Notebookcheck

Xiaomi Redmi 3 Pro

Ausstattung / Datenblatt

Xiaomi Redmi 3 Pro
Xiaomi Redmi 3 Pro (Redmi Serie)
Hauptspeicher
3072 MB 
Bildschirm
5 Zoll 16:9, 1280 x 720 Pixel 294 PPI, IPS LCD capacitive touchscreen, 16M colors, spiegelnd: ja
Massenspeicher
32 GB eMMC Flash, 32 GB 
,
Anschlüsse
1 USB 2.0, 1 Infrared, Card Reader: microSD, up to 256 GB (uses SIM 2 slot), Sensoren: Fingerprint, accelerometer, gyro, proximity, compass
Netzwerk
802.11 b/g/n (b/g/n = Wi-Fi 4), Bluetooth 4.1, Dual SIM, GPS
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 8.5 x 139.3 x 69.6
Akku
4100 mAh Lithium-Ion
Betriebssystem
Android 5.1 Lollipop
Kamera
Primary Camera: 13 MPix
Secondary Camera: 5 MPix
Sonstiges
12 Monate Garantie
Gewicht
144 g
Preis
200 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 84.67% - Gut
Durchschnitt von 3 Bewertungen (aus 6 Tests)
Preis: 100%, Leistung: 78%, Ausstattung: - %, Bildschirm: 82% Mobilität: 95%, Gehäuse: 93%, Ergonomie: - %, Emissionen: - %

Testberichte für das Xiaomi Redmi 3 Pro

83% Xiaomi Redmi Pro
Quelle: Chinahandys.net Deutsch
Ein abschließendes Fazit ohne Berücksichtigung des Xiaomi Redmi 3 Pro und dem neuen Redmi Note 4 ist nur schwer möglich. So gehen beide Geräte bereits für unter 150€ über die Ladentheke. Auch mit 3/32GB kostet des Redmi Note 3 Pro nicht mal 200€. Das Xiaomi Redmi Pro ist leistungsstärker, im normalen Betrieb merkt man davon jedoch nichts.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 26.08.2016
Bewertung: Gesamt: 83% Leistung: 80% Bildschirm: 80% Mobilität: 90% Gehäuse: 90%
90% Xiaomi Redmi 3 Pro
Quelle: Chinahandys.net Deutsch
Das Redmi 3 Pro stellt eine gelungene Verbesserung der Standard-Version dar. Durch den 3GB großen Arbeitsspeicher ist das Handy in punkto Multitasking deutlich leistungsfähiger. Auch hat das Smartphone einen Fingerabdrucksensor, der seine Arbeit sehr gut verrichtet.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 22.05.2016
Bewertung: Gesamt: 90% Leistung: 80% Bildschirm: 90% Mobilität: 100% Gehäuse: 100%

Ausländische Testberichte

Xiaomi Redmi 3 Pro review
Quelle: GSM Arena Englisch EN→DE
You don't need two sequels to tell you how good the original Xiaomi Redmi 3 was. Yet, a Pro version and a 3s being launched within months of the base model are building on a solid base and will let Xiaomi continue to make good money off a solid yet very affordable midrange package. Other than the memory upgrade, a fingerprint scanner and a touched-up exterior should be enough to warrant the Pro moniker. We won't argue with Xiaomi on that one considering the already great build and finish, solid battery life, reasonable screen and chipset quality of the original.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 08.08.2016
81% Review del Xiaomi Redmi 3 Pro: Compacto, poderoso y con un gran precio
Quelle: smart GSM Spanisch ES→DE
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 26.09.2016
Bewertung: Gesamt: 81% Preis: 100% Leistung: 75% Bildschirm: 75% Gehäuse: 90%
Смартфон Xiaomi Redmi 3 Pro
Quelle: Product Test RU→DE
Positive: Flexible fingerprint sensor; metal case; high autonomy. Negative: Sim and microSD are on the same slot.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 01.11.2016
x 30-08-2016
Quelle: VNReview VN→DE
Positive: Powerful hardware; impressive performance and design; good price; full HD display; long battery life. Negative: Ineffective OLED screen.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 30.08.2016

Kommentar

Qualcomm Adreno 405: Grafikchip für Smartphones und Tablets, integriert im Qualcomm Snapdragon 615 SoC.

Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.

616 MSM8939v2: Mittelklasse ARM-SoC mit 8 CPU-Kernen und einer Adreno 405 GPU. Basiert auf der 64-bit-fähigen Cortex-A53-Architektur und wird in einem 28-Nanometer-Prozess gefertigt.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .

5": Es handelt sich um eine typische Smartphone-Diagonale.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.

0.144 kg: Es gibt nur wenige Smartphones, die so leicht sind.

Xiaomi:

Xiaomi Tech wurde 2010 als chinesischer Smartphone-Produzent gegründet und erreichte am Heimatmarkt bald hohe Marktanteile. Zwar gehört Xiaomi 2016 weltweit nicht zu den Top5 Smartphone-Herstellern, ist aber dennoch einer der großen globalen Player in diesem Marktbereich.

Seit 2015 gibt es zahlreiche Testberichte. Die Bewertungen sind seit 2016 überdurchschnittlich.


84.67%: Diese Bewertung muss man eigentlich als durchschnittlich ansehen, denn es gibt etwa ebenso viele Notebooks mit besseren Beurteilungen wie Schlechteren. Die Verbalbeurteilungen klingen aber oft besser als sie wirklich sind, denn richtig gelästert wird über Notebooks eher selten. Obwohl dieser Bereich offiziell meist einem "Befriedigend" entspricht, passt oft eher "mäßiger Durchschnitt".

» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Huawei Y6 Pro 2017
Adreno 405, Snapdragon 425
Kyocera DuraForce Pro
Adreno 405, Snapdragon 617 MSM8952
ZTE Blade Velocity
Adreno 405, Snapdragon 617 MSM8952
Xiaomi Redmi 4A
Adreno 405, Snapdragon 425
BQ Aquaris M5
Adreno 405, Snapdragon 615 MSM8939
Alcatel X1
Adreno 405, Snapdragon 415 MSM8929
Samsung Galaxy C5
Adreno 405, Snapdragon 617 MSM8952
Medion Life S5004-MD99707
Adreno 405, Snapdragon 415 MSM8929
Alcatel Idol 4
Adreno 405, Snapdragon 617 MSM8952
ZTE Nubia Z11 Mini
Adreno 405, Snapdragon 617 MSM8952
ZTE Axon 7 Mini
Adreno 405, Snapdragon 617 MSM8952
BlackBerry DTEK50
Adreno 405, Snapdragon 617 MSM8952
CAT S60
Adreno 405, Snapdragon 617 MSM8952

Geräte mit der selben Grafikkarte

Coolpad Max A8
Adreno 405, Snapdragon 617 MSM8952, 5.5", 0.168 kg
AGM X1
Adreno 405, Snapdragon 617 MSM8952, 5.5", 0.21 kg
Asus Zenfone 3 Max ZC550KL
Adreno 405, Snapdragon 615 MSM8939, 5.5", 0.202 kg
ZTE Nubia Z9 Max
Adreno 405, Snapdragon 615 MSM8939, 5.5", 0.165 kg
Lenovo Vibe P1 Pro
Adreno 405, Snapdragon 615 MSM8939, 5.5", 0.189 kg
Coolpad Note 3S
Adreno 405, Snapdragon 415 MSM8929, 5.5", 0.167 kg
Medion Life S5504
Adreno 405, Snapdragon 415 MSM8929, 5.5", 0.145 kg
Coolpad Note 5
Adreno 405, Snapdragon 617 MSM8952, 5.5", 0.173 kg
ZTE Blade V7 Max
Adreno 405, Snapdragon 617 MSM8952, 5.5", 0.145 kg
Coolpad Torino
Adreno 405, Snapdragon 415 MSM8929, 5.5", 0.163 kg
ZTE Grand X Max 2
Adreno 405, Snapdragon 617 MSM8952, 6", 0.179 kg
Coolpad Max
Adreno 405, Snapdragon 617 MSM8952, 5.5", 0.17 kg
Motorola Moto G 4. Gen Plus
Adreno 405, Snapdragon 617 MSM8952, 5.5", 0.155 kg
Lenovo Moto G4
Adreno 405, Snapdragon 617 MSM8952, 5.5", 0.155 kg
Motorola Moto G 4. Gen Plus
Adreno 405, Snapdragon 617 MSM8952, 5.5", 0.155 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Xiaomi Redmi 3 Pro
Autor: Stefan Hinum (Update: 31.08.2016)