Notebookcheck

Amazon Kindle Fire HD 7 inch 2013

Ausstattung / Datenblatt

Amazon Kindle Fire HD 7 inch 2013
Amazon Kindle Fire HD 7 inch 2013 (Kindle Fire Serie)
Grafikkarte
unknown
Bildschirm
7 Zoll 16:10, 1280 x 800 Pixel, spiegelnd: ja
Gewicht
300 g
Preis
200 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 77.5% - Gut
Durchschnitt von 4 Bewertungen (aus 4 Tests)
Preis: 75%, Leistung: 65%, Ausstattung: 60%, Bildschirm: - % Mobilität: - %, Gehäuse: 80%, Ergonomie: - %, Emissionen: - %

Testberichte für das Amazon Kindle Fire HD 7 inch 2013

84% Amazon Kindle Fire HD (16 GB)
Quelle: Chip Test & Kauf - Heft 3/2014 Deutsch
Tablet für Einsteiger mit ordentlicher Performance, sehr einfacher Bedienung und gutem Display.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 16.02.2014
Bewertung: Gesamt: 84%
86% Amazon Kindle Fire HD (16 GB)
Quelle: SFT - Heft 10/2013 Deutsch
Der hochauflösende Schirm und die gute Akkulaufzeit sind die beiden Highlights des Amazon-Tablets. Der Zweikernprozessor bringt nur eine mäßige Leistung, was bei der Navigation auf Webseiten oder im hauseigenen Content-Store zu Rucklern führt. Die ständig zum Konsum animierende Oberfläche muss man mögen. Außerdem: Das angepasste OS (für das es keinen Play Store gibt) basiert auf dem veralteten Android 4.0.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.09.2013
Bewertung: Gesamt: 86%

Ausländische Testberichte

80% Kindle Fire HD (2013) review: The Kindle Fire HD is Amazon's 7-inch budget Android tablet
Quelle: PC Advisor Englisch EN→DE
The Fire HD feels like a step backwards from the model it replaces: there's no camera, no HDMI output, half the storage and shorter battery life. It's faster, though, and has a slicker operating system which is now child friendly thanks to FreeTime. You're still limited to Amazon's app store which lacks the choice you get with Google Play, but it still makes a great kids' tablet.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 20.12.2013
Bewertung: Gesamt: 80% Preis: 80% Leistung: 70% Ausstattung: 70% Gehäuse: 80%
60% Amazon Kindle Fire HD (2013) review: a decent tablet which lacks apps and storage
Quelle: PC Advisor Englisch EN→DE
The Fire HD feels like a step backwards from the model it replaces: there's no camera, no HDMI output, half the storage and shorter battery life. It's faster, though, and has a slicker operating system. But you're still limited to Amazon's app store which lacks the choice you get with Google Play.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 14.11.2013
Bewertung: Gesamt: 60% Preis: 70% Leistung: 60% Ausstattung: 50% Gehäuse: 80%

Kommentar

unknown: 3D Spiele sind auf diesen Vertretern nur in Ausnahmen spielbar, grundsätzlich sind die Grafiklösungen hierfür jedoch nicht geeignet. Office Programme und Internet surfen dürfte jedoch ohne Problem möglich sein. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
OMAP 4470: SoC mit zwei ARM Cortex-A9 Kernen und zwei Cortex-M3 mit NEON SIMD Engine, integrierte PowerVR SGX544 Grafikkarte und Dual Channel LPDDR2 Speicherkontroller.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
7": Diese Display-Größe wird für Smartphones sehr häufig verwendet. Es gibt aber nur wenige Smartphones mit größeren Displays. Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
0.3 kg:
Für Smartphones ist das ein relativ hohes Gewicht. Es wird vor allem für Smartphones mit vergleichsweise großem Bildschirm und kleine Tablets eingesetzt.

Amazon: Der amerikanische Onlineshop vermarktet auch eigene Tablets.
77.5%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Lenovo Tab E7 TB-7104F
unknown, unknown
Medion E6912
unknown, unknown
Xoro TelePad 7A3 LTE
unknown, unknown
Lenovo IdeaTab A7-30
unknown, unknown
Acer Iconia A1-713
unknown, unknown
HP Slate 7 HD
unknown, PXA986
Acer Iconia B1-720
unknown, unknown
Acer Iconia B1-710-L401
unknown, Mediatek MT8317T

Geräte mit der selben Grafikkarte

Amazon Fire HD 10 Kids Edition 2019
unknown, unknown, 10.1", 0.778 kg
Archos 133 Oxygen
unknown, unknown, 13.3", 1.17 kg
Samsung Galaxy Tab S5e LTE SM-T725
unknown, unknown, 10.5", 0.4 kg
Acer Chromebook Tab 10 D651N-K9WT
unknown, unknown, 9.7", 0.55 kg
Cube Free Young X5
unknown, unknown, 8", 0.34 kg
Acer Iconia One 10 B3-A40FHD
unknown, unknown, 10.1", 0.53 kg
Prestigio Wize PMT3401
unknown, unknown, 10.1", 0.4 kg
Medion Lifetab X10302-MD60347
unknown, unknown, 10.1", 0.605 kg
Amazon Fire HD 8 inch 2016
unknown, unknown, 8", 0.341 kg
Acer Iconia One 10 B3-A20
unknown, unknown, 10.1", 0.51 kg
Medion Lifetab S10333-MD98828
unknown, RK3188, 10.1", 0.58 kg
Archos 101 Oxygen
unknown, unknown, 10.1", 0.57 kg
Alcatel OneTouch Pop 8
unknown, unknown, 8", 0.325 kg
Lenovo A8-50
unknown, Mediatek MT8121, 8", 0.4 kg
Medion Lifetab E10320
unknown, unknown, 10.1", 0.54 kg
Hannspree Hannspad 9.7 inch SN97T41W
unknown, unknown, 9.7", 0.653 kg
AOC A2472PW4T
unknown, unknown, 23.6", 6 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Amazon Kindle Fire HD 7 inch 2013
Autor: Stefan Hinum (Update: 23.11.2013)