Notebookcheck Logo

Bilder | Lotus enthüllt seinen schicken "Eletre" Elektro-SUV mit 600 PS und 600 km Reichweite

Stilistisch erinnert die Frontpartie des elektrischen Lotus Eletre an einen gewissen Luxus-SUV aus Italien (Bild: Lotus)
Stilistisch erinnert die Frontpartie des elektrischen Lotus Eletre an einen gewissen Luxus-SUV aus Italien (Bild: Lotus)
Die britische Autoschmiede, die bisher hauptsächlich für ihre wendige Sportwagen wie zum Beispiel dem ikonischen Lotus Elise bekannt war, steigt mit dem sogenannten Hyper-SUV namens "Eletre" endgültig in das Zeitalter der Elektromobilität ein.

Regelmäßig berichten wir über verschiedene internationale Autohersteller, die nach und nach ihre zum Teil ersten vollelektrischen Fahrzeugmodelle ankündigen um einen gewissen Marktanteil auf dem boomenden EV-Markt zu ergattern. Auch der vor allem unter Motorsport-Fans bekannte britische Hersteller Lotus zieht diesbezüglich nun nach, und hat kürzlich seinen ersten Elektro-SUV mit dem klangvollen Namen "Eletre" offiziell enthüllt. Das gezeigte Design erinnert dabei teilweise an den brachialen Lamborghini Urus.

Die unter diesem Artikel eingebundenen Bilder des Lotus Eletre zeigen nicht nur den ersten SUV, sondern gleichzeitig auch den ersten Fünftürer des Unternehmens aus dem Vereinigten Königreich. Der Lotus Eletre basiert auf einer neuen 800-Volt-Plattform und soll mit einer über 100 kWh fassenden Batterie ausgestattet werden, die eine Reichweite von maximal 600 Kilometern nach dem WLTP-Standard erreichen soll. An einer 350 kW liefernden Ladesäule sollen bei Bedarf in nur 20 Minuten bis zu 400 Kilometer Reichweite nachgeladen werden können.

Des Weiteren soll der auf allen vier Rädern angetriebene Lotus Eletre mit seinen 600 PS in unter drei Sekunden von 0 auf 100 km/h beschleunigen, die Spitzengeschwindigkeit wird unterdessen mit 260 km/h beziffert. Im Innenraum des elektrischen Hyper-SUVs können sich Insassen von einem optionalen 2.160 Watt starken Audio-System mit insgesamt 23 Lautsprechern ausgiebig beschallen lassen. Die Produktion des Lotus Eletre soll noch in diesem Jahr beginnen, preislich soll der elektrische SUVs wohl unter 100.000 Britischen Pfund (aktuell etwa 118.000 Euro) liegen.

Typ 2 Ladekabel für Elektroautos (22kW, 32A, 5m) ab 199 Euro bei Amazon bestellbar

Bildquelle: Lotus
Bildquelle: Lotus
 

Quelle(n)

Electrek, Bilder: Lotus

Alle 4 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-03 > Bilder | Lotus enthüllt seinen schicken "Eletre" Elektro-SUV mit 600 PS und 600 km Reichweite
Autor: Enrico Frahn, 30.03.2022 (Update: 30.03.2022)