Notebookcheck

Asus TUF Gaming A15 FA506, Ryzen 5 4600H

Ausstattung / Datenblatt

Asus TUF Gaming A15 FA506, Ryzen 5 4600H
Asus TUF Gaming A15 FA506, Ryzen 5 4600H (TUF A15 FA506 Serie)
Prozessor
AMD Ryzen 5 4600H 6 x 3 - 4 GHz, Renoir (Zen 2)
Grafikkarte
Hauptspeicher
16384 MB 
, DDR4-3200
Bildschirm
15.6 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel 141 PPI, IPS, spiegelnd: nein
Massenspeicher
256 GB NVMe, 256 GB 
, + TB 5400 rpm SATA HDD
Anschlüsse
1 USB 2.0, 2 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 USB 3.1 Gen2, 1 HDMI, 1 Kensington Lock, Audio Anschlüsse: 3.5mm
Netzwerk
10/100/1000 LAN Card (10/100/1000/2500/5000MBit/s), 802.11 a/b/g/n/ac (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5), Bluetooth 5.0
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 24.7 x 359.8 x 256
Akku
48 Wh Lithium-Polymer
Betriebssystem
Microsoft Windows 10 Home 64 Bit
Sonstiges
Lautsprecher: Stereo, Tastatur: Chiclet, Tastatur-Beleuchtung: ja
Gewicht
2.3 kg

 

Preisvergleich

Testberichte für das Asus TUF Gaming A15 FA506, Ryzen 5 4600H

Asus TUF Gaming A15 hands-on review: AMD meets Nvidia
Quelle: Laptop Mag Englisch EN→DE
The TUF Gaming A15 is an interesting laptop that gamers on a budget should keep an eye out for. It has a 15.6-inch display with a fast refresh rate and AMD FreeSync technology so action should look smooth.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 07.01.2020
Asus updates TUF Gaming A15 FA506 and F15 FX506 series – initial review, vs TUF FX505
Quelle: Ultrabook Review Englisch EN→DE
Overall, even if the updated TUF FA506/FX506 address some of my complaints about the previous generations, like battery life, audio and screen quality, they still remain primarily value gaming notebooks and aim to primarily provide excellent performance for the money.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 07.01.2020

Kommentar

NVIDIA GeForce GTX 1660 Ti Mobile: Mid-Range Notebook-Grafikkarte basierend auf der Desktop GTX 1660 Ti mit TU116 jedoch bei 80 Watt TGP (versus 110 Watt der Desktop Karte). Bietet keine Raytracing und Tensor-Kerne im Gegensatz zu den stärkeren RTX 2000 Modellen. Die Leistung soll in etwa auf dem Level einer GTX 1070 für Laptops liegen.

Diese Grafikkarten sollten alle modernen Spiele flüssig darstellen können. Anspruchsvolle Spiele müssen jedoch in mittlerer Detailstufe gespielt werden. Ältere und weniger anspruchsvolle Spiele wie die Sims Serie können auch in hohen Detailsstufen flüssig dargestellt werden.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


R5 4600H: Mobile APU mit sechs Zen 2 basierten Kernen welche mit 3 bis 4 GHz takten. Integriert eine Vega Grafikkarte mit 6 CUs und maximal 1500 MHz.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


15.6":

15-16 Zoll ist die Standard-Displaygröße für Notebooks und bietet die größte Produktvielfalt. 

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


2.3 kg:

Dieser Gewichtsbereich repräsentiert typische Notebooks mit 14-16 Zoll Display-Diagonale.


Asus: ASUSTeK Computer Inc. ist ein großer taiwanesischer Hersteller von Computer-Hardware mit Sitz in Taipeh, gegründet 1989. Das Unternehmen hat weltweit über 100.000 Angestellte, die meisten davon in China, wohin der Großteil der Produktion schon vor einiger Zeit ausgelagert wurde. Im Geschäftsbereich mit dem Markennamen Asus fertigt das Unternehmen Notebooks, Komplettsysteme und PC-Bauteile für Endkunden. Asus betreibt Niederlassungen in Deutschland, Italien, Großbritannien, Frankreich, Spanien, Russland und den USA sowie ein europäisches Servicecenter in Tschechien. Mit dem Eee PC hat Asus 2008 den Netbook-Boom ausgelöst.

Am Notebook-Sektor hatte Asus von 2014-2016 einen globalen Marktanteil von ca. 11% und war damit auf Platz 4 der größten Laptop-Hersteller. Im Smartphone-Bereich ist Asus nicht unter den Top 5 und hat nur einen kleinen Marktanteil (2016).


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Medion Erazer P15811-i7-1024F16
GeForce GTX 1660 Ti Mobile, Coffee Lake i7-9750H
Clevo NH55
GeForce GTX 1660 Ti Mobile, unknown
HP Omen 15-en0263ng
GeForce GTX 1660 Ti Mobile, Renoir (Ryzen 4000 APU) R7 4800H
Lenovo Legion 5 15IMH05H-81Y60044GE
GeForce GTX 1660 Ti Mobile, Comet Lake i7-10750H
Asus ROG Strix G15 G512LU-HN093
GeForce GTX 1660 Ti Mobile, Comet Lake i7-10750H
Acer Nitro 7 AN715, i5-10300H
GeForce GTX 1660 Ti Mobile, Comet Lake i5-10300H
HP Omen 15-ek0071ng
GeForce GTX 1660 Ti Mobile, Comet Lake i7-10750H
Dell G5 15 5500-FMD52
GeForce GTX 1660 Ti Mobile, Comet Lake i7-10750H
Acer Predator Triton 300 PT315-52-51U8
GeForce GTX 1660 Ti Mobile, Comet Lake i5-10300H
Acer Nitro 5 AN515-55-7800
GeForce GTX 1660 Ti Mobile, Comet Lake i7-10750H
Aorus 5 SB-7US1130SH
GeForce GTX 1660 Ti Mobile, Comet Lake i7-10750H
MSI GL65 10SDK-032XES
GeForce GTX 1660 Ti Mobile, Comet Lake i7-10750H
Asus TUF Gaming A15 FX506IU-AL109T
GeForce GTX 1660 Ti Mobile, Renoir (Ryzen 4000 APU) R7 4800H
Asus TUF Gaming A15 FX506IU-BQ225
GeForce GTX 1660 Ti Mobile, Renoir (Ryzen 4000 APU) R7 4800H
HP Pavilion Gaming 15-ec0012ng
GeForce GTX 1660 Ti Mobile, Picasso (Ryzen 3000 APU) R7 3750H
Acer Predator Helios 300 PH315-52-796B
GeForce GTX 1660 Ti Mobile, Coffee Lake i7-9750H
Acer Nitro 5 AN515-54-71P8
GeForce GTX 1660 Ti Mobile, Coffee Lake i7-9750H
MSI GL65 9SD-007NL
GeForce GTX 1660 Ti Mobile, Coffee Lake i7-9750H
Lenovo Legion Y540-15IRH-81SX004UGE
GeForce GTX 1660 Ti Mobile, Coffee Lake i5-9300H
HP Pavilion Gaming 15-dk0760nd
GeForce GTX 1660 Ti Mobile, Coffee Lake i7-9750H
MSI GF65 10SDR-478 Thin
GeForce GTX 1660 Ti Mobile, Comet Lake i7-10750H
Lenovo Legion Y540-15-81SX0034TX
GeForce GTX 1660 Ti Mobile, Coffee Lake i7-9750H
Acer Aspire Nitro 5 AN515-54-57M8
GeForce GTX 1660 Ti Mobile, Coffee Lake i5-9300H
Acer Aspire Nitro 5 AN515-54-56MH
GeForce GTX 1660 Ti Mobile, Coffee Lake i5-9300H
Asus TUF Gaming A15 FA506UI
GeForce GTX 1660 Ti Mobile, Renoir (Ryzen 4000 APU) R7 4800H
Asus ROG Strix GL531GU-AL061T
GeForce GTX 1660 Ti Mobile, Coffee Lake i7-9750H
HP Pavilion Gaming 15-dk0040nf
GeForce GTX 1660 Ti Mobile, Coffee Lake i7-9750H
MSI GL63 9SD-1041IN
GeForce GTX 1660 Ti Mobile, Coffee Lake i7-9750H
Schenker XMG Fusion 15-L19jby
GeForce GTX 1660 Ti Mobile, Coffee Lake i7-9750H
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Asus > Asus TUF Gaming A15 FA506, Ryzen 5 4600H
Autor: Stefan Hinum, 11.03.2020 (Update: 11.03.2020)