Notebookcheck

PC-Markt: Lenovo führt Top 5 in Deutschland vor HP, Acer, Dell und Asus an

Lenovo führt die Top 5 im deutschen PC-Markt vor HP, Acer, Dell und Asus an.
Lenovo führt die Top 5 im deutschen PC-Markt vor HP, Acer, Dell und Asus an.
In Deutschland wurden im vierten Quartal 2017 (Q4/2017) rund 3,1 Millionen PCs abgesetzt. Das entspricht einem Rückgang von minus 2,4 Prozent im Vergleich zum gleichen Quartal des Jahres 2016. Bei den PC-Herstellern kann sich Lenovo in Deutschland auf Platz 1 vor HP (2) und Acer (3) behaupten.

Das IT-Research und Beratungsunternehmen Gartner hat neues Zahlenfutter für den PC-Markt. In seinem aktuellen Marktbericht geht es um den PC-Absatz in Deutschland. Für das vierte Quartal 2017 verzeichnete Gartner ein Absatzvolumen von 3,15 Millionen PCs in Deutschland. Das entspricht einem Rückgang von 2,4 Prozent gegenüber dem vierten Quartal 2016. Für das Gesamtjahr 2017 ergab sich im deutschen Markt mit 10,36 Millionen PCs ein leichter Rückgang von 0,8 Prozent gegenüber 2016.

Produkte mit Sprachassistenten und Smartwatches hatten dämpfende Wirkung auf den PC-Markt

Für Meike Escherich, Principal Research Analyst bei Gartner, hatte vor allem der wachsende Kundenzuspruch für Produkte mit Sprachassistenten und Smartwatches eine dämpfende Wirkung auf den PC-Markt und sorgte dafür, dass dieser am Jahresende doch etwas hinter den Erwartungen zurück blieb. Während die Nachfrage nach klassischen Desktop-PCs in Q4/2017 um 4,7 Prozent sank, legte der Anteil im Marktsegment der Ultramobiles auf 32 Prozent aller Mobile-PCs zu. Das sind 8,9 Prozent mehr als im Vorjahr. Der Gesamtabsatz von Mobile-PCs ging aber um 1,3 Prozent zurück.

Die Top 5 der absatzstärksten PC-Hersteller in Deutschland

Während sich Lenovo im weltweiten Ranking der größten PC-Hersteller derzeit hinter HP anstellen muss, ist Deutschland für den chinesischen PC-Hersteller noch immer eine sehr gute Absatzadresse. In Deutschland kann sich Lenovo sowohl bei den PC-Auslieferungen (818.000 Geräte) für das 4. Quartal 2017, als auch für das Gesamtjahr 2017 (2,47 Mio. Einheiten) vor HP (2,34 Mio.) den Thron und damit Platz 1 sichern. Allerdings schaffte es HP zu Lenovo weiter aufzuschließen.

Global läuft es für das PC-Geschäft von Acer nicht besonders gut. Auch in Deutschland hat Acer im 4. Quartal 2017 mit minus 4,1 Prozent deutlich weniger PCs abgesetzt. Für das Gesamtjahr von Acer verzeichnete Gartner sogar minus 15,7 %. Trotzdem reicht es für Acer im Jahr 2017 nochmals für Position 3 in Deutschland. Im Schlussquartal 2017 konnte Apple - wie schon im Vorjahr - in die Top 5 einziehen. Allerdings reichte es im vergangenen Jahr nur für Rang 5 hinter Dell auf Position 4. Wie Acer verliert auch Asus in Deutschland immer mehr Boden. Für das Gesamtjahr von Asus weist Gartner ein gewaltiges Minus von fast 22 Prozent aus. Statt 810.000 PCs lieferte Asus in Deutschland nur noch 633.000 Einheiten aus. Auch der Marktanteil von Asus ist von 7,8 Prozent auf 6,1 % eingebrochen.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-02 > PC-Markt: Lenovo führt Top 5 in Deutschland vor HP, Acer, Dell und Asus an
Autor: Ronald Matta, 27.02.2018 (Update: 27.02.2018)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.