Notebookcheck

Corsair: Harpoon RGB Gaming-Maus und K55 RGB Gaming-Tastatur

Corsair: Harpoon RGB Gaming-Maus und K55 RGB Gaming-Tastatur
Corsair: Harpoon RGB Gaming-Maus und K55 RGB Gaming-Tastatur
Corsair hat die Einführung der Corsair Harpoon RGB Gaming-Maus und der Corsair K55 RGB Gaming-Tastatur bekannt gegeben. Die beiden Eingabegeräte fürs Gaming sind für unter 50 Euro zu haben.

Die Harpoon RGB verfügt über einen optischen Sensor mit 6.000 DPI und ein ergonomisches Design. Die K55 RGB vereint leise Folientasten mit Anti-Ghosting-Technologie und sechs dedizierten Makrotasten. Sowohl die Harpoon RGB als auch die K55 RGB verfügen über die charakteristische anpassbare RGB-Beleuchtung von Corsair, mit der sich die Gaming-Eingabegeräte individuell anpassen lassen.

Die flexibel programmierbare Beleuchtung der Harpoon RGB wird über die Corsair Utility Engine (CUE) Software konfiguriert und kann mit jeder anderen RGB-Tastatur, mit jeder RGB-Maus sowie mit jedem RGB-Headset von Corsair für visuelle Effekte synchronisiert werden. Die Drei-Zonen-Hintergrundbeleuchtung der K55 RGB kann über mehr als zehn vorkonfigurierte Beleuchtungsprofile und Farben angepasst und direkt durch Tastaturbefehle ohne zusätzliche Software gesteuert werden.

Sowohl bei der Harpoon RGB als auch bei der K55 RGB können die Spieler durch programmierbare Makrotasten und die Neuzuordnung von Steuerungen die Kontrolle beim Spielen übernehmen. 6 programmierbare Tasten der Harpoon RGB können uneingeschränkt mit jeder Taste oder jedem Befehl neu belegt werden, oder sie können über die CUE-Software mit einer großen Auswahl an benutzerfreundlichen Makros programmiert werden.

Die K55 RGB ist mit 6 dedizierten programmierbaren Makrotasten ausgestattet, um benutzerdefinierte Befehle und Steuerungen umzusetzen. Die Harpoon RGB speichert alle benutzerdefinierten DPI-Einstellungen in einem integrierten Speicher.

Spezifikationen der Harpoon RGB-Gaming-Maus (lt. Hersteller): 

  • optischer Gaming-Sensor mit 6.000 DPI
  • ergonomisches Design
  • gummierte und strukturierte Seitengriffe
  • 6 programmierbare Tasten
  • Onboard-Speicher für benutzerdefinierte DPI-Einstellungen der Maus
  • schneller DPI-Wechsel
  • Omron-Schalter mit einer Lebensdauer von 20 Millionen Klicks
  • dynamische mehrfarbige Hintergrundbeleuchtung 

Spezifikationen der SK55 RGB Gaming-Tastatur (lt. Hersteller): 

  • dynamische Drei-Zonen-RGB-Hintergrundbeleuchtung mit 10 vorkonfigurierten RGB-Beleuchtungsmodi für Lichteffekte
  • 6 programmierbare Makrotasten für Aktionen, die Neubelegung von Tasten sowie Tastenkombinationen
  • dedizierte Lautstärkeregelung und Multimedia-Steuerung für die direkte Audiosteuerung
  • leise Tasten mit angenehmer Haptik
  • Anti-Ghosting
  • abnehmbare Handballenauflage aus Gummi
  • Windows Key Lock-Modus
  • Neigung der Tastatur kann verstellt werden 

Die Corsair Harpoon RGB und die K55 RGB sind durch eine zweijährige Garantie und den weltweiten Kundensupport von Corsair abgesichert. Die Harpoon RGB wird für rund 30 Euro (UVP) angeboten, die K55 RGB kostet knapp 50 Euro (UVP).

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2016-11 > Corsair: Harpoon RGB Gaming-Maus und K55 RGB Gaming-Tastatur
Autor: Ronald Matta, 21.11.2016 (Update: 21.11.2016)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.