Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Asus ROG Zephyrus M16: Ein Händler bestätigt das Design und die Specs, inklusive Tiger Lake-H und GeForce RTX 3000

Das Asus ROG Zephyrus M16 packt eine ordentliche Performance in ein 1,8 kg leichtes Notebook. (Bild: Asus)
Das Asus ROG Zephyrus M16 packt eine ordentliche Performance in ein 1,8 kg leichtes Notebook. (Bild: Asus)
Der Launch des Asus ROG Zephyrus M16 dürfte unmittelbar bevorstehen, denn nun listet ein weiterer Händler unterschiedliche Modelle. Diesmal gibts auch mehrere Bilder vom spannenden Gaming-Notebook, das mit einem 16:10-Display, schnellen Tiger Lake-H-Prozessoren mit Flüssigmetall-Kühlung und mit einem besonders schlanken und leichten Gehäuse ausgestattet ist.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Wir haben kürzlich bereits darüber berichtet, dass das Asus ROG Zephyrus M16 bei einem ersten Händler aufgetaucht ist, nun listet Amazon China gleich mehrere Modelle samt Fotos und Specs. Demnach ähnelt das Design dem Asus ROG Zephyrus G15 (ca. 1.900 Euro auf Amazon), allerdings verzichtet Asus auf das breite Kinn zugunsten eines Displays im 16:10-Format – eine Seltenheit bei Gaming-Notebooks.

Der 16 Zoll Bildschirm kommt wahlweise mit einem 144 Hz schnellen Panel mit einer Auflösung von 1.920 x 1.200 Pixel oder aber mit einem 165 Hz Panel mit 2.560 x 1.600 Pixel. Das Display soll den vollen DCI-P3-Farbraum darstellen können, das Scharnier erlaubt das Aufklappen bis zu 180 Grad. Ungewöhnlich für ROG Zephyrus-Notebooks: Das Gerät besitzt eine kleine Webcam, die über dem Display sitzt.

Besonders spannend ist aber die Performance, denn Asus packt die bisher noch nicht angekündigten Intel Tiger Lake-H-Prozessoren in das Zephyrus M16, wahlweise den Core i7-11800H oder den Core i9-11900H. Beide Chips kommen mit acht schnellen Tiger Lake-Kernen und mit einer Flüssigmetall-Kühlung, welche dazu beitragen soll, die Chips im 1,8 Kilogramm leichten, 1,99 Zentimeter dünnen Gehäuse effektiv zu kühlen. 

Asus wird das Notebook offenbar wahlweise mit einer Nvidia GeForce RTX 3050 Ti, einer GeForce RTX 3060 oder einer GeForce RTX 3070 anbieten. Die Ausstattung wird von einer Tastatur mit RGB-Beleuchtung, einem großen Trackpad und sechs Lautsprechern inklusive zwei Tieftönern abgerundet. Zum Launch-Datum gibt es bislang noch keine näheren Informationen, es wäre aber anzunehmen, dass bis zur Computex Anfang Juni nähere informationen zum ROG Zephyrus M16 verraten werden.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 7020 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-04 > Asus ROG Zephyrus M16: Ein Händler bestätigt das Design und die Specs, inklusive Tiger Lake-H und GeForce RTX 3000
Autor: Hannes Brecher, 15.04.2021 (Update: 15.04.2021)