Notebookcheck

Asus S121

Ausstattung / Datenblatt

Asus S121
Asus S121
Bildschirm
12.1 Zoll 16:10, 1280 x 800 Pixel, spiegelnd: ja
Gewicht
1.4 kg
Preis
700 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 70% - Befriedigend
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 2 Tests)
Preis: - %, Leistung: 40%, Ausstattung: - %, Bildschirm: - % Mobilität: 80%, Gehäuse: - %, Ergonomie: - %, Emissionen: - %

Testberichte für das Asus S121

70% Asus S121 notebook
Quelle: Pocket Lint Englisch EN→DE
Light in size, large in capacity, luxurious in looks. ASUS S121 slim line notebook is really a netbook, with a high end design and a great deal of engineering work to make the form factor ever so slim. Honestly it was about time the netbooks started to look more professional, we’re glad someone had the testicular fortitude to put it in to action. We’re hoping that the categorisation by screen size won’t detract potential buyers, due to the wrong category it’s being sold under. Then again, laptop buyers who previously wouldn’t touch netbooks with a barge pole might be encouraged to look further into the range in the future.
70
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 23.04.2009
Bewertung: Gesamt: 70%
Asus S121: tak elegantní, jak jen minibook může být
Quelle: Extranotebook.cz CZ→DE
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 17.08.2009
Bewertung: Leistung: 40% Mobilität: 80%

Kommentar

Intel Graphics Media Accelerator (GMA) 950: Integrierter (onboard) Grafikchip auf Mobile Intel 945GM/C/Z/ME/ML Chipsätzen und Nachfolger des GMA 900. Kein Hardware T&L (für manche Spiele benötigt). Für Spiele kaum geeignet. 3D Spiele sind auf diesen Vertretern nur in Ausnahmen spielbar, grundsätzlich sind die Grafiklösungen hierfür jedoch nicht geeignet. Office Programme und Internet surfen dürfte jedoch ohne Problem möglich sein. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
Intel Atom: Die Intel Atom Serie besteht aus 64-Bit Mikroprozessoren für günstige und stromsparende Notebooks, MIDs oder UMPC. Besonderheit der Architektur, ist das die Befehle nicht wie derzeit üblich (z. B. Intel Core Architekture oder AMD Turion) "out of Order"  sondern  "in  Order"  ausgeführt  werden. Dadurch verliert man zwar einiges an Performance, jedoch spart dies Transistoren und daher Kosten und dadurch auch etwas Strom.
Z520: Sparsamer Einkernprozessor, der dank Hyperthreading zwei Threads gleichzeitig berbeiten kann.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
12.1":
Diese Diagonale ist für Tablets relativ groß und für Subnotebooks eher klein. Convertibles sind in diesem Bereich auch öfters vertreten.  Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
1.4 kg:
In dieser Gewichtsklasse finden sich üblicherweise übergroße Tablets, Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-13 Zoll Display-Diagonale.

Asus: ASUSTeK Computer Inc. ist ein großer taiwanesischer Hersteller von Computer-Hardware mit Sitz in Taipeh, gegründet 1989. Das Unternehmen hat weltweit über 100.000 Angestellte, die meisten davon in China, wohin der Großteil der Produktion schon vor einiger Zeit ausgelagert wurde. Im Geschäftsbereich mit dem Markennamen Asus fertigt das Unternehmen Notebooks, Komplettsysteme und PC-Bauteile für Endkunden. Asus betreibt Niederlassungen in Deutschland, Italien, Großbritannien, Frankreich, Spanien, Russland und den USA sowie ein europäisches Servicecenter in Tschechien. Mit dem Eee PC hat Asus 2008 den Netbook-Boom ausgelöst. Am Notebook-Sektor hatte Asus von 2014-2016 einen globalen Marktanteil von ca. 11% und war damit auf Platz 4 der größten Laptop-Hersteller. Im Smartphone-Bereich ist Asus nicht unter den Top 5 und hat nur einen kleinen Marktanteil (2016).
70%: Diese Bewertung ist schlecht. Die meisten Notebooks werden besser beurteilt. Als Kaufempfehlung darf man das nicht sehen. Auch wenn Verbalbewertungen in diesem Bereich gar nicht so schlecht klingen ("genügend" oder "befriedigend"), meist sind es Euphemismen, die eine Klassifikation als unterdurchschnittliches Notebook verschleiern.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Asus Eee PC 1201NL
Graphics Media Accelerator (GMA) 950, Atom N270
Elonex Sliver
Graphics Media Accelerator (GMA) 950, Atom N270

Geräte mit der selben Grafikkarte

Sony Vaio VPCY115FX/BI
Graphics Media Accelerator (GMA) 950, Core 2 Duo SU7300, 13.3", 1.9 kg
Itronix GD6000
Graphics Media Accelerator (GMA) 950, Core 2 Duo T9400, 13.3", 2.9 kg
Viewsonic Viewbook VNB131
Graphics Media Accelerator (GMA) 950, Core 2 Duo SU7300, 13.3", 1.7 kg
HP Mini 1151NR
Graphics Media Accelerator (GMA) 950, Atom N270, 10.1", 1.1 kg
Panasonic Toughbook CF-30
Graphics Media Accelerator (GMA) 950, Core Duo L2400, 13.3", 3.6 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Asus E203MA-FD825TS
UHD Graphics 605, Pentium N5000, 11.6", 0.98 kg
Asus VivoBook S14 S430FN-EB136T
UHD Graphics 620, Core i5 8265U, 14", 1.4 kg
Asus ZenBook S13 UX392FN
UHD Graphics 620, Core i7 8565U, 13.9", 1.1 kg
Asus ZenBook S UX391UA-EG007R
UHD Graphics 620, Core i7 8550U, 13.3", 1 kg
Asus Zenbook 14 UX433FA-A6018T
UHD Graphics 620, Core i5 8265U, 14", 1.18 kg
Asus ZenBook 13 UX331UA-EG120T
UHD Graphics 620, Core i5 8250U, 13.3", 1.1 kg
Asus ZenBook 13 UX333FA
UHD Graphics 620, Core i5 8265U, 13.3", 1.19 kg
Asus ZenBook 13 UX333FN-A3064T
GeForce MX150, Core i7 8565U, 13.3", 1.09 kg
Asus ZenBook 13 UX331UA-AS51
UHD Graphics 620, Core i5 8250U, 13.3", 1.1 kg
Asus ZenBook 14 UX433FA
UHD Graphics 620, Core i7 8565U, 14", 1.19 kg
Asus ZenBook S UX391UA-ET012T
UHD Graphics 620, Core i7 8550U, 13.3", 1 kg
Asus Zenbook UX331UA-EG029T
UHD Graphics 620, Core i7 8550U, 13.3", 1.12 kg
Asus Zenbook S UX391UA-EG047T
UHD Graphics 620, Core i7 8550U, 13.3", 1.05 kg
Asus VivoBook S13 X330UN
UHD Graphics 620, Core i3 8130U, 13.3", 1.2 kg
Asus Zenbook 13 UX331UN-90NB0GY1-M00230
GeForce MX150, Core i7 8550U, 13.3", 1.12 kg
Asus Zenbook S UX391UA-EG007T
UHD Graphics 620, Core i7 8550U, 13.3", 1 kg
Asus VivoBook S13 S330UN
GeForce MX150, Core i5 8250U, 13.3", 1.2 kg
Asus Zenbook S UX391UA-EG022T
UHD Graphics 620, Core i7 8550U, 13.3", 1.1 kg
Asus Zenbook UX331UAL-EG050T
UHD Graphics 620, Core i5 8250U, 13.3", 0.985 kg
Asus ZenBook S UX391U
UHD Graphics 620, Core i7 8550U, 13.3", 1.018 kg
Asus Zenbook 13 UX331UAL-EG020TS
UHD Graphics 620, Core i7 8550U, 13.3", 0.985 kg
Asus ZenBook 13 UX331UN-90NB0GY2-M02590
GeForce MX150, Core i5 8250U, 13.3", 1.145 kg
Preisvergleich

Asus S121 bei Ciao

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Asus > Asus S121
Autor: Stefan Hinum, 10.05.2009 (Update:  9.07.2012)