Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Apple: Rekordverkäufe von iPhone 6s und iPhone 6s Plus

Apple: Rekordverkäufe von iPhone 6s und iPhone 6s Plus
Apple: Rekordverkäufe von iPhone 6s und iPhone 6s Plus
Apple meldet einen neuen Rekord: Vergangenes Wochenende hat der Mac-Konzern über 13 Millionen iPhones verkauft. Vergangenes Jahr lag der Rekord noch bei 10 Millionen. Der iPhone-Verkauf läuft auf Hochtouren.
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Da staunt selbst Apple-CEO Tim Cook: Unfassbar - Apple hat nur 3 Tage nach dem Verkaufsstart am Freitag, den 25. September 2015 bereits 13 Millionen iPhone 6s und iPhone 6s Plus Smartphone-Modelle verkauft. Das ist ein neuer Verkaufsrekord. Im vergangenen Jahr waren es zwar auch schon gewaltige 10 Millionen, aber das Kundeninteresse toppt das Vorjahr nochmals.

"Phänomenal" findet Cook die ersten Verkaufstage für das iPhone 6s und das iPhone 6s Plus. "Das Feedback der Kunden ist unfassbar und sie lieben 3D Touch und Live Photos. Wir können es kaum erwarten den Kunden am 9. Oktober iPhone 6s und iPhone 6s Plus in noch mehr Ländern anzubieten." Allerdings war diesmal gleich von Anfang an auch der riesige Markt in China dabei.

iPhone 6s und iPhone 6s Plus werden ab dem 9. Oktober 2015 in mehr als 40 weiteren Ländern verfügbar sein, darunter Italien, Mexiko, Russland, Spanien und Taiwan. Apple verspricht, dass die neuen iPhones bis zum Ende des Jahres 2015 dann in mehr als 130 Ländern erhältlich sein werden.

Ferner merkte Apple an, dass bis Samstag, den 26. September abgeschlossene Verkäufe in die Ergebnisse des 4. Quartals des Geschäftsjahres 2015 von Apple eingeschlossen werden. Verkäufe, die am Sonntag, den 27. September 2015 abgewickelt wurden, fließen hingegen in die Ergebnisse des 1. Quartals im Geschäftsjahr 2016 von Apple ein.

Quelle(n)

Pressemeldung

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - 13174 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2007
Seit 2007 bin ich Redakteur bei Notebookcheck.com. Als freier Autor schreibe ich auch für andere Print- und Onlinemedien inklusive der Lokalpresse. Vor meiner journalistischen Tätigkeit arbeitete ich als gelernter Netzwerktechniker und Fotograf unter anderem in der Planung und Projektierung von Firmennetzwerken sowie als Modefotograf in Mailand. Neben meiner Leidenschaft für Technik und Wissenschaft schlägt mein Herz als ehemaliger Leistungssportler für alle Arten von sportlichen Outdooraktivitäten. Thematisch interessiere ich mich besonders für die Bereiche Video/Foto, Smart Home und Wearables.
Kontakt: @RonMatta
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2015-09 > Apple: Rekordverkäufe von iPhone 6s und iPhone 6s Plus
Autor: Ronald Tiefenthäler, 29.09.2015 (Update: 29.09.2015)