Notebookcheck

Doch kein Oppo Find X2 für Deutschland geplant

Das Oppo Find X2 kommt nicht wie geplant für einen Preis von 999 Euro auf dem deutschen Markt - zumindest vorerst.
Das Oppo Find X2 kommt nicht wie geplant für einen Preis von 999 Euro auf dem deutschen Markt - zumindest vorerst.
Bereits Anfang März hatte Oppo seine neuen Smartphones der X-Reihe, auch für Deutschland, vorgestellt. Mit den beiden High-End-Smartphones Find X2 und Find X2 Pro sollte Samsung mit seinem Galaxy S20 Plus und Galaxy S20 Ultra ordentlich Druck gemacht werden. Doch nun kommt es etwas anders...
Marcus Herbrich,

Oppos neue Find-X-Reihe umfasst insgesamt zwei neue Modelle: das Find X2 und der große Modellbruder Find X2 Pro - hier finden Sie die Unterschiede bei den technischen Spezifikationen. Allerdings kommt nur das Pro-Modell, entgegen der ursprünglichen Ankündigung, im Mai auf den deutschen Markt. Wie uns Oppo Deutschland kürzlich mitteilte, wird zum gegenwärtigen Zeitpunkt auf ein Erscheinen des „normalen“ Modells verzichtet. Somit liegt der Einstieg in die Find X2-Serie des chinesischen Herstellers bei 1.199 Euro (UVP Find X2 Pro) – für das Find X2 sah Oppo eine unverbindliche Preisempfehlung von 999 Euro für Deutschland vor.   

Somit müssen alle potentiellen Interessenten der Find-X-Reihe mit dem Pro-Modell Vorlieb nehmen. Auf Basis des aktuellen Snapdragon 865 bietet das Find X2 Pro zusammen mit 12 GB RAM sehr leistungsstarke Hardware. Der neuste Find-X-Vertreter greift zudem auf ein seitlich abgerundetes 6,67 Zoll großes AMOLED-Display mit einer Auflösung von 3.168 x 1.440 Pixel zurück. An der Front versteckt sich eine 32-Megapixel-Selfie-Cam im Punch-Hole-Design, während das rückseitige Kamerasetup drei verschiedene Objektive aufweist. Zudem bietet das Oppo-Handy einen 512 GB großen UFS 3.0-Speicher. 

Sie haben Interesse an dem "flüssigen" Android-Smartphone und möchten Sie einen detaillierten Eindruck über das Find X2 Pro gewinnen, dann empfehlen wir Ihnen unseren ausführlichen Testbericht zum Oppo-Smartphone. Zudem haben wir dem aktuellen Sony-Kamerasensoren IMX689 des Oppo Find X2 Pro in einem Kameravergleich gegen den IMX686 antreten lassen.

Quelle(n)

Mitteilung Oppo Deutschland 

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-03 > Doch kein Oppo Find X2 für Deutschland geplant
Autor: Marcus Herbrich, 30.03.2020 (Update: 30.03.2020)
Marcus Herbrich
Marcus Herbrich - Editor
Meine große Leidenschaft liegt seit jeher in den mobilen Technologien, insbesondere Smartphones. Als Technikenthusiast ist die Halbwertszeit meiner Geräte nicht gerade hoch und aktuellste Hardware gerade einmal gut genug – Hersteller oder Betriebssystem spielt dabei eine untergeordnete Rolle, Hauptsache State-of-the-Art.