Notebookcheck

Asus: Alle neuen Gaming-Laptops mit CPUs der 8. Intel-Generation

Asus: Alle neuen Gaming-Laptops mit CPUs der 8. Intel-Generation
Asus: Alle neuen Gaming-Laptops mit CPUs der 8. Intel-Generation
Asus hat den Schleier über der neuen Serie von Gaming-Laptops gelüftet, welche alle die 8. Generation an Intel-CPUs enthalten. Den Anfang macht das Asus ROG Zephyrus M (GM501), das angeblich dünnste Gaming-Notebook mit 8. Gen. Core i7 und GTX 1070.

Asus ROG Zephyrus M (GM501)

Das 15,6 Zoll große Gaming-Notebook ist, laut Unternehmen, das dünnste seiner Art weltweit, welches eine Intel Core-CPU der 8. Generation mit einer Nvidia GTX 1070 kombiniert. Hervorgehoben wird außerdem sein IPS-Display, welches eine Bildwiederholrate von 144 Hz und 3 ms Reaktionszeit bietet. Außerdem unterstützt es Nvidias G-Sync Technologie, womit allerdings auch klar ist, dass kein Optimus verfügbar sein wird. Als Arbeitsspeicher kommen 16 GB DDR4-RAM mit 2666 MHz zum Einsatz, der Massenspeicher kombiniert eine 256 GB große NVMe-SSD mit einer 1 TB großen SSHD.

Asus ROG Zephyrus (GX501GI)

Noch immer recht dünn, aber noch leistungsstärker präsentiert sich das Zephyrus GX501GI. Dieses stellt ein Update des GX501 aus dem Vorjahr dar. Auch hier kommt das gleiche 15,6 Zoll große IPS-Display zum Einsatz, durch die Verwendung von Max-Q ist das Gehäuse für diese Leistungsklasse relativ dünn gehalten. Die „alte“ 7000er CPU wird durch ein aktuelles i7-Modell aus der 8. Generation getauscht und mit einer Nvidia GTX 1080 kombiniert.

Asus ROG G703

Als drittes Modell steht die aufgefrischte Version des ROG G703 bereit. Auch hier wird der Prozessor aktualisiert. Das G703 hat einen 17,3 Zoll großen Bildschirm, welcher ebenfalls 144 Hz, 3 ms Reaktionszeit und G-Sync unterstützt. Der i9-Prozessor soll ab Werk übertaktet sein, ihm steht eine Geforce GTX 1080 zur Seite. Als Massenspeicher bemüht sich ein RAID-SSD-Gespann um Rekordtransferraten.

Erwähnt werden sollen noch die Refresh-Varianten des ROG Strix SCAR Edition, welches sich an eSportler mit Fokus auf Titel wie Overwatch und Counter Strike richtet, sowie das ROG Strix Hero Edition, welches Asus ebenfalls für Spieler, allerdings eher für die MOBA-Liebhaber, konzipiert hat. Des Weiteren gibt es mit dem ROG Huracan (G21) noch ein Exemplar an der Desktop-Front, welches selbstverständlich eine Core i7-CPU der 8. Generation enthält, welche mit einer GTX 1080 gepaart wird.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-04 > Asus: Alle neuen Gaming-Laptops mit CPUs der 8. Intel-Generation
Autor: Christian Hintze,  6.04.2018 (Update:  6.04.2018)
Christian Hintze
Christian Hintze - Editor
Aus Interesse an Computer-Spielen habe ich ein Informatikstudium begonnen, bin dann doch Diplom-Psychologe geworden, aber den Spielen und der Hardware treu geblieben. Z.B. beim Auslandsjahr in London als Spieletester bei Sega. In meiner Freizeit finde ich neben PC-Spielen Ausgleich beim Sport (mittlerweile vorwiegend Hallenfußball und meinem Kleinkind hinterher laufen), Gitarre spielen und Bambusräder bauen (na gut, bisher nur ein einziges unter Anleitung).