Notebookcheck Logo

Acer TravelMate 8104WLMi

Acer Werbetext

Das Konzept der Serie Acer TravelMate 8100 wendet sich an Technologie-bewusste, mobile Profis kleiner, mittelständischer und großer Unternehmen auf der Suche nach einem schlanken Desktopersatz auf dem neusten Stand der Technik, der ihnen hilft, auch für zukünftige Business-Tendenzen schon heute gewappnet zu sein. Mit seinen ultimativen Features, einschließlich der energiesparenden Intel Centrino Mobiltechnologie, der brandneuen Dual-Band tri-mode 802.11a/b/g Wireless LAN-Lösung, dem Chipsatz PCI Express der neusten Generation und der Konnektivitätsoption Acer PCI Express ezDock, setzt das TravelMate 8100 in Sachen Stil und multimedia-orientierter Leistung ganz neue Maßstäbe.

Acer TravelMate 8104WLMi

Ausstattung / Datenblatt

Acer TravelMate 8104WLMi
Acer TravelMate 8104WLMi
Prozessor
Intel Pentium M 760 1 x 2 GHz, Dothan
Grafikkarte
ATI Mobility Radeon X700 - 128 MB VRAM
Bildschirm
15.40 Zoll 16:10, 1680 x 1050 Pixel, TFT WSXGA
Massenspeicher
: 0GB, 0rpm
Sonstiges
HDD: 0GB, 0rpm, ,
Gewicht
2.9 kg

 

Preisvergleich

Bewertung: 83.14% - Gut
Durchschnitt von 7 Bewertungen (aus 8 Tests)
Preis: 78%, Leistung: 92%, Ausstattung: 98%, Bildschirm: - % Mobilität: - %, Gehäuse: - %, Ergonomie: - %, Emissionen: - %

Testberichte für das Acer TravelMate 8104WLMi

73% Acer TravelMate 8104WLMi
Quelle: PC Magazin Deutsch
Notebooks nehmen immer häufiger den Platz von stationären Desktop PCs ein und entsprechen weniger dem ursprünglichen Gedanken eines mobilen Utensils.
Test ist nur in der Zeitschrift gedruckt

73 von 100, Preis/Leistung ausreichend
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.08.2005
Bewertung: Gesamt: 73% Preis: 65%
85% Acer TravelMate 8104WLMi
Quelle: SFT Deutsch
Egal ob Multimedia oder Office-Anwendung: Die neuen Centrinos machen Notebooks noch leistungsfähiger und komfortabler. Plus: Gute Spieleleistung. Minus: Durchschnittliche LCD-Reaktionsgeschwindigkeit
Test ist nur in der Zeitschrift gedruckt

gut, Leistung gut
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.08.2005
Bewertung: Gesamt: 85% Leistung: 85%
86% Acer TravelMate 8104WLMi
Quelle: Connect Deutsch
Wenn Kosten zweitrangig sind, bietet der Notebook-Markt außergewöhnlich gute Lösungen.
Test ist nur in der Zeitschrift gedruckt

432 von 500, Leistung gut
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.08.2005
Bewertung: Gesamt: 86% Leistung: 85%
Speedbooks: TravelMate 8104WLMi
Quelle: PC Go Deutsch
Das TravelMate 8104WLMi von Acer ist das einzige Notebook in diesem Test, das mit einer ATI Mobility Radeon X700 ausgestattet ist. Mit dieser Wahl und dem Pentium-M 760 erreicht es hervorragende Leistungswerte in allen Bereichen. Selbst anspruchsvolle 3D-Shooter laufen flüssig über den Bildschirm. Ebenfalls ganz vorne spielt das TravelMate mit, wenn es um die mobilen Eigenschaften geht. Es erreicht eine maximale Akkulaufzeit von knapp vier Stunden.
minimal ausgestatteter Kurz-Test; online abrufbar

Leistung hervorragend
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 01.07.2005
Leistung: 95%
95% Turbo für Büro und Spiel
Quelle: PC Professionell Deutsch
Acer liefert mit dem Travelmate 8104WLMi ein Notebook, dass sich gleichermaßen für Office und anspruchsvolle 3D-Grafik eignet. Die Ausstattung ist einmalig. Ein Kraftpaket hat Acer hat mit dem Travelmate 8104WLMi geschnürt.
minimal ausgestatteter Kurz-Test; online abrufbar

sehr gut, Leistung sehr gut, Ausstattung sehr gut
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 01.06.2005
Bewertung: Gesamt: 95% Leistung: 95% Ausstattung: 95%
80% Solides Arbeitstier
Quelle: Chip.de Deutsch
Acer bringt im TravelMate 8104WLMi ein sehr gut ausgestattetes Notebook auf den Markt. Hohe Leistung und schnelles Arbeiten zeichnen das Gerät aus. Das Acer TravelMate 8104WLMi ist ein sehr gutes Notebook, das schnell und leise arbeitet. Die Ausstattung lässt keine Wünsche offen, seine große Festplatte und der guter DVD-Brenner lassen auch datenintensive Arbeiten zu. Nur spielen sollten Sie mit dem Notebook nicht, das Display würde ihnen den Spaß sehr schnell vermiesen.
eher kurz gehaltener Test; online abrufbar

(von 100) 80, Leistung 100, Ausstattung 100
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 01.06.2005
Bewertung: Gesamt: 80% Leistung: 100% Ausstattung: 100%
76% Acer TravelMate 8104WLMi
Quelle: Gamestar Deutsch
Intels überarbeitete Centrino-Plattform und leistungsstarke mobile 3D-Chips erlauben endlich handliche Spiele-Notebooks. Mit der längsten Akkulaufzeit, perfekter Ausstattung und guter 3D-Leistung holt sich das Acer den Testsieg.
Test ist nur in der Zeitschrift gedruckt

76 von 100
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.05.2005
Bewertung: Gesamt: 76%
87% Hier bleiben keine Wünsche offen.
Quelle: PC Welt Deutsch
Beim CPU- und 3D-Tempo liegt das Travelmate im Spitzenfeld, bei Hardware-Ausstattung und Schnittstellen ebenso – unter anderem mit vier USB-Ports, einem DVI-D-Anschluss und einem Docking-Port. Einziger Kritikpunkt: Das Display könnte heller sein.
eher kurz gehaltener Test; online abrufbar

Note 2.3, Preis/Leistung: 2
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 01.04.2005
Bewertung: Gesamt: 87% Preis: 90%

Kommentar

ATI Mobility Radeon X700: Als Konkurrent der 6600go war die X700 damals die zweitschnellste mobile Grafikkarte (vor Einführung der X800 bzw 6800). Die Leistung ist derzeit nur noch mit der unteren Mittelklasse (8400M GT) vergleichbar und für anspruchslose und ältere Spiele brauchbar.

Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


Intel Pentium M: Mit Intel Chipsatz (855 oder 915) und Intel WLAN auch unter der Bezeichnung Centrino bekannt.
Im Vergleich sehr schnell pro Megahertz und sehr genügsam. Sehr gute Ganzzahlen Performance, leichte Schwächen bei Gleitzahlen Berechnungen.
Auch als Low Voltage Version erhältlich mit sehr geringem Stromverbrauch.


760: » Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


15.40":

15-16 Zoll ist die Standard-Displaygröße für Notebooks und bietet die größte Produktvielfalt. 

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


2.9 kg:

Für Notebooks mit 15 Zoll Displays ist dieses Gewicht repräsentativ.


Acer: 1976 wurde das Unternehmen unter dem Namen Multitech in Taiwan gegründet und 1987 in Acer unbenannt bzw. Acer Group. Zur Produktpalette gehören beispielsweise Laptops, Tablets, Smartphones, Desktops, Monitore und Fernseher. Der Konzern ist seit 2007 mit Gateway Inc. und Packard Bell zusammengeschlossen, die ebenfalls eigene Laptop-Produktlinien vermarkten.

2008 hatte Acer noch den drittgrößten globalen Marktanteil bei Notebooks. 2016 dagegen liegt Acer in diesem Segment aufgrund kontinuierlicher Marktanteil-Verluste auf Rang 6 mit 9% Marktanteil.

Es gibt dutzende Acer-Laptop-Testberichte pro Monat, die Bewertungen sind durchschnittlich (Stand 2016). 


83.14%: Diese Bewertung muss man eigentlich als durchschnittlich ansehen, denn es gibt etwa ebenso viele Notebooks mit besseren Beurteilungen wie Schlechteren. Die Verbalbeurteilungen klingen aber oft besser als sie wirklich sind, denn richtig gelästert wird über Notebooks eher selten. Obwohl dieser Bereich offiziell meist einem "Befriedigend" entspricht, passt oft eher "mäßiger Durchschnitt".


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Derzeit werden von Acer diese Modelle angeboten, die sich vom Travelmate 8104 im Prozessor unterscheiden:

TravelMate 8102WLMi

Prozessor: Intel Pentium-M 740 1.73GHz

Grafikkarte: ATI Mobility Radeon X700 128MB

Display: 15.4" WSXGA+ TFT (1680x1050)

Gewicht: 2.9 kg

TravelMate 8106WLMi

Prozessor: Intel Pentium-M 780 2.20GHz

Grafikkarte: ATI Mobility Radeon X700 128MB

Display: 15.4" WSXGA+ TFT (1680x1050)

Gewicht: 2.9 kg

Herstellerlinks

Acer Startseite

Produktseite der Travelmate 8100 Serie

Testberichte für das Acer TravelMate 8104WLMI

Preisvergleich

Geizhals.at

TravelMate 8104WLMi (512 MB RAM)

TravelMate 8104WLMi (1024 MB RAM)

Preistrend.de

TravelMate 8104WLMi

Preissuchmaschine.at

TravelMate 8104WLMi

Geizkragen.de

TravelMate 8104LMi

Idealo.de

TravelMate 8104WLMi

Verlinkt ist die jeweilige Preisvergleichs-Produktseite.

Kommentar

Das Modell Travelmate 8104WLMi wird derzeit auf der Acer Website nicht angeboten, dafür jedoch 2 andere Modelle dieser Serie. Alle Modelle der Serie unterscheiden sich geringüfig durch einen anderen Pentium M Prozessor. Die Grafikkarte ATI Mobility Radeon X700 ist in unserem Grafikkartenvergleich in der guten Leistungsklasse 2 eingeordnet und kann die neuesten Spiele gut darzustellen. Das Travelmate 8104 wurde oft getestet und schaffte es aufgrund guter Bewertungen in die Bestenliste. Auch im Test-Kriterium Gesamtbewertung landete es an der Spitze.

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170

Ähnliche Laptops

Acer Aspire 1694WLMi
Mobility Radeon X700

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Toshiba Satellite M70-159
Mobility Radeon X700, Pentium M 750
Packard Bell EasyNote S8500
Mobility Radeon X700, Pentium M 750
Acer Aspire 1692WLMi
Mobility Radeon X700, Pentium M 740
Samsung R50 WVM 1730 III
Mobility Radeon X700, Pentium M 740
Targa Traveller 826T MT32
Mobility Radeon X700, Turion 64 MT-32
Targa Traveller 826W MT34
Mobility Radeon X700, Turion 64 MT-34
Nexoc Archimedes E405
Mobility Radeon X700, Turion 64 MT-34
MSI Megabook M635
Mobility Radeon X700, Turion 64 MT-34
Cyber System S26
Mobility Radeon X700, Pentium M 770
Asus Pro 60V X-115
Mobility Radeon X700, Pentium M 725
Asus A6Q00VA
Mobility Radeon X700, Pentium M 740
Acer Aspire 5024WLMi
Mobility Radeon X700, Turion 64 ML-34
Acer Aspire 1691WLMi
Mobility Radeon X700, Pentium M 725
Fujitsu-Siemens Amilo M1437G
Mobility Radeon X700, Pentium M 750
chiliGreen Mobilitas CT C5-M400A
Mobility Radeon X700, Pentium M 730
Bullman C-Klasse9
Mobility Radeon X700, Pentium M 750
Asus Z9252V
Mobility Radeon X700, Pentium M 740
Asus V6VA
Mobility Radeon X700, Pentium M 770
Acer Extensa 4102WLMi
Mobility Radeon X700, Pentium M 740
Acer Aspire 5022WLMi
Mobility Radeon X700, Turion 64 ML-30
Acer Aspire 1690WLMi
Mobility Radeon X700, Pentium M 715
Acer Ferrari 4000
Mobility Radeon X700, Turion 64 ML-37
Acer Ferrari 4005WLMI
Mobility Radeon X700, Turion 64 ML-37

Geräte mit der selben GPU und/oder Bildschirmgröße

Samsung X20 XVM 1860 SE
Mobility Radeon X700, Pentium M 750, 2.4 kg
Samsung X50
Mobility Radeon X700, Pentium M 740, 2.4 kg
Samsung X50 XVM 2000
Mobility Radeon X700, Pentium M 760, 2.4 kg
chiliGreen Mobilitas CT C5-600
Mobility Radeon X700, Pentium M 750, 3.5 kg
Samsung X50 WMV 1730 / 2130
Mobility Radeon X700, Pentium M 770, 2.4 kg
Autor: Stefan Hinum (Update: 14.01.2013)