Notebookcheck

Capcom arbeitet an einem Remake zu Resident Evil 4

Mit Resident Evil 4 erhält Capcoms am besten bewertetes Spiel aller Zeiten ein verdientes Remake. (Bild: Capcom)
Mit Resident Evil 4 erhält Capcoms am besten bewertetes Spiel aller Zeiten ein verdientes Remake. (Bild: Capcom)
Einem neuen Bericht zufolge arbeitet Capcom zusammen mit M-Two bereits mit vollem Einsatz an einem Remake zu Resident Evil 4, dem vierten Teil der beliebten Survival Horror-Serie, der ursprünglich Anfang 2005 erschienen ist.
Hannes Brecher,

Nachdem Capcom kürzlich das Remake zu Resident Evil 3 (ab 59 Euro auf Amazon) veröffentlich that arbeitet das Unternehmen schon daran, den vierten Teil der Serie fit für moderne Konsolen zu machen. Und diesmal soll Resident Evil 4 wohl das Remake bekommen, das es verdient – denn die im Jahr 2015 eingeführte "Ultimate HD Edition" bot keine maßgeblichen Grafik-Upgrades, wie im unten eingebetteten Trailer dazu deutlich zu sehen ist.

Dem Bericht vom Video Games Chronicle zufolge arbeiten die Entwickler von M-Two in Tokyo an der Neuauflage des Spiels, wobei sie Unterstützung von anderen Capcom-Teams erhalten sollen. Das Remake ist derzeit für einen Release im Jahr 2022 geplant, wobei sich dies je nach Verlauf der Entwicklung noch ändern kann. Vermutlich kommt die neue Version direkt für die Sony PlayStation 5, die Microsoft Xbox Series X und auch für den PC auf den Markt.

Mit einer Metascore von 96 aus 100 möglichen Punkten ist Resident Evil 4 bis heute das am besten bewertete Capcom-Spiel aller Zeiten, die Verkaufszahlen von insgesamt 7,5 Millionen Einheiten können sich ebenfalls sehen lassen – ein Remake dieses Spiels macht also allemal Sinn. 

Noch vor dem Launch des Resident Evil 4 Remakes darf man allerdings mit dem Release von Resident Evil 8 rechnen, das gemeinhin im Jahr 2021 erwartet wird. Der achte Teil der Serie soll sich dabei in für die Marke neue Gebiete wagen, wie etwa halluzinierte Segmente und mythische Kreaturen wie etwa Werwölfe.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-04 > Capcom arbeitet an einem Remake zu Resident Evil 4
Autor: Hannes Brecher, 13.04.2020 (Update: 19.05.2020)
Hannes Brecher
Hannes Brecher - News Editor
Seit ich als Kind einen Game Boy Color mit Pokemon Rot geschenkt bekam, war ich fasziniert davon, wie man ganze Welten mithilfe von so einfachen Grafiken und Texten erschaffen kann. Das hat nicht nur mein Interesse an Hard- und Software geweckt, sondern auch meine Leidenschaft für Design und für’s Schreiben, die ich nun als Grafikdesigner und Redakteur ausleben darf.