegen liegt Acer in diesem Segment aufgrund kontinuierlicher Marktanteil-Verluste auf Rang 6 mit 9% Marktanteil. Es gibt dutzende Acer-Laptop-Testberichte pro Monat, die Bewertungen sind durchschnittlich (Stand 2016). 
70%: Diese Bewertung ist schlecht. Die meisten Notebooks werden besser beurteilt. Als Kaufempfehlung darf man das nicht sehen. Auch wenn Verbalbewertungen in diesem Bereich gar nicht so schlecht klingen ("genügend" oder "befriedigend"), meist sind es Euphemismen, die eine Klassifikation als unterdurchschnittliches Notebook verschleiern.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte mit der selben Grafikkarte

Toshiba Portege Z30-A-1E1
HD Graphics 4400, Core i7 4510U, 13.3", 1.2 kg
Acer Aspire V3-371-33LX
HD Graphics 4400, Core i3 4005U, 13.3", 1.5 kg
Toshiba Portege Z30-A-189
HD Graphics 4400, Core i5 4210U, 13.3", 1.2 kg
Acer Aspire R7-371T-55DQ
HD Graphics 4400, Core i5 4210U, 13.3", 1.5 kg
HP Pavilion 13-b102TU
HD Graphics 4400, Core i3 4030U, 13.3", 1.7 kg
Toshiba Satellite Z30T-A-111
HD Graphics 4400, Core i5 4200U, 13.3", 1.4 kg
Samsung 940X3G-K07DE
HD Graphics 4400, Core i5 4200U, 13.3", 1.4 kg
Dell Latitude 12 E5250
HD Graphics 4400, Core i5 4310U, 12.5", 1.67 kg
Asus Zenbook UX303LA-R5094H
HD Graphics 4400, Core i5 4210U, 13.3", 1.45 kg
Lenovo IdeaPad U330-59427487
HD Graphics 4400, Core i5 4200U, 13.3", 1.7 kg
Asus ASUSPRO Advanced BU201LA-DT036G
HD Graphics 4400, Core i5 4210U, 12.5", 1.357 kg
Acer Aspire V3-371-52VR
HD Graphics 4400, Core i5 4210U, 13.3", 1.5 kg
Acer Aspire V3-371-77NK
HD Graphics 4400, Core i7 4510U, 13", 1.6 kg
Asus Zenbook UX303LA-R5097H
HD Graphics 4400, Core i7 4510U, 13.3", 1.5 kg
Toshiba KIRA-102
HD Graphics 4400, Core i7 4510U, 13.3", 1.4 kg
Toshiba Satellite Z30-A-1D2
HD Graphics 4400, Core i7 4510U, 13.3", 1.18 kg
Acer C720-3404 Chromebook
HD Graphics 4400, Core i3 4005U, 11.6", 1.2 kg
Acer C720-3605 Chromebook
HD Graphics 4400, Core i3 4005U, 11.6", 1.2 kg
Toshiba Satellite Z30-A-12R
HD Graphics 4400, Core i5 4200U, 13.3", 1.2 kg
Acer Aspire S3-392G-54206G50tws
HD Graphics 4400, Core i5 4200U, 13.3", 1.65 kg
Asus Zenbook UX302LA-C4004H
HD Graphics 4400, Core i5 4200U, 13.3", 1.5 kg
Toshiba Portege Z30T-A-11C
HD Graphics 4400, Core i5 4200U, 13.3", 1.4 kg
Lenovo M30-70
HD Graphics 4400, Core i3 4010U, 13.3", 1.53 kg
Dell Latitude E7240-SM008LE72408GER
HD Graphics 4400, Core i5 4300U, 12.5", 1.4 kg
HP Spectre 13-3010ea
HD Graphics 4400, Core i5 4200U, 13.3", 1.5 kg
Fujitsu Lifebook U574
HD Graphics 4400, Core i5 4200U, 13.3", 1.578 kg
HP EliteBook 820 G1-F1R78AW
HD Graphics 4400, Core i5 4300U, 12.5", 1.5 kg
Toshiba Kirabook 2014
HD Graphics 4400, Core i7 4500U, 13.3", 1.28 kg
Samsung ATIV Book 9 900X3G-K01
HD Graphics 4400, Core i5 4200U, 13.3", 1.12 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Acer > Acer Aspire V7-582P-6673
Autor: Stefan Hinum,  6.10.2013 (Update:  6.10.2013)