Notebookcheck

Apple iPhone 6s - Alle Gerüchte, Fakten, Termine und erste Tests im Überblick

Das iPhone 6s erscheint am 25. September (Bild: Apple)
Das iPhone 6s erscheint am 25. September (Bild: Apple)
Apples nächste iPhone-Generation wurde am 9. September offiziell vorgestellt. Wir bieten einen Überblick über die ersten Tests und die offiziellen technischen Daten im Vergleich zu den Gerüchten im Vorfeld an.

Tests

Erste Presseberichte im Überblick

  • Mossberg / The Verge: Tech-Journalist Walt Mossberg schreibt, das iPhone 6s sei "die beste Version des besten Smartphones auf dem Markt". Er bemerkt, dass einem die höhere Geschwindigkeit des neuen iPhones sofort auffalle. Mossberg kritisiert, dass das iPhone 6s wieder eine zu glatte, rutschige Rückseite hat. Ferner hat die Einstiegsversion mit 16 GB internem Speicher zu wenig Platz. Apple hätte mit 32 GB anfangen sollen. 3D Touch ist eine sinnvolle Neuerung, wird aber noch von zu wenigen Apps unterstützt. Insgesamt sei das iPhone 6s trotz allem, "das beste Smartphone, das es gibt. Punkt."
  • The Verge: Die offizielle The-Verge-Rezension wurde derweil von Nilay Patel verfasst. Laut Patel bieten die neuen iPhones das "am wenigstens elegante Design" seit dem iPhone 3G und 3Gs. Die herausragende Kamera stört ebenso wie die glatte Unterseite. Die iPhones erinnerten ans Surfbretter. 3D Touch findet Patel besser als Force Touch und man möchte das Feature nicht mehr missen. Allerdings wird es von Drittherstellern noch kaum unterstützt. Kameras und Performance sind großartig. Die Akkulaufzeit des iPhone 6s könnte allerdings besser sein und die 16 GB des Einsteigermodells seien "lächerlich".
  • Tech Crunch: Matthew Panzarino hat das iPhone 6s ebenso besprochen. Die Akkulaufzeit soll ihm zufolge der des Vorgängers entsprechen. 3D Touch ist eine "große Innovation", aber bislang noch "optional". Die Kamera ist "wirklich großartig". Wenn man das Geld hat, soll man zuschlagen.
  • Wall Street Journal: Für die große amerikanische Zeitung kommt Joanna Stern zu einem eher nüchternen Fazit: Das iPhone 6s sei "etwas besser" als der Vorgänger. Es behebe einige der Kritikpunkte, aber nicht den größten: Die Akkulaufzeit. Diese soll beim Surfen acht Stunden betragen, wobei das iPhone 6s Plus zwanzig Minuten länger durchhält. Das iPhone 6s muss zwei Stunden lang aufgeladen werden und das iPhone 6s Plus beinahe drei Stunden. 3D Touch ist bei einigen Anwendungen wie beim Fotoalbum nützlich, manchmal geht die herkömmliche Bedienung aber schneller. Die "Live Photos" haben es Stern besonders angetan. Dabei werden bewegende Elemente in ein Foto eingefügt und dafür ein kurzer Videoclip aufgezeichnet. Eigentlich keine neue Idee, aber angeblich soll Apple sie besonders gut umgesetzt haben.
  • The Edge: Das Tech-Magazin The Edge hat die neuen Apple-Smartphones etwas detaillierter getestet. Design, Display, Performance und Kamera überzeugen jeweils. Die Akkulaufzeit des kleineren iPhone 6s könnte allerdings besser sein. Optische Bildstabilisierung ist hier nicht an Bord. Und NFC lässt sich nur für mobile Zahlungen verwenden. Dafür lässt sich das iPhone 6s bequem bedienen, währen dem Tester Brad Molen das iPhone 6s Plus zu groß ist. Akkulaufzeit und OIS bei der Kamera hat das iPhone 6s Plus dem kleineren Bruder voraus.
  • Mashable: Lance Ulanoff hat sich das iPhone 6s Plus für das Tech-Magazin Mashable angesehen. Er schreibt: "Das iPhone 6s Plus ist ein würdiges Upgrade, das man nicht wirklich braucht, aber das man aufgrund von 3D Touch und den beeindruckenden 4K-Videos vielleicht haben möchte." Nach wie vor ist das iPhone leider ganz schön "teuer".

iPhone

     einschränken settings
additional restrictions: iPhone
Forbes zeigt einen vermeintlichen iPhone 8-Prototypen, schaltet ihn aber nicht ein.

Apple iPhone 8: Forbes präsentiert vermeintlichen Prototypen

Einmal mehr will jemand einen Prototypen des kommenden Jubiläums-iPhones in Händen gehalten und fotografiert haben, diesmal ist es Forbes-Redakteur Gordon Kelly. Und obwohl er behauptet, dass es kein simples Dummy war, eingeschaltet wurde es nicht.
Die Anzeichen auf einen baldigen Deutschland-Start von Apple Pay verdichten sich.

Apple Pay: Bereits ab September auch in Deutschland verfügbar?

Die mittlerweile fünfte Betaversion von iOS 11 und watchOS 4 hält spannende Neuigkeiten für deutsche Apple-Fans bereit. Ein deutscher Entwickler entdeckte eine neu implementierte Funktion, um deutsche Kredit- und Debitkarten zu Apple Pay hinzuzufügen. Der Start von Apple Pay scheint nah.
Apple's iPhone 8 ist vielerorts bereits als Dummy ein Videostar.

Apple iPhone 8-Videos: Dummies here, dummies there, dummies everywhere

Jede Menge iPhone 8-Dummies in drei Farben tummeln sich derzeit in den Redaktionen von Tech-Magazinen und den Produktionsräumen von Youtubern und Designern weltweit. Nach dem populären Video von Marques Brownlee versuchen sich auch andere am Erfolgsrezept, iPhone 8-Dummies zum Videostar zu promoten.
...
Canon Selphy CP1300: Mobiler Fotodrucker für unterwegs

Canon Selphy CP1300: Mobiler Fotodrucker für unterwegs

Canon bringt einen portablen Thermosublimationsdrucker zum Printen von Fotos für unterwegs nach Deutschland. Den mobilen Fotodrucker gibt es in drei Farben. Canon nennt einen Preis von rund 140 Euro.
iPhone 8: OLED-Version verschiebt sich auf November

iPhone 8: OLED-Version verschiebt sich auf November

Apple ist angeblich noch unschlüssig hinsichtlich einiger finaler Hardware- und Designfeatures. Deswegen hat der Konzern beschlossen, die Enthüllung des iPhone 8 mit OLED-Display auf November zu verschieben.
Instagram: Apple startet seinen Instagram-Account und feiert

Instagram: Apple startet seinen Instagram-Account und feiert

Apple ist jetzt offiziell auch bei Instagram. Auf dem neuen Instagram-Account hat Apple auch sofort damit begonnen, die Kamera-Qualitäten des iPhone Smartphones zu bewerben: iPhone-Nutzer dürfen Fotos posten #ShotoniPhone
Qualcomm vs. Apple: ITC soll US-Verkaufsstopp gegen iPhone verhängen

Qualcomm vs. Apple: ITC soll US-Verkaufsstopp gegen iPhone verhängen

Der Patentstreit zwischen Qualcomm und Apple geht in die nächste Runde. Die International Trade Commission der USA leitet auf Antrag von Qualcomm jetzt Untersuchungen wegen angeblicher Patentverletzungen ein.
Das Jubiläums-iPhone soll nur in den Farben Gold, Schwarz und Weiß erhältlich sein.

Apple iPhone 8: Start pünktlich, offizielle Cases, MKBHD-Video, Farben

In den letzten Stunden tat sich jede Menge in Bezug auf Apple's nächsten iPhone-Hit. Der Youtuber Marques Brownlee hat ein längeres Video zum iPhone 8-Dummy veröffentlicht, erste offizielle Apple Cases sind aufgetaucht und der bekannte Analyst Ming-Chi Kuo revidierte seine Meinung zur Verfügbarkeit.
...
Das iPhone 8 in einem Outdoor-Gehäuse, diesmal geleakt vom Meister Evan Blass.

Apple iPhone 8: Full-Screen-Front im Rugged-Gehäuse zu sehen

Wenige Wochen vor dem offiziellen Launch-Event schwappen nun schon fast täglich neue iPhone 8-Leaks an die Oberfläche. Zweifel am Design des ersten Full-Screen-iPhones der Geschichte gibt es kaum noch.
iPhone: Top 10 Apps in Deutschland im August 2017

iPhone: Top 10 Apps in Deutschland im August 2017

Die Top 10 der beliebtesten iPhone-Apps für Anfang August 2017 zeigen WhatsApp weiter an der Spitze des Top-Rankings der angesagtesten Apps im Apple App Store für Deutschland. Hier die weiteren Platzierungen.
Samsung: OLED-Display-Produktion für Apple iPhone am Anschlag

Samsung: OLED-Display-Produktion für Apple iPhone am Anschlag

Samsung hat seine Produktionskapazitäten von OLED-Displays für das iPhone 8 laut einem Bericht aus Korea um 600 Prozent hochgefahren. 7 komplette Fertigungslinien von Samsung produzieren ausschließlich iPhone-Displays.
Das iPhone 8 als Dummy beziehungsweise Prototyp in der Hand von Youtuber Marques Brownlee.

Apple iPhone 8: @MKBHD zeigt weißen Prototypen, OLED-Panel geleakt

Youtuber Marques Brownlee hat einen vermeintlichen Prototypen des kommenden Jubiläums-iPhones aufgetrieben. Klassische Leaks gab es in den letzten Tagen aber auch: Das Display-Panel sowie Produktionsfotos auf denen die Platzierung der Dual-Cam zu sehen ist, fluten das Internet.
Das iPhone 7s Plus zeigt sich erstmals als Dummy. Wireless Charging vermutlich mit an Bord.

Apple iPhone 7s Plus: Dummy zeigt erstmals Glasrückseite

Aus Apple's diesjähriger iPhone-Generation beherrscht eindeutig das Jubiläums-Modell mit OLED-Display die bisherigen Schlagzeilen. Nun sind erstmals auch Bilder des direkt iPhone 7 Plus-Nachfolgers geleakt. Ein Dummy legt nahe, dass Wireless Charging auch im iPhone 7s und iPhone 7s Plus integriert ist.
...
Die Apple Watch bekommt in der dritten Generation endlich LTE-Modems.

Apple Watch: LTE-Version wahrscheinlich noch dieses Jahr

Dieses Jahr wird Apple noch seine dritte Apple Watch-Generation vorstellen, berichtet Bloomberg auf Basis von Insiderinformationen. Diese wird sich endlich völlig vom iPhone emanzipieren und dank neuer LTE-Chips von Intel auch in Mobilfunknetze einwählen.
Top 10 Smartphone-Hersteller: ZTE und Alcatel die Verlierer

Top 10 Smartphone-Hersteller: ZTE und Alcatel die Verlierer

Marken aus China machen jetzt rund die Hälfte des gesamten globalen Smartphone-Markts aus. Das größte Wachstum im zweiten Quartal 2017 verzeichneten Xiaomi, Vivo und Oppo. Die Verlierer heißen ZTE und Alcatel.
Quartalszahlen: Apple steigert Umsatz und Gewinn, iPhone-Verkäufe gut

Quartalszahlen: Apple steigert Umsatz und Gewinn, iPhone-Verkäufe gut

Apple hat die Geschäftszahlen der Bilanz für das dritte Quartal im aktuellen Geschäftsjahr 2017, das zum 1. Juli 2017 endete, bekannt gegeben: Mehr Umsatz und Gewinn, auch das iPad verkauft sich wieder.
Das in der Firmware des HomePod von Apple entdeckte Icon deutet auf den Formfaktor des iPhone 8.

Apple iPhone 8: Randlose Form und Gesichtserkennung offenbar bestätigt

Die neuesten Indizien zum randlosen Formfaktor des künftigen Jubiläums-iPhones und dem integrierten Feature Gesichtserkennung stammen von Apple selbst. Tief in der Firmware des HomePod-Lautsprechers entdeckten iOS-Entwickler die bislang besten Beweise.
Apple: Verkaufszahlen für iPhone 7 und 7 Plus in den USA gestiegen

Apple: Verkaufszahlen für iPhone 7 und 7 Plus in den USA gestiegen

Apple verkaufte in den USA im abgelaufenen Quartal deutlich mehr iPhone 7 und iPhone 7 Plus Smartphones als im ersten Quartal 2017. Zudem verkauften sich die größeren Plus-Modelle des iPhones besser.
Apps: Top 15 US-Smartphone-Apps im Juni 2017

Apps: Top 15 US-Smartphone-Apps im Juni 2017

comScore hat die beliebtesten Smartphone-Apps für Juni 2017 in den USA ermittelt. Ausgezählt wurden Apps für das iPhone und Android-Smartphones. Hier sind die Charts der Top 15.
Das iPhone 8 wie es im Herbst wohl tatsächlich aussehen wird, sagt Forbes.

Apple iPhone 8: Das finale Design mit Detailinfos zur Hardware

Einmal mehr hören wir vom "finalen Design" für die Jubiläums-Edition des diesjährigen iPhone-Trios. Der Forbes-Redakteur Gordon Kelly hat sich bei Gehäuseherstellern und Lieferanten umgehört und einige Details erfahren, hier ein kurzer Überblick und neue Bilder.
The Rock x Siri Dominate the Day: Apple-Kurzfilm mit Dwayne Johnson

The Rock x Siri Dominate the Day: Apple-Kurzfilm mit Dwayne Johnson

The Rock und Apple Siri - ein unschlagbares Team: Im neuen Kurzfilm von Apple zeigen Dwayne "The Rock" Johnson und Apples Sprachassistentin Siri, wie man als eingespieltes Doppel den Tag dominiert.
Smartphones: In den USA legt Anteil von Android zu, iOS schrumpft

Smartphones: In den USA legt Anteil von Android zu, iOS schrumpft

In den USA ist Google mit Android weiter auf dem Vormarsch und kann Apple und iOS auch im 2. Quartal 2017 wieder ein paar Prozent am Marktanteil abnehmen. Bei den Herstellern dominieren Apple, LG und Samsung.
Wird das neue OLED-iPhone doch bereits im September erhältlich sein? (Bild zeigt Dummy)

Apple iPhone 8: Pro-Modell um $1.100 doch bereits im September?

Seit Monaten hören wir von Analysten und Insidern, dass sich das neue OLED-Modell der diesjährigen iPhone-Generation stark verzögern wird. Gar nicht wahr, behauptet nun eine Analyse von JPMorgan. Zwar wird das Gerät, das iPhone Pro genannt wird, anfangs nur in geringen Stückzahlen erhältlich sein, es soll aber pünktlich im September um durchschnittlich 1.100...
...
Der übernächste Apple Mobilprozessor A12 kommt im 7 nm-Verfahren auch wieder von Samsung.

Apple: A12-SoC im iPhone 2018 kommt auch wieder von Samsung

Nach mehreren Jahren Auszeit hat sich Samsung offensichtlich wieder einen Deal zur Produktion künftiger Mobilprozessoren mit Apple ausgehandelt. Der A12-SoC, der im iPhone des Jahres 2018 erwartet wird, soll im 7 nm-Verfahren auch wieder aus Samsung's Fabriken kommen.
Mira Prism: AR-Headset für iPhones angekündigt

Mira Prism: AR-Headset für iPhones angekündigt

Das AR-Headset soll in Kombination mit einem handelsüblichen iPhone eine Hololens-ähnliche Nutzererfahrung bieten.
Ein Workaround für die Probleme mit Touch ID wäre die Platzierung im Ein/Aus-Schalter an der Seite.

Apple iPhone 8: Touch ID auf der Seite und weitere Verzögerungen

Im Kamp um die Platzierung des Fingerabdrucksensors am künftigen Fullscreen-OLED-iPhone hat sich Apple offenbar für einen Kompromiss an der Seite, direkt im vergrößerten Power Button entschieden, das Patent dazu hat Apple ja. Die Verzögerungen sorgen einmal mehr für Berichte über einen verspäteten Start der Massenproduktion. Erst im November und Dezember sol...
...
Mit dem iPhone 7 und höher können Entwickler ab iOS 11 auch den NFC-Chip ansprechen.

Apple iOS 11: NFC im iPhone 7 wird endlich für Entwickler freigegeben

Bereits seit 2014 verbaut Apple in seine iPhones auch NFC-Chips. Im Gegensatz zur Android-Konkurrenz waren diese aber nicht für Apps von Drittentwicklern zugänglich, nur Apple Pay profitierte von der Nahfeld-Technik. Mit iOS 11 ändert sich das endlich, allerdings vorerst nur für iPhone 7 und iPhone 7 Plus.
...
Smartphones: So viele iPhones werden weltweit genutzt

Smartphones: So viele iPhones werden weltweit genutzt

Das Apple iPhone zählt weltweit zu den meistverkauften Smartphones. Und: es läuft und läuft. Newzoo hat herausgefunden, dass 67 Prozent aller jemals verkauften iPhones noch immer im Gebrauch sind: 728 Millionen.
Das iPhone 8 wird offenbar immer noch von Software-Problemen geplagt.

Apple iPhone 8: Panik und Verzögerungen wegen anhaltender Probleme?

Panik soll in der Luft liegen, beschreibt ein Insider die aktuelle Situation in Apple's Entwicklungslabors. Das iPhone 8 dürfte nach wie vor mit Software-Problemen kämpfen, insbesondere in den Bereichen Wireless Charging sowie beim neuen 3D-Sensor an der Front. Möglicherweise werden einige der neuen Features erst nachträglich als Update freigeschaltet, die B...
...
Das iPhone 8, hier in einem Konzeptbild von Martin Hajek, dürfte Wireless Charging erst nach einem Update beherrschen.

Apple iPhone 8 und iPhone 7s: Wireless Charging erst per Update?

Welche Art Wireless Charging-Methode im iPhone 8 und iPhone 7s verbaut sein wird, ist derzeit noch nicht bekannt. Gerüchteweise wird sich die Implementierung etwas verspäten und erst mittels Software-Update nachträglich aktiviert.
Patentstreit: Qualcomm beschuldigt Apple

Patentstreit: Qualcomm beschuldigt Apple

Qualcomm beschuldigt Apple insgesamt sechs Patente in iPhones und iPads verletzt zu haben. Nun möchte der Chip-Hersteller einen Verkaufsstopp erwirken.
Apple iPhone 9: Ab 2018 nur noch OLED-Displays?

Apple iPhone 9: Ab 2018 nur noch OLED-Displays?

Dass Apple in diesem Jahr sein erstes iPhone mit OLED vorstellen wird gilt inzwischen als sicher. Doch für die Zukunft hat der Konzern noch weitreichendere Pläne, denn während das iPhone 8 nur teilweise mit OLED ausgestattet sein soll, soll beim Nachfolger die LCD-Option wegfallen.
Apple dürfte beim iPhone 8 auf einen 3D-Tiefensensor an der Frontseite setzen. (Bild: Martin Hajek)

Apple iPhone 8: 3D-Gesichtserkennung, AI-Chip und 120Hz-Display?

Erst gestern hat der Analyst Ming-Chi Kuo 10 Prognosen zum iPhone 8 abgegeben, nun folgt ein Bericht des Wirtschaftsmagazins Bloomberg mit ähnlichen Vorhersagen. Neben 3D-Gesichtserkennung statt Touch ID könnte das iPhone 8 auch mit einem 120 Hz-Pro Motion-Panel wie im iPad Pro sowie einem dezidierten AI-Chip ausgestattet sein.
...
Gartner: 2017 weltweit über 2,3 Milliarden PCs, Tablets & Smartphones

Gartner: 2017 weltweit über 2,3 Milliarden PCs, Tablets & Smartphones

Laut einer aktuellen Prognose von Gartner werden in diesem Jahr mit minus 0,3 Prozent etwas weniger PC, Tablets und Smartphones ausgeliefert. Käufer legen zunehmen Wert auf Qualität und Funktionalität.
Der Analyst Ming-Chi Kuo glaubt nicht mehr daran, dass das iPhone 8 einen Touch ID-Sensor haben wird. (Bild: Martin Hajek)

10 Prognosen zum Apple iPhone 8: Kein Touch ID mehr, sagt KGI-Analyst

10 Vorhersagen hat der bekannte KGI-Analyst Ming-Chi Kuo kürzlich in Bezug auf Apple's diesjährige iPhone-Generation verkündet. Neben bereits früher kolportierten Specs und Verkaufsprognosen sind auch einige neue Informationshäppchen dabei: Touch ID wird offenbar komplett durch 3D-Gesichtserkennung ersetzt.
...
Günstigere Preise: iPhone SE bereits im Abverkauf?

Hohe Rabatte: iPhone SE bereits im Abverkauf?

Mehrere Händler bieten das iPhone SE mit 32 GByte aktuell erheblich günstiger als Apple selbst an.
Ein neues Video geht ganz nah ans künftige iPhone 8 ran, natürlich nur an ein Dummy.

Apple iPhone 8: Neues Video geht ganz nah ran ans Gerät

Einmal mehr sehen wir in einem gestern veröffentlichten Video, wie das neue OLED-iPhone von Apple mit hoher Wahrscheinlichkeit aussehen wird. Auf Basis von CAD-Modellen wurde ein neues 360 Grad-Video erstellt, welches uns ganz nah an die Jubiläums-Edition der diesjährigen iPhone-Generation heranbringt.
...
iOS 11 ist nun als öffentliche Beta-Version für Apple Mobilgeräte mit 64 bit-Prozessor verfügbar.

Apple iPhone und iPad: iOS 11 nun als erste Public-Beta erhältlich

Apple-Mobilgeräte mit 64 bit-Prozessor können ab heute die öffentliche Beta-Version von iOS 11 ausprobieren, die im Herbst mit zahlreichen neuen Features offiziell starten wird. Nach zwei Developer-Previews läuft iOS 11 bereits halbwegs stabil, auf produktiv genutzten Geräten ist dennoch Vorsicht geboten.
...
Ein iPhone 8-Dummy mit Screen Protector und aufgedrucktem Bild, unten auch im Video.

Apple iPhone 8: Neue Dummies zeigen Details, auch im Video

Wer jetzt schon sehen will, wie die Jubiläums-Edition des künftigen iPhone-Trios aussehen könnte, wird sich über Dummy-Geräte freuen, die derzeit wieder in Massen im Internet zu finden sind, auch mit aufgedrucktem Bild und Screen-Protektoren, die ebenfalls bereits die Runde machen.
Apps: US Top 15 Smartphone Apps für iOS und Android im Mai 2017

Apps: US Top 15 Smartphone Apps für iOS und Android im Mai 2017

Comscore hat die beliebtesten Apps für die Smartphone-Betriebssysteme Apple iOS und Google Android im Mai 2017 ermittelt und als US Top 15 Smartphone Apps veröffentlicht.
Das iPhone 8 dürfte sich etwas verspäten, vermutet ein Analyst erneut.

Apple iPhone 8: Noch immer keine Lösung für Touch ID im Display

Weniger als drei Monate vor dem offiziellen Launch ist offenbar noch immer unklar, wie Apple den Fingerabdrucksensor im Display integrieren will, drei Varianten stehen zur Diskussion. Wieder mal wird über Verzögerungen spekuliert. Unterdessen gibt es neue Bilder eines iPhone 8 in einem Gehäuse.
Die Vorhersage für 2017: Ein iPhone-Trio bestehend aus iPhone 7s, iPhone 8 und iPhone 7s Plus.

Apple: Das iPhone 8 surft offenbar bereits im Internet

Die Webstatistik einer bekannten Tech-Seite mit Fokus auf Apple-Produkte zeigt bereits regelmäßige Besuche eines bisher unveröffentlichten Apple-Smartphones mit neuer Display-Auflösung und iOS 11. Es dürfte sich um die Jubiläums-Edition der diesjährigen iPhone-Generation mit OLED-Display handeln.
...
Apple: iPhone soll komplette Krankenakte des Users speichern

Apple: iPhone soll komplette Krankenakte des Users speichern

Apple arbeitet wohl insgeheim daran, die gesamte Krankenakte eines Users auf dessen iPhone zu speichern und ihm so zugänglich zu machen.
iPhone: Das sind die Top 10 Apps in Deutschland im Mai 2017

iPhone: Das sind die Top 10 Apps in Deutschland im Mai 2017

Die Top 10 der beliebtesten iPhone-Apps für Mai 2017 zeigen WhatsApp noch an der Spitze des Top-Rankings der angesagtesten Apps im Apple App Store für Deutschland. Hier die App-Topcharts.
Smartphones: Diese Handys lieben die Deutschen

Smartphones: Diese Handys lieben die Deutschen

Welche Smartphones sind bei den Deutschen besonders beliebt? Das Apple iPhone wird oft als der klare Favorit in der Käufergunst genannt. Wie steht es um die anderen Smartphone-Hersteller wie Samsung und Co?
Das iPhone 8 soll nach dem Willen Apple's ohne rückwärtigen Fingerabdrucksensor auskommen.

Apple: iPhone 8 und iPhone 7s Front- und Back-Panels geleakt?

Zum All-Glass-iPhone 8 gibt es neue vermeintliche Back- und Frontpanels zu bestaunen, sie bekräftigen bisherige Gerüchte zur Jubiläumsedition der kommenden iPhone-Generation. Zudem ist die Rückseite von iPhone 7s und 7s Plus zu sehen, den direkten Nachfolgern der aktuellen Modelle.
Renderbilder des iPhone 8 mit iOS auf Basis bisher bekannter Informationen.

iPhone 8: Komponenten werden produziert, Renderbilder mit iOS 11

Quellen aus der Lieferkette von Apple berichten, dass die Produktion einiger Komponenten bereits begonnen hat, Samsung plant dieses Jahr die Produktion von 80 Millionen OLED-Panels für das iPhone 8. Neue Renderbilder zeigen, wie das iPhone 8 mit iOS 11 aussehen könnte, welches im September mit den neuen iPhones ausgeliefert wird.
...
Dank App-Offloading bleiben Daten und Einstellungen beim Löschen selten benutzter Apps erhalten.

Apple iOS 11: Offloading sichert Daten beim Löschen ungenutzter Apps

Mangels potentieller Speicher-Erweiterung sind iPhone- und iPad-Besitzer, vor allem jene mit nur 16 GB Speicher, permanent von zur Neige gehendem Speicherplatz bedroht, hier hat Apple für iOS 11 ein Feature des Android-Startups Nextbit übernommen. Apps können temporär deinstalliert werden, ohne die Einstellungen und Daten zu verlieren.
...
Apple: 22 Händler wegen Datendiebstahls und -verkaufs verhaftet

Apple: 22 Händler wegen Datendiebstahls und -verkaufs verhaftet

In China sind 22 Apple-Zwischenhändler verhaftet worden, weil sie sensible iPhone-Nutzerdaten auf dem Schwarzmarkt verkauft und dadurch Millionen eingenommen haben.
Tim Cook und sein Team stellten in der 150 minütigen Keynote zur WWDC 2017 jede Menge Neuheiten vor.

Apple: Alle Neuerungen der WWDC 2017-Keynote in einer Übersicht

Apple hat gestern Abend die Erwartungen der Branche bei Weitem übertroffen und neben iOS 11 und dem Siri-Lautsprecher HomePod auch jede Menge neuer Hardware vorgestellt: Neue MacBooks, neue iPad Pro-Modelle und neue iMacs. Zudem gibt es natürlich auch macOS und watchOS-News. Hier eine Übersicht.

Specs & Features

Offizielle technische Daten

  • Display: 4,7 Zoll IPS, 1.334 x 750 Pixel / 5,5 Zoll, 1.920 x 1.080 Pixel
  • Prozessor: Apple A9 mit 64-Bit und Apple M9 Motion Co-Prozessor
  • RAM: 2 GB
  • Kameras: 12 MP hinten, 5 MP vorne
  • Features: Touch ID, 3D Touch
  • Anschlüsse: Lightning, 3,5 mm Headset-Ausgang
  • Interner Speicher: 16 GB / 64 GB / 128 GB
  • Farben: Silber, Gold, Space Gray, Rose Gold
  • Akku: Nicht offiziell bestätigt. Aus einem Apple-Werbeclip geht hervor: 1.715 mAh (Apple iPhone 6s).
  • Mehr Details auf der Apple-Produktwebsite.

Gerüchte zum Vergleich

  • 4,7-Zoll-Display mit 1080p (iPhone 6s) und 5,5-Zoll mit 2K-Touchscreen (iPhone 6s Plus): Berichten chinesischer Medien zufolge werden die neuen iPhones zwar in selber Displaygröße wie die aktuellen Modelle kommen, allerdings ein Update bei der Auflösung erhalten. Wie bei vorhergehenden Updates auf die Variante -s kann von einem gleichbleibenden Gehäuse/Design ausgegangen werden. Das iPhone 6s soll laut dem chinesischen Leaker @KJuma eine Auflösung von 2.000 x 1.125 Pixeln bei einer Pixeldichte von 488 ppi bieten. Das iPhone 6s Plus soll derweil eine Auflösung von 2.208 x 1.242 Pixeln bieten. Das entspricht 460 ppi. Die neuen iPhones wären somit höher aufgelöst als die Vorgänger mit 323 ppi (iPhone 6) und 401 ppi (iPhone 6 Plus).
  • iPhone 6c: Mehrere Quellen wie Evan Blass und Mitarbeiter des Herstellers Foxconn berichten von einem vier Zoll großen iPhone 6c. Es soll ein Full-HD-Display bieten, aus Metall gefertigt sein und möglicherweise durch Verzicht auf Force Touch günstiger werden als die anderen neuen iPhones.
  • Apple A9 SoC: Zentrale Recheneinheit soll Apples Nachfolge-Chip des Apple A8 werden, der in den aktuellen iPhones für die Leistung sorgt. Angeblich handelt es sich um einen Tri-Core-Chip, der auf 1,5 GHz taktet. Wie bei der iWatch soll der Chip auf die "System in Package"-Struktur (SiP) setzen. Dadurch wird der Chip effizienter und um 15 Prozent kleiner werden als der Apple A8.
  • Benchmark-Ergebnisse: Laut vorläufigen Ergebnissen bei Geekbench erreicht das iPhone 6s 1811 Punkte im Single-Core-Test und 4577 Punkte im Multi-Core-Test. Damit schlägt es das Galaxy S6 Edge mit 1.492 Punkten im Single-Core-Test. Im Multi-Core-Test muss es sich dem Samsung-Konkurrenten allerdings geschlagen geben, dessen Chip Exynos 7420 erreicht nämlich 5.077 Punkte in dieser Kategorie.
  • 2GB LPDDR4 RAM: Marktanalysten gehen von einer Steigerung des Arbeitsspeichers auf 2GB (1GB bei den derzeitigen Modellen) aus. Hierbei soll es sich um LPDDR4 RAM handeln, der im Gegensatz zu herkömmlichen LPDDR3-Modulen schneller und sparsamer ist. Gegensätzliche Spekulationen sehen hingegen aufgrund der höheren Kosten und der schlechteren Verfügbarkeit von LPDDR4-RAM ab. Ein Geekbench-Eintrag bestätigt die Vermutung von 2 GB RAM.
  • iSight-Kamera mit 12 Megapixel: Die Hauptkamera des neuen iPhones soll von 8 Megapixel bei den aktuellen Geräten (3.264x2.448 Pixel) auf 12 MP zulegen.
  • 5-MP-Frontcam: Hinweisen im Code von iOS 9 zufolge wird Apple zukünftig auch eine 1080p FaceTime Kamera unterstützen. Zudem finden sich in der iOS-9-Beta Anhaltspunkte für einen 240-fps-Modus (Slow Motion), Panoramaaufnahmen und eine Blitzfunktion für die Selfiecam. Durchgesickerte Fotos des angeblichen Frontpanels zeigen allerdings, dass dort keine Öffnung für einen LED-Blitz vorhanden ist. Der Analyst Ming-Chi Kuo bestätigt die 5-MP-Webcams bei den neuen iPhones.
  • ForceTouch: Die Technik die Apple bei den aktuellen MacBook-Notebooks einsetzt soll auch im neuen iPhone 6s zur Anwendung kommen. Hierbei kann unterschieden werden, ob es sich bei der Eingabe etwa um ein Tippen oder ein bewusst festeres Drücken handelt und damit unterschiedliche Aktionen ausgelöst werden. Laut 9to5Mac soll die neue Force-Touch-Technik zwischen drei Touch-Stufen unterscheiden können.
  • Stabileres Metall: Angeblich bestehen die neuen iPhones aus einer anderen Aluminium-Legierung, die auch Zink enthält und "Aluminium 7000" genannt wird. Unboxed Therapy, der zuerst auf die Biegsamkeit des iPhone 6 hinwies, hat ihm zufolge ein iPhone-Gehäuse aus dem neuen Metall getestet. Es ist angeblich doppelt so stabil wie das iPhone-6-Aluminium.
  • Etwa gleich groß: Das iPhone 6s und das iPhone 6s Plus sollen laut MacRumors um den Bruchteil eines Millimeters größer und dicker sein als die Vorgänger - also beinahe gleich groß und dick.
  • LTE-Advanced Cat. 6 Modem: Das neue LTE-Modem von Qualcomm soll mit theoretischen Downloadraten von 300 Mbit/s fast doppelt so schnell sein wie das im iPhone 6. Außerdem soll es den Akku schonen.
  • Neue Farbvariante "Roségold": Zu den drei bestehenden Farbvarianten "Silber, Gold und Space Grau" könnte sich Gerüchten zufolge eine weitere Variante hinzu gesellen.
  • 32, 64, 128 GB: Quellen im taiwanesischen Apple-Hersteller Foxconn sollen gesagt haben, dass Apple auf die 16-GB-Einsteigerversion seines iPhones in Zukunft verzichten wird. An ihre Stelle tritt ein Modell mit 32 GB. Demnach erscheinen Modelle des iPhone 6s mit wahlweise 32, 64 oder 128 GB internem Speicher, der sich wie gewohnt nicht erweitern lassen dürfte.
  • 16, 64, 128 GB: Laut angeblichen Bauplänen aus China des neuen Apple-A9-Chips sollen doch wieder 16 GB und nicht 32 GB beim kleinsten Modell angeboten werden.

Release & Preis

Preise

  • Apple iPhone 6s 16 GB / 64 GB / 128 GB: 740 Euro / 850 Euro / 960 Euro
  • Apple iPhone 6s Plus 16 GB / 64 GB / 128 GB: 850 Euro / 960 Euro / 1.070 Euro

Bilder

Inzwischen gibt es offizielle Fotos des iPhone 6s. Hier sieht man sie im Vergleich mit Vorab-Bildern aus der Gerüchteküche (darunter). Das Design ähnelt jenem des Apple iPhone 6 (hier im Test) und iPhone 6 Plus (Testbericht).

Offizielle Fotos des iPhone 6s (Foto: Apple)
Offizielle Fotos des iPhone 6s (Foto: Apple)
Offizielle Fotos des iPhone 6s (Foto: Apple)
Offizielle Fotos des iPhone 6s (Foto: Apple)
Offizielle Fotos des iPhone 6s (Foto: Apple)
Offizielle Fotos des iPhone 6s (Foto: Apple)
Offizielle Fotos des iPhone 6s (Foto: Apple)
Offizielle Fotos des iPhone 6s (Foto: Apple)
Das angebliche Frontpanel des iPhone 6s lässt eine Öffnung für einen LED-Blitz vermissen (Bild: nowhereelse.fr)
Das angebliche Frontpanel des iPhone 6s lässt eine Öffnung für einen LED-Blitz vermissen (Bild: nowhereelse.fr)
Ein Teaserbild des Hüllenmachers Spigen bestätigt die neue "Rose Gold"-Farboption der kommenden iPhones (Bild: Spigen)
Ein Teaserbild des Hüllenmachers Spigen bestätigt die neue "Rose Gold"-Farboption der kommenden iPhones (Bild: Spigen)
Dieses goldene Gehäuse stammt angeblich vom iPhone 6s (Bild: futuresupplier.com)
Dieses goldene Gehäuse stammt angeblich vom iPhone 6s (Bild: futuresupplier.com)
Bild: futuresupplier.com
Bild: futuresupplier.com
Bild: futuresupplier.com
Bild: futuresupplier.com
Bild: futuresupplier.com
Bild: futuresupplier.com
Das Gehäuse des iPhone 6s sieht dem Vorgänger ähnlich (Bild: 9to5Mac)
Das Gehäuse des iPhone 6s sieht dem Vorgänger ähnlich (Bild: 9to5Mac)
Bild: 9to5Mac
Bild: 9to5Mac
Bild: 9to5Mac
Bild: 9to5Mac
Bild: 9to5Mac
Bild: 9to5Mac
Bild: 9to5Mac
Bild: 9to5Mac
Bild: 9to5Mac
Bild: 9to5Mac
Bild: 9to5Mac
Bild: 9to5Mac
Im chinesischen sozialen Netzwerk Weibo teilen Fans Fake-Bilder von einem rosafarbenen iPhone 6s (Bild: Weibo.com)
Im chinesischen sozialen Netzwerk Weibo teilen Fans Fake-Bilder von einem rosafarbenen iPhone 6s (Bild: Weibo.com)
Bild: Weibo.com
Bild: Weibo.com
Bild: Weibo.com
Bild: Weibo.com
Bild: Weibo.com
Bild: Weibo.com
Bild: Weibo.com
Bild: Weibo.com
Bild: Weibo.com
Bild: Weibo.com
Bild: Weibo.com
Bild: Weibo.com
Bild: Weibo.com
Bild: Weibo.com
 
 
 

iPhone

     einschränken settings
additional restrictions: iPhone
Forbes zeigt einen vermeintlichen iPhone 8-Prototypen, schaltet ihn aber nicht ein.

Apple iPhone 8: Forbes präsentiert vermeintlichen Prototypen

Einmal mehr will jemand einen Prototypen des kommenden Jubiläums-iPhones in Händen gehalten und fotografiert haben, diesmal ist es Forbes-Redakteur Gordon Kelly. Und obwohl er behauptet, dass es kein simples Dummy war, eingeschaltet wurde es nicht.
Die Anzeichen auf einen baldigen Deutschland-Start von Apple Pay verdichten sich.

Apple Pay: Bereits ab September auch in Deutschland verfügbar?

Die mittlerweile fünfte Betaversion von iOS 11 und watchOS 4 hält spannende Neuigkeiten für deutsche Apple-Fans bereit. Ein deutscher Entwickler entdeckte eine neu implementierte Funktion, um deutsche Kredit- und Debitkarten zu Apple Pay hinzuzufügen. Der Start von Apple Pay scheint nah.
Apple's iPhone 8 ist vielerorts bereits als Dummy ein Videostar.

Apple iPhone 8-Videos: Dummies here, dummies there, dummies everywhere

Jede Menge iPhone 8-Dummies in drei Farben tummeln sich derzeit in den Redaktionen von Tech-Magazinen und den Produktionsräumen von Youtubern und Designern weltweit. Nach dem populären Video von Marques Brownlee versuchen sich auch andere am Erfolgsrezept, iPhone 8-Dummies zum Videostar zu promoten.
...
Canon Selphy CP1300: Mobiler Fotodrucker für unterwegs

Canon Selphy CP1300: Mobiler Fotodrucker für unterwegs

Canon bringt einen portablen Thermosublimationsdrucker zum Printen von Fotos für unterwegs nach Deutschland. Den mobilen Fotodrucker gibt es in drei Farben. Canon nennt einen Preis von rund 140 Euro.
iPhone 8: OLED-Version verschiebt sich auf November

iPhone 8: OLED-Version verschiebt sich auf November

Apple ist angeblich noch unschlüssig hinsichtlich einiger finaler Hardware- und Designfeatures. Deswegen hat der Konzern beschlossen, die Enthüllung des iPhone 8 mit OLED-Display auf November zu verschieben.
Instagram: Apple startet seinen Instagram-Account und feiert

Instagram: Apple startet seinen Instagram-Account und feiert

Apple ist jetzt offiziell auch bei Instagram. Auf dem neuen Instagram-Account hat Apple auch sofort damit begonnen, die Kamera-Qualitäten des iPhone Smartphones zu bewerben: iPhone-Nutzer dürfen Fotos posten #ShotoniPhone
Qualcomm vs. Apple: ITC soll US-Verkaufsstopp gegen iPhone verhängen

Qualcomm vs. Apple: ITC soll US-Verkaufsstopp gegen iPhone verhängen

Der Patentstreit zwischen Qualcomm und Apple geht in die nächste Runde. Die International Trade Commission der USA leitet auf Antrag von Qualcomm jetzt Untersuchungen wegen angeblicher Patentverletzungen ein.
Das Jubiläums-iPhone soll nur in den Farben Gold, Schwarz und Weiß erhältlich sein.

Apple iPhone 8: Start pünktlich, offizielle Cases, MKBHD-Video, Farben

In den letzten Stunden tat sich jede Menge in Bezug auf Apple's nächsten iPhone-Hit. Der Youtuber Marques Brownlee hat ein längeres Video zum iPhone 8-Dummy veröffentlicht, erste offizielle Apple Cases sind aufgetaucht und der bekannte Analyst Ming-Chi Kuo revidierte seine Meinung zur Verfügbarkeit.
...
Das iPhone 8 in einem Outdoor-Gehäuse, diesmal geleakt vom Meister Evan Blass.

Apple iPhone 8: Full-Screen-Front im Rugged-Gehäuse zu sehen

Wenige Wochen vor dem offiziellen Launch-Event schwappen nun schon fast täglich neue iPhone 8-Leaks an die Oberfläche. Zweifel am Design des ersten Full-Screen-iPhones der Geschichte gibt es kaum noch.
iPhone: Top 10 Apps in Deutschland im August 2017

iPhone: Top 10 Apps in Deutschland im August 2017

Die Top 10 der beliebtesten iPhone-Apps für Anfang August 2017 zeigen WhatsApp weiter an der Spitze des Top-Rankings der angesagtesten Apps im Apple App Store für Deutschland. Hier die weiteren Platzierungen.
Samsung: OLED-Display-Produktion für Apple iPhone am Anschlag

Samsung: OLED-Display-Produktion für Apple iPhone am Anschlag

Samsung hat seine Produktionskapazitäten von OLED-Displays für das iPhone 8 laut einem Bericht aus Korea um 600 Prozent hochgefahren. 7 komplette Fertigungslinien von Samsung produzieren ausschließlich iPhone-Displays.
Das iPhone 8 als Dummy beziehungsweise Prototyp in der Hand von Youtuber Marques Brownlee.

Apple iPhone 8: @MKBHD zeigt weißen Prototypen, OLED-Panel geleakt

Youtuber Marques Brownlee hat einen vermeintlichen Prototypen des kommenden Jubiläums-iPhones aufgetrieben. Klassische Leaks gab es in den letzten Tagen aber auch: Das Display-Panel sowie Produktionsfotos auf denen die Platzierung der Dual-Cam zu sehen ist, fluten das Internet.
Das iPhone 7s Plus zeigt sich erstmals als Dummy. Wireless Charging vermutlich mit an Bord.

Apple iPhone 7s Plus: Dummy zeigt erstmals Glasrückseite

Aus Apple's diesjähriger iPhone-Generation beherrscht eindeutig das Jubiläums-Modell mit OLED-Display die bisherigen Schlagzeilen. Nun sind erstmals auch Bilder des direkt iPhone 7 Plus-Nachfolgers geleakt. Ein Dummy legt nahe, dass Wireless Charging auch im iPhone 7s und iPhone 7s Plus integriert ist.
...
Die Apple Watch bekommt in der dritten Generation endlich LTE-Modems.

Apple Watch: LTE-Version wahrscheinlich noch dieses Jahr

Dieses Jahr wird Apple noch seine dritte Apple Watch-Generation vorstellen, berichtet Bloomberg auf Basis von Insiderinformationen. Diese wird sich endlich völlig vom iPhone emanzipieren und dank neuer LTE-Chips von Intel auch in Mobilfunknetze einwählen.
Top 10 Smartphone-Hersteller: ZTE und Alcatel die Verlierer

Top 10 Smartphone-Hersteller: ZTE und Alcatel die Verlierer

Marken aus China machen jetzt rund die Hälfte des gesamten globalen Smartphone-Markts aus. Das größte Wachstum im zweiten Quartal 2017 verzeichneten Xiaomi, Vivo und Oppo. Die Verlierer heißen ZTE und Alcatel.
Quartalszahlen: Apple steigert Umsatz und Gewinn, iPhone-Verkäufe gut

Quartalszahlen: Apple steigert Umsatz und Gewinn, iPhone-Verkäufe gut

Apple hat die Geschäftszahlen der Bilanz für das dritte Quartal im aktuellen Geschäftsjahr 2017, das zum 1. Juli 2017 endete, bekannt gegeben: Mehr Umsatz und Gewinn, auch das iPad verkauft sich wieder.
Das in der Firmware des HomePod von Apple entdeckte Icon deutet auf den Formfaktor des iPhone 8.

Apple iPhone 8: Randlose Form und Gesichtserkennung offenbar bestätigt

Die neuesten Indizien zum randlosen Formfaktor des künftigen Jubiläums-iPhones und dem integrierten Feature Gesichtserkennung stammen von Apple selbst. Tief in der Firmware des HomePod-Lautsprechers entdeckten iOS-Entwickler die bislang besten Beweise.
Apple: Verkaufszahlen für iPhone 7 und 7 Plus in den USA gestiegen

Apple: Verkaufszahlen für iPhone 7 und 7 Plus in den USA gestiegen

Apple verkaufte in den USA im abgelaufenen Quartal deutlich mehr iPhone 7 und iPhone 7 Plus Smartphones als im ersten Quartal 2017. Zudem verkauften sich die größeren Plus-Modelle des iPhones besser.
Apps: Top 15 US-Smartphone-Apps im Juni 2017

Apps: Top 15 US-Smartphone-Apps im Juni 2017

comScore hat die beliebtesten Smartphone-Apps für Juni 2017 in den USA ermittelt. Ausgezählt wurden Apps für das iPhone und Android-Smartphones. Hier sind die Charts der Top 15.
Das iPhone 8 wie es im Herbst wohl tatsächlich aussehen wird, sagt Forbes.

Apple iPhone 8: Das finale Design mit Detailinfos zur Hardware

Einmal mehr hören wir vom "finalen Design" für die Jubiläums-Edition des diesjährigen iPhone-Trios. Der Forbes-Redakteur Gordon Kelly hat sich bei Gehäuseherstellern und Lieferanten umgehört und einige Details erfahren, hier ein kurzer Überblick und neue Bilder.
The Rock x Siri Dominate the Day: Apple-Kurzfilm mit Dwayne Johnson

The Rock x Siri Dominate the Day: Apple-Kurzfilm mit Dwayne Johnson

The Rock und Apple Siri - ein unschlagbares Team: Im neuen Kurzfilm von Apple zeigen Dwayne "The Rock" Johnson und Apples Sprachassistentin Siri, wie man als eingespieltes Doppel den Tag dominiert.
Smartphones: In den USA legt Anteil von Android zu, iOS schrumpft

Smartphones: In den USA legt Anteil von Android zu, iOS schrumpft

In den USA ist Google mit Android weiter auf dem Vormarsch und kann Apple und iOS auch im 2. Quartal 2017 wieder ein paar Prozent am Marktanteil abnehmen. Bei den Herstellern dominieren Apple, LG und Samsung.
Wird das neue OLED-iPhone doch bereits im September erhältlich sein? (Bild zeigt Dummy)

Apple iPhone 8: Pro-Modell um $1.100 doch bereits im September?

Seit Monaten hören wir von Analysten und Insidern, dass sich das neue OLED-Modell der diesjährigen iPhone-Generation stark verzögern wird. Gar nicht wahr, behauptet nun eine Analyse von JPMorgan. Zwar wird das Gerät, das iPhone Pro genannt wird, anfangs nur in geringen Stückzahlen erhältlich sein, es soll aber pünktlich im September um durchschnittlich 1.100...
...
Der übernächste Apple Mobilprozessor A12 kommt im 7 nm-Verfahren auch wieder von Samsung.

Apple: A12-SoC im iPhone 2018 kommt auch wieder von Samsung

Nach mehreren Jahren Auszeit hat sich Samsung offensichtlich wieder einen Deal zur Produktion künftiger Mobilprozessoren mit Apple ausgehandelt. Der A12-SoC, der im iPhone des Jahres 2018 erwartet wird, soll im 7 nm-Verfahren auch wieder aus Samsung's Fabriken kommen.
Mira Prism: AR-Headset für iPhones angekündigt

Mira Prism: AR-Headset für iPhones angekündigt

Das AR-Headset soll in Kombination mit einem handelsüblichen iPhone eine Hololens-ähnliche Nutzererfahrung bieten.
Ein Workaround für die Probleme mit Touch ID wäre die Platzierung im Ein/Aus-Schalter an der Seite.

Apple iPhone 8: Touch ID auf der Seite und weitere Verzögerungen

Im Kamp um die Platzierung des Fingerabdrucksensors am künftigen Fullscreen-OLED-iPhone hat sich Apple offenbar für einen Kompromiss an der Seite, direkt im vergrößerten Power Button entschieden, das Patent dazu hat Apple ja. Die Verzögerungen sorgen einmal mehr für Berichte über einen verspäteten Start der Massenproduktion. Erst im November und Dezember sol...
...
Mit dem iPhone 7 und höher können Entwickler ab iOS 11 auch den NFC-Chip ansprechen.

Apple iOS 11: NFC im iPhone 7 wird endlich für Entwickler freigegeben

Bereits seit 2014 verbaut Apple in seine iPhones auch NFC-Chips. Im Gegensatz zur Android-Konkurrenz waren diese aber nicht für Apps von Drittentwicklern zugänglich, nur Apple Pay profitierte von der Nahfeld-Technik. Mit iOS 11 ändert sich das endlich, allerdings vorerst nur für iPhone 7 und iPhone 7 Plus.
...
Smartphones: So viele iPhones werden weltweit genutzt

Smartphones: So viele iPhones werden weltweit genutzt

Das Apple iPhone zählt weltweit zu den meistverkauften Smartphones. Und: es läuft und läuft. Newzoo hat herausgefunden, dass 67 Prozent aller jemals verkauften iPhones noch immer im Gebrauch sind: 728 Millionen.
Das iPhone 8 wird offenbar immer noch von Software-Problemen geplagt.

Apple iPhone 8: Panik und Verzögerungen wegen anhaltender Probleme?

Panik soll in der Luft liegen, beschreibt ein Insider die aktuelle Situation in Apple's Entwicklungslabors. Das iPhone 8 dürfte nach wie vor mit Software-Problemen kämpfen, insbesondere in den Bereichen Wireless Charging sowie beim neuen 3D-Sensor an der Front. Möglicherweise werden einige der neuen Features erst nachträglich als Update freigeschaltet, die B...
...
Das iPhone 8, hier in einem Konzeptbild von Martin Hajek, dürfte Wireless Charging erst nach einem Update beherrschen.

Apple iPhone 8 und iPhone 7s: Wireless Charging erst per Update?

Welche Art Wireless Charging-Methode im iPhone 8 und iPhone 7s verbaut sein wird, ist derzeit noch nicht bekannt. Gerüchteweise wird sich die Implementierung etwas verspäten und erst mittels Software-Update nachträglich aktiviert.
Patentstreit: Qualcomm beschuldigt Apple

Patentstreit: Qualcomm beschuldigt Apple

Qualcomm beschuldigt Apple insgesamt sechs Patente in iPhones und iPads verletzt zu haben. Nun möchte der Chip-Hersteller einen Verkaufsstopp erwirken.
Apple iPhone 9: Ab 2018 nur noch OLED-Displays?

Apple iPhone 9: Ab 2018 nur noch OLED-Displays?

Dass Apple in diesem Jahr sein erstes iPhone mit OLED vorstellen wird gilt inzwischen als sicher. Doch für die Zukunft hat der Konzern noch weitreichendere Pläne, denn während das iPhone 8 nur teilweise mit OLED ausgestattet sein soll, soll beim Nachfolger die LCD-Option wegfallen.
Apple dürfte beim iPhone 8 auf einen 3D-Tiefensensor an der Frontseite setzen. (Bild: Martin Hajek)

Apple iPhone 8: 3D-Gesichtserkennung, AI-Chip und 120Hz-Display?

Erst gestern hat der Analyst Ming-Chi Kuo 10 Prognosen zum iPhone 8 abgegeben, nun folgt ein Bericht des Wirtschaftsmagazins Bloomberg mit ähnlichen Vorhersagen. Neben 3D-Gesichtserkennung statt Touch ID könnte das iPhone 8 auch mit einem 120 Hz-Pro Motion-Panel wie im iPad Pro sowie einem dezidierten AI-Chip ausgestattet sein.
...
Gartner: 2017 weltweit über 2,3 Milliarden PCs, Tablets & Smartphones

Gartner: 2017 weltweit über 2,3 Milliarden PCs, Tablets & Smartphones

Laut einer aktuellen Prognose von Gartner werden in diesem Jahr mit minus 0,3 Prozent etwas weniger PC, Tablets und Smartphones ausgeliefert. Käufer legen zunehmen Wert auf Qualität und Funktionalität.
Der Analyst Ming-Chi Kuo glaubt nicht mehr daran, dass das iPhone 8 einen Touch ID-Sensor haben wird. (Bild: Martin Hajek)

10 Prognosen zum Apple iPhone 8: Kein Touch ID mehr, sagt KGI-Analyst

10 Vorhersagen hat der bekannte KGI-Analyst Ming-Chi Kuo kürzlich in Bezug auf Apple's diesjährige iPhone-Generation verkündet. Neben bereits früher kolportierten Specs und Verkaufsprognosen sind auch einige neue Informationshäppchen dabei: Touch ID wird offenbar komplett durch 3D-Gesichtserkennung ersetzt.
...
Günstigere Preise: iPhone SE bereits im Abverkauf?

Hohe Rabatte: iPhone SE bereits im Abverkauf?

Mehrere Händler bieten das iPhone SE mit 32 GByte aktuell erheblich günstiger als Apple selbst an.
Ein neues Video geht ganz nah ans künftige iPhone 8 ran, natürlich nur an ein Dummy.

Apple iPhone 8: Neues Video geht ganz nah ran ans Gerät

Einmal mehr sehen wir in einem gestern veröffentlichten Video, wie das neue OLED-iPhone von Apple mit hoher Wahrscheinlichkeit aussehen wird. Auf Basis von CAD-Modellen wurde ein neues 360 Grad-Video erstellt, welches uns ganz nah an die Jubiläums-Edition der diesjährigen iPhone-Generation heranbringt.
...
iOS 11 ist nun als öffentliche Beta-Version für Apple Mobilgeräte mit 64 bit-Prozessor verfügbar.

Apple iPhone und iPad: iOS 11 nun als erste Public-Beta erhältlich

Apple-Mobilgeräte mit 64 bit-Prozessor können ab heute die öffentliche Beta-Version von iOS 11 ausprobieren, die im Herbst mit zahlreichen neuen Features offiziell starten wird. Nach zwei Developer-Previews läuft iOS 11 bereits halbwegs stabil, auf produktiv genutzten Geräten ist dennoch Vorsicht geboten.
...
Ein iPhone 8-Dummy mit Screen Protector und aufgedrucktem Bild, unten auch im Video.

Apple iPhone 8: Neue Dummies zeigen Details, auch im Video

Wer jetzt schon sehen will, wie die Jubiläums-Edition des künftigen iPhone-Trios aussehen könnte, wird sich über Dummy-Geräte freuen, die derzeit wieder in Massen im Internet zu finden sind, auch mit aufgedrucktem Bild und Screen-Protektoren, die ebenfalls bereits die Runde machen.
Apps: US Top 15 Smartphone Apps für iOS und Android im Mai 2017

Apps: US Top 15 Smartphone Apps für iOS und Android im Mai 2017

Comscore hat die beliebtesten Apps für die Smartphone-Betriebssysteme Apple iOS und Google Android im Mai 2017 ermittelt und als US Top 15 Smartphone Apps veröffentlicht.
Das iPhone 8 dürfte sich etwas verspäten, vermutet ein Analyst erneut.

Apple iPhone 8: Noch immer keine Lösung für Touch ID im Display

Weniger als drei Monate vor dem offiziellen Launch ist offenbar noch immer unklar, wie Apple den Fingerabdrucksensor im Display integrieren will, drei Varianten stehen zur Diskussion. Wieder mal wird über Verzögerungen spekuliert. Unterdessen gibt es neue Bilder eines iPhone 8 in einem Gehäuse.
Die Vorhersage für 2017: Ein iPhone-Trio bestehend aus iPhone 7s, iPhone 8 und iPhone 7s Plus.

Apple: Das iPhone 8 surft offenbar bereits im Internet

Die Webstatistik einer bekannten Tech-Seite mit Fokus auf Apple-Produkte zeigt bereits regelmäßige Besuche eines bisher unveröffentlichten Apple-Smartphones mit neuer Display-Auflösung und iOS 11. Es dürfte sich um die Jubiläums-Edition der diesjährigen iPhone-Generation mit OLED-Display handeln.
...
Apple: iPhone soll komplette Krankenakte des Users speichern

Apple: iPhone soll komplette Krankenakte des Users speichern

Apple arbeitet wohl insgeheim daran, die gesamte Krankenakte eines Users auf dessen iPhone zu speichern und ihm so zugänglich zu machen.
iPhone: Das sind die Top 10 Apps in Deutschland im Mai 2017

iPhone: Das sind die Top 10 Apps in Deutschland im Mai 2017

Die Top 10 der beliebtesten iPhone-Apps für Mai 2017 zeigen WhatsApp noch an der Spitze des Top-Rankings der angesagtesten Apps im Apple App Store für Deutschland. Hier die App-Topcharts.
Smartphones: Diese Handys lieben die Deutschen

Smartphones: Diese Handys lieben die Deutschen

Welche Smartphones sind bei den Deutschen besonders beliebt? Das Apple iPhone wird oft als der klare Favorit in der Käufergunst genannt. Wie steht es um die anderen Smartphone-Hersteller wie Samsung und Co?
Das iPhone 8 soll nach dem Willen Apple's ohne rückwärtigen Fingerabdrucksensor auskommen.

Apple: iPhone 8 und iPhone 7s Front- und Back-Panels geleakt?

Zum All-Glass-iPhone 8 gibt es neue vermeintliche Back- und Frontpanels zu bestaunen, sie bekräftigen bisherige Gerüchte zur Jubiläumsedition der kommenden iPhone-Generation. Zudem ist die Rückseite von iPhone 7s und 7s Plus zu sehen, den direkten Nachfolgern der aktuellen Modelle.
Renderbilder des iPhone 8 mit iOS auf Basis bisher bekannter Informationen.

iPhone 8: Komponenten werden produziert, Renderbilder mit iOS 11

Quellen aus der Lieferkette von Apple berichten, dass die Produktion einiger Komponenten bereits begonnen hat, Samsung plant dieses Jahr die Produktion von 80 Millionen OLED-Panels für das iPhone 8. Neue Renderbilder zeigen, wie das iPhone 8 mit iOS 11 aussehen könnte, welches im September mit den neuen iPhones ausgeliefert wird.
...
Dank App-Offloading bleiben Daten und Einstellungen beim Löschen selten benutzter Apps erhalten.

Apple iOS 11: Offloading sichert Daten beim Löschen ungenutzter Apps

Mangels potentieller Speicher-Erweiterung sind iPhone- und iPad-Besitzer, vor allem jene mit nur 16 GB Speicher, permanent von zur Neige gehendem Speicherplatz bedroht, hier hat Apple für iOS 11 ein Feature des Android-Startups Nextbit übernommen. Apps können temporär deinstalliert werden, ohne die Einstellungen und Daten zu verlieren.
...
Apple: 22 Händler wegen Datendiebstahls und -verkaufs verhaftet

Apple: 22 Händler wegen Datendiebstahls und -verkaufs verhaftet

In China sind 22 Apple-Zwischenhändler verhaftet worden, weil sie sensible iPhone-Nutzerdaten auf dem Schwarzmarkt verkauft und dadurch Millionen eingenommen haben.
Tim Cook und sein Team stellten in der 150 minütigen Keynote zur WWDC 2017 jede Menge Neuheiten vor.

Apple: Alle Neuerungen der WWDC 2017-Keynote in einer Übersicht

Apple hat gestern Abend die Erwartungen der Branche bei Weitem übertroffen und neben iOS 11 und dem Siri-Lautsprecher HomePod auch jede Menge neuer Hardware vorgestellt: Neue MacBooks, neue iPad Pro-Modelle und neue iMacs. Zudem gibt es natürlich auch macOS und watchOS-News. Hier eine Übersicht.
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft, ob im privaten Blog, Foren oder per social Media!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Apple iPhone 6s - Alle Gerüchte, Fakten, Termine und erste Tests im Überblick
Autor: Redaktion (Update: 29.03.2016)
J. Simon Leitner
J. Simon Leitner - Founder, Editorial Director - @simleitner
Nach meinem abgeschlossenen Architekturstudium an der TU-Wien widmete ich mich als Mitbegründer vollends dem Projekt Notebookcheck. Architektur und Bautechnik ist allerdings weiterhin eine Leidenschaft von mir. Meinen Energieausgleich finde ich vor allem bei familiären Aktivitäten in freier Natur.