Notebookcheck

CES 2019 | Corsair: Neue Gaming-Mäuse Harpoon RGB Wireless, Ironclaw RGB und M65 RGB Elite

Corsair kündigt Gaming-Mäuse Harpoon RGB Wireless, Ironclaw RGB und M65 RGB Elite an.
Corsair kündigt Gaming-Mäuse Harpoon RGB Wireless, Ironclaw RGB und M65 RGB Elite an.
Corsair bringt drei neue Gaming-Mäuse auf den Markt: Harpoon RGB Wireless, Ironclaw RGB und M65 RGB Elite. In der Harpoon RGB Wireless kommt erstmals die sehr schnelle proprietäre Drahtlostechnik namens "Slipstream Corsair Wireless Technology" zum Einsatz.

Corsair Harpoon RGB Wireless

Die Harpoon RGB Wireless basiert auf der populären Harpoon-Mouse von Corsair, verzichtet jedoch auf das Kabel. Dank der Corsairs Slipstream genannter Wireless-Technik soll die Reaktionszeit der Corsair Harpoon RGB Wireless der von kabelgebundenen Mäusen in nichts nachstehen. Das behauptet jedenfalls Corsair. Slipstream Wireless überträgt wie frühere und vergleichbare Techniken im 2,4-GHz-Frequenzband. Die neue Generation soll allerdings doppelt so viele Datenpakete übertragen. Intelligent Frequency Shift (IFS) soll das Signal auch bei starker Netzauslastung stabil halten. Eine stabile Reichweite verspricht Corsair im Radius von bis zu 10 Metern.

Die Harpoon RGB Wireless lässt sich auch via Bluetooth oder USB-Kabel nutzen. Die kompakte Harpoon RGB Wireless Gaming-Mouse wiegt 99 Gramm und ist mit einem internen Lithium-Polymer-Akku ausgestattet, der für bis zu 60 Stunden kabelloses Spielvergnügen sorgen soll. Darüber hinaus verfügt die Gaming-Maus über einen optischen Sensor mit 10.000 DPI, sechs programmierbare Tasten und eine integrierte, mit der Corsair iCUE-Software konfigurierbare RGB-Beleuchtung.

Corsair Harpoon RGB Wireless
Corsair Harpoon RGB Wireless
Corsair Harpoon RGB Wireless
Corsair Harpoon RGB Wireless
Corsair Harpoon RGB Wireless

Corsair Ironclaw RGB

Die Ironclaw RGB richtet sich speziell an Gamer mit größeren Händen und Palm-Grips, für die konventionelle Mäuse zu klein sind. Als optischen Sensor nutzt Corsair in der Ironclaw RGB einen speziellen und gemeinsam mit Branchenführer Pixart entwickelten PMW3391. Nutzer können die Mausempfindlichkeit bei der Ironclaw RGB in Schritten von 1 DPI auf bis zu 18.000 native DPI hochfahren. Weiterhin verfügt die Ironclaw RGB über sieben programmierbarer Tasten, eine dynamische Zwei-Zonen-RGB-Beleuchtung, Onboard-Profilspeicher und ein Gewicht von 105 Gramm.

Corsair Ironclaw RGB
Corsair Ironclaw RGB
Corsair Ironclaw RGB
Corsair Ironclaw RGB
Corsair Ironclaw RGB

Corsair M65 RGB Elite

Die M65 RGB Elite komplettiert das neue CES-Lineup von Corsair. Als Sensor arbeitet in der M65 RGB Elite der gleiche 18.000-DPI-Sensor wie in der neuen Ironclaw RGB. Das Grundgewicht der M65 RGB Elite wurde im Vergleich zur M65 Pro (115 g) um über 15 Prozent auf 97 Gramm reduziert. Das anpassbare Gewichtssystem sorgt dafür, dass sowohl das Gewicht auf bis zu 115 g erhöht und der Gravitationsschwerpunkt je nach Spielstil angepasst werden können. Ein neu designtes Tastenfeld auf der linken Seite inklusive Sniper-Taste zur Verringerung der Mausempfindlichkeit, eine dynamische Zwei-Zonen-RGB-Beleuchtung, für über 50 Millionen Klicks ausgelegten Omron-Schalter und ein Onboard-Profilspeicher runden das Featureset der M65 RGB Elite ab.

Corsair M65 RGB Elite
Corsair M65 RGB Elite
Corsair M65 RGB Elite
Corsair M65 RGB Elite
Corsair M65 RGB Elite

Verfügbarkeit, Garantie und Preise

Die Harpoon RGB Wireless (60 Euro), Ironclaw RGB (60 €) und M65 RGB Elite (70 €) sind ab sofort weltweit bei allen Vertriebs- und Fachhändlern von Corsair und direkt über den Corsair-Onlineshop erhältlich. Die Harpoon RGB Wireless, Ironclaw RGB und M65 RGB Elite sind durch eine zweijährige Garantie und das weltweite Corsair-Netzwerk für Kundenservice und technischen Support abgesichert.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-01 > Corsair: Neue Gaming-Mäuse Harpoon RGB Wireless, Ironclaw RGB und M65 RGB Elite
Autor: Ronald Matta,  8.01.2019 (Update:  8.01.2019)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.