Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Asus VivoBook L Serie

Asus VivoBook L203MA-DS04Prozessor: Intel Atom x5 Z8350, Intel Celeron Celeron N3350, Intel Gemini Lake Celeron N4000
Grafikkarte: Intel HD Graphics (Cherry Trail), Intel HD Graphics 500, Intel UHD Graphics 600
Bildschirm: 11.60 Zoll
Gewicht: 0.98kg, 0.997kg, 1.05kg
Preis: 300 Euro
Bewertung: 40% - Nicht Genügend
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 3 Tests)

 

Asus VivoBook L200HA-FD0065T

Ausstattung / Datenblatt

Asus VivoBook L200HA-FD0065TNotebook: Asus VivoBook L200HA-FD0065T
Prozessor: Intel Atom x5 Z8350
Grafikkarte: Intel HD Graphics (Cherry Trail)
Bildschirm: 11.60 Zoll, 16:9, 1366 x 768 Pixel
Gewicht: 0.98kg
Links: Asus Startseite
 Asus Notebooks Übersichtseite

Preisvergleich

Bewertung: 40% - Nicht Genügend

Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)

 

Ausländische Testberichte

40% Asus VivoBook L200HA-FD0065T - Reviews
Quelle: Tweakers Holländisch NL→DE
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 11.11.2017
Bewertung: Gesamt: 40%

 

Asus VivoBook L203NA

Ausstattung / Datenblatt

Asus VivoBook L203NANotebook: Asus VivoBook L203NA
Prozessor: Intel Celeron Celeron N3350
Grafikkarte: Intel HD Graphics 500
Bildschirm: 11.60 Zoll, 16:9, 1366 x 768 Pixel
Gewicht: 0.997kg
Links: Asus Startseite
 Asus Notebooks Übersichtseite

Preisvergleich

 

Ausländische Testberichte

Asus VivoBook 11 (L203)
Quelle: PC Mag Englisch EN→DE
Windows 10 gives you access to powerful applications that Chrome OS can't match, but the VivoBook 11 can't run those programs well, so for most shoppers there's no reason not to go with a comparable Chromebook for a similar or even lower price. The Asus mini is certainly easy to slip into a bag or backpack, and it'll muddle through routine tasks, but it's not pleasant to use. Budget buyers can do better.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 09.02.2021

 

Asus VivoBook L203MA-DS04

Ausstattung / Datenblatt

Asus VivoBook L203MA-DS04Notebook: Asus VivoBook L203MA-DS04
Prozessor: Intel Gemini Lake Celeron N4000
Grafikkarte: Intel UHD Graphics 600
Bildschirm: 11.60 Zoll, 16:9, 1366 x 768 Pixel
Gewicht: 1.05kg
Preis: 300 Euro
Links: Asus Startseite
 Asus Notebooks Übersichtseite

Preisvergleich

 

Ausländische Testberichte

[Análisis] ASUS L203MA-DS04: Solo para tareas básicas
Quelle: Mi Mundo Gadget Spanisch ES→DE
Positive: Compact size; light weight; decent processor; nice connectivity. Negative: Unexpandable RAM; poor display.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 30.05.2021

 

Kommentar

Asus: ASUSTeK Computer Inc. ist ein großer taiwanesischer Hersteller von Computer-Hardware mit Sitz in Taipeh, gegründet 1989. Das Unternehmen hat weltweit über 100.000 Angestellte, die meisten davon in China, wohin der Großteil der Produktion schon vor einiger Zeit ausgelagert wurde. Im Geschäftsbereich mit dem Markennamen Asus fertigt das Unternehmen Notebooks, Komplettsysteme und PC-Bauteile für Endkunden. Asus betreibt Niederlassungen in Deutschland, Italien, Großbritannien, Frankreich, Spanien, Russland und den USA sowie ein europäisches Servicecenter in Tschechien. Mit dem Eee PC hat Asus 2008 den Netbook-Boom ausgelöst.

Am Notebook-Sektor hatte Asus von 2014-2016 einen globalen Marktanteil von ca. 11% und war damit auf Platz 4 der größten Laptop-Hersteller. Im Smartphone-Bereich ist Asus nicht unter den Top 5 und hat nur einen kleinen Marktanteil (2016).


Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich.

Intel HD Graphics (Cherry Trail): Grafikeinheit in den Tablet-SoCs der Cherry-Trail-Serie. Basiert auf der Broadwell-GPU (Intel Gen8), unterstützt DirectX 12 (FL 11_1) und bietet je nach Modell 12 oder 16 EUs.

Einige nicht anspruchsvolle aktuelle Spiele können mit geringen Details noch flüssig gespielt werden. Für Office und Video natürlich ausreichende Leistungsreserven.

Intel HD Graphics 500: Integrierte Low-End-Grafikkarte mit DirectX-12-Unterstützung, welche in einigen ULV-SoCs der Apollo-Lake-Serie zu finden ist.

Intel UHD Graphics 600: Integrierte Low-End-Grafikkarte mit DirectX-12-Unterstützung, welche in einigen ULV-SoCs der Gemini-Lake-Serie zu finden ist.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


Intel Atom x5:

Z8350: Sparsamer Quad-Core-SoC auf Basis der Atom-Architektur "Airmont" für Tablets. Taktet mit 1,44 bis 1,92 GHz (+80 MHz im Vergleich zum Z8300) und integriert eine DirectX-11.2-fähige Grafikeinheit. 

Intel Celeron:

Celeron N3350: Sparsamer Dual-Core-SoC aus der Apollo-Lake-Serie für preiswerte Notebooks. Taktet mit 1,1 bis 2,4 GHz und integriert eine DirectX-12-fähige Grafikeinheit. Im Vergleich zu früheren Atom-Generation wurde die Pro-MHz-Leistung der CPU-Architektur signifikant gesteigert und ebenso die Grafikeinheit verbessert.

Intel Gemini Lake:

Celeron N4000: Sparsamer Dual-Core-SoC aus der Gemini-Lake-Serie für preiswerte Notebooks. Taktet mit 1,1 bis 2,6 GHz und integriert eine DirectX-12-fähige Grafikeinheit. Im Vergleich zu der Core-Y-Serie mit langsameren CPU Kernen ausgestattet.

» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


0.98 kg:

In dieser Gewichtsklasse finden sich große Tablets, kleine Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-11 Zoll Display-Diagonale.

1.05 kg:


40%: Diese Durchschnittsbewertung ist denkbar schlecht und sehr selten. Es gibt fast keine Notebooks, die dermaßen schlecht beurteilt werden.

» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!

Geräte anderer Hersteller

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Dynabook E10-S
UHD Graphics 600, Gemini Lake Celeron N4020
Samsung Chromebook 4 XE310XBA-KA1US
UHD Graphics 600, Gemini Lake Celeron N4020
Lenovo IdeaPad 1 11IGL05-81VT003ASP
UHD Graphics 600, Gemini Lake Celeron N4020
Dell Chromebook 11 3100-0JWC5
UHD Graphics 600, Gemini Lake Celeron N4020

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Asus Expertbook B5 B5302C, i7-1165G7
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1165G7, 13.30", 1.1 kg
Asus Zenbook 14X UX5400E
GeForce MX450, Tiger Lake i7-1165G7, 14.00", 1.4 kg
Asus ZenBook 13 UX325JA-AB51
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU), Ice Lake i5-1035G1, 13.30", 1.07 kg
Asus ZenBook 13 UX325EA-KG245T
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1165G7, 13.30", 1.16 kg
Asus ZenBook 13 OLED UM325UA-KG004R
Vega 7, Lucienne (Zen 2, Ryzen 5000) R5 5500U, 13.30", 1.07 kg
Asus Chromebook C233NA-GJ0014
HD Graphics 500, Celeron Celeron N3350, 11.60", 1 kg
Asus ZenBook 13 OLED UM325UA-DS71
Vega 8 R4000, Lucienne (Zen 2, Ryzen 5000) R7 5700U, 13.30", 1.07 kg
Asus ZenBook 13 UX325EA
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1165G7, 13.30", 1.16 kg

Laptops des selben Herstellers

Asus ROG Zephyrus G14 GA401QE-HZ055T
GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R7 5800HS, 14.00", 1.7 kg
Asus VivoBook 14 X415, i5-1135G7
Iris Xe G7 80EUs, Tiger Lake i5-1135G7, 14.00", 1.6 kg
Asus ROG Zephyrus G14 GA401QM-K2030T
GeForce RTX 3060 Laptop GPU, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R9 5900HS, 14.00", 1.6 kg
Asus ExpertBook B1 B1500C, i5-1135G7 MX330
GeForce MX330, Tiger Lake i5-1135G7, 15.60", 1.73 kg
Asus Vivobook Pro 14X M7400, 5900HX 3050
GeForce RTX 3050 Laptop GPU, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R9 5900HX, 14.00", 1.45 kg
Asus TUF Gaming F17 FX706HC-HX008T
GeForce RTX 3050 Laptop GPU, Tiger Lake i7-11800H, 17.30", 2.6 kg
Asus BR1100FKA-BP0491RA
UHD Graphics (Jasper Lake 32 EU), Jasper Lake Pentium N6000, 11.60", 1.4 kg
Asus Chromebook Flip C214 C214MA-Q1R-CB
UHD Graphics 600, Gemini Lake Celeron N4020, 11.60", 1.2 kg
Asus ZenBook 14X UM5401, 5900HX
Vega 8 R4000, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R9 5900HX, 14.00", 1.4 kg
Asus Vivobook Pro 14 M3401, 5900HX
GeForce RTX 3050 Laptop GPU, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R9 5900HX, 14.00", 1.4 kg
Asus ProArt StudioBook 16 H5600, 5900HX 3070
GeForce RTX 3070 Laptop GPU, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R9 5900HX, 16.00", 2.4 kg
Asus ZenBook 13 UX325JA-I58512G0R
Iris Plus Graphics G4 (Ice Lake 48 EU), Ice Lake i5-1035G4, 13.30", 1.3 kg
Asus Vivobook Pro 14X M7400, 5900HX 3050 Ti
GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R9 5900HX, 14.00", 1.45 kg
Asus ExpertBook B1 B1400C, 1165G7 MX330
GeForce MX330, Tiger Lake i7-1165G7, 14.00", 1.45 kg
Asus ExpertBook B5 B5302FEA, 1115G4
UHD Graphics Xe G4 48EUs, Tiger Lake i3-1115G4, 14.00", 1.29 kg
Asus E510MA-EJ133T
UHD Graphics 600, Gemini Lake Celeron N4020, 15.60", 1.63 kg
Preisvergleich
Asus VivoBook L203MA-DS04
Asus VivoBook L203MA-DS04
Asus VivoBook L203NA
Asus VivoBook L203NA
Asus VivoBook L203NA
Asus VivoBook L203NA
Asus VivoBook L200HA-FD0065T
Asus VivoBook L200HA-FD0065T
Asus VivoBook L200HA-FD0065T
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Asus > Asus VivoBook L Serie
Autor: Stefan Hinum, 22.04.2021 (Update: 22.04.2021)