Notebookcheck

Apple iPhone 6s - Alle Gerüchte, Fakten, Termine und erste Tests im Überblick

Das iPhone 6s erscheint am 25. September (Bild: Apple)
Das iPhone 6s erscheint am 25. September (Bild: Apple)
Apples nächste iPhone-Generation wurde am 9. September offiziell vorgestellt. Wir bieten einen Überblick über die ersten Tests und die offiziellen technischen Daten im Vergleich zu den Gerüchten im Vorfeld an.

Tests

Erste Presseberichte im Überblick

  • Mossberg / The Verge: Tech-Journalist Walt Mossberg schreibt, das iPhone 6s sei "die beste Version des besten Smartphones auf dem Markt". Er bemerkt, dass einem die höhere Geschwindigkeit des neuen iPhones sofort auffalle. Mossberg kritisiert, dass das iPhone 6s wieder eine zu glatte, rutschige Rückseite hat. Ferner hat die Einstiegsversion mit 16 GB internem Speicher zu wenig Platz. Apple hätte mit 32 GB anfangen sollen. 3D Touch ist eine sinnvolle Neuerung, wird aber noch von zu wenigen Apps unterstützt. Insgesamt sei das iPhone 6s trotz allem, "das beste Smartphone, das es gibt. Punkt."
  • The Verge: Die offizielle The-Verge-Rezension wurde derweil von Nilay Patel verfasst. Laut Patel bieten die neuen iPhones das "am wenigstens elegante Design" seit dem iPhone 3G und 3Gs. Die herausragende Kamera stört ebenso wie die glatte Unterseite. Die iPhones erinnerten ans Surfbretter. 3D Touch findet Patel besser als Force Touch und man möchte das Feature nicht mehr missen. Allerdings wird es von Drittherstellern noch kaum unterstützt. Kameras und Performance sind großartig. Die Akkulaufzeit des iPhone 6s könnte allerdings besser sein und die 16 GB des Einsteigermodells seien "lächerlich".
  • Tech Crunch: Matthew Panzarino hat das iPhone 6s ebenso besprochen. Die Akkulaufzeit soll ihm zufolge der des Vorgängers entsprechen. 3D Touch ist eine "große Innovation", aber bislang noch "optional". Die Kamera ist "wirklich großartig". Wenn man das Geld hat, soll man zuschlagen.
  • Wall Street Journal: Für die große amerikanische Zeitung kommt Joanna Stern zu einem eher nüchternen Fazit: Das iPhone 6s sei "etwas besser" als der Vorgänger. Es behebe einige der Kritikpunkte, aber nicht den größten: Die Akkulaufzeit. Diese soll beim Surfen acht Stunden betragen, wobei das iPhone 6s Plus zwanzig Minuten länger durchhält. Das iPhone 6s muss zwei Stunden lang aufgeladen werden und das iPhone 6s Plus beinahe drei Stunden. 3D Touch ist bei einigen Anwendungen wie beim Fotoalbum nützlich, manchmal geht die herkömmliche Bedienung aber schneller. Die "Live Photos" haben es Stern besonders angetan. Dabei werden bewegende Elemente in ein Foto eingefügt und dafür ein kurzer Videoclip aufgezeichnet. Eigentlich keine neue Idee, aber angeblich soll Apple sie besonders gut umgesetzt haben.
  • The Edge: Das Tech-Magazin The Edge hat die neuen Apple-Smartphones etwas detaillierter getestet. Design, Display, Performance und Kamera überzeugen jeweils. Die Akkulaufzeit des kleineren iPhone 6s könnte allerdings besser sein. Optische Bildstabilisierung ist hier nicht an Bord. Und NFC lässt sich nur für mobile Zahlungen verwenden. Dafür lässt sich das iPhone 6s bequem bedienen, währen dem Tester Brad Molen das iPhone 6s Plus zu groß ist. Akkulaufzeit und OIS bei der Kamera hat das iPhone 6s Plus dem kleineren Bruder voraus.
  • Mashable: Lance Ulanoff hat sich das iPhone 6s Plus für das Tech-Magazin Mashable angesehen. Er schreibt: "Das iPhone 6s Plus ist ein würdiges Upgrade, das man nicht wirklich braucht, aber das man aufgrund von 3D Touch und den beeindruckenden 4K-Videos vielleicht haben möchte." Nach wie vor ist das iPhone leider ganz schön "teuer".

iPhone

     einschränken settings
additional restrictions: iPhone
iPhones: Markentreue der Besitzer nimmt ab (Symbolbild)

iPhones: Markentreue der Besitzer nimmt ab

Konnte sich Apple bislang stets auf eine hohe Markentreue der eigenen Kunden verlassen, nimmt diese in Bezug auf die Smartphones des Herstellers ab.
Apple iPhone 11: So könnte das iPhone XI aussehen (Video).

Apple iPhone 11: So könnte das iPhone XI aussehen (Video)

Verpasst Apple dem neuen iPhone XI tatsächlich so einen prägnanten Kamera-Buckel wie in Leaks zu sehen, dann wird das iPhone 11 sicher mächtig polarisieren. Vorab kursierende CAD-Render und Dummy-Modelle des iPhone XI gießen regel...
Apples regenbogenfarbenes Retro-Logo könnte auf einigen Produkten ein neues Zuhause finden. (Bild: MacRumors)

Apple: Das Regenbogen-Logo könnte zurückkehren

Einem neuen Gerücht zufolge könnte Apple sein vor 20 Jahren eingemottetes Regenbogen-Logo noch in diesem Jahr zurückbringen, zumindest auf einigen seiner Produkte.
Amazon Prime Day: Blitzangebote Tag 2 mit Apple iPhone 8, Nikon Coolpix P1000, Blink XT und Disney.

Amazon Prime Day: Die besten Blitzangebote Tag 2 mit Apple iPhone 8 und Nikon Coolpix P1000

Los geht's zum Endspurt auf die lukrativsten Angebote, Deals und Schnäppchen am Amazon Prime Day 2019. Wer als Prime-Mitglied noch auf der Suche nach einem besonders günstigem Blitzangebot ist, der muss sich beeilen. Zu den Highli...
Apple iPhone XR: 680 Euro als Prime Day-Angebot.

Apple iPhone XR: 680 Euro als Prime Day-Angebot

Am Prime Day sind bei Amazon Deutschland auch zahlreiche Produkte von Apple zu reduzierten Preisen im Angebot erhältlich. Das Apple iPhone XR mit 64 GB Speicher kostet statt 849 Euro im Deal nur knapp 680 Euro. Zudem gibt es Rabat...
Das Highlight eines Singapur-Changi-Flughafen-Besuchs steht auch im Mittelpunkt eines Photo-Walks in Apples neuestem Store.

Neuer Apple Store am Flughafen Singapur: Photo-Walk im Forrest Valley

Wer nach Singapur reist, sollte ohnehin schon einige Zeit am Flughafen Changi einplanen, immerhin wird der moderne Airport seit Jahren als einer der besten weltweit bewertet. Apple-Fans haben einen Grund mehr: Der neueste Apple St...
Das iPad 7 soll ein größeres Display erhalten, die drei iPhones 2019 auf 3D Touch verzichten, wird aktuell gemunkelt.

Apple: iPad 7 mit 10,2 Zoll Display, iPhones 2019 ohne 3D Touch?

Kleine Informationshäppchen zu im Herbst anstehenden neuen Apple-Geräten tauchten kürzlich in Industrieberichten aus Taiwan auf. Offenbar steht uns mit dem Einsteiger-iPad in Version 7 ein Design-Upgrade auf ein größeres Display i...
Apple iPhone 2020: Angeblich drei iPhones mit 5G und ein Low-Cost-Handy geplant.

Apple iPhone 2020: Angeblich drei iPhones mit 5G und ein Low-Cost-Handy geplant

Die Analysten von J.P. Morgan Chase rechnen damit, dass Apple im nächsten Jahr mit vier neuen iPhones seine Verkaufszahlen wieder steigern kann. Neben iPhone-Modellen mit 5G und weiteren technischen Neuerungen soll Apple auch eine...
Zumindest einige Analysten sehen Apples nähere Zukunft pessimistisch. (Bild: Pascal Brändle, Unsplash)

Analyst: iPhone XI wird ein Flop, Apple-Aktie sinkt

Rosenblatt Securities gibt schon zwei Monate vor dem Launch eine Einschätzung zur Markt-Performance des iPhone XI ab. Das ernüchternde Fazit der Analysten: Die nächste iPhone-Generation wird sich enttäuschend verkaufen. Apples Akt...
Apple kann in Indien immer noch keinen Fuß fassen. (Bild: Youssef Sarhan, Unsplash)

iPhone: Absatz in Indien sinkt weiter

Apples Absatz im bevölkerungsreichsten Land der Welt bricht weiter ein. Die hohen Preise passen nicht ganz zum verhältnismäßig geringen Einkommen. Eine gesetzliche Änderung könnte es dem Konzern aus Cupertino bald aber erleichtern...
Ghostek liefert Hüllen für das iPhone XI aus, bevor das Gerät überhaupt angekündigt wurde. (Bild: Ghostek)

iPhone XI: Hüllen können schon vorbestellt werden

Ein Hersteller von Smartphone-Hüllen ist sich des Designs des iPhone XI so sicher, dass dieser nicht nur Hüllen für das Gerät zur Vorbestellung anbietet, sondern diese auch noch vor dem Launch des nächsten iPhone ausliefern wird....
Ein neues iPhone ohne Face ID aber mit Touch ID im Display soll in China auf den Markt kommen.

Apple iPhone: China-Edition mit Touch ID im Display statt Face ID?

Ein ganz neues Gerücht zu einem Billig-iPhone sorgt aktuell für Schlagzeilen. Nein, kein iPhone SE 2 aber eine spezielle China-Edition ohne Face ID und wie auf aktuellen Android-Handys mit Touch ID direkt im Display soll exklusiv ...
Kunden wissen oft nicht, welches Smartphone sie gekauft haben. (Bild: dhe haivan, Unsplash)

Umfrage: Nutzer wissen nicht, welches iPhone sie besitzen

Eine Umfrage, an der mehr als 2.000 US-Amerikaner teilgenommen haben, liefert erschreckende Ergebnisse: Mehr als die Hälfte aller iPhone XR-Nutzer wissen nicht, welches Modell sie besitzen. Viele davon glauben sogar, das Gerät wür...
Auch im Juli gibt es keine überraschend neuen iPhone-Designs. Auch jüngste Leaks bekräftigen den Look der 2019 iPhone-Kollektion.

Keine Überraschung: Geleakte CADs bekräftigen 2019 iPhone-Designs

Auch der Monat Juli bringt uns in Bezug auf das Design der iPhones keine Überraschungen mehr. Was uns von Apple im September erwartet, deuten, einmal mehr, die geleakten CAD-Files an, die das grundlegende Design von iPhone XI, iPh...
Die Klone sind da! Auch 2019 wiederholt sich das Spiel mit dem vermuteten Apple-Design fürs iPhone XI Max.

Apple iPhone XI Max: Die Klone sind mal wieder zuerst da (Video)

2019 wird Apple aller Voraussicht nach auf ein umstrittenes Triple-Cam-Design an der Rückseite seiner iPhones setzen. iPhone XI und iPhone XI Max sind in China jetzt schon gelandet, vorerst mal wie üblich als Kopien. Im Video kann...
Apple Pay: Sparkassen sowie Volks- und Raiffeisenbanken bestätigen Start.

Apple Pay: Sparkassen sowie Volks- und Raiffeisenbanken bestätigen Start

Die deutschen Sparkassen sowie die Volksbanken und Raiffeisenbanken (BVR) haben jetzt die Unterstützung des Bezahldienstes Apple Pay offiziell bekannt gegeben. Im Laufe des Jahres werden die Banken ihren Kunden das Zahlungssystem ...
Geringerer Absatz für das Apple iPhone zieht globalen Absatz für Premium-Smartphones nach unten.

Premium-Smartphones: Absatz für Apple iPhone bricht um 20 Prozent ein

Das globale Absatzvolumen für Premium-Handys ist im ersten Quartal diesen Jahres deutlich eingebrochen. Schuld daran war hauptsächlich das iPhone von Apple. Sinkende Absatzzahlen in Höhe von rund 20 Prozent für das iPhone von Appl...
Mit Schnellladetechnik PowerIQ 3.0: Anker PowerPort III mini Charger.

Anker PowerPort III mini Lader mit Schnellladetechnik PowerIQ 3.0

Ab sofort bietet Anker sein Schnellladegerät Anker PowerPort III mini auf Amazon Deutschland zu einem unverbindlicher Verkaufspreis von rund 30 Euro an. Der 30-Watt-Charger ist ein kompakter PD-Lader mit USB Typ-C, mit dem sich vi...
Ausweisen geht bald auch auf dem iPhone mit digitalem Personalausweis. (Bild: StockSnap, Pixabay)

iOS 13: Bald kann man sich mit dem iPhone ausweisen

Das Bundesinnenministerium bestätigt, dass mit iOS 13 endlich auch iPhone-Nutzer in Deutschland ihren Personalausweis per NFC scannen und in einer speziell dafür angelegten App abspeichern können.
Die iPhone-Produktfamilie könnte sich nächstes Jahr stark verändern. (Bild: Art_To_Art_97, Pixabay)

Kuo: iPhones 2020 mit neuen Größen, 5G & OLED-Displays

Der in der Vergangenheit häufig sehr zuverlässige Analyst Ming-Chi Kuo hat heute neue Spekulationen zur iPhone-Familie für das Jahr 2020 veröffentlicht. Demzufolge sollen sich die Bildschirmgrößen der Geräte deutlich verändern, wä...
Das nächste iPhone bekommt scheinbar ein unerwartetes Upgrade. (Bild: Raphael Mouton)

Apple leakt USB-C-Anschluss für das iPhone XI

In der Beta von iOS 13 zeigt Apple ein radikales, bisher unerwartetes Upgrade für das iPhone XI: Die Anzeige des Recovery-Modus fordert Nutzer nämlich dazu auf, ein USB-C-Kabel anzuschließen.
Das Unternehmen aus Israel behauptet, jedes iOS-Gerät entsperren zu können. (Bild: Cellebrite)

Cellebrite knackt alle iPhone- und iPad-Modelle bis iOS 12.3

Cellebrite, das auf die Extraktion von Daten spezialisierte Unternehmen aus Israel, hat eine neue Version ihres Universal Forensic Extraction Device vorgestellt. Dieses soll das einzige Gerät sein, welches die Daten aktueller iOS-...
Ein Schutzglas für die Triple-Cam des Apple iPhone XI und eines für die Dual-Cam des iPhone Xr 2019.

Kamera-Schutzglas: Quadrat-Triple-Cam am Apple iPhone XI bekräftigt

Zwei mal Triple-Cam und einmal Dual-Cam im Quadrat bitte! Was Apple uns im September präsentieren wird, kündigt sich jetzt früher als je zuvor bereits bei Zubehörherstellern wie Olixar an. Ein Video zeigt uns Schutzgläser für die ...
Sowohl die iPhones des Jahres 2019 als auch das Galaxy Note 10-Duo kommen wohl ein paar Wochen später.

Launch-Kalender geleakt: iPhones 2019 & Galaxy Note 10 etwas später?

Neben vielen kleineren und mittelgroßen Launch-Events stehen uns 2019 insbesondere noch die neuen iPhones 2019, das Galaxy Note 10-Duo und die beiden Pixel 4-Phones von Google ins Haus. Ein geleakter Kalender deutet nun auf leicht...
iOS 12.4 soll die Apple Card in den USA unterstützen

Betaversion 4 für iOS 12.4 für Entwickler zum Download verfügbar

Die neueste Betaversion zu iOS 12.4 ist soeben für registrierte Entwickler erschienen. Für europäische User werden keine größeren Änderungen erwartet, dieser nächste Release dürfte eher den Nutzern aus den USA den Weg für die in d...
Apple versucht den Akku zu schonen

iOS 13: Intelligentes Aufladen soll Anzahl der Ladezyklen reduzieren

Apple bringt mit iOS 13 viele Neuerungen. Doch die Entwickler haben nicht nur am Design und dem neuen Aussehen gearbeitet, sondern unter anderem sich auch Gedanken um die Gesundheit des Akkus gemacht. Eine neue Auflademethode soll...
Ein Pop-Up mit Landkarte zeigt Zugriffe auf den Standort an. (Quelle: 9to5mac.com)

iOS 13: Pop-Ups mit Kartenansicht bei Zugriffen von Apps auf Standort

Die Entwickler von Apps interessieren sich oft für den Standort ihrer User. Je öfters eine Standort-Abfrage durchgeführt wird, desto höher die Datenqualität. Dies geht allerdings nicht nur zu Lasten der Privatsphäre, sondern auch ...
Apple bleibt auf Windows-PCs beim alten und behäbigen iTunes - zumindest vorerst.

WWDC 2019 | Apple: Windows-Grenzgänger mit iPhone und iPad bleiben bei iTunes

iTunes hat am Mac bald ausgedient - das uralte, behäbige und auch stilmäßig absolut nicht mehr zeitgemäße Desktop-Programm wird endlich durch ein Trio an schlanken Apps abgelöst. Nicht so für iPhone- und iPad-Nutzer mit Windows PC...
iOS 13 und iPadOS bieten Mausunterstützung, aber nur als Eingabehilfe.

WWDC 2019 | iOS 13 und iPadOS auch mit eingeschränkter Maus-Unterstützung

Apple hat auf seine Konsumenten gehört und wird iOS 13 sowie das iPad-Sidekick-Betriebssystem iPadOS mit Mausunterstützung ausliefern. Diese frohe Botschaft wird aber etwas durch die Tatsache unterminiert, dass es sich dabei eigen...
Das iPhone XI soll in diesem Jahr bereits in der Basis-Variante mit 128 GB Speicher starten.

Apple 2019 iPhones mit 128 GB Basis-Speicher, Cases bekräftigen Design

128 GB statt wie bisher 64 GB soll die Mindestkonfiguration für alle diesjährigen iPhones sein, wird aktuell gemunkelt - das betrifft also auch den iPhone XR-Nachfolger und natürlich iPhone XI und iPhone XI Max. Das Aussehen wird ...
Ein Dank an die Entwickler: Alle Promo-Videos der Apple WWDC 2019.

WWDC 2019 | Alle Apple Promo-Videos zur WWDC, iOS 13 & macOS 10.15

Gestern Abend huldigte Apple seinen Entwicklern und widmete Ihnen ein Dankeschön in Form einer audiovisuellen Huldigung - nicht das einzige Video der Keynote von Tim Cook und seinem Team. Auch zum Dark Mode in iOS 13 oder der Spra...
iOS 13 bringt einige lang ersehnte Features mit. (Bild: Apple)

WWDC 2019 | iOS 13 bringt mehr Performance, bessere Privatsphäre und neue Features

iOS 13 ist endlich offiziell. Das nächste große Betriebssystem-Update für das iPhone bringt lang ersehnte Neuerungen wie den Dark Mode, Privatsphäre-Highlights wie "Sign in with Apple" und eine ganze Reihe neuer Features mit.
Smartphones: Huawei-Boykott der US-Regierung schwächt Handymarkt.

Smartphones: Huawei-Boykott der US-Regierung schwächt Handymarkt

Canalys veröffentlichte seine aktualisierten Prognosen zum globalen Smartphone-Markt. Die neuesten Zahlen zeigen, dass die Smartphone-Auslieferungen 2019 nur noch 1,35 Milliarden Einheiten erreichen werden. Das ist ein Rückgang vo...
Ein Boykott in China könnte für Apple verheerend sein. (Bild: Qamera, Pixabay)

Apple-Boykott könnte iPhone-Verkäufe in China halbieren

Während es seitens China noch keine offiziellen Einschränkungen gegen US-Unternehmen wie Apple gibt, warnt Business Insider nun, dass ein durch Patriotismus hervorgerufener Boykott Apples Verkäufe in China halbieren könnte.
Gartner: Smartphone-Absatz rückläufig, Huawei zweitgrößter Handyhersteller.

Gartner: Smartphone-Absatz rückläufig, Huawei zweitgrößter Handyhersteller

Der weltweite Smartphone-Umsatz ging laut Analysen der Marktforscher von Gartner im ersten Quartal 2019 um 2,7 Prozent zurück. Die Zukunft von Huawei und seiner Handys ist wegen dem US-Boykott unsicher, auf dem Weltmarkt sicherte ...
Anker USB-C auf Lightning-Audioadapter für 30 Euro.

Anker USB-C auf Lightning-Audioadapter für 30 Euro

Anker bietet seinen USB-C auf Lightning-Audioadapter in Kürze auch in Deutschland an. Der Audio-Adapter von Anker ist mit verschiedenen Apple-Produkten wie den EarPods und den urBeats 3 mit Lightning Connector sowie Kopfhörern von...
Apple iPhone XI: Details zur iPhone 11-Kamera durchgesickert.

Apple iPhone XI: Details zur iPhone 11-Kamera durchgesickert

In der Gerüchteküche gibt es neue Spekulationen zu Apples iPhone XI. Diesmal will ein Leak ein paar spannende Details zu den integrierten Kameras des iPhone 11 von Apple verraten. Neben einer neuen Brennweite erhält das iPhone XI ...
Die Apple iPhones sollen 2020 unter anderem auch wieder Touch-ID bieten, am gesamten Display. (Bild: MacRumors)

Analyst: Apples 2020 iPhones wieder mit Touch ID - am ganzen Display

Ein Analyst geht nach China, spricht mit Apple-Zulieferern und kommt mit jeder Menge Einsichten über die Zukunft der Apple iPhones zurück. Die wohl ungewöhnlichste ist das Comeback von Touch ID als akustische Variante über das ges...
Angst vor Zöllen: Apple-Produktion aus China verlagert (Symbolbild)

Angst vor Zöllen: Apple-Produktion aus China verlagert

Einem aktuellen Medienbericht zufolge beginnen Apple-Zulieferer mit der Verlagerung der Produktion weg aus China. Grund für die Verlagerung ist wohl (auch) der aktuelle Handelsstreit.
Apple informiert die Nutzer nun über Performance-Downgrades

Apple informiert die Nutzer nun über Performance-Downgrades

Nachdem 2017 Apple offiziell bestätigen musste, dass das Unternehmen die Performance älterer iPhones durch neue Updates bewusst drosselt, wird der Nutzer in Zukunft über eine leistungsmindernde Wirkung von Updates informiert.
Die Trump-Regierung lässt Huawei mit Vollgas in den US-Bann rasen. Wie sieht die Zukunft von Huawei aus?

Smartphone-Markt in Europa: Verkaufszahlen sinken, Huawei stark

Während der Gesamtumsatz für das Marktsegment Smartphones in Europa im ersten Quartal 2019 im Jahresvergleich um 3 Prozent rückläufig war, konnten sich die chinesischen Handy-Marken auf dem europäischen Markt über ein Wachstum von...
Apple iPhone: Absatz in den USA weiter hoch.

Apple iPhone: Absatz in den USA weiter hoch

Mit Huawei hat die USA einen von Apples größten Konkurrenten praktisch kalt gestellt. Wie wird sich der US-Bann für Huawei-Handys auf die Verkaufszahlen von Apples iPhone auswirken? In den USA hat sich das Apple iPhone im März-Qua...
Smartphones: Apple iPhone verliert weiter Marktanteile.

Smartphones: Apple iPhone verliert weiter Marktanteile

Angesichts des eskalierenden Handelsstreits zwischen den USA und China rechnen die Analysten von TrendForce damit, dass Apple am stärksten von der Erhöhung der Importzölle in Höhe von 25 % für Waren aus China betroffen sein wird. ...
Der Apple Store in Nanjing, China, hatte zur Eröffnung noch mehr iPhones verkauft als heute. (Bild: Apple)

iPhone-Verkäufe in China "weniger schlecht" als erwartet

Laut einem Analysten waren die Absätze des iPhone in China im April nicht annähernd so schlecht wie in den Monaten zuvor – auch wenn nach wie vor weniger Geräte verkauft wurden als noch im April letzten Jahres.
"Dein Akku wird vor dem deines iPhone XR leer sein". (Bild: Apple)

iPhone XR: Apple bewirbt Akku und iMessage-Sicherheit

In zwei neuen Werbespots zeigt Apple die "längste Akkulaufzeit in einem iPhone" und die Verschlüsselung bei über iMessage geschickten Nachrichten. Wir unterziehen die beiden Behauptungen einem kurzen Realitätstest.
Der neue Apple A13-SoC für die drei neuen iPhones des Jahres 2019 ist bereits in Produktion.

TSMC produziert bereits Apple A13-Chips für die nächsten iPhones

Es ist soweit, die iPhones des Jahres 2019 werden zumindest in Teilen bereits produziert. Der neue Apple-Prozessor A13, der wieder einige Geschwindigkeitsrekorde brechen und den iPhones neue Features ermöglichen wird, läuft bei TS...
Schutzhüllen bekräftigen das umstrittene iPhone XI-Kamera-Design an der Rückseite.

Schutzhüllen bekräftigen umstrittenes Apple iPhone XI-Kamera-Design

Quadratisch, praktisch, gut! 2019 stehen alle drei neuen iPhones offenbar im Zeichen einer nicht von allen geschätzten Kamera-Einheit, die aufgrund ihres asymmetrischen Designs für Kontroversen sorgt. Auch die Case-Hersteller bere...
Smartphones: US-Markt bricht ein, Samsung mit Galaxy S10 erfolgreich.

Smartphones: US-Markt bricht ein, Samsung mit Galaxy S10 erfolgreich

Der nordamerikanische Smartphone-Markt ist massiv eingebrochen und fällt auf ein Fünfjahrestief. Samsung schafft es mit der Galaxy S10-Serie sich zu erholen. Apple bleibt zwar Marktführer, allerdings sinkt der Gesamtabsatz für das...
Erstmals ist der wahrscheinliche Nachfolger des Apple iPhone Xr im Rundum-Video zu sehen.

Nächstes Apple iPhone XR 2019 zeigt sich erstmals im 360 Grad-Video

Wie sieht der Nachfolger des günstigeren Apple iPhone Xr aus? Eine erste Antwort liefert ein bekannter Leaker mit seinem Rundum-Blick auf Basis eines geleakten CAD-Modells. An der Rückseite scheint 2019 kein Weg um das von vielen ...
Die Nachfolger von Apple iPhone Xs, Xs Max und Xr sollen neue Antennen und UWB-Support liefern.

Analyst Kuo: Apple iPhones 2019 mit besserer Indoor-Navigation

Ein Wechsel der Antennentechnologie in den Nachfolgern von iPhone Xs, Xs Max und Xr soll in Kombination mit UWB-Unterstützung insbesondere die Navigation in Gebäuden verbessern, bekräftigte der bekannte Analyst Ming-Chi Kuo jüngt ...

Specs & Features

Offizielle technische Daten

  • Display: 4,7 Zoll IPS, 1.334 x 750 Pixel / 5,5 Zoll, 1.920 x 1.080 Pixel
  • Prozessor: Apple A9 mit 64-Bit und Apple M9 Motion Co-Prozessor
  • RAM: 2 GB
  • Kameras: 12 MP hinten, 5 MP vorne
  • Features: Touch ID, 3D Touch
  • Anschlüsse: Lightning, 3,5 mm Headset-Ausgang
  • Interner Speicher: 16 GB / 64 GB / 128 GB
  • Farben: Silber, Gold, Space Gray, Rose Gold
  • Akku: Nicht offiziell bestätigt. Aus einem Apple-Werbeclip geht hervor: 1.715 mAh (Apple iPhone 6s).
  • Mehr Details auf der Apple-Produktwebsite.

Gerüchte zum Vergleich

  • 4,7-Zoll-Display mit 1080p (iPhone 6s) und 5,5-Zoll mit 2K-Touchscreen (iPhone 6s Plus): Berichten chinesischer Medien zufolge werden die neuen iPhones zwar in selber Displaygröße wie die aktuellen Modelle kommen, allerdings ein Update bei der Auflösung erhalten. Wie bei vorhergehenden Updates auf die Variante -s kann von einem gleichbleibenden Gehäuse/Design ausgegangen werden. Das iPhone 6s soll laut dem chinesischen Leaker @KJuma eine Auflösung von 2.000 x 1.125 Pixeln bei einer Pixeldichte von 488 ppi bieten. Das iPhone 6s Plus soll derweil eine Auflösung von 2.208 x 1.242 Pixeln bieten. Das entspricht 460 ppi. Die neuen iPhones wären somit höher aufgelöst als die Vorgänger mit 323 ppi (iPhone 6) und 401 ppi (iPhone 6 Plus).
  • iPhone 6c: Mehrere Quellen wie Evan Blass und Mitarbeiter des Herstellers Foxconn berichten von einem vier Zoll großen iPhone 6c. Es soll ein Full-HD-Display bieten, aus Metall gefertigt sein und möglicherweise durch Verzicht auf Force Touch günstiger werden als die anderen neuen iPhones.
  • Apple A9 SoC: Zentrale Recheneinheit soll Apples Nachfolge-Chip des Apple A8 werden, der in den aktuellen iPhones für die Leistung sorgt. Angeblich handelt es sich um einen Tri-Core-Chip, der auf 1,5 GHz taktet. Wie bei der iWatch soll der Chip auf die "System in Package"-Struktur (SiP) setzen. Dadurch wird der Chip effizienter und um 15 Prozent kleiner werden als der Apple A8.
  • Benchmark-Ergebnisse: Laut vorläufigen Ergebnissen bei Geekbench erreicht das iPhone 6s 1811 Punkte im Single-Core-Test und 4577 Punkte im Multi-Core-Test. Damit schlägt es das Galaxy S6 Edge mit 1.492 Punkten im Single-Core-Test. Im Multi-Core-Test muss es sich dem Samsung-Konkurrenten allerdings geschlagen geben, dessen Chip Exynos 7420 erreicht nämlich 5.077 Punkte in dieser Kategorie.
  • 2GB LPDDR4 RAM: Marktanalysten gehen von einer Steigerung des Arbeitsspeichers auf 2GB (1GB bei den derzeitigen Modellen) aus. Hierbei soll es sich um LPDDR4 RAM handeln, der im Gegensatz zu herkömmlichen LPDDR3-Modulen schneller und sparsamer ist. Gegensätzliche Spekulationen sehen hingegen aufgrund der höheren Kosten und der schlechteren Verfügbarkeit von LPDDR4-RAM ab. Ein Geekbench-Eintrag bestätigt die Vermutung von 2 GB RAM.
  • iSight-Kamera mit 12 Megapixel: Die Hauptkamera des neuen iPhones soll von 8 Megapixel bei den aktuellen Geräten (3.264x2.448 Pixel) auf 12 MP zulegen.
  • 5-MP-Frontcam: Hinweisen im Code von iOS 9 zufolge wird Apple zukünftig auch eine 1080p FaceTime Kamera unterstützen. Zudem finden sich in der iOS-9-Beta Anhaltspunkte für einen 240-fps-Modus (Slow Motion), Panoramaaufnahmen und eine Blitzfunktion für die Selfiecam. Durchgesickerte Fotos des angeblichen Frontpanels zeigen allerdings, dass dort keine Öffnung für einen LED-Blitz vorhanden ist. Der Analyst Ming-Chi Kuo bestätigt die 5-MP-Webcams bei den neuen iPhones.
  • ForceTouch: Die Technik die Apple bei den aktuellen MacBook-Notebooks einsetzt soll auch im neuen iPhone 6s zur Anwendung kommen. Hierbei kann unterschieden werden, ob es sich bei der Eingabe etwa um ein Tippen oder ein bewusst festeres Drücken handelt und damit unterschiedliche Aktionen ausgelöst werden. Laut 9to5Mac soll die neue Force-Touch-Technik zwischen drei Touch-Stufen unterscheiden können.
  • Stabileres Metall: Angeblich bestehen die neuen iPhones aus einer anderen Aluminium-Legierung, die auch Zink enthält und "Aluminium 7000" genannt wird. Unboxed Therapy, der zuerst auf die Biegsamkeit des iPhone 6 hinwies, hat ihm zufolge ein iPhone-Gehäuse aus dem neuen Metall getestet. Es ist angeblich doppelt so stabil wie das iPhone-6-Aluminium.
  • Etwa gleich groß: Das iPhone 6s und das iPhone 6s Plus sollen laut MacRumors um den Bruchteil eines Millimeters größer und dicker sein als die Vorgänger - also beinahe gleich groß und dick.
  • LTE-Advanced Cat. 6 Modem: Das neue LTE-Modem von Qualcomm soll mit theoretischen Downloadraten von 300 Mbit/s fast doppelt so schnell sein wie das im iPhone 6. Außerdem soll es den Akku schonen.
  • Neue Farbvariante "Roségold": Zu den drei bestehenden Farbvarianten "Silber, Gold und Space Grau" könnte sich Gerüchten zufolge eine weitere Variante hinzu gesellen.
  • 32, 64, 128 GB: Quellen im taiwanesischen Apple-Hersteller Foxconn sollen gesagt haben, dass Apple auf die 16-GB-Einsteigerversion seines iPhones in Zukunft verzichten wird. An ihre Stelle tritt ein Modell mit 32 GB. Demnach erscheinen Modelle des iPhone 6s mit wahlweise 32, 64 oder 128 GB internem Speicher, der sich wie gewohnt nicht erweitern lassen dürfte.
  • 16, 64, 128 GB: Laut angeblichen Bauplänen aus China des neuen Apple-A9-Chips sollen doch wieder 16 GB und nicht 32 GB beim kleinsten Modell angeboten werden.

Release & Preis

Preise

  • Apple iPhone 6s 16 GB / 64 GB / 128 GB: 740 Euro / 850 Euro / 960 Euro
  • Apple iPhone 6s Plus 16 GB / 64 GB / 128 GB: 850 Euro / 960 Euro / 1.070 Euro

Bilder

Inzwischen gibt es offizielle Fotos des iPhone 6s. Hier sieht man sie im Vergleich mit Vorab-Bildern aus der Gerüchteküche (darunter). Das Design ähnelt jenem des Apple iPhone 6 (hier im Test) und iPhone 6 Plus (Testbericht).

Offizielle Fotos des iPhone 6s (Foto: Apple)
Offizielle Fotos des iPhone 6s (Foto: Apple)
Offizielle Fotos des iPhone 6s (Foto: Apple)
Offizielle Fotos des iPhone 6s (Foto: Apple)
Offizielle Fotos des iPhone 6s (Foto: Apple)
Offizielle Fotos des iPhone 6s (Foto: Apple)
Offizielle Fotos des iPhone 6s (Foto: Apple)
Offizielle Fotos des iPhone 6s (Foto: Apple)
Das angebliche Frontpanel des iPhone 6s lässt eine Öffnung für einen LED-Blitz vermissen (Bild: nowhereelse.fr)
Das angebliche Frontpanel des iPhone 6s lässt eine Öffnung für einen LED-Blitz vermissen (Bild: nowhereelse.fr)
Ein Teaserbild des Hüllenmachers Spigen bestätigt die neue "Rose Gold"-Farboption der kommenden iPhones (Bild: Spigen)
Ein Teaserbild des Hüllenmachers Spigen bestätigt die neue "Rose Gold"-Farboption der kommenden iPhones (Bild: Spigen)
Dieses goldene Gehäuse stammt angeblich vom iPhone 6s (Bild: futuresupplier.com)
Dieses goldene Gehäuse stammt angeblich vom iPhone 6s (Bild: futuresupplier.com)
Bild: futuresupplier.com
Bild: futuresupplier.com
Bild: futuresupplier.com
Bild: futuresupplier.com
Bild: futuresupplier.com
Bild: futuresupplier.com
Das Gehäuse des iPhone 6s sieht dem Vorgänger ähnlich (Bild: 9to5Mac)
Das Gehäuse des iPhone 6s sieht dem Vorgänger ähnlich (Bild: 9to5Mac)
Bild: 9to5Mac
Bild: 9to5Mac
Bild: 9to5Mac
Bild: 9to5Mac
Bild: 9to5Mac
Bild: 9to5Mac
Bild: 9to5Mac
Bild: 9to5Mac
Bild: 9to5Mac
Bild: 9to5Mac
Bild: 9to5Mac
Bild: 9to5Mac
Im chinesischen sozialen Netzwerk Weibo teilen Fans Fake-Bilder von einem rosafarbenen iPhone 6s (Bild: Weibo.com)
Im chinesischen sozialen Netzwerk Weibo teilen Fans Fake-Bilder von einem rosafarbenen iPhone 6s (Bild: Weibo.com)
Bild: Weibo.com
Bild: Weibo.com
Bild: Weibo.com
Bild: Weibo.com
Bild: Weibo.com
Bild: Weibo.com
Bild: Weibo.com
Bild: Weibo.com
Bild: Weibo.com
Bild: Weibo.com
Bild: Weibo.com
Bild: Weibo.com
Bild: Weibo.com
Bild: Weibo.com
 
 
 

iPhone

     einschränken settings
additional restrictions: iPhone
iPhones: Markentreue der Besitzer nimmt ab (Symbolbild)

iPhones: Markentreue der Besitzer nimmt ab

Konnte sich Apple bislang stets auf eine hohe Markentreue der eigenen Kunden verlassen, nimmt diese in Bezug auf die Smartphones des Herstellers ab.
Apple iPhone 11: So könnte das iPhone XI aussehen (Video).

Apple iPhone 11: So könnte das iPhone XI aussehen (Video)

Verpasst Apple dem neuen iPhone XI tatsächlich so einen prägnanten Kamera-Buckel wie in Leaks zu sehen, dann wird das iPhone 11 sicher mächtig polarisieren. Vorab kursierende CAD-Render und Dummy-Modelle des iPhone XI gießen regel...
Apples regenbogenfarbenes Retro-Logo könnte auf einigen Produkten ein neues Zuhause finden. (Bild: MacRumors)

Apple: Das Regenbogen-Logo könnte zurückkehren

Einem neuen Gerücht zufolge könnte Apple sein vor 20 Jahren eingemottetes Regenbogen-Logo noch in diesem Jahr zurückbringen, zumindest auf einigen seiner Produkte.
Amazon Prime Day: Blitzangebote Tag 2 mit Apple iPhone 8, Nikon Coolpix P1000, Blink XT und Disney.

Amazon Prime Day: Die besten Blitzangebote Tag 2 mit Apple iPhone 8 und Nikon Coolpix P1000

Los geht's zum Endspurt auf die lukrativsten Angebote, Deals und Schnäppchen am Amazon Prime Day 2019. Wer als Prime-Mitglied noch auf der Suche nach einem besonders günstigem Blitzangebot ist, der muss sich beeilen. Zu den Highli...
Apple iPhone XR: 680 Euro als Prime Day-Angebot.

Apple iPhone XR: 680 Euro als Prime Day-Angebot

Am Prime Day sind bei Amazon Deutschland auch zahlreiche Produkte von Apple zu reduzierten Preisen im Angebot erhältlich. Das Apple iPhone XR mit 64 GB Speicher kostet statt 849 Euro im Deal nur knapp 680 Euro. Zudem gibt es Rabat...
Das Highlight eines Singapur-Changi-Flughafen-Besuchs steht auch im Mittelpunkt eines Photo-Walks in Apples neuestem Store.

Neuer Apple Store am Flughafen Singapur: Photo-Walk im Forrest Valley

Wer nach Singapur reist, sollte ohnehin schon einige Zeit am Flughafen Changi einplanen, immerhin wird der moderne Airport seit Jahren als einer der besten weltweit bewertet. Apple-Fans haben einen Grund mehr: Der neueste Apple St...
Das iPad 7 soll ein größeres Display erhalten, die drei iPhones 2019 auf 3D Touch verzichten, wird aktuell gemunkelt.

Apple: iPad 7 mit 10,2 Zoll Display, iPhones 2019 ohne 3D Touch?

Kleine Informationshäppchen zu im Herbst anstehenden neuen Apple-Geräten tauchten kürzlich in Industrieberichten aus Taiwan auf. Offenbar steht uns mit dem Einsteiger-iPad in Version 7 ein Design-Upgrade auf ein größeres Display i...
Apple iPhone 2020: Angeblich drei iPhones mit 5G und ein Low-Cost-Handy geplant.

Apple iPhone 2020: Angeblich drei iPhones mit 5G und ein Low-Cost-Handy geplant

Die Analysten von J.P. Morgan Chase rechnen damit, dass Apple im nächsten Jahr mit vier neuen iPhones seine Verkaufszahlen wieder steigern kann. Neben iPhone-Modellen mit 5G und weiteren technischen Neuerungen soll Apple auch eine...
Zumindest einige Analysten sehen Apples nähere Zukunft pessimistisch. (Bild: Pascal Brändle, Unsplash)

Analyst: iPhone XI wird ein Flop, Apple-Aktie sinkt

Rosenblatt Securities gibt schon zwei Monate vor dem Launch eine Einschätzung zur Markt-Performance des iPhone XI ab. Das ernüchternde Fazit der Analysten: Die nächste iPhone-Generation wird sich enttäuschend verkaufen. Apples Akt...
Apple kann in Indien immer noch keinen Fuß fassen. (Bild: Youssef Sarhan, Unsplash)

iPhone: Absatz in Indien sinkt weiter

Apples Absatz im bevölkerungsreichsten Land der Welt bricht weiter ein. Die hohen Preise passen nicht ganz zum verhältnismäßig geringen Einkommen. Eine gesetzliche Änderung könnte es dem Konzern aus Cupertino bald aber erleichtern...
Ghostek liefert Hüllen für das iPhone XI aus, bevor das Gerät überhaupt angekündigt wurde. (Bild: Ghostek)

iPhone XI: Hüllen können schon vorbestellt werden

Ein Hersteller von Smartphone-Hüllen ist sich des Designs des iPhone XI so sicher, dass dieser nicht nur Hüllen für das Gerät zur Vorbestellung anbietet, sondern diese auch noch vor dem Launch des nächsten iPhone ausliefern wird....
Ein neues iPhone ohne Face ID aber mit Touch ID im Display soll in China auf den Markt kommen.

Apple iPhone: China-Edition mit Touch ID im Display statt Face ID?

Ein ganz neues Gerücht zu einem Billig-iPhone sorgt aktuell für Schlagzeilen. Nein, kein iPhone SE 2 aber eine spezielle China-Edition ohne Face ID und wie auf aktuellen Android-Handys mit Touch ID direkt im Display soll exklusiv ...
Kunden wissen oft nicht, welches Smartphone sie gekauft haben. (Bild: dhe haivan, Unsplash)

Umfrage: Nutzer wissen nicht, welches iPhone sie besitzen

Eine Umfrage, an der mehr als 2.000 US-Amerikaner teilgenommen haben, liefert erschreckende Ergebnisse: Mehr als die Hälfte aller iPhone XR-Nutzer wissen nicht, welches Modell sie besitzen. Viele davon glauben sogar, das Gerät wür...
Auch im Juli gibt es keine überraschend neuen iPhone-Designs. Auch jüngste Leaks bekräftigen den Look der 2019 iPhone-Kollektion.

Keine Überraschung: Geleakte CADs bekräftigen 2019 iPhone-Designs

Auch der Monat Juli bringt uns in Bezug auf das Design der iPhones keine Überraschungen mehr. Was uns von Apple im September erwartet, deuten, einmal mehr, die geleakten CAD-Files an, die das grundlegende Design von iPhone XI, iPh...
Die Klone sind da! Auch 2019 wiederholt sich das Spiel mit dem vermuteten Apple-Design fürs iPhone XI Max.

Apple iPhone XI Max: Die Klone sind mal wieder zuerst da (Video)

2019 wird Apple aller Voraussicht nach auf ein umstrittenes Triple-Cam-Design an der Rückseite seiner iPhones setzen. iPhone XI und iPhone XI Max sind in China jetzt schon gelandet, vorerst mal wie üblich als Kopien. Im Video kann...
Apple Pay: Sparkassen sowie Volks- und Raiffeisenbanken bestätigen Start.

Apple Pay: Sparkassen sowie Volks- und Raiffeisenbanken bestätigen Start

Die deutschen Sparkassen sowie die Volksbanken und Raiffeisenbanken (BVR) haben jetzt die Unterstützung des Bezahldienstes Apple Pay offiziell bekannt gegeben. Im Laufe des Jahres werden die Banken ihren Kunden das Zahlungssystem ...
Geringerer Absatz für das Apple iPhone zieht globalen Absatz für Premium-Smartphones nach unten.

Premium-Smartphones: Absatz für Apple iPhone bricht um 20 Prozent ein

Das globale Absatzvolumen für Premium-Handys ist im ersten Quartal diesen Jahres deutlich eingebrochen. Schuld daran war hauptsächlich das iPhone von Apple. Sinkende Absatzzahlen in Höhe von rund 20 Prozent für das iPhone von Appl...
Mit Schnellladetechnik PowerIQ 3.0: Anker PowerPort III mini Charger.

Anker PowerPort III mini Lader mit Schnellladetechnik PowerIQ 3.0

Ab sofort bietet Anker sein Schnellladegerät Anker PowerPort III mini auf Amazon Deutschland zu einem unverbindlicher Verkaufspreis von rund 30 Euro an. Der 30-Watt-Charger ist ein kompakter PD-Lader mit USB Typ-C, mit dem sich vi...
Ausweisen geht bald auch auf dem iPhone mit digitalem Personalausweis. (Bild: StockSnap, Pixabay)

iOS 13: Bald kann man sich mit dem iPhone ausweisen

Das Bundesinnenministerium bestätigt, dass mit iOS 13 endlich auch iPhone-Nutzer in Deutschland ihren Personalausweis per NFC scannen und in einer speziell dafür angelegten App abspeichern können.
Die iPhone-Produktfamilie könnte sich nächstes Jahr stark verändern. (Bild: Art_To_Art_97, Pixabay)

Kuo: iPhones 2020 mit neuen Größen, 5G & OLED-Displays

Der in der Vergangenheit häufig sehr zuverlässige Analyst Ming-Chi Kuo hat heute neue Spekulationen zur iPhone-Familie für das Jahr 2020 veröffentlicht. Demzufolge sollen sich die Bildschirmgrößen der Geräte deutlich verändern, wä...
Das nächste iPhone bekommt scheinbar ein unerwartetes Upgrade. (Bild: Raphael Mouton)

Apple leakt USB-C-Anschluss für das iPhone XI

In der Beta von iOS 13 zeigt Apple ein radikales, bisher unerwartetes Upgrade für das iPhone XI: Die Anzeige des Recovery-Modus fordert Nutzer nämlich dazu auf, ein USB-C-Kabel anzuschließen.
Das Unternehmen aus Israel behauptet, jedes iOS-Gerät entsperren zu können. (Bild: Cellebrite)

Cellebrite knackt alle iPhone- und iPad-Modelle bis iOS 12.3

Cellebrite, das auf die Extraktion von Daten spezialisierte Unternehmen aus Israel, hat eine neue Version ihres Universal Forensic Extraction Device vorgestellt. Dieses soll das einzige Gerät sein, welches die Daten aktueller iOS-...
Ein Schutzglas für die Triple-Cam des Apple iPhone XI und eines für die Dual-Cam des iPhone Xr 2019.

Kamera-Schutzglas: Quadrat-Triple-Cam am Apple iPhone XI bekräftigt

Zwei mal Triple-Cam und einmal Dual-Cam im Quadrat bitte! Was Apple uns im September präsentieren wird, kündigt sich jetzt früher als je zuvor bereits bei Zubehörherstellern wie Olixar an. Ein Video zeigt uns Schutzgläser für die ...
Sowohl die iPhones des Jahres 2019 als auch das Galaxy Note 10-Duo kommen wohl ein paar Wochen später.

Launch-Kalender geleakt: iPhones 2019 & Galaxy Note 10 etwas später?

Neben vielen kleineren und mittelgroßen Launch-Events stehen uns 2019 insbesondere noch die neuen iPhones 2019, das Galaxy Note 10-Duo und die beiden Pixel 4-Phones von Google ins Haus. Ein geleakter Kalender deutet nun auf leicht...
iOS 12.4 soll die Apple Card in den USA unterstützen

Betaversion 4 für iOS 12.4 für Entwickler zum Download verfügbar

Die neueste Betaversion zu iOS 12.4 ist soeben für registrierte Entwickler erschienen. Für europäische User werden keine größeren Änderungen erwartet, dieser nächste Release dürfte eher den Nutzern aus den USA den Weg für die in d...
Apple versucht den Akku zu schonen

iOS 13: Intelligentes Aufladen soll Anzahl der Ladezyklen reduzieren

Apple bringt mit iOS 13 viele Neuerungen. Doch die Entwickler haben nicht nur am Design und dem neuen Aussehen gearbeitet, sondern unter anderem sich auch Gedanken um die Gesundheit des Akkus gemacht. Eine neue Auflademethode soll...
Ein Pop-Up mit Landkarte zeigt Zugriffe auf den Standort an. (Quelle: 9to5mac.com)

iOS 13: Pop-Ups mit Kartenansicht bei Zugriffen von Apps auf Standort

Die Entwickler von Apps interessieren sich oft für den Standort ihrer User. Je öfters eine Standort-Abfrage durchgeführt wird, desto höher die Datenqualität. Dies geht allerdings nicht nur zu Lasten der Privatsphäre, sondern auch ...
Apple bleibt auf Windows-PCs beim alten und behäbigen iTunes - zumindest vorerst.

WWDC 2019 | Apple: Windows-Grenzgänger mit iPhone und iPad bleiben bei iTunes

iTunes hat am Mac bald ausgedient - das uralte, behäbige und auch stilmäßig absolut nicht mehr zeitgemäße Desktop-Programm wird endlich durch ein Trio an schlanken Apps abgelöst. Nicht so für iPhone- und iPad-Nutzer mit Windows PC...
iOS 13 und iPadOS bieten Mausunterstützung, aber nur als Eingabehilfe.

WWDC 2019 | iOS 13 und iPadOS auch mit eingeschränkter Maus-Unterstützung

Apple hat auf seine Konsumenten gehört und wird iOS 13 sowie das iPad-Sidekick-Betriebssystem iPadOS mit Mausunterstützung ausliefern. Diese frohe Botschaft wird aber etwas durch die Tatsache unterminiert, dass es sich dabei eigen...
Das iPhone XI soll in diesem Jahr bereits in der Basis-Variante mit 128 GB Speicher starten.

Apple 2019 iPhones mit 128 GB Basis-Speicher, Cases bekräftigen Design

128 GB statt wie bisher 64 GB soll die Mindestkonfiguration für alle diesjährigen iPhones sein, wird aktuell gemunkelt - das betrifft also auch den iPhone XR-Nachfolger und natürlich iPhone XI und iPhone XI Max. Das Aussehen wird ...
Ein Dank an die Entwickler: Alle Promo-Videos der Apple WWDC 2019.

WWDC 2019 | Alle Apple Promo-Videos zur WWDC, iOS 13 & macOS 10.15

Gestern Abend huldigte Apple seinen Entwicklern und widmete Ihnen ein Dankeschön in Form einer audiovisuellen Huldigung - nicht das einzige Video der Keynote von Tim Cook und seinem Team. Auch zum Dark Mode in iOS 13 oder der Spra...
iOS 13 bringt einige lang ersehnte Features mit. (Bild: Apple)

WWDC 2019 | iOS 13 bringt mehr Performance, bessere Privatsphäre und neue Features

iOS 13 ist endlich offiziell. Das nächste große Betriebssystem-Update für das iPhone bringt lang ersehnte Neuerungen wie den Dark Mode, Privatsphäre-Highlights wie "Sign in with Apple" und eine ganze Reihe neuer Features mit.
Smartphones: Huawei-Boykott der US-Regierung schwächt Handymarkt.

Smartphones: Huawei-Boykott der US-Regierung schwächt Handymarkt

Canalys veröffentlichte seine aktualisierten Prognosen zum globalen Smartphone-Markt. Die neuesten Zahlen zeigen, dass die Smartphone-Auslieferungen 2019 nur noch 1,35 Milliarden Einheiten erreichen werden. Das ist ein Rückgang vo...
Ein Boykott in China könnte für Apple verheerend sein. (Bild: Qamera, Pixabay)

Apple-Boykott könnte iPhone-Verkäufe in China halbieren

Während es seitens China noch keine offiziellen Einschränkungen gegen US-Unternehmen wie Apple gibt, warnt Business Insider nun, dass ein durch Patriotismus hervorgerufener Boykott Apples Verkäufe in China halbieren könnte.
Gartner: Smartphone-Absatz rückläufig, Huawei zweitgrößter Handyhersteller.

Gartner: Smartphone-Absatz rückläufig, Huawei zweitgrößter Handyhersteller

Der weltweite Smartphone-Umsatz ging laut Analysen der Marktforscher von Gartner im ersten Quartal 2019 um 2,7 Prozent zurück. Die Zukunft von Huawei und seiner Handys ist wegen dem US-Boykott unsicher, auf dem Weltmarkt sicherte ...
Anker USB-C auf Lightning-Audioadapter für 30 Euro.

Anker USB-C auf Lightning-Audioadapter für 30 Euro

Anker bietet seinen USB-C auf Lightning-Audioadapter in Kürze auch in Deutschland an. Der Audio-Adapter von Anker ist mit verschiedenen Apple-Produkten wie den EarPods und den urBeats 3 mit Lightning Connector sowie Kopfhörern von...
Apple iPhone XI: Details zur iPhone 11-Kamera durchgesickert.

Apple iPhone XI: Details zur iPhone 11-Kamera durchgesickert

In der Gerüchteküche gibt es neue Spekulationen zu Apples iPhone XI. Diesmal will ein Leak ein paar spannende Details zu den integrierten Kameras des iPhone 11 von Apple verraten. Neben einer neuen Brennweite erhält das iPhone XI ...
Die Apple iPhones sollen 2020 unter anderem auch wieder Touch-ID bieten, am gesamten Display. (Bild: MacRumors)

Analyst: Apples 2020 iPhones wieder mit Touch ID - am ganzen Display

Ein Analyst geht nach China, spricht mit Apple-Zulieferern und kommt mit jeder Menge Einsichten über die Zukunft der Apple iPhones zurück. Die wohl ungewöhnlichste ist das Comeback von Touch ID als akustische Variante über das ges...
Angst vor Zöllen: Apple-Produktion aus China verlagert (Symbolbild)

Angst vor Zöllen: Apple-Produktion aus China verlagert

Einem aktuellen Medienbericht zufolge beginnen Apple-Zulieferer mit der Verlagerung der Produktion weg aus China. Grund für die Verlagerung ist wohl (auch) der aktuelle Handelsstreit.
Apple informiert die Nutzer nun über Performance-Downgrades

Apple informiert die Nutzer nun über Performance-Downgrades

Nachdem 2017 Apple offiziell bestätigen musste, dass das Unternehmen die Performance älterer iPhones durch neue Updates bewusst drosselt, wird der Nutzer in Zukunft über eine leistungsmindernde Wirkung von Updates informiert.
Die Trump-Regierung lässt Huawei mit Vollgas in den US-Bann rasen. Wie sieht die Zukunft von Huawei aus?

Smartphone-Markt in Europa: Verkaufszahlen sinken, Huawei stark

Während der Gesamtumsatz für das Marktsegment Smartphones in Europa im ersten Quartal 2019 im Jahresvergleich um 3 Prozent rückläufig war, konnten sich die chinesischen Handy-Marken auf dem europäischen Markt über ein Wachstum von...
Apple iPhone: Absatz in den USA weiter hoch.

Apple iPhone: Absatz in den USA weiter hoch

Mit Huawei hat die USA einen von Apples größten Konkurrenten praktisch kalt gestellt. Wie wird sich der US-Bann für Huawei-Handys auf die Verkaufszahlen von Apples iPhone auswirken? In den USA hat sich das Apple iPhone im März-Qua...
Smartphones: Apple iPhone verliert weiter Marktanteile.

Smartphones: Apple iPhone verliert weiter Marktanteile

Angesichts des eskalierenden Handelsstreits zwischen den USA und China rechnen die Analysten von TrendForce damit, dass Apple am stärksten von der Erhöhung der Importzölle in Höhe von 25 % für Waren aus China betroffen sein wird. ...
Der Apple Store in Nanjing, China, hatte zur Eröffnung noch mehr iPhones verkauft als heute. (Bild: Apple)

iPhone-Verkäufe in China "weniger schlecht" als erwartet

Laut einem Analysten waren die Absätze des iPhone in China im April nicht annähernd so schlecht wie in den Monaten zuvor – auch wenn nach wie vor weniger Geräte verkauft wurden als noch im April letzten Jahres.
"Dein Akku wird vor dem deines iPhone XR leer sein". (Bild: Apple)

iPhone XR: Apple bewirbt Akku und iMessage-Sicherheit

In zwei neuen Werbespots zeigt Apple die "längste Akkulaufzeit in einem iPhone" und die Verschlüsselung bei über iMessage geschickten Nachrichten. Wir unterziehen die beiden Behauptungen einem kurzen Realitätstest.
Der neue Apple A13-SoC für die drei neuen iPhones des Jahres 2019 ist bereits in Produktion.

TSMC produziert bereits Apple A13-Chips für die nächsten iPhones

Es ist soweit, die iPhones des Jahres 2019 werden zumindest in Teilen bereits produziert. Der neue Apple-Prozessor A13, der wieder einige Geschwindigkeitsrekorde brechen und den iPhones neue Features ermöglichen wird, läuft bei TS...
Schutzhüllen bekräftigen das umstrittene iPhone XI-Kamera-Design an der Rückseite.

Schutzhüllen bekräftigen umstrittenes Apple iPhone XI-Kamera-Design

Quadratisch, praktisch, gut! 2019 stehen alle drei neuen iPhones offenbar im Zeichen einer nicht von allen geschätzten Kamera-Einheit, die aufgrund ihres asymmetrischen Designs für Kontroversen sorgt. Auch die Case-Hersteller bere...
Smartphones: US-Markt bricht ein, Samsung mit Galaxy S10 erfolgreich.

Smartphones: US-Markt bricht ein, Samsung mit Galaxy S10 erfolgreich

Der nordamerikanische Smartphone-Markt ist massiv eingebrochen und fällt auf ein Fünfjahrestief. Samsung schafft es mit der Galaxy S10-Serie sich zu erholen. Apple bleibt zwar Marktführer, allerdings sinkt der Gesamtabsatz für das...
Erstmals ist der wahrscheinliche Nachfolger des Apple iPhone Xr im Rundum-Video zu sehen.

Nächstes Apple iPhone XR 2019 zeigt sich erstmals im 360 Grad-Video

Wie sieht der Nachfolger des günstigeren Apple iPhone Xr aus? Eine erste Antwort liefert ein bekannter Leaker mit seinem Rundum-Blick auf Basis eines geleakten CAD-Modells. An der Rückseite scheint 2019 kein Weg um das von vielen ...
Die Nachfolger von Apple iPhone Xs, Xs Max und Xr sollen neue Antennen und UWB-Support liefern.

Analyst Kuo: Apple iPhones 2019 mit besserer Indoor-Navigation

Ein Wechsel der Antennentechnologie in den Nachfolgern von iPhone Xs, Xs Max und Xr soll in Kombination mit UWB-Unterstützung insbesondere die Navigation in Gebäuden verbessern, bekräftigte der bekannte Analyst Ming-Chi Kuo jüngt ...

Tags

Accessory (2381) AMD (532) Android (8806) Apple (2405) ARM (886) Audio (349) Bay Trail (139) Business (4196) Cannon Lake (6) Charts (145) Chinese Tech (1013) Chromebook (207) Coffee Lake (205) Console (118) Convertible / 2-in-1 (956) Cryptocurrency (5) Cyberlaw (329) Deal (142) Desktop (1203) Fail (201) Gadget (88) Galaxy Note (195) Galaxy S (475) Gamecheck (156) Gaming (3469) Geforce (861) Google Nexus / Pixel (217) How To (25) Ice Lake (11) Internet of Things (IoT) (99) iOS (129) iPad Pro (225) iPhone (971) Kaby Lake (675) Lakefield (1) Laptop / Notebook (4067) Linux / Unix (56) MacBook (224) Monitor (275) MSI (257) OnePlus (32) Phablet (734) Project Athena (4) Review Snippet (49) Rumor (3389) Ryzen (Zen) (185) Security (795) Smart Home (283) Smartphone (10352) Smartwatch (603) Software (785) Storage (501) Tablet (2663) ThinkPad (1011) Thunderbolt (110) Touchscreen (1534) Ultrabook (1120) Virtual Reality (VR) / Augmented Reality (AR) (367) Wearable (420) Whiskey Lake (108) Windows (4100) Workstation (276) XPS (67)
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Apple iPhone 6s - Alle Gerüchte, Fakten, Termine und erste Tests im Überblick
Autor: Redaktion (Update: 29.03.2016)
J. Simon Leitner
J. Simon Leitner - Founder, Editorial Director - @simleitner
Nach meinem Studium an der TU-Wien widmete ich mich als Mitbegründer vollends dem Projekt Notebookcheck. Seit Commodore C64 und Atari 1040 ST sind Computer fester Bestandteil meiner täglichen Aktivitäten. Meinen Energieausgleich finde ich vor allem bei sportlichen Aktivitäten in freier Natur.