Notebookcheck

Galaxy Tab S6 Lite: Amazon leakt Preis und Launch Date

Galaxy Tab S6 Lite: Amazon leakt Preis und Launch Date
Galaxy Tab S6 Lite: Amazon leakt Preis und Launch Date
Auf Amazon.de gibt es bereits eine Produktseite zum neuen Samsung Galaxy Tab S6 Lite. Die Seite gibt dabei den voraussichtlichen Erscheinungstermin ebenso an wie den Preis. Zudem werden einige der Ausstattungsmerkmale benannt. Natürlich darf auch ein Produktfoto nicht fehlen.
Christian Hintze,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Auf Amazon.de ist das Samsung Galaxy Tab S6 Lite bereits jetzt gelistet, obwohl es offiziell noch nicht erhältlich ist. Hier kann man das Tablet bereits jetzt vorbestellen. Als offizieller Erscheinungstermin wird der 2. April 2020 aufgeführt.

Als Preis sind derzeit 428,44 Euro ausgewiesen, es handelt sich um die LTE-Version des Tab S6 Lite. Daneben listet die Seite mehrere Ausstattungsmerkmale auf. So verfügt das Tablet über einen 10,4 Zoll großen Bildschirm, hat 4 GB Arbeitsspeicher verbaut und Android 10 ist als Betriebssystem vorinstalliert.

Der Lithium-Akku bringt 26,34 Wattstunden an Kapazität mit, das ganze Gerät wiegt knapp unter 800 Gramm, genauer gesagt 798 Gramm. Die einzig bislang verfügbare Farboption ist Blau. Der Versand und dementsprechend der Eintrag erfolgt direkt durch Amazon, die Lieferung ist kostenlos.

Quelle: Amazon
Quelle: Amazon

Quelle(n)

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-03 > Galaxy Tab S6 Lite: Amazon leakt Preis und Launch Date
Autor: Christian Hintze, 30.03.2020 (Update: 30.03.2020)
Christian Hintze
Aus Interesse an Computer-Spielen habe ich ein Informatikstudium begonnen, bin dann doch Diplom-Psychologe geworden, aber den Spielen und der Hardware treu geblieben. Z.B. beim Auslandsjahr in London als Spieletester bei Sega. In meiner Freizeit finde ich neben PC-Spielen Ausgleich beim Sport (mittlerweile vorwiegend Hallenfußball und meinem Kleinkind hinterher laufen), Gitarre spielen und Bambusräder bauen (na gut, bisher nur ein einziges unter Anleitung).