Notebookcheck Logo

Acer TravelMate P6 TMP614P-52-724G

Ausstattung / Datenblatt

Acer TravelMate P6 TMP614P-52-724G
Acer TravelMate P6 TMP614P-52-724G (TravelMate P6 Serie)
Prozessor
Intel Core i7-1185G7 4 x 3 - 4.8 GHz, 64 W PL2 / Short Burst, 28 W PL1 / Sustained, Tiger Lake UP3
Grafikkarte
Intel Iris Xe Graphics G7 96EUs, Kerntakt: 1350 MHz, Dual-Channel, 31.0.101.3413
Hauptspeicher
16 GB 
, LPDDR4-4267, Dual-Channel-Mode, onboard, no memory slots
Bildschirm
14.00 Zoll 16:10, 1920 x 1200 Pixel 162 PPI, BOE CQ NE140WUM-N66, IPS, Acer PrivacyScreen, spiegelnd: nein, 60 Hz
Mainboard
Intel Tiger Lake-UP3 PCH-LP
Massenspeicher
SK Hynix BC711 HFM512GD3JX016N, 512 GB 
, 431 GB verfügbar
Soundkarte
Realtek ALC287
Anschlüsse
3 USB 3.1 Gen2, 2 Thunderbolt, USB-C Power Delivery (PD), 1 HDMI, 2 DisplayPort, 1 Kensington Lock, Audio Anschlüsse: Headset combined port, Card Reader: MicroSD, 1 Fingerprint Reader, NFC, Helligkeitssensor, Sensoren: Proximity Sensor, TPM 2.0
Netzwerk
Intel Wi-Fi 6 AX201 (a/b/g/h/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5/ax = Wi-Fi 6), Bluetooth 5
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 16.8 x 312 x 226
Akku
56 Wh, 4821 mAh Lithium-Ion
Betriebssystem
Microsoft Windows 11 Pro
Kamera
Webcam: FHD
Primary Camera: 2.1 MPix
Sonstiges
Lautsprecher: Stereo, Tastatur: Chiclet, Tastatur-Beleuchtung: ja, USB-C-to-Ethernet-Adapter, Microsoft Office 365 (Trial), Microsoft OneNote (Trial), Norton Security Ultra (Trial), 36 Monate Garantie
Gewicht
1.165 kg, Netzteil: 320 g
Preis
1699 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 87.5% - Gut
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 2 Tests)
Preis: - %, Leistung: 77%, Ausstattung: 70%, Bildschirm: 88% Mobilität: 81%, Gehäuse: 82%, Ergonomie: 84%, Emissionen: 93%

Testberichte für das Acer TravelMate P6 TMP614P-52-724G

87.5% Acer TravelMate P6 TMP614P-52 im Test: Leichtes Office-Notebook mit guten Akkulaufzeiten | Notebookcheck
Das TravelMate bietet einen Core-i7-Prozessor (Tiger Lake), 16 GB Arbeitsspeicher und sehr gute Akkulaufzeiten. Positiv: Acer verbaut einen 14-Zoll-Bildschirm im arbeitsfreundlicheren 16:10-Format (1.920 x 1.200 Bildpunkte) und gewährt eine dreijährige Garantie.
Acer TravelMate P6 (TMP614-52) review – a ton of features compressed to one kilo
Quelle: Laptop Media Englisch EN→DE
Acer has quietly produced one of the great premium business notebooks on the market. Without too many bells and whistles, the TravelMate P6 (TMP614-52) delivers top-notch performance, which even lets you play some light games when you’re not working. This machine is an absolute beast when it comes to features. Yes, it’s not cheap, and it shouldn’t be. In this case, you are really getting what you’re paying for, and in our view – it is totally worth it.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 10.05.2022
Acer TravelMate P6 (TMP614-52) - disassembly and upgrade options
Quelle: Laptop Media Englisch
Support, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 10.05.2022

Kommentar

Intel Iris Xe G7 96EUs: Integrierte Grafikkarte (in Tiger-Lake G7 SoCs) der Gen. 12 Architektur mit 96 EUs.

Diese Klasse ist noch durchaus fähig neueste Spiele flüssig darzustellen, nur nicht mehr mit allen Details und in hohen Auflösungen. Besonders anspruchsvolle Spiele laufen nur in minimalen Detailstufen, wodurch die grafische Qualität oft deutlich leidet. Diese Klasse ist nur noch für Gelegenheitsspieler empfehlenswert. Der Stromverbrauch von modernen Grafikkarten in dieser Klasse ist dafür geringer und erlaubt auch bessere Akkulaufzeiten.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


i7-1185G7: Auf der Tiger-Lake-Architektur basierender ULV-SoC (System-on-a-Chip) für schlanke Notebooks und Ultrabooks. Integriert unter anderem vier CPU-Kerne und HyperThreading sowie eine starke G7 Grafikeinheit und wird in 10-Nanometer-Technik gefertigt (10nm+). Unterstützt vPro.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


14.00":

Diese Bildschirmgröße wird vor allem für größere Subnotebooks, Ultrabooks und Convertibles verwendet. Diese Bildschirm-Größe bietet die größte Vielfalt moderner Subnotebooks.

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


1.165 kg:

In dieser Gewichtsklasse finden sich große Tablets, kleine Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-11 Zoll Display-Diagonale.


Acer: 1976 wurde das Unternehmen unter dem Namen Multitech in Taiwan gegründet und 1987 in Acer unbenannt bzw. Acer Group. Zur Produktpalette gehören beispielsweise Laptops, Tablets, Smartphones, Desktops, Monitore und Fernseher. Der Konzern ist seit 2007 mit Gateway Inc. und Packard Bell zusammengeschlossen, die ebenfalls eigene Laptop-Produktlinien vermarkten.

2008 hatte Acer noch den drittgrößten globalen Marktanteil bei Notebooks. 2016 dagegen liegt Acer in diesem Segment aufgrund kontinuierlicher Marktanteil-Verluste auf Rang 6 mit 9% Marktanteil.

Es gibt dutzende Acer-Laptop-Testberichte pro Monat, die Bewertungen sind durchschnittlich (Stand 2016). 


87.5%: Es handelt sich hier um eine überdurchschnittlich Bewertung. Dennoch darf man nicht übersehen, dass 10-15% aller Notebook-Modelle eine bessere Beurteilung erhalten. Der Prozentsatz entspricht am ehesten der Verbalbewertung "gut". Man darf aber nicht vergessen, dass Magazine nur selten richtig schlechte Beurteilungen verteilen.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Dynabook Portégé X40L-K1467
Iris Xe G7 96EUs, Alder Lake-P i7-1270P
HP 14s-dq4001ns
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1195G7
Lenovo ThinkPad X1 Carbon G10-21CB009SGE
Iris Xe G7 96EUs, Alder Lake-M i7-1255U
Acer Swift 3 SF314-71-751E
Iris Xe G7 96EUs, Alder Lake-S i7-12700H
MSI Prestige 14 Evo A12M-089
Iris Xe G7 96EUs, Alder Lake-P i7-1280P
Acer Swift 5 SF514-56T-797T
Iris Xe G7 96EUs, Alder Lake-P i7-1260P
Lenovo ThinkPad X1 Carbon G10-21CB00B9GE
Iris Xe G7 96EUs, Alder Lake-P i7-1260P
VAIO FE 14.1 VWNC71429-BK
Iris Xe G7 96EUs, Alder Lake-M i7-1255U
HP Elitebook 840 G8 Aero 5Z619EA
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1165G7
Acer Swift 5 SF514-56T-7173
Iris Xe G7 96EUs, Alder Lake-P i7-1260P
MSI Modern 14 B11MO-879XES
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1195G7
Acer Swift 3 SF314-512-78H2
Iris Xe G7 96EUs, Alder Lake-P i7-1260P
Asus VivoBook S 14 S3402, i7-12700H
Iris Xe G7 96EUs, Alder Lake-S i7-12700H
Dynabook Portégé X40-K
Iris Xe G7 96EUs, Alder Lake-P i7-1260P
Prime Computer PrimeBook Circular-i7-1165G7
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1165G7
MSI Summit E14 Evo A12M-050
Iris Xe G7 96EUs, Alder Lake-P i7-1280P
Asus VivoBook 14 F415EA-EB377T
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1165G7
realme Book Prime
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i5-11320H
Asus ZenBook 14X UX5401ZA-L7078W
Iris Xe G7 96EUs, Alder Lake-P i9-12900H
Asus Zenbook 14 UX3402, i7-1260P
Iris Xe G7 96EUs, Alder Lake-P i7-1260P
MSI Modern 14 B11MOU-485XES
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1165G7
MSI Modern 14 B11MO-074XES
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1165G7
Huawei MateBook X Pro 2022
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1195G7
Dell Vostro 14 5410, i5
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i5-11320H
Asus ExpertBook B9450CEA-XH75
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1165G7
Asus ExpertBook B1 B1400CEAE-EB0116R
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1165G7
VAIO SX14, i7-1165G7
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1165G7
Asus VivoBook S14 S435EA-KC035T
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1165G7
Asus VivoBook 14 F415EA-EB378T
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1165G7
Preisvergleich
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Acer > Acer TravelMate P6 TMP614P-52-724G
Autor: Stefan Hinum,  3.09.2022 (Update:  3.09.2022)