Notebookcheck

Asus G752VS-BA184T

Ausstattung / Datenblatt

Asus G752VS-BA184T
Asus G752VS-BA184T (G752 Serie)
Hauptspeicher
16384 MB 
, DDR4-2400
Bildschirm
17.3 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel 127 PPI, LG Philips LP173WF4-SPF3 (LGD04E8), IPS, spiegelnd: nein
Mainboard
Intel CM236 (Skylake PCH-H)
Massenspeicher
HDD: 1TB + SSD: 1TB M.2 PCIe/​NVMe (2280/​M-Key Slot, 2x 512GB RAID 0)
Soundkarte
Realtek ALC668 @ Intel Sunrise Point PCH - High Definition Audio Controller
Anschlüsse
4 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 USB 3.1 Gen2, 1 Thunderbolt, 1 HDMI, 1 DisplayPort, 1 Kensington Lock, Audio Anschlüsse: 3.5mm combo, Card Reader: SD, SDHC, SDXC
Netzwerk
Realtek RTL8168/8111 Gigabit-LAN (10/100/1000/2500/5000MBit/s), Intel Dual Band Wireless-AC 8260 (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5), Bluetooth 4.1
Optisches Laufwerk
Blu-Ray BD-ROM / DVD+-RW
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 51 x 428 x 333
Akku
90 Wh Lithium-Ion, 8 cells
Betriebssystem
Microsoft Windows 10 Home 64 Bit
Kamera
Webcam: 720p
Sonstiges
Lautsprecher: 2.1-System (Sonic Studio II), Tastatur: Chiclet (ROG-Design), Tastatur-Beleuchtung: ja, Gaming Center & manufacturers tools, 24 Monate Garantie
Gewicht
4.4 kg
Preis
2700 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 86% - Gut
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)

Testberichte für das Asus G752VS-BA184T

86% High-End Gaming Notebook
Quelle: Gaming PC Test Deutsch
Der Asus G752VS ist ein High-End Gaming Laptop, der mit einer hervorragenden Ausstattung und einer hochwertigen Verarbeitung punktet. Die Komponentenauswahl des Laptops ermöglicht es, aktuelle Games auf dem 17.3 Full HD Display in höchster Detailstufe zu zocken. Mit einem Preis von über 2,500 Euro richtet sich der Laptop damit an alle ambitionierten Gamer, die häufiger unterwegs sind und ihren Laptop mitnehmen möchten und gleichzeitig über das nötige Kleingeld verfügen.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 30.10.2016
Bewertung: Gesamt: 86%

Kommentar

Serie: Die Asus G752 Series umfasst voll konfigurierbare, elegant aussehende Gaming-Laptops mit hoher Leistung. Die modern gestalteten Geräte weisen eine schöne Armor-Titan-Farbe und gebürstete Metall-Oberflächen mit Plasma-Kupfer-Akzenten auf. Der Bildschirmdeckel zeigt das ROG-Emblem und an der Rückseite befindet sich ein staub-freisetzender Lüfter. Die beleuchtete Anti-Ghosting-Tastatur ist reaktionsfreudig und ergonomisch. Die Asus G752 Series Modelle können mit verschiedenen Intel Core i7 Prozessoren der sechsten Generation, bis zu 64 GB DDR4 RAM und einer Grafikkarte von der NVIDIA Geforce GTX956 bis zu einer GTX980 mit VRAM von 2 GB DDR5 bis 8 GB DDR5 konfiguriert werden.

Man kann zwischen verschieden Massenspeicher-Setups von HDD bis zu HDD + SSD Kombinationen mit einer Gesamtkapazität von 1 bis 1,5 GB wählen. Beim Bildschirm des Windows 10 Systems handelt es sich um ein 17,3 Zoll großes FHD IPS Panel mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel und G-Sync-Fähigkeit. Der matte Bildschirm liefert schöne, lebendige Farben und perfekte Kontrastwerte. Zusammen mit dem soliden Audio von Sonic Studio ergibt sich ein vollständiges Multimedia-Paket. Weitere Merkmale der Asus G752 Series sind Bluetooth 4.0, eine 1,2 MP HD-Webcam, ein DL DVD-Laufwerk, ein Kartenleser, ein USB 3.1 Type-C-Port, vier USB-3.0-Ports und einen HDMI-Ausgang. Die Akkulaufzeit des Gerätes wird von einem Lithium-Ionen-Akku mit 6 Zellen und 66 Wh gestellt.

Intel HD Graphics 530: Integrierte Grafikkarte einiger Intel-Skylake-Prozessoren. "GT2"-Ausbaustufe mit 24 Ausführungseinheiten.

Diese Klasse ist noch durchaus fähig neueste Spiele flüssig darzustellen, nur nicht mehr mit allen Details und in hohen Auflösungen. Besonders anspruchsvolle Spiele laufen nur in minimalen Detailstufen, wodurch die grafische Qualität oft deutlich leidet. Diese Klasse ist nur noch für Gelegenheitsspieler empfehlenswert. Der Stromverbrauch von modernen Grafikkarten in dieser Klasse ist dafür geringer und erlaubt auch bessere Akkulaufzeiten.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.

6700HQ: Auf der Skylake-Architektur basierender Quad-Core-Prozessor für Notebooks. Integriert neben den vier CPU-Kernen (inkl. Hyper-Threading) auch eine HD Graphics 530 Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik gefertigt.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .

17.3": Das ist eine große Display-Diagonale für Notebooks, die vor allem als Standgeräte dienen. Die etwas kleineren 16 Zoller sind eher selten geworden.

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.

4.4 kg:

Dieses Gewicht weisen üblicherweise 17 Zoll Desktop-Replacement-Notebooks auf, die auf stationären Betrieb ausgerichtet sind. Solche Geräte sind nicht mehr zum Herumtragen gedacht.


Asus: ASUSTeK Computer Inc. ist ein großer taiwanesischer Hersteller von Computer-Hardware mit Sitz in Taipeh, gegründet 1989. Das Unternehmen hat weltweit über 100.000 Angestellte, die meisten davon in China, wohin der Großteil der Produktion schon vor einiger Zeit ausgelagert wurde. Im Geschäftsbereich mit dem Markennamen Asus fertigt das Unternehmen Notebooks, Komplettsysteme und PC-Bauteile für Endkunden. Asus betreibt Niederlassungen in Deutschland, Italien, Großbritannien, Frankreich, Spanien, Russland und den USA sowie ein europäisches Servicecenter in Tschechien. Mit dem Eee PC hat Asus 2008 den Netbook-Boom ausgelöst.

Am Notebook-Sektor hatte Asus von 2014-2016 einen globalen Marktanteil von ca. 11% und war damit auf Platz 4 der größten Laptop-Hersteller. Im Smartphone-Bereich ist Asus nicht unter den Top 5 und hat nur einen kleinen Marktanteil (2016).

86%: Es handelt sich hier um eine überdurchschnittlich Bewertung. Dennoch darf man nicht übersehen, dass 10-15% aller Notebook-Modelle eine bessere Beurteilung erhalten. Der Prozentsatz entspricht am ehesten der Verbalbewertung "gut". Man darf aber nicht vergessen, dass Magazine nur selten richtig schlechte Beurteilungen verteilen.

» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Asus ROG Zephyrus M GU502GV-ES004T
GeForce RTX 2060 Mobile, Core i7 9750H, 15.6", 2 kg
Asus ROG Strix G531GV-AL172
GeForce RTX 2060 Mobile, Core i7 9750H, 15.6", 2.4 kg
Asus TUF Gaming FX505DV-AL014
GeForce RTX 2060 Mobile, Picasso (Ryzen 3000 APU) 3750H, 15.6", 2.2 kg
Asus ROG STRIX G531GU-AL003
GeForce GTX 1660 Ti Mobile, Core i7 9750H, 15.6", 2.4 kg
Asus TUF FX505GT-BQ024
GeForce GTX 1650 Mobile, Core i7 9750H, 15.6", 2.2 kg
Asus ROG Strix Scar III G731GV-EV106T
GeForce RTX 2060 Mobile, Core i7 9750H, 17.3", 2.9 kg
Asus TUF FX505DD
GeForce RTX 2060 Mobile, Picasso (Ryzen 3000 APU) 3750H, 15.6", 2.2 kg
Asus TUF FX504GM-EN479
GeForce GTX 1060 (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.2 kg
Asus Zephyrus S GX531GXR-AZ044R
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i7 9750H, 15.6", 2.1 kg
Asus ROG Mothership GZ700GX
GeForce RTX 2080 (Laptop), Core i9 9980HK, 17.3", 4.76 kg
Asus ROG Strix G731GW-EV010T
GeForce RTX 2070 Mobile, Core i7 9750H, 17.3", 2.9 kg
Asus TUF FX505DV-BQ099T
GeForce RTX 2060 Mobile, Picasso (Ryzen 3000 APU) 3750H, 15.6", 2.2 kg
Asus Zenbook Pro Duo UX581GV-H2004T
GeForce RTX 2060 Mobile, Core i7 9750H, 15.6", 2.5 kg
Asus ZenBook 15 UX534FTC-A8078R
GeForce GTX 1650 Max-Q, Comet Lake i7-10510U, 15.6", 1.7 kg
Asus ROG Zephyrus S GX502GW-ES004T
GeForce RTX 2070 Mobile, Core i7 9750H, 15.6", 2 kg
Asus ROG Strix Scar III G731GU-EV044
GeForce GTX 1660 Ti Mobile, Core i7 9750H, 17.3", 2.9 kg
Asus ROG Strix G531GU-AL018
GeForce GTX 1660 Ti Mobile, Core i7 9750H, 15.6", 2.4 kg
Asus ZenBook Pro Duo UX581GV-H2003R
GeForce RTX 2060 Mobile, Core i7 9750H, 15.6", 2.5 kg
Asus ROG Strix Scar III G531GV-AZ177T
GeForce RTX 2060 Mobile, Core i7 9750H, 15.6", 2.4 kg
Asus ROG Strix G531GT-BQ012
GeForce GTX 1650 Mobile, Core i7 9750H, 15.6", 2.4 kg
Asus ROG Mothership GZ700GX-AD032R
GeForce RTX 2080 (Laptop), Core i9 9980HK, 17.3", 4.7 kg
Asus ZenBook Pro Duo UX581GV-H2004R
GeForce RTX 2060 Mobile, Core i7 9750H, 15.6", 2.5 kg
Asus ZenBook Pro Duo UX581GV-H2002T
GeForce RTX 2060 Mobile, Core i7 9750H, 15.6", 2.5 kg
Asus TUF FX505DV-AL019
GeForce RTX 2060 Mobile, Picasso (Ryzen 3000 APU) 3750H, 15.6", 2.3 kg
Asus ROG Zephyrus S GX502GV-ES047T
GeForce RTX 2060 Mobile, Core i7 9750H, 15.6", 2 kg
Asus Strix G G531GT-BI7N6
GeForce GTX 1650 Mobile, Core i7 9750H, 15.6", 2.39 kg
Asus Zephyrus S GX701GXR-H6081R
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i7 9750H, 17.3", 2.7 kg
Asus TUF FX504GD-EN1354
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.3 kg
Asus ROG Strix HERO II GL504GM-ES237T
GeForce GTX 1060 (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.4 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Asus > Asus G752VS-BA184T
Autor: Stefan Hinum, 14.11.2016 (Update: 14.11.2016)