Notebookcheck

Asus G2

Asus G2
Asus G2

Asus Werbetext für das G2S

Das ASUS G2 bietet mit seiner High-End-Ausstattung und der ansprechend futuristischen Optik alles was das Gamer-Herz begehrt. Extrem kurze Reaktionszeiten und die brilliante Darstellung des 17,1“ Displays lassen beim Anwender keine Wünsche mehr offen.

Links

Asus Startseite
 Produktseite des Asus G2S

Preisvergleich:
Asus Notebooks im Test und Preisvergleich bei Ciao
Asus Notebooks bei Idealo.de
Asus 17 Zoll Notebooks bei Geizhals.at/eu

Asus G2S

Ausstattung / Datenblatt

Asus G2S
Asus G2S (G2 Serie)
Grafikkarte
Bildschirm
17.1 Zoll 16:10, 1440 x 900 Pixel, WXGA+
Massenspeicher
,  GB 
, : 0GB, 0rpm
Sonstiges
HDD: 0GB, 0rpm, ,
Gewicht
4.4 kg

 

Preisvergleich

Bewertung: 81% - Gut
Durchschnitt von 13 Bewertungen (aus 18 Tests)
Preis: 71%, Leistung: 74%, Ausstattung: 81%, Bildschirm: 85% Mobilität: 47%, Gehäuse: 88%, Ergonomie: 78%, Emissionen: 70%

Testberichte für das Asus G2S

80% Asus G2S-7R024C - Spielers Traum
Quelle: Chip.de - 12/07 Deutsch
Asus wollte die "ultimativen Gaming-Notebooks" mit seiner G2-Reihe entwickeln. Das G2S-7R024C ist eine gelungene Spiellösung zum Top-Preis.
4 von 5, Preis/Leistung gut, Leistung sehr gut, Display sehr gut, Austattung gut, Emissionen gut
Einzeltest, online nicht verfügbar, Sehr kurz, Datum: 30.11.2007
Bewertung: Gesamt: 80% Preis: 80% Ausstattung: 80% Bildschirm: 80% Emissionen: 80%
80% Let's play!
Quelle: HardwareLuxx - 1/08 Deutsch
Die Spieleleistung liegt leicht unter der des X200. Das Display ist deutlich farbenfroher und wirkt einfach realistischer. Insgesamt ein gutes Gesamtpaket, das aber auch seine Schwächen aufweist.
gut, Leistung mäßig, Display gut
Vergleich, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 12.11.2007
Bewertung: Gesamt: 80% Leistung: 60% Bildschirm: 80%
Für ein paar Euro mehr
Quelle: c't - 23/07 Deutsch
Der Preisverfall bei Notebooks hat nicht nur die billigsten getroffen, die heute schon für 500 Euro zu haben sind. Asus G2S mit GeForce 8600M GT: helles Display mit schnellen Schaltzeiten, flotte Festplatte, TV-Empfänger, viel Zubehör, eSATA
Mobilität sehr schlecht, Leistung sehr gut, Ergonomie gut, Emissionen schlecht, Display sehr gut, Ausstattung sehr gut
Vergleich, online nicht verfügbar, Lang, Datum: 16.10.2007
Bewertung: Leistung: 90% Ausstattung: 90% Bildschirm: 90% Mobilität: 30% Ergonomie: 80% Emissionen: 40%
Das Richtige für Spieler?
Quelle: Notebook / Organizer / Handy - 11-12/07 Deutsch
Asus will sich bei Spielefans einen Namen machen: Mit dem G2S kommt jetzt die 17-Zoll-Variante eines High-End-Notebooks auf den Markt, das vor allem beim Gaming Stärken zeigt. Plus: Aktueller Core-2-Duo-Prozessor; Sehr schneller 3D-Grafikchip; Aktuelle Anschlüsse; 200 GByte Festplatten-Kapazität; Serienmäßig 2 GByte Arbeitsspeicher.
Preis/Leistung sehr gut, Leistung sehr gut
Testtyp unbekannt, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 10.10.2007
Bewertung: Preis: 90% Leistung: 90%
79% Asus G2S
Quelle: PC Powerplay - 10/07 Deutsch
Ein optischer Knaller mit üppigem Zubehör und hervorragender Verarbeitung - der ausgerechnet bei der Spieleleistung ein wenig schwächelt. Der Grafikchip verhindert höhere Weihen - hier sollte Asus dringend nachbessern.
79 von 100, Preis/Leistung befriedigend, Leistung schlecht, Verarbeitung hervorragend
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 26.09.2007
Bewertung: Gesamt: 79% Preis: 70% Leistung: 40% Gehäuse: 95%
82% Test: Asus G2S-7R024C (Notebook)
Quelle: Chip.de Deutsch
Das G2S ist das zweite Modell aus der Asus Gaming-Serie. Das G2S mit 17-Zoll-Display soll Spieler ansprechen, die einen Ersatz für den Desktop suchen. Wir haben uns das Notebook genauer angesehen und konnten uns von der Spieltauglichkeit überzeugen. Entwickelt für Spieler: Asus hat das G2S mit einem Intel Core 2 Duo T7500 (2,2 GHz) und einer Nvidia Geforce 8600M GT (1 GByte Speicher) ausgestattet. Der Grafikchip ist leistungstechnisch zwar nicht ideal, unterstützt aber DirectX 10 und somit Grafikeffekte der nächsten Generation. Die verbauten 2 GByte DDR2-Arbeitsspeicher sind auch für aktuelle Titel genug. Eine Leistungsbremse haben wir aber auch gefunden: Wie die meisten neuen Gamer-Notebooks wird auch das G2S mit Windows Vista (Home Premium) ausgeliefert; für Spiele ist Windows XP aber immer noch erste Wahl – zumindest solange, bis DirectX 10 weitläufig unterstützt wird.
(von 100): 82. Leistung 77, Mobilität 43, Ausstattung 89, Ergonomie 84, Display 100, Emissionen gut
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 18.09.2007
Bewertung: Gesamt: 82% Leistung: 77% Ausstattung: 89% Bildschirm: 100% Mobilität: 43% Ergonomie: 84% Emissionen: 80%
89% "Notebooks für alle" - Spieler
Quelle: PC Games Hardware - 10/07 Deutsch
Im Test waren neun Notebooks für Spieler mit Bewertungen von 1,98 bis 2,26. Plus: Gute Spieleleistung; Großes Display. Minus: Gewicht.
Note 2.14, Preis/Leistung ausreichend, Leistung sehr gut, Display gut, Mobilität schlecht
Vergleich, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 05.09.2007
Bewertung: Gesamt: 89% Preis: 60% Leistung: 90% Bildschirm: 80% Mobilität: 40%
90% "Ich will doch nur spielen"
Quelle: Notebookjournal Deutsch
Beeindruckend ist das ausgezeichnete Display in Leuchtstärke und Kontrast. Hier wartet das ASUS G2S mit neuen Spitzenwerten auf. Bei der Leuchtstärke waren es im Durchschnitt 372,2 cd/m². Zum Vergleich: Der Zweit-Platzierte in dieser Kategorie, das Acer Aspire 9810, schafft 230 cd/m². Der Kontrast wartet ebenfalls mit einem neuen Spitzenwert auf (1691 : 1 bei 100 cd/m²). Beim Zubehör wird nicht gespart. Zum ASUS G2S gibt es eine Maus, eine Fernbedienung, einen DVB-T Adapter, einen Rucksack, ein Reinigungstuch für das Display und diverse Adapterkabel, z.b. um ein Antennenkabel anzuschließen. Das Design des ASUS G2S ist wirklich gelungen. Gerade Gamer werden die edel und zu gleich aggressive „Terminator“ - Optik mögen. Wo man das ASUS G2S auch auspackt, es wird die Blicke auf sich ziehen.
ausführlicher Test mit Geräteaufbau und Testwerten und Bildern; online abrufbar

Gesamtwertung 90, Leistung 50, Display 100, Mobilität 70, Verarbeitung 90, Ergonomie 70, Ausstattung 70
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 09.08.2007
Bewertung: Gesamt: 90% Leistung: 50% Ausstattung: 70% Bildschirm: 100% Mobilität: 70% Gehäuse: 90% Ergonomie: 70%
89% DX-Notebooks
Quelle: PC Games Hardware Deutsch
Im Test waren acht Notebooks mit Bewertungen von 2.08 bis 2.30. Plus: Gute Spieleleistung; Großes Display. Minus: Gewicht.
Test ist nur in der Zeitschrift gedruckt

Note 2.14, Preis/Leistung ausreichend, Leistung gut, Mobilität mangelhaft
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 20.07.2007
Bewertung: Gesamt: 89% Preis: 60% Leistung: 80% Mobilität: 50%
81% Notebooks für Spieler
Quelle: Gamestar Deutsch
Im Test waren zehn Spiele-Notebooks mit Bewertungen von 67 bis 84 von jeweils 100 Punkten. Solide Spielekombo aus schnellem Prozessor, DirectX-10-kompatibler Geforce 8600M GT und voll spieletauglichem Display. Aber nicht nur das Gerät selbst überzeugt, auch die Ausstattungsliste.
Test ist nur in der Zeitschrift gedruckt

81 von 100, Preis/Leistung befriedigend, Leistung gut, Display gut, Ausstattung gut
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 20.07.2007
Bewertung: Gesamt: 81% Preis: 70% Leistung: 80% Ausstattung: 80% Bildschirm: 80%
80% PC-Ersatz mit DirectX 10-Grafik und Vollausstattung
Quelle: Netzwelt Deutsch
Es darf geprotzt werden: Wer über 1.700 Euro für das Asus G2S locker machen kann, braucht sich nicht darum zu sorgen, in der Masse unterzugehen. Denn das ist dank der extravaganten Optik ein Ding der Unmöglichkeit. Nvidias GeForce 8600M GT verpasst dem Gamer-Notebook eine beachtliche Spieleleistung, Intels Core 2 Duo auf Santa Rosa-Basis liefert dazu eine erstklassige Prozessor-Performance. Außer einem Arsenal mehr oder weniger nützlicher Spielereien verfügt das G2S über einen üppigen Fundus an brauchbarem Zubehör. An dem strahlend hellen Display sollte sich manch anderer Hersteller getrost ein Beispiel nehmen, an der schwachen Laufzeit, dem fehlenden Nummernblock und happigen Anschaffungspreis besser nicht.
eher kurz gehaltener Test; online abrufbar

Empfehlung, Preis/Leistung mäßig, Leistung sehr gut, Display gut, Ausstattung gut, Mobilität mangelhaft
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 16.06.2007
Bewertung: Gesamt: 80% Preis: 60% Leistung: 90% Ausstattung: 80% Bildschirm: 80% Mobilität: 50%

Ausländische Testberichte

100% ASUS G2S-B2 Desktop Replacement Laptop
Quelle: Comp Reviews Englisch EN→DE
ASUS has produced a very powerful and forward thinking system with the G2S-B2 desktop replacement. This notebook has some of the best performance available for consumers. It excels in just about any type of applications but falters somewhat as a gaming platform as the graphics are limited by a smaller amount of dedicated memory.
5 von 5, Leistung mäßig, Mobilität mangelhaft
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 18.01.2008
Bewertung: Gesamt: 100% Leistung: 60% Mobilität: 50%
73% Asus G2S
Quelle: CNet Englisch EN→DE
Asus regularly wows us with innovative products such as the ultraportable $399 Eee PC and experiments with secondary Sideshow displays, but how does the company fare building a typical 17-inch gaming system? While high-end gaming rigs from Alienware can run more than $3,000, the Asus G1 gives you a decent set of specs--a few steps down from the top-of-the-line--for a reasonable $1,999 (although the Toshiba X205 offers twin SLI GPUs and a slower processor for the same price). The G2's unique look is a nice change of pace from the corporate Dell/Gateway/etc. design philosophies, but serious gamers will need more video-card muscle than the included Nvidia GeForce 8600 will provide. The G2S has a decidedly industrial flair, with a brushed-metal lid and wrist rest and black interior.
(von 10): 7.3, Leistung 7, Ausstattung 8, Preis/Leistung zufriedenstellend
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 14.11.2007
Bewertung: Gesamt: 73% Preis: 70% Leistung: 70% Ausstattung: 80%
60% ASUS G2S
Quelle: PC Mag Englisch EN→DE
ASUS has been catching the eye of many Best Buy customers with its newest gaming laptops. Both the ASUS G1S and ASUS G2S offer cool design elements and flashy colors. The bigger of the two, the G2S, is a sleek 17-inch laptop that the company is touting as the total gaming package. While it hits that mark with the 1,920-by-1,200 screen resolution and the crimson highlights (as opposed to the G1S's wasabi-green trim), the processing parts wouldn't necessarily give you bragging rights at LAN parties. But at $1,850 (street), it might be the perfect laptop for weekend and entry-level gamers.
While the G1S focused on an all-black exterior, the G2S's lid is plated with brushed aluminum against the contrasting black trimmings, a nice touch. The cover's handsomeness contrasts starkly with the series of tacky crimson streaks that run down the outer edge of the screen and extend into the keyboard area.
3 von 5, Leistung mangelhaft, Mobilität mangelhaft
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 07.11.2007
Bewertung: Gesamt: 60% Leistung: 50% Mobilität: 50%
70% Asus G2S-A1
Quelle: Laptop Mag Englisch EN→DE
Despite a lack of portability, this gaming rig holds its own when it comes to graphics, display, and gaming experience. Reliable and relatively sturdy, the Asus G2S-A1 isn't as portable as some gaming rigs, and it's not quite able to compete against the most tricked-out and egregiously priced models on the market. But it still has plenty going for it, including DirectX 10 graphics, a knockout display, and a solid gaming experience.
 The G2S-A1's display is noticeably wide and deepe, at 16 x 12 x 1.8 inches. The G2S-A1's physical layout is similar to Asus' G1 notebook, with the biggest exception being the accents. The G2S-A1's body is black with red inlays and lights, versus the previous generation's black body with green accents. In addition to the typical ports and slots, you'll find four USB ports on the back, along with eSATA and HDMI ports.
3.5 von 5, Leistung gut, Display gut, Emissionen gut
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 16.09.2007
Bewertung: Gesamt: 70% Leistung: 80% Bildschirm: 80% Emissionen: 80%
Review: First impressions Asus G2 S1
Quelle: notebookforums.com Englisch EN→DE
I finally resolved to replace my old Sager 5660, with it's 'custom' home made metal LCD hinges (the case cracked) after 4 years of good service. I wanted to keep my investment at about $2000; I already have a dual SLI gaming rig, but I wanted a laptop that would game. When I found out about this Asus, I was intrigued. The specs seemed good for the price, and my main rig uses an Asus MOBO, as does my server, so I purchased it from ZipZoomFly. When it arrived I tore into it like it was Xmas, so sorry, I have no pictures of how it was boxed. But it was very well packed, a large box, with the backpack, and a smaller box inside with the laptop and accessories. ZipZoom had placed that box into a larger box, and surrounded it with popcorn so all arrived in good shape. My first thought on seeing this laptop is 'oh gosh, it's big!'
umfangreicher Erfahrungsbericht eines Benutzers; online abrufbar

Preis/Leistung gut, Leistung gut, Display gut
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 14.07.2007
Bewertung: Preis: 80% Leistung: 80% Bildschirm: 80%
Asus G2S-A1 Review
Quelle: Notebookreview.com Englisch EN→DE
The Asus G2S-A1 is classified as a "desktop replacement" laptop due to the size of the screen, which measures 17.1 inches, and its weight which comes in at 9.6 pounds. I opted to add one gigabyte of RAM, for a total of three, as my only configuration change from stock. This is my first laptop. I decided to purchase the G2S-A1 because I don't think I will be moving it around all that much. Once I narrowed my choices down to one brand, I had to choose between the 15.4 inch G1S-A1 or the 17.1 inch G2S-A1. I do tend to travel about once a month, but plan to leave the laptop in place once I reach my destination. While at home I move about from place to place in the house thanks to the wireless networking, but tend to set up camp in one area for a few hours to most of the day. I also like to play games both at home and away, so I opted for the larger screen and higher resolution of the G2S-A1. I am extremely happy with my purchase of the Asus G2S-A1. I feel that this laptop will provide me with many years of service and enjoyment. GenTech Computers was more than helpful in the purchase process and I would highly recommend them to anyone.
umfangreicher Erfahrungsbericht eines Benutzers; online abrufbar

Leistung gut, Verarbeitung gut
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 29.06.2007
Bewertung: Leistung: 80% Gehäuse: 80%
Asus G2S Extreme-Limited Edition
Quelle: PC World Italia Italienisch IT→DE
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 14.11.2007
Bewertung: Leistung: 95% Mobilität: 40%

Kommentar

NVIDIA GeForce 8600M GT: DirectX 10 Mittelklasse Grafikkarte für Notebooks mit ausreichend Performance für aktuelle Spiele und H.264 Beschleunigung. Dank doppelt so vieler Stream Prozessoren als die GS Version etwas schneller bei Spielen. Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
Intel Core 2 Duo: Core Duo Nachfolger mit längerer Pipeline und 5-20% Geschwindigkeitszuwachs bei 0.5 - 3 Watt mehr Stromverbrauch.
Der Notebook Core 2 Duo ist baugleich mit den Desktop Core 2 Duo Prozessoren, jedoch werden die Notebook-Prozessoren mit niedrigeren Spannungen und geringerem Frontsidebus Takt betrieben. Von der Leistung bleiben gleichgetaktete Notebooks deswegen (und auch wegen der langsameren Festplatten) 20-25% hinter Desktop PCs.
T7500: Der T7500 war ein schneller Core 2 Duo der Merom Serie mit 4 MB Level 2 Cache. Später war er in der Mittelklasse bei Core 2 Duo P7570 eingelistet.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
17.1": Das ist eine große Display-Diagonale für Notebooks, die vor allem als Standgeräte dienen. Die etwas kleineren 16 Zoller sind eher selten geworden. Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
4.4 kg:
Dieses Gewicht weisen üblicherweise 17 Zoll Desktop-Replacement-Notebooks auf, die auf stationären Betrieb ausgerichtet sind. Solche Geräte sind nicht mehr zum Herumtragen gedacht.

Asus: ASUSTeK Computer Inc. ist ein großer taiwanesischer Hersteller von Computer-Hardware mit Sitz in Taipeh, gegründet 1989. Das Unternehmen hat weltweit über 100.000 Angestellte, die meisten davon in China, wohin der Großteil der Produktion schon vor einiger Zeit ausgelagert wurde. Im Geschäftsbereich mit dem Markennamen Asus fertigt das Unternehmen Notebooks, Komplettsysteme und PC-Bauteile für Endkunden. Asus betreibt Niederlassungen in Deutschland, Italien, Großbritannien, Frankreich, Spanien, Russland und den USA sowie ein europäisches Servicecenter in Tschechien. Mit dem Eee PC hat Asus 2008 den Netbook-Boom ausgelöst. Am Notebook-Sektor hatte Asus von 2014-2016 einen globalen Marktanteil von ca. 11% und war damit auf Platz 4 der größten Laptop-Hersteller. Im Smartphone-Bereich ist Asus nicht unter den Top 5 und hat nur einen kleinen Marktanteil (2016).
81%: Diese Bewertung muss man eigentlich als durchschnittlich ansehen, denn es gibt etwa ebenso viele Notebooks mit besseren Beurteilungen wie Schlechteren. Die Verbalbeurteilungen klingen aber oft besser als sie wirklich sind, denn richtig gelästert wird über Notebooks eher selten. Obwohl dieser Bereich offiziell meist einem "Befriedigend" entspricht, passt oft eher "mäßiger Durchschnitt".
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Ähnliche Laptops

Geräte anderer Hersteller

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Toshiba Satellite X205-SLi5
GeForce 8600M GT, Core 2 Duo T8300
Toshiba Satellite X205-SLi4
GeForce 8600M GT, Core 2 Duo T8100
Toshiba Qosmio G40-11L
GeForce 8600M GT, Core 2 Duo T7300
Toshiba Qosmio G40-10E
GeForce 8600M GT, Core 2 Duo T7300
Toshiba Qosmio G45
GeForce 8600M GT, Core 2 Duo T7300
HP Pavilion dv9500t
GeForce 8600M GT, Core 2 Duo T7300

Geräte mit der selben GPU und/oder Bildschirmgröße

Apple Macbook Pro 17“ 2008-12
GeForce 8600M GT, Core 2 Duo T9300, 3.1 kg
Sony Vaio VGN-AR71ZU
GeForce 8600M GT, Core 2 Duo T9300, 3.9 kg
Toshiba Satellite X200-24V
GeForce 8600M GT, Core 2 Duo T9300, 3.8 kg
LG R700
GeForce 8600M GT, Core 2 Duo T8300, 3.6 kg
Toshiba Satellite X200-219
GeForce 8600M GT, Core 2 Duo T7500, 3.8 kg
Sony Vaio VGN-AR61ZU
GeForce 8600M GT, Core 2 Duo T8300, 3.9 kg
Wortmann Terra Mobile Home M 1760
GeForce 8600M GT, Core 2 Duo T8300, 3.4 kg
Maxdata Belinea o.book 5
GeForce 8600M GT, Core 2 Duo T7500, 3.6 kg
Sony Vaio VGN-AR51SU
GeForce 8600M GT, Core 2 Duo T7700, 3.9 kg
Dell Vostro 1700
GeForce 8600M GT, Core 2 Duo T7100, 3.5 kg
Sony Vaio VGN-AR590E
GeForce 8600M GT, Core 2 Duo T7300, 3.8 kg
Dell Inspiron 1720
GeForce 8600M GT, Core 2 Duo T7100, 3.9 kg

Geräte mit der selben Grafikkarte

LG S900
GeForce 8600M GT, Core 2 Duo T7500, 19", 5.9 kg
Acer Aspire 9920G
GeForce 8600M GT, Core 2 Duo T7300, 20.1", 6.9 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Asus Zephyrus G GA502DU-AL025T
GeForce GTX 1660 Ti Max-Q, Ryzen 7 3750H, 15.6", 2.1 kg
Asus Zephyrus M GU502GV-BI7N10
GeForce RTX 2060 (Laptop), Core i7 9750H, 15.6", 1.9 kg
Asus Strix G531GT-BI7N6
GeForce GTX 1650 (Laptop), Core i7 9750H, 15.6", 2.4 kg
Asus TUF FX705DT-AU028T
GeForce GTX 1650 (Laptop), Ryzen 7 3750H, 17.3", 2.6 kg
Asus Zephyrus S GX701GVR-EV003R
GeForce RTX 2060 (Laptop), Core i7 8750H, 17.3", 2.7 kg
Asus Zephyrus S GX701GWR-EV021R
GeForce RTX 2070 (Laptop), Core i7 8750H, 17.3", 2.7 kg
Asus TUF FX705DY-AU017T
Radeon RX 560X (Laptop), Ryzen 5 3550H, 17.3", 2.7 kg
Asus TUF FX505DU-BQ045
GeForce GTX 1660 Ti (Laptop), Ryzen 7 3750H, 15.6", 2.2 kg
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Bibliotheks-Archiv > Asus G2S
Autor: Stefan Hinum (Update: 15.01.2013)