Notebookcheck

Apple Pay: Sparkassen sowie Volks- und Raiffeisenbanken bestätigen Start

Apple Pay: Sparkassen sowie Volks- und Raiffeisenbanken bestätigen Start.
Apple Pay: Sparkassen sowie Volks- und Raiffeisenbanken bestätigen Start.
Die deutschen Sparkassen sowie die Volksbanken und Raiffeisenbanken (BVR) haben jetzt die Unterstützung des Bezahldienstes Apple Pay offiziell bekannt gegeben. Im Laufe des Jahres werden die Banken ihren Kunden das Zahlungssystem Apple Pay anbieten.

Dass die deutschen Sparkassen und die Volksbanken & Raiffeisenbanken (BVR) ihren Kunden ebenfalls den Bezahldienst Apple Pay anbieten werden, machte schon vor geraumer Zeit die Runde. Der Marktstart für Apple Pay erfolgte in Deutschland bereits im Dezember 2018.

Jetzt haben der Deutsche Sparkassen- und Giroverband (DSGV) und der Bundesverbandes der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken (BVR) offiziell bestätigt, dass ihre Kunden demnächst ebenfalls Apple Pay als Zahlungssystem nützen können. Sowohl Sparkasse als auch Volks- und Raiffeisenbanken legen sich allerdings auf keinen konkreten Termin für Apple Pay fest.

Die Sparkassen "werden Apple Pay noch in diesem Jahr in Deutschland einführen und den Kunden diese einfache, sichere und vertrauliche Zahlungsweise anbieten." Die Volks- und Raiffeisenbanken "werden ihren Kunden im Laufe des Jahres ApplePay anbieten."

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-06 > Apple Pay: Sparkassen sowie Volks- und Raiffeisenbanken bestätigen Start
Autor: Ronald Matta, 26.06.2019 (Update: 26.06.2019)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.