Notebookcheck

Android 10 für das Samsung Galaxy Tab S6 jetzt erhältlich

Android 10 für das Samsung Galaxy Tab S6 jetzt erhältlich
Android 10 für das Samsung Galaxy Tab S6 jetzt erhältlich
Das Android-10-Update für das Samsung Galaxy Tab S6 ist endlich verfügbar und bringt die neue Samsung-Oberfläche One UI 2.1 aufs Tablet. Gerade dürften erste Besitzer der LTE-Version des Tab S6 in Deutschland das Update erhalten. Für das Wifi-only-Modell soll es aber auch demnächst ausgeliefert werden.
Christian Hintze,

Anders als das Galaxy Tab S6 Lite ist das Galaxy Tab S6 bereits Im Juli letzten Jahres erschienen, damals natürlich noch mit Android 9 Pie als Betriebssystem. Jetzt bekommt das Flaggschiff-Tablet das fällige Update auf Android 10 und damit auch One UI 2.1.

Die neue Firmware bringt außerdem alle Sicherheitspatches für Monat März mit. Erste User sollten bereits eine Meldung im Tablet über die Verfügbarkeit des Updates erhalten haben. Andere Nutzer können die neue Firmware mit der Versionsnummer T865XXU2BTC7 aber auch manuell im Menü Software-Updates oder direkt im Internet herunterladen.

Die neue Samsung-Oberfläche One UI 2.1 ermöglicht es u.a., dass man per Einzelklick unkompliziert Dateien mit anderen Galaxy-Geräten tauschen kann, sofern auf diesen ebenfalls die Version 2.1. läuft, das Feature nennt sich Quick Share. Außerdem gibt es natürlich ein verändertes Design und weitere Funktionen. Beispielsweise lassen sich nun Bluetooth-Speaker mit anderen Nutzern teilen.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-04 > Android 10 für das Samsung Galaxy Tab S6 jetzt erhältlich
Autor: Christian Hintze,  3.04.2020 (Update:  3.04.2020)
Christian Hintze
Aus Interesse an Computer-Spielen habe ich ein Informatikstudium begonnen, bin dann doch Diplom-Psychologe geworden, aber den Spielen und der Hardware treu geblieben. Z.B. beim Auslandsjahr in London als Spieletester bei Sega. In meiner Freizeit finde ich neben PC-Spielen Ausgleich beim Sport (mittlerweile vorwiegend Hallenfußball und meinem Kleinkind hinterher laufen), Gitarre spielen und Bambusräder bauen (na gut, bisher nur ein einziges unter Anleitung).