Notebookcheck Logo

Bis zu 1.000 PS starker GMC Hummer EV Pickup-Truck aufgrund riesiger Nachfrage bis 2024 ausverkauft

Sowohl die SUV-Variante als auch das Pickup-Truck-Modell des elektrischen Hummer EV stehen bei Amerikanern hoch im Kurs (Bild: GMC)
Sowohl die SUV-Variante als auch das Pickup-Truck-Modell des elektrischen Hummer EV stehen bei Amerikanern hoch im Kurs (Bild: GMC)
Das vier Tonnen schwere elektrische Schlachtschiff von GMC erweist sich auf dem amerikanischen Markt als überaus beliebt. Mittlerweile hat der Konzern bereits über 65.000 Reservierungen erhalten, weshalb die Pickup-Truck Variante des Hummer EV für Neubesteller erst im Jahr 2024 ausgeliefert werden kann.

Auf dem boomenden Markt der Elektrofahrzeuge schießen die Lieferzeiten aufgrund der nach wie vor gebrechlichen Lieferketten weiter in die Höhe. Nachdem Volkswagen erst kürzlich den Launch seines VW ID.5 aufgrund fehlender Kabelbäume aus der Ukraine um einen ganzen Monat verschieben musste, gibt nun auch der amerikanische Hersteller GMC offiziell zu, den Bedarf an seinem neuen elektrischen Pickup-Truck und SUV vorerst nicht decken zu können.

Dabei handelt es sich um den gigantösen Hummer EV, über dessen erste Auslieferung wir im vergangenen Dezember berichtet haben. Der riesige Elektro-Pickup-Truck, der für hiesige Straßenverhältnisse zweifelsohne deutlich zu klobig wäre, wurde laut einem Artikel von Electrek in den USA bereits mehr als 65.000 mal reserviert. Dies führt nun dazu, dass potenzielle Käufer derzeit ein bis zwei Jahre auf die Lieferung ihres elektrischen Hummer warten müssen, je nach dem ob sie sich für das SUV- oder Truck-Modell entscheiden. Käufer, die jetzt die SUV-Modellvariante des GMC Hummer EV bestellen, müssen dabei laut offiziellen Angaben mindestens bis 2023 warten, während die Pickup-Truck-Variante für Neubesteller sogar erst im Jahr 2024 ausgeliefert werden kann.

Der Konzern aus dem US-Bundesstaat Michigan gibt dabei an, dass bisher 95 Prozent aller Reservierungen auch in Bestellungen umgewandelt wurden, was selbst die kühnsten Erwartungen übertroffen hat. Trotz aller Bemühungen zur Beschleunigung der Produktion des GMC Hummer EV kommt es also nun zu den genannten Wartezeiten, die einige ungeduldige Käufer unter Umständen abschrecken könnten. Preislich liegt die bisher erhältliche "Edition 1" Modellvariante des Elektro-Hummers bei umgerechnet rund 99.000 Euro.

Typ 2 Ladekabel für Elektroautos (22kW, 32A, 5m) ab 199 Euro bei Amazon erhältlich

Quelle(n)

Electrek, Bild: GMC

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-03 > Bis zu 1.000 PS starker GMC Hummer EV Pickup-Truck aufgrund riesiger Nachfrage bis 2024 ausverkauft
Autor: Enrico Frahn, 29.03.2022 (Update: 29.03.2022)