Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Lenovo ThinkEdge: Zwei neue, kompakte PC-Systeme vorgestellt

Lenovo ThinkEdge: Zwei neue, kompakte PC-Systeme vorgestellt (SE30)
Lenovo ThinkEdge: Zwei neue, kompakte PC-Systeme vorgestellt (SE30)
Lenovo hat neue und besonders kompakte PC-Systeme angekündigt. Dabei basieren sowohl der ThinkEdge SE30 als auch der SE50 auf modernen Intel-Prozessoren und sollen rauen Umweltbedingungen gewachsen sein.
Silvio Werner,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Mit den beiden Geräten ThinkEdge SE30 und ThinkEdge SE30 richtet sich Lenovo in erster Linie an Business-Kunden und professionelle Anwender, die besonderen Wert auf ein kompaktes Computersystem legen. Dabei eignen sich die Geräte auch für den Betrieb unter nicht ganz trivialen Umweltbedingungen.

Der ThinkEdge SE30 bringt es Herstellerangaben zufolge auf Abmessungen von rund 18 x 9 x 5 Zentimeter und somit auf ein Volumen von deutlich unter einem Liter. Der Mini-PC soll einen Intel-Prozessor bis hin zum Intel Core i5-1145GRE mitbringen. Der Arbeitsspeicher misst maximal 16 Gigabyte, der interne Speicher kann je nach gewählter Ausstattungsvariante bis zu einem Terabyte groß sein, wobei zwei M.2 2280-Slots für entsprechende SSDs bereitstehen.

Herstellerangaben zufolge soll das Gerät auch bei Temperaturen von -20 bis 60°C betriebsfähig sein. Auf Wunsch soll das ThinkEdge SE30 auch mit einem 4G- oder 5G-Modul erhältlich sein, unabhängig von der gewählten Ausstattungsvariante sind USB Typ 3.1 Gen 2 auch im Typ C-Format, Gigabit-Ethernet und RS-232 verbaut.

Beim ThinkEdge SE50 handelt es sich um den größeren Bruder, welcher in seinem 2-Liter-Gehäse auch einen Core i7-Prozessor aufnehmen kann. Das Gehäuse soll via IP50 zertifiziert sein. Der Arbeitsspeichers kann bis zu 32 Gigabyte und der interne Speicher maximal zwei Terabyte groß sein. Lenovo hat sich aktuell weder zur Verfügbarkeit noch zur Preisgestaltung der beiden Systeme genau geäußert und als Termin lediglich Mitte 2021 kommuniziert. Mit den ThinkCentre-Geräten bietet Lenovo bereits kompakte PC-Systeme an (Affiliate-Link), wobei diese auch mit Core-Prozessoren zu haben sind.

Lenovo ThinkEdge SE50
Lenovo ThinkEdge SE50

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Silvio Werner
Silvio Werner - Senior Tech Writer - 3664 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2017
Ich bin seit über zehn Jahren journalistisch aktiv, den Großteil davon im Bereich Technologie. Dabei war ich unter anderem für Tom's Hardware und ComputerBase tätig und bin es seit 2017 auch für Notebookcheck. Mein aktueller Fokus liegt insbesondere auf Mini-PCs und auf Einplatinenrechnern wie dem Raspberry Pi – also kompakten Systemen mit vielen Möglichkeiten. Dazu kommt ein Faible für alle Arten von Wearables und insbesondere für Smartwatches. Hauptberuflich bin ich als Laboringenieur unterwegs, weshalb mir weder naturwissenschaftliche Zusammenhänge noch die Interpretation komplexer Messungen fern liegen.
Kontakt: silvio39191
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-03 > Lenovo ThinkEdge: Zwei neue, kompakte PC-Systeme vorgestellt
Autor: Silvio Werner,  2.03.2021 (Update:  2.03.2021)