Notebookcheck

Asus G2 Serie

Asus G2SGProzessor: AMD Turion 64 X2 TL-64, Intel Core 2 Duo T7200, Intel Core 2 Duo T7400, Intel Core 2 Duo T7500, Intel Core 2 Duo T7600, Intel Core 2 Duo T9300
Grafikkarte: ATI Mobility Radeon HD 2600, ATI Mobility Radeon X1700, NVIDIA GeForce 8600M GT, NVIDIA GeForce 8700M GT
Bildschirm: 17 Zoll, 17.1 Zoll
Gewicht: 4.02kg, 4.06kg, 4.38kg, 4.4kg
Preis: 1500, 1699, 1700, 1800 Euro
Bewertung: 82.93% - Gut
Durchschnitt von 29 Bewertungen (aus 38 Tests)
Preis: 71%, Leistung: 78%, Ausstattung: 81%, Bildschirm: 85%
Mobilität: 54%, Gehäuse: 86%, Ergonomie: 82%, Emissionen: 75%

 

Asus G2P

Ausstattung / Datenblatt

Asus G2PNotebook: Asus G2P
Prozessor: Intel Core 2 Duo T7200
Grafikkarte: ATI Mobility Radeon X1700 512 MB
Bildschirm: 17.1 Zoll, 16:10, 1440 x 900 Pixel
Gewicht: 4.4kg
Links: Asus Startseite
 Asus Notebooks Übersichtseite

Preisvergleich

Bewertung: 83.5% - Gut

Durchschnitt von 4 Bewertungen (aus 7 Tests)

 

87% Test Asus G2Pc Notebook
Quelle: Notebookcheck Deutsch
Insgesamt ist das Asus G2Pc ein gelungenes Spielenotebook, das seinen Bestimmungszweck auch gut über sein Auftreten nach außen transportiert. Die Verarbeitung stimmt, wenn auch die Vielzahl der unterschiedlich gestalteten Oberflächen etwas Unruhe im Gesamterscheinungsbild stiftet. Auch die Eingabegeräte sind durchwegs für den harten Gameralltag brauchbar, und stecken auch eine etwas gröbere Vorgehensweise durch ein sanftes Abfedern weg. Das ebenfalls angenehm zu bedienende Touchpad kann durch eine spezielle Zusatztaste im Gaming Betrieb schnell und unkompliziert deaktiviert werden. Besonders überzeugen konnte das sehr helle Display mit Werten bis zu 347.3 cd/m². Nicht nur die Helligkeit, auch die Farbwiedergabe und der Kontrast bleiben praktisch kritiklos und selbst die Blickwinkelstabilität kann sich sehen lassen.
ausführlicher Test mit Geräteaufbau und Testwerten und Bildern; online abrufbar

(von 100): 87, Leistung 92, Display 96, Ergonomie 88, Mobilität 57, Verarbeitung 88, Emissionen 68
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 21.05.2007
Bewertung: Gesamt: 87% Leistung: 92% Bildschirm: 96% Mobilität: 57% Gehäuse: 88% Ergonomie: 88% Emissionen: 68%
CeBIT 2007: Test Asus G2P Notebook
Quelle: Notebookcheck Deutsch
Das Asus G2P spaltet durch sein aufdringliches Design die Gemüter. Manche werden das Gerät schick finden während andere etwas an Eleganz oder gar Schlichtheit missen werden. Die Verarbeitung stimmt, und auch die Eingabegeräte gehen ok. Das Display hinterlässt ebenfalls einen ganz passablen Eindruck, soweit dies ohne genauere Messungen überhaupt möglich ist zu behaupten. Die Leistung des Gerätes ist am Besten mit ausreichend zu bezeichnen. Die X1700 Grafikkarte liefert zwar bessere Ergebnisse als etwa eine X1600 oder eine Geforce 7600, bleibt aber trotzdem deutlich hinter High-End Grafikkarten (7900GS, 7950GTX) zurück. In Anbetracht des stolzen Preises wäre eine etwas bessere 3D Performance wünschenswert.
ausführlicher Test mit Geräteaufbau und Testwerten und Bildern; online abrufbar

Verarbeitung gut, Display zufriedenstellend, Leistung ausreichend, Preis/Leistung mäßig
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 19.03.2007
Bewertung: Preis: 60% Leistung: 60% Bildschirm: 70% Gehäuse: 80%

Ausländische Testberichte

80% Asus G2P-7R009C laptop PC
Quelle: PC Advisor Englisch EN→DE
The Asus G2P-7R009C is a big, heavy notebook short on battery life but long on gaming muscle. A big, powerful desktop-replacement PC, the Asus G2P-7R009C is an ideal system for ardent gamers who don't need to travel too much.
eher kurz gehaltener Test; online abrufbar

(von 5): 4, Preis/Leistung 3.5, Ausstattung 4, Verarbeitung 4.5, Leistung gut, Mobilität mangelhaft
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 22.06.2007
Bewertung: Gesamt: 80% Preis: 70% Leistung: 80% Ausstattung: 80% Mobilität: 50% Gehäuse: 90%
87% Asus G2P-7R009C
Quelle: PC World Englisch EN→DE
The Asus G2P-7R009C is a big, heavy notebook short on battery life but long on gaming muscle. This powerful desktop replacement can handle e-mail and spreadsheets, but the flashing lights and red-honeycomb air pockets won't let you forget that its raison d'être is killing zombies.
kurzer Vergleichstest von Notebook-Modellen; Test ist online abrufbar

(von 100): 87, Leistung 96, Ausstattung 84, Display gut, Mobilität schlecht
Vergleich, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 06.06.2007
Bewertung: Gesamt: 87% Leistung: 96% Ausstattung: 84% Bildschirm: 80% Mobilität: 40%
80% Asus G2P 17" Core 2 Duo Gaming Notebook Review
Quelle: PC Perspective Englisch EN→DE
The notebook we are looking at today is the G2 notebook which comes outfitted with a ATI Radeon Mobility X1700, a large 17" LCD screen, and some unique lighting features. In the end, I think the Asus G2 is a good gaming product for the mid-range market. It doesn't break the bank like your typical SLI notebook and provides some decent game performance. The Asus G2 is a well rounded product offering a excellent balance of price, CPU performance, gaming ability, and slick style. However, if you're really serious about gaming I would suggest researching other models as they may prove to offer more gaming bang for the buck.
sehr umfangreicher und voll ausgestatteter Testbericht mit vielen Seiten

gut, Preis/Leistung sehr gut, Leistung sehr gut
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 30.04.2007
Bewertung: Gesamt: 80% Preis: 90% Leistung: 90%
Asus G2P Review
Quelle: notebookforums.com Englisch EN→DE
Overall this laptop was fun to use; the red accents make this notebook stand out. The performance and specs of the laptop matches most 15.4” notebooks, but in terms of graphics and other 17” notebook there is much to be desired. The notebook is geared towards people looking for an excellent screen, and good CPU performance and average graphical power. It is a desktop replacement for midrange performance and those who wouldn’t mind using a relatively low native resolution. In the end the notebook did meet all my needs in a 17” notebook, except for graphics. Like many we would want something much more powerful like a 7900GS or GTX or an ATI comparable solution. The price is also a bit steep for what you are getting when considering the GPU can be improved. Look forward to other 17” gaming laptops, and possibly the rumored Asus G3.
umfangreicher Erfahrungsbericht eines Benutzers; online abrufbar

Leistung mäßig, Display mäßig, Mobilität mäßig, Verarbeitung gut
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 21.01.2007
Bewertung: Leistung: 60% Bildschirm: 60% Mobilität: 60% Gehäuse: 80%
ASUS G2P - Gaming Specific Notebook
Quelle: Hot Hardware Englisch EN→DE
All in all, we are very impressed with our initial take on the new ASUS G2P gaming notebook. Within a few short weeks, we'll be provided with a complete retail package and will be running the system through its paces to see how it stacks up against the other gaming notebooks on the market. At that time, we'll also be showing you a few tricks the ASUS G2P still has up its virtual sleeve. Until then, this preview should let you know that there is a new player in the enthusiast gaming notebook market. Although they have served as an ODM for several of their competitors in this segment, ASUS is now wanting a piece of the pie themselves and are taking this market seriously.
ausführlicher Test mit Geräteaufbau und Testwerten und Bildern; online abrufbar

Leistung sehr gut
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 31.10.2006
Leistung: 95%

 

Asus G2

Ausstattung / Datenblatt

Asus G2Notebook: Asus G2
Prozessor: Intel Core 2 Duo T7200
Grafikkarte: ATI Mobility Radeon X1700 512 MB
Bildschirm: 17.1 Zoll, 16:10, 1440 x 900 Pixel
Gewicht: 4.4kg
Links: Asus Startseite
 Asus Notebooks Übersichtseite

Preisvergleich

 

Ausländische Testberichte

Asus G2 Notebook Review
Quelle: Notebookreview.com Englisch EN→DE
Overall this laptop was fun to use; the red accents make this notebook stand out. The performance and specs of the laptop matches most 15.4” notebooks, but in terms of graphics and other 17” notebook there is much to be desired. The notebook is geared towards people looking for an excellent screen, and good CPU performance and average graphical power. It is a desktop replacement for midrange performance and those who wouldn’t mind using a relatively low native resolution.
umfangreicher Erfahrungsbericht eines Benutzers; online abrufbar

Preis/Leistung etwas teuer, Leistung zufriedenstellend, Display zufriedenstellend, Ausstattung gut, Mobilität zufriedenstellend, Verarbeitung zufriedenstellend
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 20.01.2007
Bewertung: Preis: 50% Leistung: 70% Ausstattung: 80% Bildschirm: 70% Mobilität: 70% Gehäuse: 70%

 

Asus G2P

Ausstattung / Datenblatt

Asus G2PNotebook: Asus G2P
Prozessor: Intel Core 2 Duo T7600
Grafikkarte: ATI Mobility Radeon X1700 512 MB
Bildschirm: 17 Zoll, 16:10, 1440 x 900 Pixel
Gewicht: 4.4kg
Preis: 1800 Euro
Links: Asus Startseite
 Asus Notebooks Übersichtseite

Preisvergleich

 

83% CeBIT 2007: Test Asus G2P Notebook | Notebookcheck
Gaming light. Mit den Modellen Asus G1 und Asus G2 kommt der Notebook und Barebonehersteller Asus der hohen Nachfrage nach leistungsstarken Gaming Notebooks nach. Wir waren auch dieses Jahr wieder auf der CeBIT in Hannover und haben uns einige interessante aktuelle Geräte für Sie angesehen - so auch das Asus G2.

 

Asus G2Pc

Ausstattung / Datenblatt

Asus G2PcNotebook: Asus G2Pc
Prozessor: Intel Core 2 Duo T7400
Grafikkarte: ATI Mobility Radeon X1700 512 MB
Bildschirm: 17 Zoll, 16:10, 1440 x 900 Pixel
Gewicht: 4.38kg
Preis: 1700 Euro
Links: Asus Startseite
 Asus Notebooks Übersichtseite

Preisvergleich

 

87% Test Asus G2Pc Notebook | Notebookcheck
G2P die Zweite. Nach unserer ersten Bekanntschaft mit dem Asus G2P auf der CeBIT hatten wir nun auch die Möglichkeit, uns das Gerät in unserem Labor etwas näher anzusehen und auch umfangreiche Messungen in den Bereichen Display und Emissionen durchzuführen. Wie das Aushängeschild von Asus im Gaming Bereich bei diesen Tests abschneidet, und was sie abgesehen von einem auffälligen Design noch erwarten können, lesen Sie hier.

 

Asus G2S

Ausstattung / Datenblatt

Asus G2SNotebook: Asus G2S
Prozessor: Intel Core 2 Duo T7500
Grafikkarte: NVIDIA GeForce 8600M GT 128 MB
Bildschirm: 17.1 Zoll, 16:10, 1440 x 900 Pixel
Gewicht: 4.4kg
Links: Asus Startseite
 Asus Notebooks Übersichtseite

Preisvergleich

Bewertung: 81% - Gut

Durchschnitt von 13 Bewertungen (aus 18 Tests)

 

80% Asus G2S-7R024C - Spielers Traum
Quelle: Chip.de - 12/07 Deutsch
Asus wollte die "ultimativen Gaming-Notebooks" mit seiner G2-Reihe entwickeln. Das G2S-7R024C ist eine gelungene Spiellösung zum Top-Preis.
4 von 5, Preis/Leistung gut, Leistung sehr gut, Display sehr gut, Austattung gut, Emissionen gut
Einzeltest, online nicht verfügbar, Sehr kurz, Datum: 30.11.2007
Bewertung: Gesamt: 80% Preis: 80% Ausstattung: 80% Bildschirm: 80% Emissionen: 80%
80% Let's play!
Quelle: HardwareLuxx - 1/08 Deutsch
Die Spieleleistung liegt leicht unter der des X200. Das Display ist deutlich farbenfroher und wirkt einfach realistischer. Insgesamt ein gutes Gesamtpaket, das aber auch seine Schwächen aufweist.
gut, Leistung mäßig, Display gut
Vergleich, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 12.11.2007
Bewertung: Gesamt: 80% Leistung: 60% Bildschirm: 80%
Für ein paar Euro mehr
Quelle: c't - 23/07 Deutsch
Der Preisverfall bei Notebooks hat nicht nur die billigsten getroffen, die heute schon für 500 Euro zu haben sind. Asus G2S mit GeForce 8600M GT: helles Display mit schnellen Schaltzeiten, flotte Festplatte, TV-Empfänger, viel Zubehör, eSATA
Mobilität sehr schlecht, Leistung sehr gut, Ergonomie gut, Emissionen schlecht, Display sehr gut, Ausstattung sehr gut
Vergleich, online nicht verfügbar, Lang, Datum: 16.10.2007
Bewertung: Leistung: 90% Ausstattung: 90% Bildschirm: 90% Mobilität: 30% Ergonomie: 80% Emissionen: 40%
Das Richtige für Spieler?
Quelle: Notebook / Organizer / Handy - 11-12/07 Deutsch
Asus will sich bei Spielefans einen Namen machen: Mit dem G2S kommt jetzt die 17-Zoll-Variante eines High-End-Notebooks auf den Markt, das vor allem beim Gaming Stärken zeigt. Plus: Aktueller Core-2-Duo-Prozessor; Sehr schneller 3D-Grafikchip; Aktuelle Anschlüsse; 200 GByte Festplatten-Kapazität; Serienmäßig 2 GByte Arbeitsspeicher.
Preis/Leistung sehr gut, Leistung sehr gut
Testtyp unbekannt, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 10.10.2007
Bewertung: Preis: 90% Leistung: 90%
79% Asus G2S
Quelle: PC Powerplay - 10/07 Deutsch
Ein optischer Knaller mit üppigem Zubehör und hervorragender Verarbeitung - der ausgerechnet bei der Spieleleistung ein wenig schwächelt. Der Grafikchip verhindert höhere Weihen - hier sollte Asus dringend nachbessern.
79 von 100, Preis/Leistung befriedigend, Leistung schlecht, Verarbeitung hervorragend
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 26.09.2007
Bewertung: Gesamt: 79% Preis: 70% Leistung: 40% Gehäuse: 95%
82% Test: Asus G2S-7R024C (Notebook)
Quelle: Chip.de Deutsch
Das G2S ist das zweite Modell aus der Asus Gaming-Serie. Das G2S mit 17-Zoll-Display soll Spieler ansprechen, die einen Ersatz für den Desktop suchen. Wir haben uns das Notebook genauer angesehen und konnten uns von der Spieltauglichkeit überzeugen. Entwickelt für Spieler: Asus hat das G2S mit einem Intel Core 2 Duo T7500 (2,2 GHz) und einer Nvidia Geforce 8600M GT (1 GByte Speicher) ausgestattet. Der Grafikchip ist leistungstechnisch zwar nicht ideal, unterstützt aber DirectX 10 und somit Grafikeffekte der nächsten Generation. Die verbauten 2 GByte DDR2-Arbeitsspeicher sind auch für aktuelle Titel genug. Eine Leistungsbremse haben wir aber auch gefunden: Wie die meisten neuen Gamer-Notebooks wird auch das G2S mit Windows Vista (Home Premium) ausgeliefert; für Spiele ist Windows XP aber immer noch erste Wahl – zumindest solange, bis DirectX 10 weitläufig unterstützt wird.
(von 100): 82. Leistung 77, Mobilität 43, Ausstattung 89, Ergonomie 84, Display 100, Emissionen gut
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 18.09.2007
Bewertung: Gesamt: 82% Leistung: 77% Ausstattung: 89% Bildschirm: 100% Mobilität: 43% Ergonomie: 84% Emissionen: 80%
89% "Notebooks für alle" - Spieler
Quelle: PC Games Hardware - 10/07 Deutsch
Im Test waren neun Notebooks für Spieler mit Bewertungen von 1,98 bis 2,26. Plus: Gute Spieleleistung; Großes Display. Minus: Gewicht.
Note 2.14, Preis/Leistung ausreichend, Leistung sehr gut, Display gut, Mobilität schlecht
Vergleich, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 05.09.2007
Bewertung: Gesamt: 89% Preis: 60% Leistung: 90% Bildschirm: 80% Mobilität: 40%
90% "Ich will doch nur spielen"
Quelle: Notebookjournal Deutsch
Beeindruckend ist das ausgezeichnete Display in Leuchtstärke und Kontrast. Hier wartet das ASUS G2S mit neuen Spitzenwerten auf. Bei der Leuchtstärke waren es im Durchschnitt 372,2 cd/m². Zum Vergleich: Der Zweit-Platzierte in dieser Kategorie, das Acer Aspire 9810, schafft 230 cd/m². Der Kontrast wartet ebenfalls mit einem neuen Spitzenwert auf (1691 : 1 bei 100 cd/m²). Beim Zubehör wird nicht gespart. Zum ASUS G2S gibt es eine Maus, eine Fernbedienung, einen DVB-T Adapter, einen Rucksack, ein Reinigungstuch für das Display und diverse Adapterkabel, z.b. um ein Antennenkabel anzuschließen. Das Design des ASUS G2S ist wirklich gelungen. Gerade Gamer werden die edel und zu gleich aggressive „Terminator“ - Optik mögen. Wo man das ASUS G2S auch auspackt, es wird die Blicke auf sich ziehen.
ausführlicher Test mit Geräteaufbau und Testwerten und Bildern; online abrufbar

Gesamtwertung 90, Leistung 50, Display 100, Mobilität 70, Verarbeitung 90, Ergonomie 70, Ausstattung 70
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 09.08.2007
Bewertung: Gesamt: 90% Leistung: 50% Ausstattung: 70% Bildschirm: 100% Mobilität: 70% Gehäuse: 90% Ergonomie: 70%
89% DX-Notebooks
Quelle: PC Games Hardware Deutsch
Im Test waren acht Notebooks mit Bewertungen von 2.08 bis 2.30. Plus: Gute Spieleleistung; Großes Display. Minus: Gewicht.
Test ist nur in der Zeitschrift gedruckt

Note 2.14, Preis/Leistung ausreichend, Leistung gut, Mobilität mangelhaft
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 20.07.2007
Bewertung: Gesamt: 89% Preis: 60% Leistung: 80% Mobilität: 50%
81% Notebooks für Spieler
Quelle: Gamestar Deutsch
Im Test waren zehn Spiele-Notebooks mit Bewertungen von 67 bis 84 von jeweils 100 Punkten. Solide Spielekombo aus schnellem Prozessor, DirectX-10-kompatibler Geforce 8600M GT und voll spieletauglichem Display. Aber nicht nur das Gerät selbst überzeugt, auch die Ausstattungsliste.
Test ist nur in der Zeitschrift gedruckt

81 von 100, Preis/Leistung befriedigend, Leistung gut, Display gut, Ausstattung gut
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 20.07.2007
Bewertung: Gesamt: 81% Preis: 70% Leistung: 80% Ausstattung: 80% Bildschirm: 80%
80% PC-Ersatz mit DirectX 10-Grafik und Vollausstattung
Quelle: Netzwelt Deutsch
Es darf geprotzt werden: Wer über 1.700 Euro für das Asus G2S locker machen kann, braucht sich nicht darum zu sorgen, in der Masse unterzugehen. Denn das ist dank der extravaganten Optik ein Ding der Unmöglichkeit. Nvidias GeForce 8600M GT verpasst dem Gamer-Notebook eine beachtliche Spieleleistung, Intels Core 2 Duo auf Santa Rosa-Basis liefert dazu eine erstklassige Prozessor-Performance. Außer einem Arsenal mehr oder weniger nützlicher Spielereien verfügt das G2S über einen üppigen Fundus an brauchbarem Zubehör. An dem strahlend hellen Display sollte sich manch anderer Hersteller getrost ein Beispiel nehmen, an der schwachen Laufzeit, dem fehlenden Nummernblock und happigen Anschaffungspreis besser nicht.
eher kurz gehaltener Test; online abrufbar

Empfehlung, Preis/Leistung mäßig, Leistung sehr gut, Display gut, Ausstattung gut, Mobilität mangelhaft
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 16.06.2007
Bewertung: Gesamt: 80% Preis: 60% Leistung: 90% Ausstattung: 80% Bildschirm: 80% Mobilität: 50%

Ausländische Testberichte

100% ASUS G2S-B2 Desktop Replacement Laptop
Quelle: Comp Reviews Englisch EN→DE
ASUS has produced a very powerful and forward thinking system with the G2S-B2 desktop replacement. This notebook has some of the best performance available for consumers. It excels in just about any type of applications but falters somewhat as a gaming platform as the graphics are limited by a smaller amount of dedicated memory.
5 von 5, Leistung mäßig, Mobilität mangelhaft
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 18.01.2008
Bewertung: Gesamt: 100% Leistung: 60% Mobilität: 50%
73% Asus G2S
Quelle: CNet Englisch EN→DE
Asus regularly wows us with innovative products such as the ultraportable $399 Eee PC and experiments with secondary Sideshow displays, but how does the company fare building a typical 17-inch gaming system? While high-end gaming rigs from Alienware can run more than $3,000, the Asus G1 gives you a decent set of specs--a few steps down from the top-of-the-line--for a reasonable $1,999 (although the Toshiba X205 offers twin SLI GPUs and a slower processor for the same price). The G2's unique look is a nice change of pace from the corporate Dell/Gateway/etc. design philosophies, but serious gamers will need more video-card muscle than the included Nvidia GeForce 8600 will provide. The G2S has a decidedly industrial flair, with a brushed-metal lid and wrist rest and black interior.
(von 10): 7.3, Leistung 7, Ausstattung 8, Preis/Leistung zufriedenstellend
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 14.11.2007
Bewertung: Gesamt: 73% Preis: 70% Leistung: 70% Ausstattung: 80%
60% ASUS G2S
Quelle: PC Mag Englisch EN→DE
ASUS has been catching the eye of many Best Buy customers with its newest gaming laptops. Both the ASUS G1S and ASUS G2S offer cool design elements and flashy colors. The bigger of the two, the G2S, is a sleek 17-inch laptop that the company is touting as the total gaming package. While it hits that mark with the 1,920-by-1,200 screen resolution and the crimson highlights (as opposed to the G1S's wasabi-green trim), the processing parts wouldn't necessarily give you bragging rights at LAN parties. But at $1,850 (street), it might be the perfect laptop for weekend and entry-level gamers.
While the G1S focused on an all-black exterior, the G2S's lid is plated with brushed aluminum against the contrasting black trimmings, a nice touch. The cover's handsomeness contrasts starkly with the series of tacky crimson streaks that run down the outer edge of the screen and extend into the keyboard area.
3 von 5, Leistung mangelhaft, Mobilität mangelhaft
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 07.11.2007
Bewertung: Gesamt: 60% Leistung: 50% Mobilität: 50%
70% Asus G2S-A1
Quelle: Laptop Mag Englisch EN→DE
Despite a lack of portability, this gaming rig holds its own when it comes to graphics, display, and gaming experience. Reliable and relatively sturdy, the Asus G2S-A1 isn't as portable as some gaming rigs, and it's not quite able to compete against the most tricked-out and egregiously priced models on the market. But it still has plenty going for it, including DirectX 10 graphics, a knockout display, and a solid gaming experience.
 The G2S-A1's display is noticeably wide and deepe, at 16 x 12 x 1.8 inches. The G2S-A1's physical layout is similar to Asus' G1 notebook, with the biggest exception being the accents. The G2S-A1's body is black with red inlays and lights, versus the previous generation's black body with green accents. In addition to the typical ports and slots, you'll find four USB ports on the back, along with eSATA and HDMI ports.
3.5 von 5, Leistung gut, Display gut, Emissionen gut
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 16.09.2007
Bewertung: Gesamt: 70% Leistung: 80% Bildschirm: 80% Emissionen: 80%
Review: First impressions Asus G2 S1
Quelle: notebookforums.com Englisch EN→DE
I finally resolved to replace my old Sager 5660, with it's 'custom' home made metal LCD hinges (the case cracked) after 4 years of good service. I wanted to keep my investment at about $2000; I already have a dual SLI gaming rig, but I wanted a laptop that would game. When I found out about this Asus, I was intrigued. The specs seemed good for the price, and my main rig uses an Asus MOBO, as does my server, so I purchased it from ZipZoomFly. When it arrived I tore into it like it was Xmas, so sorry, I have no pictures of how it was boxed. But it was very well packed, a large box, with the backpack, and a smaller box inside with the laptop and accessories. ZipZoom had placed that box into a larger box, and surrounded it with popcorn so all arrived in good shape. My first thought on seeing this laptop is 'oh gosh, it's big!'
umfangreicher Erfahrungsbericht eines Benutzers; online abrufbar

Preis/Leistung gut, Leistung gut, Display gut
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 14.07.2007
Bewertung: Preis: 80% Leistung: 80% Bildschirm: 80%
Asus G2S-A1 Review
Quelle: Notebookreview.com Englisch EN→DE
The Asus G2S-A1 is classified as a "desktop replacement" laptop due to the size of the screen, which measures 17.1 inches, and its weight which comes in at 9.6 pounds. I opted to add one gigabyte of RAM, for a total of three, as my only configuration change from stock. This is my first laptop. I decided to purchase the G2S-A1 because I don't think I will be moving it around all that much. Once I narrowed my choices down to one brand, I had to choose between the 15.4 inch G1S-A1 or the 17.1 inch G2S-A1. I do tend to travel about once a month, but plan to leave the laptop in place once I reach my destination. While at home I move about from place to place in the house thanks to the wireless networking, but tend to set up camp in one area for a few hours to most of the day. I also like to play games both at home and away, so I opted for the larger screen and higher resolution of the G2S-A1. I am extremely happy with my purchase of the Asus G2S-A1. I feel that this laptop will provide me with many years of service and enjoyment. GenTech Computers was more than helpful in the purchase process and I would highly recommend them to anyone.
umfangreicher Erfahrungsbericht eines Benutzers; online abrufbar

Leistung gut, Verarbeitung gut
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 29.06.2007
Bewertung: Leistung: 80% Gehäuse: 80%
Asus G2S Extreme-Limited Edition
Quelle: PC World Italia Italienisch IT→DE
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 14.11.2007
Bewertung: Leistung: 95% Mobilität: 40%

 

Asus G2K

Ausstattung / Datenblatt

Asus G2KNotebook: Asus G2K
Prozessor: AMD Turion 64 X2 TL-64
Grafikkarte: ATI Mobility Radeon HD 2600 256 MB
Bildschirm: 17 Zoll, 16:10, 1440 x 900 Pixel
Gewicht: 4.02kg
Preis: 1699 Euro
Links: Asus Startseite
 Asus Notebooks Übersichtseite

Preisvergleich

Bewertung: 86% - Gut

Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 4 Tests)

 

86% Test Asus G2K Notebook | Notebookcheck
Gaming für alle. Preiswertes Gaming Vergnügen versucht das Asus G2K seinen Käufern zu bieten. Das 17 Zoll Desktop Replacement Notebook im auffälligen Design, verfügt über ein besonders helles Display und umfangreiche Anschlussoptionen wie etwa HDMI und S-ATA Ports. Um die Performance kümmert sich im G2K eine AMD Turion 64 X2 CPU mit 2.2 GHz sowie eine ATI Mobility Radeon HD2600 Grafikkarte. Wie das Notebook im Vergleich zur Konkurrenz, bestückt mit Intel und nVIDIA Komponenten abschneidet, das erfahren Sie hier.
86% Test Asus G2K Notebook
Quelle: Notebookcheck Deutsch
Das Asus G2K ist ein preiswertes 17 Zoll Desktop Replacement Notebook welches auch durchaus die Bezeichnung Gaming Notebook tragen darf. Markant ist vor allem das Gehäuse des Asus G2K mit seinen teils recht bunten Oberflächen und den Blinklichtern am Displayrand. Abgesehen von der Gestaltung kann das Gehäuse außerdem durch eine saubere Verarbeitung und eine robuste und stabile Konstruktion überzeugen. Positiv fällt auch die umfangreiche Schnittstellenausstattung mit HDMI und E-SATA Ports aus.
Auch in den Eingabegeräten spiegelt sich die Gaming Ausrichtung des G2K wieder. So sind etwa die A-W-S-D Tasten farblich gestaltet, und zwischen den Touchpadtasten leuchtet das G2 Logo hervor. Abgesehen von diesen optischen Ausflügen schlagen sich die Eingabegeräte aber auch in ihrer praktischen Verwendung ganz ordentlich.
(von 100): 86, Verarbeitung 86, Ergonomie 87, Mobilität 50, Display 88, Leistung 89, Emissionen 81
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 12.12.2007
Bewertung: Gesamt: 86% Leistung: 89% Bildschirm: 88% Mobilität: 50% Gehäuse: 86% Ergonomie: 87% Emissionen: 81%
86% Test Asus G2K Notebook
Quelle: Notebookcheck Deutsch
Das Asus G2K ist ein preiswertes 17 Zoll Desktop Replacement Notebook welches auch durchaus die Bezeichnung Gaming Notebook tragen darf. Markant ist vor allem das Gehäuse des Asus G2K mit seinen teils recht bunten Oberflächen und den Blinklichtern am Displayrand. Abgesehen von der Gestaltung kann das Gehäuse außerdem durch eine saubere Verarbeitung und eine robuste und stabile Konstruktion überzeugen. Positiv fällt auch die umfangreiche Schnittstellenausstattung mit HDMI und E-SATA Ports aus.
Auch in den Eingabegeräten spiegelt sich die Gaming Ausrichtung des G2K wieder. So sind etwa die A-W-S-D Tasten farblich gestaltet, und zwischen den Touchpadtasten leuchtet das G2 Logo hervor. Abgesehen von diesen optischen Ausflügen schlagen sich die Eingabegeräte aber auch in ihrer praktischen Verwendung ganz ordentlich.
(von 100): 86, Verarbeitung 86, Ergonomie 87, Mobilität 50, Display 88, Leistung 89, Emissionen 81
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 12.12.2007
Bewertung: Gesamt: 86% Leistung: 89% Bildschirm: 88% Mobilität: 50% Gehäuse: 86% Ergonomie: 87% Emissionen: 81%

Ausländische Testberichte

Asus G2K
Quelle: PC World Italia Italienisch IT→DE
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 23.01.2008
Leistung: 90%
Asus G2K
Quelle: PC World Italia Italienisch IT→DE
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 23.01.2008
Leistung: 90%

 

Asus G2SG

Ausstattung / Datenblatt

Asus G2SGNotebook: Asus G2SG
Prozessor: Intel Core 2 Duo T9300
Grafikkarte: NVIDIA GeForce 8700M GT 512 MB
Bildschirm: 17.1 Zoll, 16:10, 1440 x 900 Pixel
Gewicht: 4.06kg
Preis: 1500 Euro
Links: Asus Startseite
 Asus Notebooks Übersichtseite

Preisvergleich

Bewertung: 84% - Gut

Durchschnitt von 6 Bewertungen (aus 6 Tests)

 

86% Test Asus G2SG Gaming Notebook | Notebookcheck
G2 Gaming Update. Seit dem Launch nach der Cebit 2007 wurde das Asus G2 in einer Reihe von Konfigurationen angeboten und somit stets am aktuellen Stand der Technik gehalten. Das als Gaming Notebook konzipierte 17 Zoll Gerät verfügt in der aktuellen Ausstattungsvariante unter der Bezeichnung G2SG über eine neue Penryn CPU und hinsichtlich Grafik über eine Geforce 8700M GT Grafikkarte mit 512MB GDDR3 Videospeicher von nVIDIA.
86% Test Asus G2SG Gaming Notebook
Quelle: Notebookcheck Deutsch
Insgesamt kann man zusammenfassen, dass das Asus G2 in der Modellvariante G2SG-7R014J die bekannten Stärken der vorhergehenden Modelle übernommen hat, und hinsichtlich Ausstattung (DVB-T Tuner, Turbo Memory, RAM) und Leistung doch deutlich hinzugewonnen hat. Vor allem auch aufgrund des umfassenden Zubehörs stellt das G2 nach wie vor ein interessantes Gaming Notebook dar. An dem auffälligen Gehäuse mit unterschiedlichsten Farben und Formen werden sich vermutlich nach wie vor die Geister scheiden. Fakt bleibt aber, dass das Chassis eine gute Stabilität bietet. Während die Positionierung der Anschlüsse sehr von den Gewohnheiten des Benutzers abhängt, können ein gebotener HDMI Port und eine eSATA Schnittstelle auf jeden Fall überzeugen. Die Eingabegeräte, allen voran die Tastatur, eignen sich sowohl gut für die normale Bedienung des Gerätes im Office Betrieb als auch für den harten Gaming Einsatz. Diesbezüglich wurden die Tasten A-W-S-D farblich hervorgehoben, um von Gaming Cracks auch wirklich gefunden zu werden.
(in %): 86, Verarbeitung 86, Ergonomie 85, Mobilität 60, Display 89, Leistung 91, Emissionen 78
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 10.04.2008
Bewertung: Gesamt: 86% Leistung: 91% Bildschirm: 89% Mobilität: 60% Gehäuse: 86% Ergonomie: 85% Emissionen: 78%
86% Test Asus G2SG Gaming Notebook
Quelle: Notebookcheck Deutsch
Insgesamt kann man zusammenfassen, dass das Asus G2 in der Modellvariante G2SG-7R014J die bekannten Stärken der vorhergehenden Modelle übernommen hat, und hinsichtlich Ausstattung (DVB-T Tuner, Turbo Memory, RAM) und Leistung doch deutlich hinzugewonnen hat. Vor allem auch aufgrund des umfassenden Zubehörs stellt das G2 nach wie vor ein interessantes Gaming Notebook dar. An dem auffälligen Gehäuse mit unterschiedlichsten Farben und Formen werden sich vermutlich nach wie vor die Geister scheiden. Fakt bleibt aber, dass das Chassis eine gute Stabilität bietet. Während die Positionierung der Anschlüsse sehr von den Gewohnheiten des Benutzers abhängt, können ein gebotener HDMI Port und eine eSATA Schnittstelle auf jeden Fall überzeugen. Die Eingabegeräte, allen voran die Tastatur, eignen sich sowohl gut für die normale Bedienung des Gerätes im Office Betrieb als auch für den harten Gaming Einsatz. Diesbezüglich wurden die Tasten A-W-S-D farblich hervorgehoben, um von Gaming Cracks auch wirklich gefunden zu werden.
(in %): 86, Verarbeitung 86, Ergonomie 85, Mobilität 60, Display 89, Leistung 91, Emissionen 78
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 10.04.2008
Bewertung: Gesamt: 86% Leistung: 91% Bildschirm: 89% Mobilität: 60% Gehäuse: 86% Ergonomie: 85% Emissionen: 78%
80% ASUS G2SG-7R014J
Quelle: Notebookjournal Deutsch
Bei der Anwendungsleistung des G2SG von ASUS gibt es nichts zu meckern. Dank des Intel Core 2 Duo T9300 Prozessors hat es genug Performance und schiebt sich bei den Benchmarks nah an die Podiumsplätze heran. Spieler müssen entscheiden. Reicht die Performance der 8700M-GT für die eigenen Ansprüche ? Blickt man in die Zukunft – wohl kaum. Kommende Spiele wie Far Cry 2 oder Racedriver Grid machen mit niedrigen bis mittleren Details sicherlich nur halb soviel Spaß wie mit hohen auf einer 8800er GPU. Wer zukunftssicher mobil Spielen möchte kommt um eine 8800M GTS, oder GTX nicht herum. Wirklich einzigartig bei den 17 Zoll Gamern ist das Display des ASUS G2SG. Mit durchschnittlich 308 cd/m² und einem Kontrast von 625:1 bei 100cd/m² werden Nutzer mit satten und brillanten Farben belohnt.
gut, Preis befriedigend, (von 5): Ausstattung 3, Display 4.5, Ergonomie 3.5, Leistung 2.5, Mobilität 3.5, Verarbeitung 4.5
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 20.03.2008
Bewertung: Gesamt: 80% Preis: 70% Leistung: 50% Ausstattung: 60% Bildschirm: 90% Mobilität: 70% Gehäuse: 90% Ergonomie: 70%
80% ASUS G2SG-7R014J
Quelle: Notebookjournal Deutsch
Bei der Anwendungsleistung des G2SG von ASUS gibt es nichts zu meckern. Dank des Intel Core 2 Duo T9300 Prozessors hat es genug Performance und schiebt sich bei den Benchmarks nah an die Podiumsplätze heran. Spieler müssen entscheiden. Reicht die Performance der 8700M-GT für die eigenen Ansprüche ? Blickt man in die Zukunft – wohl kaum. Kommende Spiele wie Far Cry 2 oder Racedriver Grid machen mit niedrigen bis mittleren Details sicherlich nur halb soviel Spaß wie mit hohen auf einer 8800er GPU. Wer zukunftssicher mobil Spielen möchte kommt um eine 8800M GTS, oder GTX nicht herum. Wirklich einzigartig bei den 17 Zoll Gamern ist das Display des ASUS G2SG. Mit durchschnittlich 308 cd/m² und einem Kontrast von 625:1 bei 100cd/m² werden Nutzer mit satten und brillanten Farben belohnt.
gut, Preis befriedigend, (von 5): Ausstattung 3, Display 4.5, Ergonomie 3.5, Leistung 2.5, Mobilität 3.5, Verarbeitung 4.5
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 20.03.2008
Bewertung: Gesamt: 80% Preis: 70% Leistung: 50% Ausstattung: 60% Bildschirm: 90% Mobilität: 70% Gehäuse: 90% Ergonomie: 70%

Ausländische Testberichte

86% Asus G2SG
Quelle: PC Actual Spanisch ES→DE
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 06.05.2008
Bewertung: Gesamt: 86% Preis: 75%
86% Asus G2SG
Quelle: PC Actual Spanisch ES→DE
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 06.05.2008
Bewertung: Gesamt: 86% Preis: 75%

 

Kommentar

Asus: ASUSTeK Computer Inc. ist ein großer taiwanesischer Hersteller von Computer-Hardware mit Sitz in Taipeh, gegründet 1989. Das Unternehmen hat weltweit über 100.000 Angestellte, die meisten davon in China, wohin der Großteil der Produktion schon vor einiger Zeit ausgelagert wurde. Im Geschäftsbereich mit dem Markennamen Asus fertigt das Unternehmen Notebooks, Komplettsysteme und PC-Bauteile für Endkunden. Asus betreibt Niederlassungen in Deutschland, Italien, Großbritannien, Frankreich, Spanien, Russland und den USA sowie ein europäisches Servicecenter in Tschechien. Mit dem Eee PC hat Asus 2008 den Netbook-Boom ausgelöst. Am Notebook-Sektor hatte Asus von 2014-2016 einen globalen Marktanteil von ca. 11% und war damit auf Platz 4 der größten Laptop-Hersteller. Im Smartphone-Bereich ist Asus nicht unter den Top 5 und hat nur einen kleinen Marktanteil (2016).
Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich.

ATI Mobility Radeon X1700: Dank gestrecktem Silizium konnte die X1700 im Vergleich zur X1600 höher getaktet werden bei gleichem Stromverbrauch. Dadurch bietet sie auch eine höhere Leistung auf Niveau der 7600 go.NVIDIA GeForce 8600M GT: DirectX 10 Mittelklasse Grafikkarte für Notebooks mit ausreichend Performance für aktuelle Spiele und H.264 Beschleunigung. Dank doppelt so vieler Stream Prozessoren als die GS Version etwas schneller bei Spielen.ATI Mobility Radeon HD 2600: DirectX 10 Konkurrent der 8600M GS mit zahlreichen Videofunktionen (Avivo HD). In Spielen jedoch teilweise deutlich schneller.Einige nicht anspruchsvolle aktuelle Spiele können mit geringen Details noch flüssig gespielt werden. Für Office und Video natürlich ausreichende Leistungsreserven.

NVIDIA GeForce 8700M GT: Gehobene DirectX 10 Mittelklasse Grafikkarte für Notebooks mit ausreichend Performance zur flüssigen Darstellung aktuelle Spiele und HD Video Beschleunigung. Technisch ist sie eine höhergetaktete 8600M GT und unterhalb der Desktop 8600 GTS einzuordnen.» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
Intel Core 2 Duo: Core Duo Nachfolger mit längerer Pipeline und 5-20% Geschwindigkeitszuwachs bei 0.5 - 3 Watt mehr Stromverbrauch.
Der Notebook Core 2 Duo ist baugleich mit den Desktop Core 2 Duo Prozessoren, jedoch werden die Notebook-Prozessoren mit niedrigeren Spannungen und geringerem Frontsidebus Takt betrieben. Von der Leistung bleiben gleichgetaktete Notebooks deswegen (und auch wegen der langsameren Festplatten) 20-25% hinter Desktop PCs.

T7200: Auf den Merom Kern basierender Doppelkernprozessor. Zur Zeit des Erscheinens in der Mittelklasse einzuordnen.T7600: Der T7600 war ein schneller Core 2 Duo der Merom Serie mit 4 MB Level 2 Cache. Später war er in der Mittelklasse bei Core 2 Duo P7570 eingelistet.T7400: Ehemaliger Mittelklasse Core 2 Duo auf Merom Basis. Vergleichbar mit einem später erschienen und sparsameren C2D P7450.T7500: Der T7500 war ein schneller Core 2 Duo der Merom Serie mit 4 MB Level 2 Cache. Später war er in der Mittelklasse bei Core 2 Duo P7570 eingelistet.T9300:
Der Core 2 Duo T9300 ist ein schneller Mittelklasse Prozessor mit 2.5 GHz und 6 MB Level 2 Cache. Verglichen mit dem etwas schnelleren T9400, bietet der T9300 einen geringer getakteten FSB.
AMD Turion 64 X2: 64 Bit Dual Core (2 Kern) Prozessor, DDR2-667 Unterstützung, Pacifica (AMD-v);
Der AMD Turion 64 X2 soll gegen den Intel Core Duo  positioniert werden und ist am 17. Mai 2006 erschienen. Laut c't 15/2006 ist der Stromverbrauch in allen Leistungsbereichen (TL-56 mit ATI Xpress 1150 und Mobility Radeon X300) nicht höher als bei Centrino-Duo-Notebooks. Dass heisst, dass man in etwa die gleiche Akkulaufzeit und Lüfterverhalten erwarten kann. Die Rechenleistung lag jedoch wegen dem kleineren L2 Cache sogar 20% unter dem T2300 (1.66 GHz). Trotzdem ist die Leistung immer noch ausreichend.

TL-64: In 65nm gefertigter Doppelkernprozessor basierend auf den K8 Kern. Die Geschwindigkeit ist im Schnitt vergleichbar mit einem 1.9-2 GHz Core Duo Prozessor (oder Celeron Dual Core) mit 1 MB Level 2 Cache.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.

4.02 kg:

This weight is typical for desktop-replacement-laptops with 17 inch displays with low mobile use.

4.4 kg:

Dieses Gewicht weisen üblicherweise 17 Zoll Desktop-Replacement-Notebooks auf, die auf stationären Betrieb ausgerichtet sind. Solche Geräte sind nicht mehr zum Herumtragen gedacht.


82.93%: Diese Bewertung muss man eigentlich als durchschnittlich ansehen, denn es gibt etwa ebenso viele Notebooks mit besseren Beurteilungen wie Schlechteren. Die Verbalbeurteilungen klingen aber oft besser als sie wirklich sind, denn richtig gelästert wird über Notebooks eher selten. Obwohl dieser Bereich offiziell meist einem "Befriedigend" entspricht, passt oft eher "mäßiger Durchschnitt".» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Medion Akoya Extreme X7810
GeForce 8700M GT, Core 2 Extreme X7800
Schenker mySN M570RU
GeForce 8700M GT, Core 2 Extreme X7900

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Asus TUF FX505GM-BQ189T
GeForce GTX 1060 (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.2 kg
Asus Zephyrus S GX701GW-EV047R
GeForce RTX 2070 (Laptop), Core i7 8750H, 17.3", 2.7 kg
Asus ROG Strix G531GT-BQ020
GeForce GTX 1650 (Laptop), Core i7 9750H, 15.6", 2.4 kg
Asus Zephyrus M GU502GU-XB74
GeForce GTX 1660 Ti (Laptop), Core i7 9750H, 15.6", 1.99 kg
Asus Strix Scar 3 G531GW-DB76
GeForce RTX 2070 (Laptop), Core i7 9750H, 15.6", 2.57 kg
Asus Zephyrus S GX502GV-PB74
GeForce RTX 2060 (Laptop), Core i7 9750H, 15.6", 2 kg
Asus TUF Gaming FX505DU-AL085T
GeForce GTX 1660 Ti (Laptop), Ryzen 7 3750H, 15.6", 2.2 kg
Asus ROG Strix HERO III G531GW-ES013T
GeForce RTX 2070 (Laptop), Core i7 9750H, 15.6", 2.4 kg
Asus ROG Strix Hero II GL504GM-ES157T
GeForce GTX 1060 (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.4 kg
Asus ZenBook Pro 14 UX480FD-BE010T
GeForce GTX 1650 (Laptop), Core i7 8565U, 14", 1.6 kg
Asus TUF FX705GM-EV020
GeForce GTX 1060 (Laptop), Core i7 8750H, 17.3", 2.6 kg
Asus TUF FX705DU-AU029T
GeForce GTX 1660 Ti (Laptop), Ryzen 7 3750H, 17.3", 2.7 kg
Asus TUF FX505GD-BQ326T
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.2 kg
Asus ROG Zephyrus S GX701GXR-EV013R
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i7 9750H, 17.3", 2.7 kg
Asus ROG Zephyrus S GX502GW-ES002
GeForce RTX 2070 (Laptop), Core i7 9750H, 15.6", 2 kg
Asus ROG Strix Scar III G531GW-AZ015T
GeForce RTX 2070 (Laptop), Core i7 9750H, 15.6", 2.6 kg
Asus ROG Strix G531GW-AL023T
GeForce RTX 2070 (Laptop), Core i7 9750H, 15.6", 2.6 kg
Asus ROG Strix G531GT-BQ005
GeForce GTX 1650 (Laptop), Core i5 9300H, 15.6", 2.4 kg
Asus ROG Strix G G531GU-AL061T
GeForce GTX 1660 Ti (Laptop), Core i7 9750H, 15.6", 2.4 kg
Asus ROG Strix G G531GU-AL001
GeForce GTX 1660 Ti (Laptop), Core i7 9750H, 15.6", 2.4 kg
Asus Zephyrus G GA502DU-AL025T
GeForce GTX 1660 Ti (Laptop), Ryzen 7 3750H, 15.6", 2.1 kg
Asus Zephyrus M GU502GV-BI7N10
GeForce RTX 2060 (Laptop), Core i7 9750H, 15.6", 1.9 kg
Asus Strix G531GT-BI7N6
GeForce GTX 1650 (Laptop), Core i7 9750H, 15.6", 2.4 kg
Asus TUF FX705DT-AU028T
GeForce GTX 1650 (Laptop), Ryzen 7 3750H, 17.3", 2.6 kg
Asus Zephyrus S GX701GVR-EV003R
GeForce RTX 2060 (Laptop), Core i7 8750H, 17.3", 2.7 kg
Asus Zephyrus S GX701GWR-EV021R
GeForce RTX 2070 (Laptop), Core i7 8750H, 17.3", 2.7 kg
Asus TUF FX705DY-AU017T
Radeon RX 560X (Laptop), Ryzen 5 3550H, 17.3", 2.7 kg
Preisvergleich

bei Notebookinfo

Asus 17.1 Zoll Notebooks bei Geizhals.at/eu
Asus Notebooks im Notebookshop.de

Asus G2K
Asus G2K
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Asus > Asus G2 Serie
Autor: Stefan Hinum,  3.08.2008 (Update:  9.07.2012)