Notebookcheck

Apple iPhone 7-6 SE: Taiwan-Superstar posiert mit dem kommenden iPhone Plus

Jimmy Lin und sein jeweils neuestes iPhone. Diesmal leakt er das kommende iPhone Plus.
Jimmy Lin und sein jeweils neuestes iPhone. Diesmal leakt er das kommende iPhone Plus.
Hierzulande eventuell befremdlich wirkend, hat das Ablichten des Schauspielers Jimmy Lin mit dem jeweils neuesten iPhone in Taiwan schon Tradition. Bilder von Cases und Schutzfolien für das neue iPhone sind inzwischen allgegenwärtig.

Jimmy Lin ist in Taiwan sowas wie eine Institution. In den letzten Jahren hat er es immer mal wieder geschafft, das jeweils neueste iPhone bereits vor dem offiziellen Start zu leaken, indem er damit vor der Kamera posierte. So geschehen 2012 mit einem iPhone 5 und 2014 mit dem iPhone 6 und 6 Plus. Letztes Jahr hat er zwar ausgelassen aber dieses Jahr meldete er sich wieder zurück und stand mit einem neuen iPhone Plus vor der Kamera. Deutlich zu erkennen ist die Dual-Kamera auf der Rückseite, die mittlerweile schon so oft zu sehen war, dass sie wohl als fix zu gelten hat. Natürlich wissen wir nicht, ob es sich bei dem iPhone-Modell in Jimmy's Hand nicht um eines der vielen Dummy-Modelle handelt, die den asiatischen Markt überschwemmt haben, der Schauspieler und ehemalige Kinderstar ist allerdings in Taiwan als Technologie-Fan bekannt und hat damit auch einen gewissen Ruf zu verlieren.

In wenigen Wochen, vermutlich am 7. September, wird Apple die nächste iPhone-Generation vorstellen, von der immer noch nicht klar ist, wie sie konkret heißen wird. In letzter Zeit ist vermehrt zu hören, Apple könnte sich doch für die "7" als Versionsnummer entschieden haben, um Verwirrung bei den Kunden zu vermeiden. Auch Zubehör-Hersteller insbesondere von Cases und Schutzfolien, verwenden diese Bezeichnung in ihren internen Dokumenten, wie ein auf Phonearena geleaktes Beispiel, zusammen mit einigen Bildern (siehe unten) zeigt. Auch hier ist wieder klar das sehr ähnliche Design zum iPhone 6s, beziehungsweise 6s Plus zu erkennen, die Dual-Kamera als wichtigstes neues Feature im Plus-Modell, sowie die verschobenen Antennenlinien. Das versprochene Lieferdatum wird in dem Dokument übrigens auf 5. September bis 8. September eingegrenzt, das passt gut in den bisher kolportierten Zeitplan für die iPhone-Veröffentlichung.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2016-08 > Apple iPhone 7-6 SE: Taiwan-Superstar posiert mit dem kommenden iPhone Plus
Autor: Alexander Fagot, 22.08.2016 (Update: 22.08.2016)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Editor
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.