Notebookcheck

Aorus X9 Serie

Aorus X9 v7Prozessor: Intel Coffee Lake i9-8950HK, Intel Kaby Lake i7-7820HK, Intel Kaby Lake i7-7820HQ
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1070 Mobile, NVIDIA GeForce GTX 1070 SLI (Laptop), NVIDIA GeForce GTX 1080 Mobile
Bildschirm: 17.3 Zoll
Gewicht: 3.6kg, 3.634kg, 3.66kg
Preis: 3600, 3999 Euro
Bewertung: 81.15% - Gut
Durchschnitt von 14 Bewertungen (aus 19 Tests)
Preis: 66%, Leistung: 91%, Ausstattung: 69%, Bildschirm: 93%
Mobilität: 67%, Gehäuse: 79%, Ergonomie: 82%, Emissionen: 60%

 

Aorus X9

Ausstattung / Datenblatt

Aorus X9Notebook: Aorus X9
Prozessor: Intel Kaby Lake i7-7820HK
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1070 SLI (Laptop) 2x 8192 MB
Bildschirm: 17.3 Zoll, 16:9, 2560 x 1440 Pixel
Gewicht: 3.634kg
Preis: 3600 Euro
Links:

Preisvergleich

Bewertung: 88% - Sehr Gut

Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 2 Tests)

 

84.2% Test Aorus X9 (i7-7820HK, GTX 1070 SLI, QHD) Laptop | Notebookcheck
Twin Turbo. Während die meisten Hersteller ihren Gaming-Notebooks nur eine dedizierte Grafikkarte verpassen, spendiert Gigabyte seinem brandneuen 17-Zoll-Spross Aorus X9 gleich zwei GPUs von Nvidia. Ob eine GeForce GTX 1070 im SLI-Modus Sinn macht oder mehr Nach- als Vorteile bringt, klären wir in diesem Testbericht.

Ausländische Testberichte

88% Test Gigabyte Aorus X9
Quelle: Hitek Französisch FR→DE
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 31.10.2017
Bewertung: Gesamt: 88% Preis: 70% Leistung: 100% Bildschirm: 100% Mobilität: 80%
88% Test Gigabyte Aorus X9
Quelle: Hitek Französisch FR→DE
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 31.10.2017
Bewertung: Gesamt: 88% Preis: 70% Leistung: 100% Bildschirm: 100% Mobilität: 80%

 

Aorus X9 DT

Ausstattung / Datenblatt

Aorus X9 DTNotebook: Aorus X9 DT
Prozessor: Intel Coffee Lake i9-8950HK
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1080 Mobile 8192 MB
Bildschirm: 17.3 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 3.66kg
Preis: 3999 Euro
Links:

Preisvergleich

Bewertung: 79% - Gut

Durchschnitt von 10 Bewertungen (aus 16 Tests)

 

85.9% Test Aorus X9 DT (i9-8950HK, GTX 1080, Full-HD) Laptop | Notebookcheck
Coffee Lake auf Speed. Mit dem Aorus X9 DT präsentiert Gigabyte ein 17-zölliges High-End-Notebook, das dank der topmodernen Hardware und der optionalen Übertaktung jedes Spiel flüssig auf den Full-HD-Bildschirm bringt. Wir vergleichen das Desktop-Replacement mit anderen GTX-1080-Laptops. Wer geht als Sieger hervor?
Ein Düsentrieb mit High-End-Ausstattung
Quelle: HardwareLuxx Deutsch
Das AORUS X9 DT setzt mit seinem Intel Core i9-8950HK und seiner NVIDIA GeForce GTX 1080 auf die derzeit schnellsten Komponenten und beschleunigt diese per werksseitigem Overclocking sogar noch zusätzlich. Das macht den Gaming-Boliden zu einem der schnellsten Geräte seiner Klasse.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 10.06.2018
Ein Düsentrieb mit High-End-Ausstattung
Quelle: HardwareLuxx Deutsch
Das AORUS X9 DT setzt mit seinem Intel Core i9-8950HK und seiner NVIDIA GeForce GTX 1080 auf die derzeit schnellsten Komponenten und beschleunigt diese per werksseitigem Overclocking sogar noch zusätzlich. Das macht den Gaming-Boliden zu einem der schnellsten Geräte seiner Klasse.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 10.06.2018

Ausländische Testberichte

80% Gigabyte Aorus X9 DT review: A laptop to replace your desktop
Quelle: Hardware Zone Englisch EN→DE
In summary, with the recent crop of Max-Q notebooks, you're paying for the design, portability, and performance. But with a laptop that doubles as a desktop replacement, you're really paying for pure performance. A desktop would deliver better performance for less money, but if you fit the profile for needing a desktop replacement notebook, this is precisely why notebooks like the Aorus X9 DT exist.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 05.01.2019
Bewertung: Gesamt: 80% Preis: 65% Leistung: 85% Mobilität: 65% Gehäuse: 80%
80% Gigabyte Aorus X9 DT review: A laptop to replace your desktop
Quelle: Hardware Zone Englisch EN→DE
In summary, with the recent crop of Max-Q notebooks, you're paying for the design, portability, and performance. But with a laptop that doubles as a desktop replacement, you're really paying for pure performance. A desktop would deliver better performance for less money, but if you fit the profile for needing a desktop replacement notebook, this is precisely why notebooks like the Aorus X9 DT exist.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 05.01.2019
Bewertung: Gesamt: 80% Preis: 65% Leistung: 85% Mobilität: 65% Gehäuse: 80%
80% Gigabyte Aorus X9 DT review: A laptop to replace your desktop
Quelle: Hardware Zone Englisch EN→DE
The Aorus X9 DT is not a bad product. It's a powerhouse that's actually reasonably slim. It's just that it is for gamers on the fringes who want the best performance that a laptop has to offer and have the cash to spare.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 06.12.2018
Bewertung: Gesamt: 80% Preis: 65% Leistung: 85% Mobilität: 65% Gehäuse: 80%
80% Gigabyte Aorus X9 DT review: A laptop to replace your desktop
Quelle: Hardware Zone Englisch EN→DE
The Aorus X9 DT is not a bad product. It's a powerhouse that's actually reasonably slim. It's just that it is for gamers on the fringes who want the best performance that a laptop has to offer and have the cash to spare.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 06.12.2018
Bewertung: Gesamt: 80% Preis: 65% Leistung: 85% Mobilität: 65% Gehäuse: 80%
80% Gigabyte Aorus X9 DT review: A laptop to replace your desktop
Quelle: Hardware Zone Englisch EN→DE
The Aorus X9 DT is not a bad product. It's a powerhouse that's actually reasonably slim. It's just that it is for gamers on the fringes who want the best performance that a laptop has to offer and have the cash to spare.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 22.10.2018
Bewertung: Gesamt: 80% Preis: 65% Leistung: 85% Mobilität: 65% Gehäuse: 80%
80% Gigabyte Aorus X9 DT review: A laptop to replace your desktop
Quelle: Hardware Zone Englisch EN→DE
The Aorus X9 DT is not a bad product. It's a powerhouse that's actually reasonably slim. It's just that it is for gamers on the fringes who want the best performance that a laptop has to offer and have the cash to spare.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 22.10.2018
Bewertung: Gesamt: 80% Preis: 65% Leistung: 85% Mobilität: 65% Gehäuse: 80%
Aorus X9 DT Review
Quelle: Toptenreviews Englisch EN→DE
Combines great components to deliver the one of the most impressive portable gaming experiences available.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 03.10.2018
Aorus X9 DT Review
Quelle: Toptenreviews Englisch EN→DE
Combines great components to deliver the one of the most impressive portable gaming experiences available.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 03.10.2018
85% Aorus X9 DT-CF1 Gaming Laptop Review (i9-8950HK and GTX 1080)
Quelle: Kitguru Englisch EN→DE
I’m quite impressed with the Aorus X9 DT. It’s well-built thanks to its aluminium body, and for a laptop with a Core i9 and GTX 1080, it’s actually quite portable. It’s by no means an Ultrabook, but considering the full-fat GTX 1080 chip used inside, I do think it’s impressively slim.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 28.04.2018
Bewertung: Gesamt: 85%
85% Aorus X9 DT-CF1 Gaming Laptop Review (i9-8950HK and GTX 1080)
Quelle: Kitguru Englisch EN→DE
I’m quite impressed with the Aorus X9 DT. It’s well-built thanks to its aluminium body, and for a laptop with a Core i9 and GTX 1080, it’s actually quite portable. It’s by no means an Ultrabook, but considering the full-fat GTX 1080 chip used inside, I do think it’s impressively slim.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 28.04.2018
Bewertung: Gesamt: 85%
70% Aorus X9 Review
Quelle: Laptop Mag Englisch EN→DE
The Aorus X9 fires on all performance cylinders and has a solid keyboard, but very hot temperatures and a disappointing display hold it back.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 03.04.2018
Bewertung: Gesamt: 70%
70% Aorus X9 Review
Quelle: Laptop Mag Englisch EN→DE
The Aorus X9 fires on all performance cylinders and has a solid keyboard, but very hot temperatures and a disappointing display hold it back.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 03.04.2018
Bewertung: Gesamt: 70%
L’Aorus X9 DT perd son SLI mais reste toujours aussi séduisant
Quelle: Portables4Gamers Französisch FR→DE
Positive: Large screen; powerful hardware; high gaming performance; excellent display. Negative: High price.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 06.04.2018
L’Aorus X9 DT perd son SLI mais reste toujours aussi séduisant
Quelle: Portables4Gamers Französisch FR→DE
Positive: Large screen; powerful hardware; high gaming performance; excellent display. Negative: High price.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 06.04.2018

 

Aorus X9 v7

Ausstattung / Datenblatt

Aorus X9 v7Notebook: Aorus X9 v7
Prozessor: Intel Kaby Lake i7-7820HQ
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1070 Mobile
Bildschirm: 17.3 Zoll, 16:9, 2560 x 1440 Pixel
Gewicht: 3.6kg
Links:

Preisvergleich

 

Ausländische Testberichte

[Fiche P4G] Aorus X9 v7
Quelle: Portables4Gamers Französisch FR→DE
Positive: High performance; elegant design; comfortable keyboard; decent speakers. Negative: Poor display; low autonomy.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 19.03.2018

 

Kommentar

Aorus:

Diese Firma wurde 2014 als Tochter von Gigabyte in Taiwan gegründet. Als Logo gibt es einen Falkenkopf, da der Name Aorus vom altägyptischen Falkengott Horus abgeleitet ist. Produziert werden hauptsächlich Gaming Laptops sowie Computer-Zubehör.

Die Marktanteile sind noch gering, es gibt auch noch wenige Testberichte. Diese  weisen aber relativ gute Bewertungen auf (2016).


High-End Grafikkarten welche auch neueste und anspruchsvolle 3D-Spiele in hohen Auflösungen und Detailstufen flüssig wiedergeben können. Durch den hohen Stromverbrauch, werden diese GPUs nur in großen und schweren Notebooks mit geringen Akkulaufzeiten angeboten.

NVIDIA GeForce GTX 1070 SLI (Laptop): Zwei High-End GeForce GTX 1070 Grafikkarten für Notebooks im SLI-Verbund.

NVIDIA GeForce GTX 1080 Mobile: High-End Notebook-Grafikkarte mit 8 GDDR5X-Grafikspeicher und schnellste mobile Pascal-GPU. Verfügt über 2.560 Shadereinheiten und bietet ähnliche Spezifikationen und Leistungsdaten wie die Desktop GTX 1080. 

NVIDIA GeForce GTX 1070 Mobile: High-End Notebook-Grafikkarte mit 8 GDDR5-Grafikspeicher und zweitschnellste mobile Pascal-GPU nach der GTX 1080. Verfügt über 2.048 Shadereinheiten, taktet dafür jedoch etwas niedriger als die Desktop-Version (1.920 Shader). Die Max-Q Version für dünne Laptops (mit selber Produktbezeichnung) taktet nochmals geringer, bietet jedoch auch weniger TDP.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


Intel Kaby Lake:

i7-7820HK: Auf der Kaby-Lake-Architektur basierender Quad-Core Prozessor für größere Notebooks mit vier CPU Kernen welche mit 2,9 bis 3,9 GHz getaktet werden. Zweitschnellstes Modell der Kaby-Lake-H Serie Anfang 2017 und damit ein sehr schneller mobiler Prozessor zu dieser Zeit. Integriert eine Intel HD Graphics 630 GPU mit 350 - 1100 MHz und wird in 14 nm (verbessert im Vergleich zu Skylake) gefertigt. Technisch identisch zum Core i7-7820HQ jedoch ohne Unterstützung der Business-Features vPro und TXT.

i7-7820HQ: Auf der Kaby-Lake-Architektur basierender Quad-Core Prozessor für größere Notebooks mit vier CPU Kernen welche mit 2,9 bis 3,9 GHz getaktet werden. Zweitschnellstes Modell der Kaby-Lake-H Serie Anfang 2017 und damit ein sehr schneller mobiler Prozessor zu dieser Zeit. Integriert eine Intel HD Graphics 630 GPU mit 350 - 1100 MHz und wird in 14 nm (verbessert im Vergleich zu Skylake) gefertigt.

Intel Coffee Lake:

i9-8950HK: Auf der Coffee-Lake-Architektur basierender SoC (System-on-a-Chip) für große Notebooks. Integriert unter anderem sechs CPU-Kerne mit 2,9 - 4,8 GHz (4,3 GHz bei 6 Kernen) und HyperThreading sowie eine Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik gefertigt. Dank freiem Multiplikator ist ein Übertakten der CPU möglich.

» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


3.6 kg:

Normally, laptops with a 17 inch diagonal weigh as much. The weight is somewhat too heavy for a 15 inch laptop but acceptable for devices which are intended for a stationary use.

3.66 kg:


81.15%: Diese Bewertung muss man eigentlich als durchschnittlich ansehen, denn es gibt etwa ebenso viele Notebooks mit besseren Beurteilungen wie Schlechteren. Die Verbalbeurteilungen klingen aber oft besser als sie wirklich sind, denn richtig gelästert wird über Notebooks eher selten. Obwohl dieser Bereich offiziell meist einem "Befriedigend" entspricht, passt oft eher "mäßiger Durchschnitt".

» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Acer Predator Helios 500 PH517-51-79T5
GeForce GTX 1070 Mobile, Coffee Lake i7-8750H
HP OMEN 17-an105ns
GeForce GTX 1070 Mobile, Coffee Lake i7-8750H
Medion Erazer X7861
GeForce GTX 1070 Mobile, Coffee Lake i7-8750H
Acer Predator Helios 500 PH517-51-960K
GeForce GTX 1070 Mobile, Coffee Lake i9-8950HK
Acer Predator Helios 500 517-51-59BH
GeForce GTX 1070 Mobile, Coffee Lake i7-8750H
Acer Predator Helios 500 PH517-51-98Y7
GeForce GTX 1070 Mobile, Coffee Lake i9-8950HK
Acer Predator Helios 500 PH517-51-90BK
GeForce GTX 1070 Mobile, Coffee Lake i9-8950HK
Medion Erazer X7853-MD60707
GeForce GTX 1070 Mobile, Kaby Lake i7-7700HQ
Medion Erazer X7853-MD60709
GeForce GTX 1070 Mobile, Kaby Lake i7-7820HK
HP Omen 17-AN113NS
GeForce GTX 1070 Mobile, Coffee Lake i7-8750H
HP Omen 17-an104nd
GeForce GTX 1070 Mobile, Coffee Lake i7-8750H
Acer Predator Helios 500 PH517-51-72NU
GeForce GTX 1070 Mobile, Coffee Lake i7-8750H
Acer Predator Helios 500 PH517-51-99UR
GeForce GTX 1070 Mobile, Coffee Lake i9-8950HK
Acer Predator Helios 500 PH517-51-93LS
GeForce GTX 1070 Mobile, Coffee Lake i9-8950HK
Acer Predator Helios 500 PH517-51-79BY
GeForce GTX 1070 Mobile, Coffee Lake i7-8750H
HP Omen 17-an090nz
GeForce GTX 1070 Mobile, Kaby Lake i7-7700HQ
HP OMEN 17-an010ns
GeForce GTX 1070 Mobile, Kaby Lake i7-7700HQ
HP Omen 17-an009tx
GeForce GTX 1070 Mobile, Kaby Lake i7-7700HQ
MSI GT72VR 7RE-629XES Dominator Pro
GeForce GTX 1070 Mobile, Kaby Lake i7-7700HQ
MSI GT72VR 7RE-487FR Dominator Pro Dragon Edition
GeForce GTX 1070 Mobile, Kaby Lake i7-7820HK

Geräte mit der selben GPU und/oder Bildschirmgröße

Origin PC EVO-17S, GTX 1070, i9-8950HK
GeForce GTX 1070 Mobile, Coffee Lake i9-8950HK, 2.99 kg
MSI GE73 Raider 8RF-029ES
GeForce GTX 1070 Mobile, Coffee Lake i7-8750H, 2.8 kg
MSI GE75 Raider 8RF-012XES
GeForce GTX 1070 Mobile, Coffee Lake i7-8750H, 2.6 kg
MSI GS73 Stealth 8RF-007XES
GeForce GTX 1070 Mobile, Kaby Lake i3-7020U, 2.4 kg
MSI Raider GE73VR 7RF-258XES
GeForce GTX 1070 Mobile, Kaby Lake i7-7700HQ, 2.8 kg
Alienware 17 R5
GeForce GTX 1070 Mobile, Coffee Lake i7-8750H, 4.416 kg
MSI GP73 Leopard 8RF-415XES
GeForce GTX 1070 Mobile, Coffee Lake i7-8750H, 2.2 kg
Lenovo Legion Y920-80YW001DGE
GeForce GTX 1070 Mobile, Kaby Lake i7-7820HK, 4.5 kg
Asus GL703GS Strix Scar Edition 90NR00E1-M00160
GeForce GTX 1070 Mobile, Coffee Lake i7-8750H, 2.9 kg
Preisvergleich
Aorus X9 v7
Aorus X9 v7
Aorus X9 v7
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Aorus X9 Serie
Autor: Stefan Hinum (Update: 18.04.2018)