Notebookcheck

Asus Zenfone 5 mit Notch, 18:9 bei Lite- und Max-Modell Standard

Die Zenfone 5-Generation wirft ihre Schatten voraus, hier ein geleaktes Bild des Lite-Modells.
Die Zenfone 5-Generation wirft ihre Schatten voraus, hier ein geleaktes Bild des Lite-Modells.
Erste Schemata eines kommenden Zenfone 5-Modells gab es schon letzte Woche zu sehen, nun folgen Zenfone 5 Lite und das Standard-Modell, welches mit einer iPhone X-ähnlichen Einbuchtung am oberen Displayrand aufwartet. Ein 18:9-Display ist offenbar 2018 auch bei Asus Standard.

18:9-Displays werden bei Asus künftig zum Standard, das verraten weitere aus Handbüchern und anderen Leakquellen veröffentlichte Bilder und Spezifikationen zu den Zenfone 5-Modellen Zenfone 5 (ZE620KL), Zenfone 5 Lite (ZC600KL) und Zenfone 5 Max (ZB555KL). Letzteres gab es bereits letzte Woche zu sehen, zum Lite- und Standard-Modell haben die beiden Leaker Roland Quandt und Evan Blass nun neue Informationen zusammen getragen. Asus wird die neue Smartphone-Serie am 27. Februar im Rahmen des Mobile World Congress in Barcelona vorstellen.

Asus Zenfone 5

Das Standard-Modell wird demnach im iPhone X-Look mit Displayeinbuchtung an der Oberseite ausgeliefert, das Schema unten zeigt eine recht dicke "Notch" an der Oberseite und dennoch einen deutlich vorhandenen unteren Rand, ähnlich wie etwa das P20 Lite von Huawei, welches ebenfalls im iPhone X-Notch-Design aber dennoch nicht ganz randlos zu sein scheint. Viele technische Daten sind zum Zenfone 5 noch nicht bekannt, das Display dürfte FullHD+-Auflösung bieten, eine 3D-Cam wie bei Apple gibt es nicht. Stattdessen ist auf der Rückseite ein Fingerabdrucksensor und die vertikal angeordnete Dual-Cam zu sehen. Auf der Unterseite ist ein USB-C-Port sowie der Kopfhöreranschluss erkennbar.

Asus Zenfone 5 Lite

Beim Lite-Modell liegen etwas mehr Informationen vor. So wird das Einstiegsgerät der Serie mit Snapdragon 660 und 4 GB RAM bereits recht gut bestückt sein. Sowohl hinten als auch vorne gibt es Dual-Cams, an der Front jeweils aus zwei 20 Megapixel-Sensoren bestehend, rückseitig sind zwei 16 Megapixel-Shooter verbaut. Laut Quandt wird eine der rückwärtigen Kameras mit einer 120 Grad Weitwinkel-Optik bestückt. Die Displaydiagonale ist noch nicht bekannt, Evan Blass weiß aber über die Auflösung Bescheid: Sie wird 2.160 x 1.080 Pixel liefern. Android 8 Oreo ist vorinstalliert. 

Das Zenfone 5 kommt im iPhone X-Stil ...
Das Zenfone 5 kommt im iPhone X-Stil ...
... das Lite-Modell wird ein 18:9-Midranger.
... das Lite-Modell wird ein 18:9-Midranger.

Quelle(n)

Alle 2 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-02 > Asus Zenfone 5 mit Notch, 18:9 bei Lite- und Max-Modell Standard
Autor: Alexander Fagot, 10.02.2018 (Update: 10.02.2018)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Editor
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.