Notebookcheck

Amazon Kindle Fire HD 7 inch 2014

Ausstattung / Datenblatt

Amazon Kindle Fire HD 7 inch 2014
Amazon Kindle Fire HD 7 inch 2014 (Kindle Fire Serie)
Prozessor
unknown
Grafikkarte
unknown
Bildschirm
7 Zoll 16:10, 1280 x 800 Pixel, spiegelnd: ja
Gewicht
337 g
Preis
200 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 77% - Gut
Durchschnitt von 5 Bewertungen (aus 8 Tests)
Preis: 60%, Leistung: 80%, Ausstattung: 70%, Bildschirm: - % Mobilität: - %, Gehäuse: 80%, Ergonomie: - %, Emissionen: - %

Testberichte für das Amazon Kindle Fire HD 7 inch 2014

Amazon Kindle Fire HD 7 (8 GB)
Quelle: c't - Heft 04/2015 Deutsch
In der Praxis reicht die Leistung, um die Oberfläche und die meisten Programme geschmeidig auf dem Bildschirm darzustellen. ... Das HD 7 gibt über zwei Lautsprecher einen einigermaßen klaren Stereo-Ton aus, der sogar etwas Bass vermittelt und zum Filme schauen ausreicht.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.02.2015
71% Amazon Kindle Fire HD 7 (8 GB)
Quelle: Connect - Heft 1/2015 Deutsch
Pluspunkte verzeichnet das HD 7 ... weil es leichter geworden ist. Einer der Gründe für den Gewichtsverlust von gut 50 Gramm könnte der kleinere Akku sein. ... Dank des cleveren Energiemanagements der Quad-Core-Prozessoren in den neuen Fire-Tablets, die Last und Leistung auf die paarweise unterschiedlich starken Chipkerne verteilen, sind die Einbußen jedoch gering.
Pro: zwei Kameras; Stereolautsprecher; robust; durch Gorilla-Glas geschütztes HD-Display; leistungsfähiger Prozessor mit intelligentem Energiehaushalt; Amazon-Dienste; mehrbenutzerfähig. Contra. keine Speichererweiterung; geringere App-Auswahl gegenüber Android:
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.12.2014
Bewertung: Gesamt: 71%
84% Amazon Kindle Fire HD 7 (8 GB)
Quelle: Computerbild - Heft 23/2014 Deutsch
Internet-, Arbeits- und Spieleleistung: 2,22; Bild- und Tonqualität: 2,85; Konnektivität: 2,98; Bedienung: 2,39; Alltagstauglichkeit: 2,51.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 16.11.2014
Bewertung: Gesamt: 84%

Ausländische Testberichte

Amazon Fire HD 7 (2014) Tablet Review
Quelle: Techgage Englisch EN→DE
For its price point of $140, it’s hard to go wrong with Amazon’s Fire HD 7 – as long as you know what you’re getting into. This is the first Amazon tablet I’ve been able to put some serious time into, and having had owned a bunch of other Android tablets in the past, I’d be fibbing if I said there wasn’t a big learning-curve. One of the most important bullet points buyers need to bear in mind is that Google’s Play Store is not included on Amazon’s tablets. For some, that might not matter, but for me, it’d be a deal-breaker if this was meant to be a primary tablet. But, I’m someone who’s tied into Google’s ecosystem tight.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 16.01.2015
80% Amazon Fire HD 7 review: the 2014 tablet is overpriced compared to rivals
Quelle: PC Advisor Englisch EN→DE
While it's relatively easy to recommend the HD 6 at £79 or £99, it's significantly harder to like the HD 7 at £119 or £139. For £129, Tesco's larger Hudl 2 is a much better deal, even if you're buying it for your kids.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 21.10.2014
Bewertung: Gesamt: 80% Preis: 60% Leistung: 80% Ausstattung: 70% Gehäuse: 80%
80% Amazon Fire HD 7 review
Quelle: Pocket Lint Englisch EN→DE
At £119 for the ad-supported 8GB model (if you don't want adverts then you need to pay an extra £10), the Amazon Fire HD 7 might be affordable but struggles against a Tesco 16GB tablet that's faster, has a higher resolution screen and the full Android experience for just £10 more. Even without ads, the 8GB Amazon model at the same price as the Tesco model pales in comparison. If you would rather keep things simple, it's worth giving Amazon's latest slate a try. There's a sense of Amazon resting on its laurels, but what's worked well before continues to do so now. If only it was a little more affordable given the current competition - but with that in mind the 6-inch Amazon Fire HD 6, priced at £79, is perhaps the better option if you're looking for a bargain.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 17.10.2014
Bewertung: Gesamt: 80%
Amazon Fire HD 6 is a really good value tablet. The Amazon Fire HD 7 isn't. Amazon Fire HD 6 and Amazon Fire HD 7 review
Quelle: PC Advisor Englisch EN→DE
It isn't perfect, but the HD 6 is really good value. Performance is well above the level you'd expect at this price, as is the quality of the screen. Some might find the 6in screen too small, though, so it's worth trying to track one down before buying. It isn't nearly as easy to recommend the HD 7. With both tablets you really need to spend the extra £20 and get 16GB of storage, but that puts the HD 7 in direct competition with 'proper' Android tablets such as the Hudl 2.
video review
Vergleich, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 14.10.2014
70% Amazon Fire HD 7
Quelle: Laptop Mag Englisch EN→DE
Sporting a vivid display, a zippy processor and access to a wealth of Amazon content, the Amazon Fire HD 7 is one of the better tablets you can get for under $150. The slate's FreeTime parental controls make it the perfect gadget to share with your little one, and its long battery life allows the whole family to get plenty of use out of the tablet on a single charge.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 10.10.2014
Bewertung: Gesamt: 70%

Kommentar

Modell:

Das Amazon Kindle Fire HD 7 Inch ist ein leistungsstarkes Entertainment-Tablet mit einem leistbaren Preis. In Kombination mit den Fähigkeiten, die Amazon mit seinen Inhalten liefert, wird das voll ausgestattete Tablet zu einer portablen Schatzkiste. Das Design ist mit klaren Linien und einem vollständig matten Gehäuse abgesehen vom glänzenden Bildschirm einfach gehalten. Man kann zwischen einigen Farben wählen: Schwarz, Weiß, Kobaltblau, Magenta und Zitrone.

Die Ecken sind abgerundet und der 7 Zoll große HD IPS-Bildschirm verfügt über einen modernen Polarisationsfilter. Im Herzen des Gerätes befinden sich ein Quad-Core-Prozessor, der einen 1.5 GHz Dual-Core- und einen 1.2 GHz Dual-Core-Chip kombiniert, 1 GB RAM und entweder 8 oder 16 GB interner Speicher Das Amazon Kindle Fire HD 7 Inch verfügt über eine 2-MP-Frontkamera.

Das Tablet richtet sich definitiv an Nutzer, die auf Amazons Entertainment-Pakete und Lesestoff zugreifen wollen. Das volle Potential des Geräts entfaltet sich nur mit Zugriff auf das regionale Service, das vorwiegend die USA umfasst. Die Akkulaufzeit von bis zu 8 Stunden gemischter Nutzung ist beeindruckend, doch es dauert unglaubliche 6 Stunden bis der Akku voll geladen ist.

unknown: 3D Spiele sind auf diesen Vertretern nur in Ausnahmen spielbar, grundsätzlich sind die Grafiklösungen hierfür jedoch nicht geeignet. Office Programme und Internet surfen dürfte jedoch ohne Problem möglich sein. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
unknown: » Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
7": Diese Display-Größe wird für Smartphones sehr häufig verwendet. Es gibt aber nur wenige Smartphones mit größeren Displays. Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
0.337 kg:
Für Smartphones ist das ein relativ hohes Gewicht. Es wird vor allem für Smartphones mit vergleichsweise großem Bildschirm und kleine Tablets eingesetzt.

Amazon: Der amerikanische Onlineshop vermarktet auch eigene Tablets.
77%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Lenovo Tab E7 TB-7104F
unknown, unknown
Medion E6912
unknown, unknown
Xoro TelePad 7A3 LTE
unknown, unknown
Lenovo IdeaTab A7-30
unknown, unknown
Acer Iconia A1-713
unknown, unknown

Geräte mit der selben Grafikkarte

Archos 133 Oxygen
unknown, unknown, 13.3", 1.17 kg
Samsung Galaxy Tab S5e LTE SM-T725
unknown, unknown, 10.5", 0.4 kg
Acer Chromebook Tab 10 D651N-K9WT
unknown, unknown, 9.7", 0.55 kg
Cube Free Young X5
unknown, unknown, 8", 0.34 kg
Acer Iconia One 10 B3-A40FHD
unknown, unknown, 10.1", 0.53 kg
Prestigio Wize PMT3401
unknown, unknown, 10.1", 0.4 kg
Medion Lifetab X10302-MD60347
unknown, unknown, 10.1", 0.605 kg
Amazon Fire HD 8 inch 2016
unknown, unknown, 8", 0.341 kg
Acer Iconia One 10 B3-A20
unknown, unknown, 10.1", 0.51 kg
Medion Lifetab S10333-MD98828
unknown, RK3188, 10.1", 0.58 kg
Archos 101 Oxygen
unknown, unknown, 10.1", 0.57 kg
Alcatel OneTouch Pop 8
unknown, unknown, 8", 0.325 kg
Lenovo A8-50
unknown, Mediatek MT8121, 8", 0.4 kg
Medion Lifetab E10320
unknown, unknown, 10.1", 0.54 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Amazon Fire 7 2019
Mali-T720 MP2, MT8163 V/B 1.3 GHz, 7", 0.286 kg
Amazon Fire HD 8 Kids Edition 2018
Mali-T720 MP2, MT8163 V/B 1.3 GHz, 8", 0.483 kg
Amazon Fire HD 8 2018
Mali-T720, MT8163 V/B 1.3 GHz, 8", 0.363 kg
Amazon Fire HD 10 Kids Edition
PowerVR GX6250, Mediatek MT8173, 10.1", 0.66 kg
Amazon Fire HD 10 2017
PowerVR GX6250, Mediatek MT8173, 10.1", 0.497 kg
Amazon Fire HD 8 Kids Edition 2017
Mali-T720 MP2, MT8163 V/B 1.3 GHz, 8", 0.483 kg
Amazon Fire 7 Kids Edition 2017
Mali-T720 MP2, MT8163 V/B 1.3 GHz, 7", 0.39 kg
Amazon Fire HD 8 2017
Mali-T720, MT8163 V/B 1.3 GHz, 8", 0.369 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Amazon Kindle Fire HD 7 inch 2014
Autor: Stefan Hinum (Update: 14.10.2014)