Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Boxer-8253AI: Rugged-Mini-PC auf Grundlage des Xavier NX

Boxer-8253AI: Rugged-Mini-PC auf Grundlage des Xavier NX
Boxer-8253AI: Rugged-Mini-PC auf Grundlage des Xavier NX
Aaeon hat mit dem Boxer-8253AI einen neuen, widerstandsfähigen und kompakten PC auf Basis des Jetson Xavier NX vorgestellt. Das Gerät richtet sich dabei in erster Linie nicht unbedingt an Heimanwender.
Silvio Werner,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Wir haben erst Mitte Februar über den neuen Jetson Xavier NX berichtet. Der Einplatinenrechner aus dem Hause Nvidia legt besonderen Fokus auf die KI-Entwicklung. Der Hersteller Aaeon bietet nun ein auf dem Jetson Xavier NX basierendes System an.

Der Boxer-8253AI erweitert den Jetson Xavier NX (Affiliate-Link) dabei nicht nur um ein Gehäuse. Die verbaute Xavier NX-Platine bringt nach wie vor eine mit sechs Kernen ausgestattete ARM-CPU mit, dazu kommen 384 CUDA- und 48-Tensor-Kerne. Diese können auch und insbesondere zum Anlernen von neuronalen Netzwerken genutzt werden.

Der Boxer-8253AI ist zusätzlich mit einem HDMI-Eingang ausgestattet. Dieser ermöglicht es beispielsweise, von einem Überwachungssystem stammende Bildsignale abzugreifen, ohne tiefere Änderung in der Anbindung einzelner Kameras vorzunehmen. Medizinische Geräte und etwa Spiegelreflexkameras bietet inzwischen ebenfalls HDMI-Ausgänge und können so ebenfalls an den Boxer-8253AI angebunden werden.

Zusätzlich bringt das System zwei PoE PSE-Ports (802.3af) mit, durch welche angeschlossene Geräte wie beispielsweise Kameras mit bis zu 60 Watt über Ethernet versorgt werden können. Eine Mini-Card kann ebenso installiert werden wie eine M.2 2230-Karte. Ein 2,5-Zoll-Laufwerk kann verbaut werden.

Die vom Jetson Xavier NX bekannten Ports stehen nach wie vor bereit, dazu zählen unter anderem der HDMI 2.0-Ausgang, mehrere USB 3.2 Gen 1-Ports im Typ A, ein microSD-Kartenslot und zweimal Gigabit-Ethernet.

Das 180 x 136 x 61,1 Millimeter und 1,3 Kilogramm schwere System kann ab sofort direkt beim Hersteller für 1.266 Dollar bestellt werden, ist aktuell allerdings ausverkauft. AAEON richtet sich dabei wie üblich eher an professionelle Kunden.

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Silvio Werner
Silvio Werner - Senior Tech Writer - 3525 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2017
Ich bin seit über zehn Jahren journalistisch aktiv, den Großteil davon im Bereich Technologie. Dabei war ich unter anderem für Tom's Hardware und ComputerBase tätig und bin es seit 2017 auch für Notebookcheck. Mein aktueller Fokus liegt insbesondere auf Mini-PCs und auf Einplatinenrechnern wie dem Raspberry Pi – also kompakten Systemen mit vielen Möglichkeiten. Dazu kommt ein Faible für alle Arten von Wearables und insbesondere für Smartwatches. Hauptberuflich bin ich als Laboringenieur unterwegs, weshalb mir weder naturwissenschaftliche Zusammenhänge noch die Interpretation komplexer Messungen fern liegen.
Kontakt: silvio39191
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-03 > Boxer-8253AI: Rugged-Mini-PC auf Grundlage des Xavier NX
Autor: Silvio Werner, 10.03.2021 (Update: 10.03.2021)