Notebookcheck

Das Firmware-Update 7.50 für die Sony PlayStation 4 verursacht massive Probleme

Einige Nutzer berichten von massiven Problemen mit dem jüngsten Firmware-Update für die PlayStation 4. (Bild: Sony)
Einige Nutzer berichten von massiven Problemen mit dem jüngsten Firmware-Update für die PlayStation 4. (Bild: Sony)
Einige Nutzer der PlayStation 4 berichten, dass ihre Konsole durch das jüngste Update unbrauchbar gemacht wurde. Die Firmware mit der Version 7.50 schickt offenbar einige PlayStations in einen Boot Loop, einige Nutzer berichten auch von Problemen mit dem Bluray-Laufwerk.

Mit all dem Hype rund um die kürzlich angekündigte PlayStation 5 könnte man den erfolgreichen Vorgänger der Konsole beinahe vergessen. Die PlayStation 4 (ab 299 Euro auf Amazon) hat kürzlich ein Update auf die Firmware-Version 7.50 erhalten. Sieht man sich den offiziellen Changelog an, so sollte das Update lediglich ein paar kleinere Bugs beseitigen. Einige Nutzer haben allerdings über massive Probleme geklagt, die durch das Update verursacht worden sein sollen.

Einige Kunden haben sich auf Reddit über unterschiedliche Probleme beschwert, die nach der Installation der Firmware 7.50 aufgetreten sind. Zumindest ein Nutzer berichtet, dass seine Konsole überhaupt nicht mehr startet, während ein anderer einen Boot Loop zu beklagen hat, sodass die PlayStation 4 sich nicht mehr nutzen lässt. Viele Nutzer konnten das Update gar nicht erst installieren, bei einigen wurde das optische Laufwerk beeinträchtig.

Einige Spieler konnten sich aus dieser Zwickmühle befreien, indem sie die Firmware über ein USB-Laufwerk installiert haben. Andere berichten, dass es ausgereicht hat, die PlayStation 4 im Safe Mode zu starten. Ein Nutzer hat Sony kontaktiert, das Unternehmen hat ihm dabei versichert, dass das Problem bereits untersucht wird. Wer eine PlayStation 4 besitzt sollte mit der Installation der Firmware 7.50 am besten noch etwas warten, bis Sony eine aktualisierte Version bereitstellt, auch wenn bislang unklar ist, wie viele Systeme von den Problemen tatsächlich betroffen sind.

Quelle(n)

Reddit (1), (2), (3), (4), (5) via Wccftech

Alle 2 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-04 > Das Firmware-Update 7.50 für die Sony PlayStation 4 verursacht massive Probleme
Autor: Hannes Brecher, 17.04.2020 (Update: 19.05.2020)
Anil Satyanarayana
Editor of the original article: Anil Satyanarayana - Editor
Ich bin seit meinem 8. Lebensjahr ein begeisterter PC-Spieler. Meine Leidenschaft für Spiele hat mich schließlich zur Technik im Allgemeinen getrieben und würde mich mittlerweile als stereotyper 'Nerd' bezeichnen. Ich habe einen Abschluss in Maschinenbau und habe in der Fertigungsindustrie gearbeitet. Wenn ich nicht gerade Nachrichten auf Notebookcheck schreibe, können Sie mich beim Zocken oder Zuschauen von DOTA 2 finden.
Hannes Brecher
Translator: Hannes Brecher - News Editor
Seit ich als Kind einen Game Boy Color mit Pokemon Rot geschenkt bekam, war ich fasziniert davon, wie man ganze Welten mithilfe von so einfachen Grafiken und Texten erschaffen kann. Das hat nicht nur mein Interesse an Hard- und Software geweckt, sondern auch meine Leidenschaft für Design und für’s Schreiben, die ich nun als Grafikdesigner und Redakteur ausleben darf.