Notebookcheck

Coolpad Note 3S

Ausstattung / Datenblatt

Coolpad Note 3S
Coolpad Note 3S (Note Serie)
Hauptspeicher
3072 MB 
Bildschirm
5.5 Zoll 16:9, 1280 x 720 Pixel 267 PPI, Capacitive, IPS, 2.5D , spiegelnd: ja
Massenspeicher
32 GB eMMC Flash, 32 GB 
Anschlüsse
Audio Anschlüsse: 3.5mm, Helligkeitssensor, Sensoren: accelerometer, magnetic, proximity, light and fingerprint sensors, microUSB 2.0
Netzwerk
802.11 b/g/n (b/g/n = Wi-Fi 4), Bluetooth 4.0, GSM, CDMA, HPSA, GPS
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 8.6 x 154.5 x 77
Betriebssystem
Android 6.0 Marshmallow
Kamera
Primary Camera: 13 MPix
Secondary Camera: 5 MPix
Sonstiges
Tastatur: Virtual
Gewicht
167 g
Preis
200 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 67.25% - Befriedigend
Durchschnitt von 4 Bewertungen (aus 6 Tests)
Preis: 70%, Leistung: 60%, Ausstattung: - %, Bildschirm: 70% Mobilität: 60%, Gehäuse: 70%, Ergonomie: - %, Emissionen: - %

Testberichte für das Coolpad Note 3S

60% Coolpad Note 3S review: Give it a pass
Quelle: The Indian Express Englisch EN→DE
This phone retains a differentiated design, while making compromises on performance, display. My biggest fear of not recommending the Note 3S is its poor battery, which according to my own tests didn’t even last beyond 7 hours.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 15.02.2017
Bewertung: Gesamt: 60%
70% Coolpad Note 3S Review
Quelle: NDTV Gadgets Englisch EN→DE
It’s interesting to note that the main differences between this model and the now-discontinued Note 3 and Note 3 Plus are all on the outside. In some ways, such as screen resolution, microSD card support and battery capacity, this phone is actually a step backwards from the Note 3 Plus – which even cost Rs. 1,000 less at launch. Either Coolpad has decided to prioritise looks over features with the Rs. 9,999 Note 3S, or inflation has taken a bite out of its spec sheets.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 14.02.2017
Bewertung: Gesamt: 70% Preis: 70% Leistung: 60% Bildschirm: 70% Mobilität: 60% Gehäuse: 70%
64% Coolpad Note 3S Review
Quelle: Think Digit Englisch EN→DE
Earlier iterations of the this phone may have been good, but the Coolpad Note 3s leaves a lot of room for improvement. It is outperformed by competitors like the Redmi 3s Prime and Lenovo K6 Power, and doesn't make for a good buy.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 23.01.2017
Bewertung: Gesamt: 64%
Coolpad Note 3S Review
Quelle: Fone Arena Englisch EN→DE
The Coolpad Note 3S comes at a time when it faces a lot of competition, both externally and within the Coolpad family too. While we liked the design and clean software build, the small battery and average camera don’t give us much confidence. The specs too are somewhat weak. The Coolpad Note 3S is priced at Rs. 9,999 and is available exclusively from Amazon.in.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 09.01.2017
75% Coolpad Note 3S Review: Looks good, runs fine
Quelle: India Today Englisch EN→DE
Having said that, there are better smartphones in this segment. Xiaomi's Redmi 3S Prime has more features. The Xiaomi phone also clicks better photos and has a metal body. Then there are the phones like the Lenovo K6 Power and the Moto G Turbo, both of which are formidable devices with prices very close to that of the Coolpad Note 3S.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 29.12.2016
Bewertung: Gesamt: 75%
Coolpad Note 3S Quick Review: A Rs 9,999 Smartphone That Cuts Corners With a Downgraded Display
Quelle: PC Quest Englisch EN→DE
More than a month after unveiling the Coolpad Note 5 for the Indian audience at Rs 10,999, Coolpad today launched Coolpad Note 3S, strategically priced at Rs 9,999 to complete the full circle of devices within the 6k to 15k range. This is the budget smartphone segment in India and one that has seen the maximum sales within the Indian market. Coolpad Note 3S shall be available Dec 7 onwards exclusively on amazon.in. The smartphone is based on Android 6.0 with the Coolpad proprietary Cool UI 8.0 interface.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 30.11.2016

Kommentar

Modell:

Coolpad hat das Note 3S gemeinsam mit seinem Mega 3 Bruder herausgebracht. Sein Preis ähnelt dem Xiaomi Redmi Note 3 (welche beide aus irgendwelchen Grund ähnlich benannt sind). Es handelt sich um ein geradliniges Smartphone, dem es allerdings nicht an wichtigen Features mangelt und ist daher überlegenswert. Sein niedriger Preis weist nicht auf eine unterlegene Bauweise hin. Stattdessen wird es jenen gefallen, die nach guter Ware für ihr Geld suchen. In puncto Design ist das Note 3S sowohl an der Vorder- als auch an der Rückseite mit 2.5D-Glas beschichtet. Zudem nutzt es ein Chassis aus Aluminium-Legierung. Diese Merkmale sollen das Note S3 widerstandsfähiger und robuster machen. Sein Körper ist an den Ecken abgerundet wie es bei Oppo-Modellen üblich ist. Das Note 3S misst 154,50 x 77,00 x 8,60 mm und wiegt 167g. Es wird durch einen Qualcomm Snapdragon 415 Octa-Core-Prozessor mit einer Taktrate von 1,3 GHz und 3 GB RAM angetrieben. Diese Kombination ermöglicht grafikintensive Games, viele Apps und problemloses Multitasking.

Der verfügbare Speicher beträgt 32 GB und die Speicherkapazität kann um bis zu 32 GB erweitert werden. Das ist wohl beschränkter als bei anderen ähnlichen Smartphone-Modellen. Sein 5,5 Zoll großer IPS-Bildschirm löst in 720p auf. Hier verliert das Coolpad Note 3S deutlich gegenüber dem Redmi Note 3, welches einen 5,5 Zoll großen Full-HD-Bildschirm bietet. Zudem verfügt das Coolpad Note 3S über einen Fingerabdruckleser, welcher einfaches und schnelles Sperren und Entsperren sowie die Anpassung von Gesten für schnellere Netzwerkverbindungen ermöglicht. Für Fotografierfreudige ist das Smartphone mit einer 13-MP-Kamera an der Rückseite und einer 5-MP-Kamera an der Vorderseite ausgestattet. Beide Kameras nutzen jeweils eine f2.2-Linse. Da es sich um ein preisgünstiges Smartphone handelt kann man sich allerdings nicht viel von den Kameras erwarten. Das Note 3S unterstützt Dual-SIM und VolTE. Man mag sich wundern, warum Coolpad sich dazu entschlossen hat, das Note 3S, anders als das Mega 3, nicht mit drei SIM-Slots auszustatten.

Das Coolpad Note 3S läuft unter Android 6.0 Marshmallow mit Cool UI 8.0. Netzwerkverbindungen sind via Bluetooth und WiFi möglicht. Im Vergleich mit seinem Bruder verfügt es über einen weniger leistungsstarken 2500mAh. Es ist in zwei Farbvarianten verfügbar, nämlich gold und weiß und beide sehen gut aus. Das Coolpad Note 3S mag nicht voll gepackt mit umwerfenden Merkmalen sein, doch es erreicht in allen Aspekten hohe Ergebnisse und ist eine Option eines gut ausgestatteten sowie preisgünstigen Smartphones. Schließlich braucht nicht jeder User ein Smartphone für Gaming und intensives Multitasking.

Hands-On-Artikel von Jagadisa Rajarathnam

Qualcomm Adreno 405: Grafikchip für Smartphones und Tablets, integriert im Qualcomm Snapdragon 615 SoC. Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
415 MSM8929: Mittelklasse ARM-SoC mit 8 CPU-Kernen und einer Adreno-405-GPU. Basiert auf der 64-bit-fähigen Cortex-A53-Architektur und wird in einem 28-Nanometer-Prozess gefertigt.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
5.5": Der Display ist relativ groß für Smartphones. Diese Display-Größe wird für Smartphones sehr häufig verwendet. Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
0.167 kg: Dieses Gewicht ist typisch für Smartphones.
Coolpad:
Unter dieser Marke werden Smartphones aus Deutschland vermarktet. Die Marktanteile sind sehr begrenzt, besonders außerhalb des deutschsprachigen Raums.
Testberichte gibt es nur wenige und deren Bewertungen sind unterdurchschnittlich (2016).

67.25%: Diese Bewertung ist schlecht. Die meisten Notebooks werden besser beurteilt. Als Kaufempfehlung darf man das nicht sehen. Auch wenn Verbalbewertungen in diesem Bereich gar nicht so schlecht klingen ("genügend" oder "befriedigend"), meist sind es Euphemismen, die eine Klassifikation als unterdurchschnittliches Notebook verschleiern.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.
Coolpad Torino
Adreno 405

Geräte anderer Hersteller

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Coolpad Max A8
Adreno 405, Snapdragon 617 MSM8952
AGM X1
Adreno 405, Snapdragon 617 MSM8952
Asus Zenfone 3 Max ZC550KL
Adreno 405, Snapdragon 615 MSM8939
ZTE Blade Velocity
Adreno 405, Snapdragon 617 MSM8952
ZTE Nubia Z9 Max
Adreno 405, Snapdragon 615 MSM8939
Lenovo Vibe P1 Pro
Adreno 405, Snapdragon 615 MSM8939
Coolpad Note 5
Adreno 405, Snapdragon 617 MSM8952
ZTE Blade V7 Max
Adreno 405, Snapdragon 617 MSM8952
Samsung Galaxy C5
Adreno 405, Snapdragon 617 MSM8952
Alcatel Idol 4
Adreno 405, Snapdragon 617 MSM8952
ZTE Axon 7 Mini
Adreno 405, Snapdragon 617 MSM8952
BlackBerry DTEK50
Adreno 405, Snapdragon 617 MSM8952

Geräte mit der selben Grafikkarte

Huawei Y6 Pro 2017
Adreno 405, Snapdragon 425, 5", 0.145 kg
Kyocera DuraForce Pro
Adreno 405, Snapdragon 617 MSM8952, 5", 0.23 kg
Xiaomi Redmi 4A
Adreno 405, Snapdragon 425, 5", 0.131 kg
BQ Aquaris M5
Adreno 405, Snapdragon 615 MSM8939, 5", 0.144 kg
Alcatel X1
Adreno 405, Snapdragon 415 MSM8929, 5", 0.14 kg
Medion Life S5004-MD99707
Adreno 405, Snapdragon 415 MSM8929, 5", 0.128 kg
Xiaomi Redmi 3S Pro
Adreno 405, Snapdragon 616 MSM8939v2, 5", 0.144 kg
ZTE Nubia Z11 Mini
Adreno 405, Snapdragon 617 MSM8952, 5", 0.138 kg
Xiaomi Redmi 3 Pro
Adreno 405, Snapdragon 616 MSM8939v2, 5", 0.144 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Coolpad Cool 3 Plus
PowerVR GE8300, Mediatek Helio A22 MT6761, 5.71", 0.135 kg
Coolpad N3D
unknown, unknown, 5.45", 0.178 kg
Coolpad Legacy
Adreno 506, Snapdragon 450, 6.36", 0.17 kg
Coolpad N3 mini
Mali-400 MP2, Mediatek MT6580M, 5", 0.127 kg
Coolpad N3C
unknown, unknown, 5.45", 0.162 kg
Coolpad N5
PowerVR GE8100, Mediatek MT6739, 6.2", 0.178 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Coolpad Note 3S
Autor: Stefan Hinum (Update: 14.12.2016)