Notebookcheck

Asus ZenBook Flip S UX371

Ausstattung / Datenblatt

Asus ZenBook Flip S UX371
Asus ZenBook Flip S UX371 (Zenbook Flip S Serie)
Prozessor
Intel Core i7-1165G7 4 x 2.8 - 4.7 GHz, 51 W PL2 / Short Burst, 25 W PL2 / Sustained, Tiger Lake UP3
Hauptspeicher
16384 MB 
, LPDDR4X-4266, Dual-Channel, verlötet
Bildschirm
13.30 Zoll 16:9, 3840 x 2160 Pixel 331 PPI, kapaztiv, Native Unterstützung für die Stifteingabe, SDC4147, OLED, spiegelnd: ja, HDR, 60 Hz
Mainboard
Intel Tiger Lake-UP3 PCH-LP
Massenspeicher
WDC PC SN730 SDBPNTY-1T00, 1024 GB 
, 909 GB verfügbar
Soundkarte
Intel Tiger Lake-U/Y PCH-LP - cAVS (Audio, Voice, Speech)
Anschlüsse
1 USB 3.1 Gen2, 2 USB 4.0 40 Gbps, 2 Thunderbolt, 1 HDMI, 2 DisplayPort
Netzwerk
Intel Wi-Fi 6 AX201 (a/b/g/h/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5/ax = Wi-Fi 6), Bluetooth 5.0
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 13.9 x 305 x 211
Akku
67 Wh, 4220 mAh Lithium-Polymer
Betriebssystem
Microsoft Windows 10 Pro 64 Bit
Kamera
Webcam: HD
Sonstiges
Lautsprecher: Stereo, Tastatur: Chiclet, Tastatur-Beleuchtung: ja, 65-Watt-Netzteil, USB-C auf 3,5mm Adapter, Asus Tools, 24 Monate Garantie
Gewicht
1.234 kg, Netzteil: 222 g
Preis
2500 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 83.47% - Gut
Durchschnitt von 7 Bewertungen (aus 12 Tests)
Preis: 70%, Leistung: 76%, Ausstattung: 70%, Bildschirm: 93% Mobilität: 76%, Gehäuse: 90%, Ergonomie: 86%, Emissionen: 92%

Testberichte für das Asus ZenBook Flip S UX371

86.3% Asus ZenBook Flip S UX371 im Test - Kompaktes Convertible mit Tiger Lake und OLED | Notebookcheck
Intels Tiger-Lake-Prozessoren sind angekommen und eines der ersten Geräte im Test ist das brandneue Asus ZenBook Flip S. Wir haben das kompakte Convertible mit dem OLED-Display auf Herz und Nieren getestet. Vor allem die Grafikleistung ist gestiegen, doch der OLED-Bildschirm benötigt viel Strom.
Ein Convertible-Gerät der Premium-Klasse
Quelle: HardwareLuxx Deutsch
Das ASUS ZenBook Flips S UX371 ist klar ein Convertible der Premium-Klasse, hat jedoch die eine oder andere Schwäche. Der Intel Core i7-1165G7 erreicht im Standard-Modus nur kurzzeitig die von Intel versprochenen 4,7 GHz und lässt sehr schnell wieder nach.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 23.11.2020

Ausländische Testberichte

80% Asus ZenBook Flip S review
Quelle: Tom's Guide Englisch EN→DE
When I started this ZenBook Flip S review, I was seriously impressed by its design and display, both of which I hope Apple learns from for its Apple Silicon MacBook Pro. But the more I tested the Flip S, I was underwhelmed by its performance, and wondered if Asus plans an AMD version in the near future.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 30.09.2020
Bewertung: Gesamt: 80%
80% Asus ZenBook Flip S review
Quelle: Laptop Mag Englisch EN→DE
The $1,449 Asus ZenBook Flip S is a good showing for the future of computing according to Intel. Good, not great. Don’t get me wrong, with its stunning 4K OLED display and sublime, lightweight design, the Flip is an absolute head-turner. It’s got surprisingly powerful audio, a comfortable keyboard and solid performance. And that’s the problem. Thanks to the 4K panel and Asus going with a mid-level 11th Gen processor instead of one of the flagships, the Flip doesn’t get the chance to really shine the way you want it to against its peers. It’s a solid system for work, but with looks like this, you want more than solid.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 30.09.2020
Bewertung: Gesamt: 80%
ASUS ZenBook Flip S UX371 Review: Tiger Lake Bite, OLED Pop
Quelle: Hot Hardware Englisch EN→DE
ASUS packed all of these great features into a 2.65-pound package that looks great and feels great in the hand. All that's left to talk about is the pricing. Our review unit with the Core i7-1165G7, 16 GB of LPDDR4X-4266 memory, 1 TB of SSD storage, and that wonderful 13.3" OLED display, costs just $1,499 currently. For comparison, and even ignoring the latest generation of CPUs in the ZenBook Flip S, Dell's XPS 13 2-in-1 7390 in its closest configuration is $1,699. That system is also saddled with just half the storage of the ZenBook (and a non-OLED display), which underscores how much bang for the buck ASUS has going here, beyond just its Tiger Lake engine. For folks in the market for a lightweight 2-in-1 with the latest CPU tech, great battery life and a killer display, the ASUS ZenBook Flip S UX371 needs to be on your short list of systems to check out.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 30.09.2020
91% Asus ZenBook Flip S UX371, análisis: Tiger Lake se estrena enfrentándose a una pantalla OLED 4K de impresión
Quelle: Xataka Spanisch ES→DE
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 29.10.2020
Bewertung: Gesamt: 91% Leistung: 90% Bildschirm: 98% Mobilität: 90% Gehäuse: 93% Ergonomie: 88%
80% ASUS ZenBook Flip S UX371EA
Quelle: Geeknetic Spanisch ES→DE
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 06.10.2020
Bewertung: Gesamt: 80%
Asus Zenbook Flip 13 UX371
Quelle: Noticias 3D Spanisch ES→DE
Positive: Excellent display; good cooling and silent system; decent speakers. Negative: Average performance.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 09.10.2020
87% Recensione ASUS ZenBook Flip S
Quelle: Smart World Italienisch IT→DE
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 30.09.2020
Bewertung: Gesamt: 87% Preis: 70% Ausstattung: 85% Bildschirm: 90% Mobilität: 70% Gehäuse: 90% Ergonomie: 80%
Recensione Asus ZenBook Flip S, il primo con Intel Core 11th Gen!
Quelle: HDblog.it Italienisch IT→DE
Positive: Slim size; light weight; nice display; fast system; powerful processor. Negative: No headphone jack; high price.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 07.10.2020
ASUS Zenbook Flip S: in prova il primo convertibile EVO con Tiger Lake
Quelle: Quotidiano Hardware Upgrade Italienisch IT→DE
Positive: Powerful processor; elegant design; high performance; excellent display; long battery life.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 30.09.2020
80% Test de l’Asus ZenBook Flip S (UX371) : le nouveau fleuron OLED transformable
Quelle: Frandroid Französisch FR→DE
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 30.09.2020
Bewertung: Gesamt: 80% Leistung: 70% Bildschirm: 100% Mobilität: 70% Gehäuse: 90%
První test: Asus Zenbook Flip S - nejnovější Core i7, Iris Xe grafika a 4K OLED v tenkém provedení
Quelle: Zive CZ→DE
Positive: High performance; excellent display; powerful hardware; good cooling and silent system; metal case.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 02.09.2020

Kommentar

Intel Iris Xe G7 96EUs: Integrierte Grafikkarte (in Tiger-Lake G7 SoCs) der Gen. 12 Architektur mit 96 EUs.

Diese Grafikkarten sollten alle modernen Spiele flüssig darstellen können. Anspruchsvolle Spiele müssen jedoch in mittlerer Detailstufe gespielt werden. Ältere und weniger anspruchsvolle Spiele wie die Sims Serie können auch in hohen Detailsstufen flüssig dargestellt werden.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


i7-1165G7: Auf der Tiger-Lake-Architektur basierender ULV-SoC (System-on-a-Chip) für schlanke Notebooks und Ultrabooks. Integriert unter anderem vier CPU-Kerne mit 2,8 - 4,7 GHz und HyperThreading sowie eine starke Iris Xe G7 Grafikeinheit und wird in 10-Nanometer-Technik gefertigt (10nm+). » Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


13.30":

Diese Bildschirmgröße wird vor allem für größere Subnotebooks, Ultrabooks und Convertibles verwendet. Diese Bildschirm-Größe bietet die größte Vielfalt moderner Subnotebooks.

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


1.234 kg:

In dieser Gewichtsklasse finden sich große Tablets, kleine Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-11 Zoll Display-Diagonale.


Asus: ASUSTeK Computer Inc. ist ein großer taiwanesischer Hersteller von Computer-Hardware mit Sitz in Taipeh, gegründet 1989. Das Unternehmen hat weltweit über 100.000 Angestellte, die meisten davon in China, wohin der Großteil der Produktion schon vor einiger Zeit ausgelagert wurde. Im Geschäftsbereich mit dem Markennamen Asus fertigt das Unternehmen Notebooks, Komplettsysteme und PC-Bauteile für Endkunden. Asus betreibt Niederlassungen in Deutschland, Italien, Großbritannien, Frankreich, Spanien, Russland und den USA sowie ein europäisches Servicecenter in Tschechien. Mit dem Eee PC hat Asus 2008 den Netbook-Boom ausgelöst.

Am Notebook-Sektor hatte Asus von 2014-2016 einen globalen Marktanteil von ca. 11% und war damit auf Platz 4 der größten Laptop-Hersteller. Im Smartphone-Bereich ist Asus nicht unter den Top 5 und hat nur einen kleinen Marktanteil (2016).


83.47%: Diese Bewertung muss man eigentlich als durchschnittlich ansehen, denn es gibt etwa ebenso viele Notebooks mit besseren Beurteilungen wie Schlechteren. Die Verbalbeurteilungen klingen aber oft besser als sie wirklich sind, denn richtig gelästert wird über Notebooks eher selten. Obwohl dieser Bereich offiziell meist einem "Befriedigend" entspricht, passt oft eher "mäßiger Durchschnitt".


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Asus VivoBook Flip 14 TP412FA-EC369T
UHD Graphics 620, Comet Lake i5-10210U, 14.00", 1.5 kg
Asus VivoBook Flip 12 TP202NA-EH008TS
HD Graphics 500, Celeron Celeron N3350, 11.60", 1.3 kg
Asus Chromebook Flip Z3400FT-AJ0111
UHD Graphics 615, Core m3 m3-8100Y, 14.00", 1.5 kg
Asus ZenBook Flip 14 UM462DA-AI038
Vega 8, Picasso (Ryzen 3000 APU) R5 3500U, 14.00", 1.6 kg
Asus VivoBook Flip 14 TM420IA
Vega 7, Renoir (Ryzen 4000 APU) R7 4700U, 14.00", 1.562 kg
Asus Chromebook Flip C434TA-E10008
UHD Graphics 615, Core i5 i5-8200Y, 14.00", 1.5 kg
Asus Chromebook Flip C436FA, i3-10110U
UHD Graphics 620, Comet Lake i3-10110U, 14.00", 1.17 kg

Laptops des selben Herstellers

Asus ExpertBook B9400CEA-KC0167R
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1165G7, 14.00", 1 kg
Asus Zephyrus G14 GA401IU-HE103T
GeForce GTX 1660 Ti Mobile, Renoir (Ryzen 4000 APU) R7 4800HS, 14.00", 1.6 kg
Asus VivoBook S14 S433FL-EB180T
GeForce MX250, Comet Lake i7-10510U, 14.00", 1.5 kg
Asus TUF A15 FA506IU-HN278
GeForce GTX 1660 Ti Mobile, Renoir (Ryzen 4000 APU) R7 4800H, 15.60", 0 kg
Asus ROG Strix G15 G512LW-HN069
GeForce RTX 2070 Mobile, Comet Lake i7-10750H, 15.60", 2.4 kg
Asus ZenBook S UX393EA-HK001T
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1165G7, 13.90", 1.4 kg
Asus Vivobook S14 S433EA-EB160T
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1165G7, 14.00", 1.4 kg
Asus Chromebook Z1500CN-EJ0165
HD Graphics 505, Pentium Pentium N4200, 15.60", 1.5 kg
Asus VivoBook Ultra 14 K413
GeForce MX330, Ice Lake i5-1035G1, 14.00", 1.4 kg
Asus VivoBook 14 E410MA-EK367TS
UHD Graphics 600, Gemini Lake Celeron N4020, 14.00", 1.3 kg
Asus Vivobook 14 A409JP-EK502T
GeForce MX330, Ice Lake i5-1035G1, 14.00", 1.6 kg
Asus TUF FX506LH-BQ034
GeForce GTX 1650 Mobile, Comet Lake i5-10300H, 15.60", 2.3 kg
Asus TUF FX506LH-BQ030
GeForce GTX 1650 Mobile, Comet Lake i7-10750H, 15.60", 2.3 kg
Asus VivoBook 14 A413, i5-10210U MX330
GeForce MX330, Comet Lake i5-10210U, 14.00", 1.4 kg
Asus Vivobook X509JA-EJ371T
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU), Ice Lake i3-1005G1, 15.60", 1.9 kg
Asus VivoBook S14 S433FL-EB181
GeForce MX250, Comet Lake i7-10510U, 14.00", 1.4 kg
Asus ROG Zephyrus Duo 15 GX550LXS-HF073T
GeForce RTX 2080 Super Mobile, Comet Lake i7-10875H, 15.60", 2.5 kg
Asus ROG Strix G15 G512LW-HN852
GeForce RTX 2060 Mobile, Comet Lake i7-10875H, 15.60", 2.3 kg
Asus Chromebook Z1400CN-BV0306
HD Graphics 500, Celeron Celeron N3350, 14.00", 1.2 kg
Asus Zephyrus G14 GA401IVC-HA275T (ACRNM RMT01)
GeForce RTX 2060 Max-Q, Renoir (Ryzen 4000 APU) R9 4900HS, 15.60", 1.7 kg
Asus TUF FX505DT-BQ613T
GeForce GTX 1650 Mobile, Picasso (Ryzen 3000 APU) R7 3750H, 15.60", 2.2 kg
Asus M509DA-EJ458T
Vega 2, Picasso (Ryzen 3000 APU) Athlon 3050U, 15.60", 1.8 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Asus > Asus ZenBook Flip S UX371
Autor: Stefan Hinum,  7.10.2020 (Update:  7.10.2020)