Notebookcheck Logo
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Apple iPhone SE 2022

Ausstattung / Datenblatt

Apple iPhone SE 2022
Apple iPhone SE 2022
Prozessor
Apple A15 Bionic 6 x - 3.2 GHz
Hauptspeicher
4096 MB 
Bildschirm
4.70 Zoll 16:9, 1334 x 750 Pixel 326 PPI, capacitive touchscreen, Retina HD, IPS, HDR, 60 Hz
Massenspeicher
64 GB SSD, 64 GB 
, 52 GB verfügbar
Anschlüsse
Audio Anschlüsse: audio via Lightning Port, 1 Fingerprint Reader, NFC, Helligkeitssensor, Sensoren: acceleration sensor, gyroscope, proximity sensor, compass, barometer, Lightning Port
Netzwerk
802.11 a/b/g/n/ac/ax (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5/ax = Wi-Fi 6), Bluetooth 5.0, 2G (850/​900/​1800/​1900), 3G (B1/​B2/​B4/​B5/​B8), 4G (B1/​B2/​B3/​B4/​B5/​B7/​B8/​B12/​B13/​B17/​B18/​B19/​B20/​B25/​B26/​B28/​B30/​B32/​B34/​B38/​B39/​B40/​B41/​B42/​B46/​B48/​B66), 5G (n1/​n2/​n3/​n5/​n7/​n8/​n12/​n20/​n25/​n28/​n30/​n38/​n40/​n41/​n48/​n66/​n77/​n78/​n79) , LTE, 5G
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 7.3 x 138.4 x 67.3
Akku
2018 mAh Lithium-Ion, 20 Watt charging
Laden
Drahtloses Laden (Wireless Charging), Schnellladen / Quick Charge
Betriebssystem
Apple iOS 15
Kamera
Primary Camera: 12 MPix f/​1.8, phase comparison-AF, OIS, Quad-LED-flash, Videos @2160p/​60fps
Secondary Camera: 7 MPix f/​2.2, Videos @1080p/​30fps
Sonstiges
Lautsprecher: stereo speakers, USB-C to lightning cable, SIM tool, 12 Monate Garantie, SAR: 0.980W/​kg (head), 0.990W/​kg (body); IP67-certified , Lüfterlos, Wasserdicht
Gewicht
144 g
Preis
519 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 85.28% - Gut
Durchschnitt von 4 Bewertungen (aus 10 Tests)
Preis: - %, Leistung: 87%, Ausstattung: 71%, Bildschirm: 89% Mobilität: 95%, Gehäuse: 83%, Ergonomie: 80%, Emissionen: 94%

Testberichte für das Apple iPhone SE 2022

86.1% Test Apple iPhone SE 2022 Smartphone - Günstiger iPhone-Zwerg mit 5G und Retro-Charme | Notebookcheck
Das iPhone SE wird 2022 teurer, bleibt aber weiterhin das günstigste Apple-Handy. Dank topaktuellem A15-Chip dürfte es in Sachen Leistung in seiner Preisklasse kaum zu schlagen sein. Aber lohnt das iPhone SE noch das Interesse, angesichts starker Alternativen aus eigenem Haus?
90% Apple iPhone SE 3
Quelle: PCtipp.ch Deutsch
Das grosse iPhone 13 Pro Max wirkt wie ein schillernder Muskel aus Edelstahl und Glas; hingegen täuscht das brave Äussere des iPhone SE über seine inneren Qualitäten hinweg.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 21.04.2022
Bewertung: Gesamt: 90%
95% Der Einstieg in die Apple-Welt
Quelle: Chip.de Deutsch
Das Apple iPhone SE (2022) schneidet im Test sehr gut ab und ermöglicht einen verhältnismäßig preiswerten Einstieg in die iPhone-Welt.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 14.04.2022
Bewertung: Gesamt: 95% Leistung: 99% Ausstattung: 94% Bildschirm: 88% Mobilität: 99%
70% Perfekt für die vergessene Zielgruppe
Quelle: Nextpit Germany Deutsch
Apple zielt mit dem iPhone SE 2022 auf Menschen ab, die sich beim Kauf eines neuen Handys nicht gerne umgewöhnen wollen.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 03.04.2022
Bewertung: Gesamt: 70%
Apple iPhone SE Die Antithese zum Smartphone-Markt
Quelle: Futurezone.at Deutsch
Wer sich im Klaren ist, worauf man sich mit einem iPhone SE einlässt, wird die 519 Euro bestimmt nicht bereuen.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 28.03.2022
Apple hat's vermasselt
Quelle: Mac Welt Deutsch
Wenn Sie bis jetzt noch nicht an meiner Urteilskraft gezweifelt haben, werden Sie es vermutlich jetzt tun: Denn tatsächlich gefällt mir das SE 3 sehr gut.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 26.03.2022
Erster Test hinterlässt Stirnrunzeln
Quelle: Nextpit Germany Deutsch
Sicher ist es nicht von der Hand zu weisen, dass Apple hier ein echtes Kraftpaket zu einem Preis von gerade einmal 519 Euro anbietet.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 19.03.2022

Ausländische Testberichte

iPhone SE 2022 Review - Apple's Lowest Cost Phone, 3rd Generation
Quelle: Lon.TV Englisch
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 27.03.2022
2022 iPhone SE 3rd Gen Review
Quelle: Mobile Tech Review Englisch
Apple’s 2022 refresh of their most affordable iPhone, the iPhone SE 3rd Gen, starts at $429. It’s the iPhone for budget-conscious shoppers who prefer smaller phones or those who prefer Touch ID to Face ID. It sports an A15 processor just like the more expensive iPhone 13 models and it has sub6 5G. The design is similar to the last gen 2020 model, with a Touch ID button on the front, 4.7” LCD display with P3 color gamut and glass backs in your choice of black, white or Product Red. The base SE has 64GB storage and it’s also available with 128GB and 256GB storage. It supports 20 watt wired charging and Qi wireless charging, but not MagSafe wireless charging.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 21.03.2022
Apple iPhone SE (2022) review: fast internals but a single camera
Quelle: Yugatech Englisch
Apple's new iPhone SE continues the tradition of great entry-level hardware for less than a normal iPhone. This year's SE adopts the super-fast A15 Bionic SOC, the same as in the normal iPhone and iPhone Pro, but pairs it with a mediocre screen and single camera lens. If you're an Apple fan on a budget, it's probably the phone for you, but otherwise Android has some compelling choices at a similar price.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 14.03.2022
Apple's iPhone SE 2022 in 3 minutes
Quelle: Engadget Englisch
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 09.03.2022

Kommentar

Modell: Apple iPhone SE jetzt bei Amazon

Apple A15 GPU 5-Core: Von Apple selbst designte Grafikkarte im Apple A15 Bionic SoC und laut Apple mit fünf Kernen und um 55% schneller als die GPU im A14. 

Diese Klasse ist noch durchaus fähig neueste Spiele flüssig darzustellen, nur nicht mehr mit allen Details und in hohen Auflösungen. Besonders anspruchsvolle Spiele laufen nur in minimalen Detailstufen, wodurch die grafische Qualität oft deutlich leidet. Diese Klasse ist nur noch für Gelegenheitsspieler empfehlenswert. Der Stromverbrauch von modernen Grafikkarten in dieser Klasse ist dafür geringer und erlaubt auch bessere Akkulaufzeiten.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


A15: System on a Chip (SoC) von Apple, der in der iPhone 13 und iPad Mini 2021 Serie verbaut wird. Basiert auf sechs 64-Bit-fähige ARM-Kernen (2 Performance Kerne, 4 Stromsparkerne). Laut Apple wurde der System Cache verdoppelt und bietet eine schnellere GPU, schnellere Neural Engine. Laut Apple besteht der Chip aus 15.8 Milliarden Transistoren.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


4.70": Es handelt sich um eine typische Smartphone-Diagonale.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


0.144 kg: Es gibt nur wenige Smartphones, die so leicht sind.


Apple: Apple Inc. ist seit 1976 ein Unternehmen mit Hauptsitz in den USA, das Computer und Unterhaltungselektronik sowie Betriebssysteme und Anwendungssoftware herstellt. Zu ihren Notebooks ist zu sagen, dass sie überwiegend im hochpreisigen Segment angesiedelt sind, ein eigenes Betriebssystem aufweisen, jedoch auch Windows auf den neueren Macbooks läuft.

Steve Jobs zur Entstehung des Namens "Apple": "Wir waren damals mit der Anmeldung unseres Unternehmensnamens drei Monate im Verzug, und ich drohte, das Unternehmen 'Apple Computer' zu nennen, falls bis fünf Uhr niemandem ein interessanterer Name einfällt. Ich hoffte, so die Kreativität anzuheizen. Aber der Name blieb. Und deshalb heißen wir heute 'Apple'.“

Die IDC-Studie 2007 führte Apple mit 5.7 Prozent Marktanteil auf Rang fünf aller PC-Hersteller weltweit. Apple gilt seit 2011 zumindest zeitweise als wertvollstes Unternehmen der Welt und befindet sich seit damals durchgehend in den Top 10 der umsatzstärksten Unternehmen der Welt.

Im Laptop-Bereich lag Apples Marktanteil 2014 bei 9.3% und 2016 bei 10.3%. Letzteres entspricht dem 5.Platz. Im Smartphone-Segment lag Apple im 1.Quartal 2016 bei 15.3% und hatte damit gegenüber 18.3% im Vorjahresquartal Marktanteile eingebüßt. Dennoch lag Apple damit in beiden Jahren auf Platz 2 hinter Samsung.

Es gibt Unmengen von Testberichten zu Apple-Laptops, Smartphones und Tablets. Die Bewertungen liegen deutlich über dem Durchschnitt (2016).


85.28%: Es handelt sich hier um eine überdurchschnittlich Bewertung. Dennoch darf man nicht übersehen, dass 10-15% aller Notebook-Modelle eine bessere Beurteilung erhalten. Der Prozentsatz entspricht am ehesten der Verbalbewertung "gut". Man darf aber nicht vergessen, dass Magazine nur selten richtig schlechte Beurteilungen verteilen.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!

Laptops des selben Herstellers

Apple iPad Air 5 2022
M1 8-Core GPU, Apple M-Series M1, 10.90", 0.461 kg
Preisvergleich
Autor: Stefan Hinum,  9.04.2022 (Update:  9.04.2022)