Notebookcheck

CEO Pete Lau bestätigt weitere Specs zum OnePlus 8

Das OnePlus 8 wird abermals Flaggschiff-Specs mit einem vermutlich vernünftigen Preis kombinieren. (Bild: Roland Quandt)
Das OnePlus 8 wird abermals Flaggschiff-Specs mit einem vermutlich vernünftigen Preis kombinieren. (Bild: Roland Quandt)
Bis zur Präsentation des OnePlus 8 dauert es nur noch etwa zwei Wochen, schon jetzt sind durch eine Mischung aus Leaks und offiziellen Informationen aber schon fast alle Details des Flaggschiffs bekannt. CEO Pete Lau bestätigt nun einige weitere Daten zur Ausstattung.
Hannes Brecher,

Die OnePlus 8-Serie wird am 14. April 2020 ganz offiziell enthüllt. Wir haben auf Basis der bereits verfügbaren Informationen schon eine Übersicht zu den Unterschieden des OnePlus 8 und des OnePlus 8 Pro zusammengestellt, mittlerweile sind auch die technischen Daten zum Bildschirm und zu den Kameras bekannt.

In einem Eintrag im offiziellen OnePlus Forum bestätigt der CEO des Unternehmens nun einige weitere Daten. Den Anfang macht der Qualcomm Snapdragon 865 SoC, der eine um 25 Prozent schnellere CPU- und GPU-Performance sowie eine um 25 Prozent verbesserte Energieeffizienz verspricht.

Dem Chip soll schneller LPDDR5-Arbeitsspeicher zur Seite gestellt werden, auch wenn der Speicher laut Leaks nur im Pro-Modell zum Einsatz kommt. Pete Lau spricht von Datenübertragungsraten von bis zu 6.400 Mbit/s bei einer Bandbreite von 51,2 GB/s. Im Vergleich zu seinem Vorgänger soll der LPDDR5-RAM 45 Prozent weniger Energie verbrauchen.

Zu guter Letzt bestätigt der CEO den Einsatz von UFS 3.0 Flash-Speicher mit Datenraten von etwa 1.700 MB/s. Dank "Turbo Write" und dem "Host Performance Booster" (HPB) soll die Lese- und Schreibgeschwindigkeit bei verschiedenen Aufgaben weiter verbessert werden. Pete Lau verspricht allgemein eine enorm stark optimierte Software, um die Leistung des Systems voll ausschöpfen zu können – wie viel OnePlus damit tatsächlich erreichen kann werden wir in wenigen Wochen herausfinden.

Pete Lau bestätigt die Spezifikationen des Speichers und den Snapdragon 865 SoC.
Pete Lau bestätigt die Spezifikationen des Speichers und den Snapdragon 865 SoC.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-03 > CEO Pete Lau bestätigt weitere Specs zum OnePlus 8
Autor: Hannes Brecher, 31.03.2020 (Update: 31.03.2020)
Hannes Brecher
Hannes Brecher - News Editor
Seit ich als Kind einen Game Boy Color mit Pokemon Rot geschenkt bekam, war ich fasziniert davon, wie man ganze Welten mithilfe von so einfachen Grafiken und Texten erschaffen kann. Das hat nicht nur mein Interesse an Hard- und Software geweckt, sondern auch meine Leidenschaft für Design und für’s Schreiben, die ich nun als Grafikdesigner und Redakteur ausleben darf.