Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Coronavirus: Amazon nicht am MWC, Samsung reduziert Präsenz

Immer mehr Aussteller sagen wegen dem Coronavirus ab: Amazon wird nicht am MWC 2020 teilnehmen, Samsung reduziert seine Präsenz.
Immer mehr Aussteller sagen wegen dem Coronavirus ab: Amazon wird nicht am MWC 2020 teilnehmen, Samsung reduziert seine Präsenz.
Weit entfernt von der Coronavirus-Epidemie in China, wird der Mobile World Congress in Barcelona Ende Februar immer mehr zum Symbol für die dramatischen Auswirkungen auf die Tech-Branche. Die neueste Absage nach LG, Ericcson und Nvidia stammt von Amazon, Samsung reduziert zumindest seine diesjährige Präsenz auf das Minimum.
Alexander Fagot,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Die Veranstalter des Mobile World Congress verschickten am Wochenende eine neue Presseaussendung zur Beruhigung - dennoch sind mittlerweile weitere Absagen bei der GSMA eingetrudelt. Prominentester Neuzugang ist der US-Riese Amazon, der in einem offiziellen Statement gegenüber Reuters bekannt gab, "wegen des Coronavirus-Ausbruchs und der andauernden Gefahr" auf eine Teilnahme am Mobile World Congress zu verzichten.

Zuvor haben bereits LG, Ericsson und Nvidia auf ihre Teilnahme an der Tech-Messe in Barcelona verzichtet, andere große Hersteller wie ZTE oder auch Huawei verstärken ihre Sicherheitsvorkehrungen, wollen aber nicht ganz auf ihre Präsenz am Kongress verzichten.  Samsung, als größter Vertreter Südkoreas, wird die wichtigsten Neuigkeiten zwar schon im Rahmen ihres mit Spannung erwarteten Unpacked-Events diese Woche vorstellen, dürfte aber weiterhin am MWC teilnehmen, wenn auch mit deutlich reduzierter Präsenz, wie CNET schreibt.

Insbesondere die sonst so üblichen Insidergespräche zwischen Industrievertretern hinter verschlossenen Türen werden 2020 wohl stark reduziert, einen Samsung-Stand wird es - bis dato - aber dennoch geben. Die GSMA wirbt aktuell mit 2.800 Ausstellern am MWC 2020, dennoch werden die Absagen, insbesondere kleinerer China-Hersteller jedem auffallen, vermutet IDC-Analyst Francisco Jeronimo. Abgesehen von speziellen Quarantäne-Vorschriften für alle Teilnehmer aus China, kündigte die GSMA auch stark erweiterte Hygienemaßnahmen an.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News - 7872 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Als Tech-begeisterter Jugendlicher mit Assembling- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bevor ich professionell in die Computerwelt eingestiegen bin und 7 Jahre lang Kunden beim österreichischen IT-Dienstleister Iphos IT Solutions als Windows Client- und Server-Administrator sowie Projektmanager betreut habe. Als viel reisender Freelancer schreibe ich nun schon seit 2016 für Notebookcheck von allen Ecken dieser Welt aus über brandaktuelle mobile Technologien in Smartphones, Laptops und Gadgets aller Art.
Kontakt: @alfawien
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-02 > Coronavirus: Amazon nicht am MWC, Samsung reduziert Präsenz
Autor: Alexander Fagot, 10.02.2020 (Update: 10.02.2020)