Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Asus TUF Gaming F15 und F17: Gaming-Laptops mit 240-Hz-Display und einer RTX 3060 vorgestellt

Das TUF Gaming F15 und F17 besitzen einen relativ großen Akku (Bild: Asus)
Das TUF Gaming F15 und F17 besitzen einen relativ großen Akku (Bild: Asus)
Asus hat heute mit dem TUF Gaming F15 und F17 zwei neue Gaming-Notebooks vorgestellt, die über aktuelle Intel-Octacore-Prozessoren und eine GeForce RTX 3060 als Grafikkarte verfügen. Dabei sollten die Geräte mit dem verbauten 90-Wh-Akku zusätzlich angemessene Laufzeiten besitzen.
Cornelius Wolff,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Mit dem TUF Gaming F15 und F17 hat Asus heute zwei neue Notebooks veröffentlicht, die sich in ihrem Design und Spezifikationen deutlich an Gamer richten. So besitzt das Gerät ein relativ kantiges Design und eine hellblaue Tastaturbeleuchtung.

Innerhalb des Gehäuses bekommt man in Deutschland beim TUF Gaming F15 ein IPS-Panel, das mit Full HD auflöst, sowie eine Refresh Rate von 240 Hz und eine Reaktionszeit von 3 ms besitzt. Beim 17-Zoll-Modell sind hingegen "nur" 144 Hz drinnen, was für die meisten Spieler allerdings ebenfalls ausreichen sollte. Beide Displays werden den sRGB-Farbraum zu 100 Prozent abdecken.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Das TUF Gaming F15 kommt mit einem 240-Hz-Display (Bild: Asus)
Das TUF Gaming F15 kommt mit einem 240-Hz-Display (Bild: Asus)
Der verbaute Intel Core i9-11900H ist ein Octacore-Prozessor der mit bis zu 4,9 GHz taktet (Bild: Asus)
Der verbaute Intel Core i9-11900H ist ein Octacore-Prozessor der mit bis zu 4,9 GHz taktet (Bild: Asus)

Im Inneren verbaut der Hersteller als Prozessor den Intel Core i9-11900H, dem bis zu 16 GB RAM und eine GeForce RTX 3060 zur Seite stehen. Als Festplatte bekommen Kunden eine bis zu 1 TB große NVME-SSD. Beim Akku erhält man eine Kapazität von stolzen 90 Wh, was überdurchschnittlich viel ist und trotz der anspruchsvollen Hardware für angemessene Laufzeiten sorgen könnte.

Das knapp 2,5cm dicke Gehäuse ist indes MIL-STD-810H-zertifiziert und verfügt über eine ausreichende Auswahl an Anschlüssen. So findet man auf der linken Seite ein HDMI-2.1-Ausgang, zwei USB Type A-Eingänge, ein USB Type C-Port, sowie eine LAN-Buchse und den Ladeanschluss. Auf der rechten Seite ist zusätzlich noch ein USB Type A-Anschluss und das Kensington Lock verbaut.

Das TUF Gaming F15 und F17 besitzen ein Design, das sich klar an Gamer richtet (Bild: Asus)
Das TUF Gaming F15 und F17 besitzen ein Design, das sich klar an Gamer richtet (Bild: Asus)
Der Akku ist mit 90 Wh relativ groß (Bild: Asus)
Der Akku ist mit 90 Wh relativ groß (Bild: Asus)

Beide Geräte sollen noch im zweiten Quartal 2020 in den Handel kommen, wobei das TUF Gaming F15 für 1299 Euro und das F17 für 1099 Euro über die Ladentheke gehen wird. Damit entsprechen die Geräte preislich ungefähr den Erwartungen und werden sich hier mit einer sehr aktiven Konkurrenz messen müssen.

Quelle(n)

Asus

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Cornelius Wolff
Cornelius Wolff - Senior Tech Writer - 1444 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Nachdem ich mich schon von klein auf (teilweise sehr zum Leidwesen meiner Eltern) für das Innere von Desktop-PCs und Notebooks interessiert habe, begann ich im Jahr 2016 als freier Mitarbeiter bei Notebookcheck für das Newssegment zu schreiben. Seitdem bin ich mit dabei und studiere parallel dazu derzeit Wirtschaftsinformatik an der Universität Osnabrück.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-05 > Asus TUF Gaming F15 und F17: Gaming-Laptops mit 240-Hz-Display und einer RTX 3060 vorgestellt
Autor: Cornelius Wolff, 11.05.2021 (Update: 11.05.2021)