Notebookcheck

Das Launch-Line-up der PlayStation 5 kann sich sehen lassen, einige Hits kommen auch auf die PS4

Spider-Man: Miles Morales kann sowohl auf der PS4 als auch auf der PS5 gespielt werden, und zwar rechtzeitig zum Launch der neuen Konsole. (Bild: Sony)
Spider-Man: Miles Morales kann sowohl auf der PS4 als auch auf der PS5 gespielt werden, und zwar rechtzeitig zum Launch der neuen Konsole. (Bild: Sony)
Einige der spannendsten Spiele, die Sony für die PlayStation 5 angekündigt hat, werden erst 2021 auf den Markt kommen, wie etwa Final Fantasy XVI. Das bedeutet aber nicht, dass zum Launch keine Blockbuster erhältlich sein werden – und einige davon lassen sich sogar auf der PS4 zocken.
Hannes Brecher,

Sony hat gestern den Preis und das Launch-Datum der PlayStation 5 verraten und endlich auch die Rückseite der Konsole gezeigt, während es zumindest eine unliebsame Überraschung gab: Einige Spiele, inklusive dem Demon's Souls Remake und Destruction AllStars, kosten 79,99 Euro – und das bereits in der Standard-Version.

Die gute Nachricht ist allerdings, dass Sony schon zum Launch der Konsole am 19. November eine ganze Reihe an neuen Spielen im Angebot haben wird, und einige davon lassen sich sogar auf der PlayStation 4 zocken, inklusive Spider-Man: Miles Morales, Sackboy: A Big Adventure und nächstes Jahr Horizon Forbidden West. Wer die PS4-Version kauft, der erhält ein kostenloses Upgrade auf die Next-Gen-Version des jeweiligen Spiels.

Nun aber zum wichtigsten: Welche Spiele wird man schon zum Launch zocken können? Die Liste könnte in den nächsten Wochen noch länger werden, wenn das Release-Datum von weiteren Spielen bekannt gegeben wird.

Spider-Man: Miles Morales

Mit Spider-Man: Miles Morales hat Sony eines der grafisch wohl schönsten Spiele des Jahres im Angebot, durch neue Superkräfte dürfte auch das Gameplay noch abwechslungsreicher werden. Das Spiel wird zwar einen etwas kleineren Umfang als sein Vorgänger haben, dafür kostet es allerdings auch "nur" 59,99 Euro, die rund 80 Euro teure Ultimate Edition enthält auch ein Remaster des ersten Teils.

Demon's Souls

Das beinharte Gameplay von Demon's Souls wird man durch ein Remake auf der PlayStation 5 erneut erleben können – im Vergleich zur PS3-Version gibt es massive grafische Fortschritte, die das erste Spiel der "Souls"-Reihe fit für die nächste Generation machen.

Devil May Cry 5 Special Edition

Das Hack-and-Slash aus dem Jahr 2019 bekommt ein Upgrade für die Konsolen der nächsten Generation. Das Spiel wird bei Launch nur digital verfügbar sein, eine Disk-Version soll später folgen.

Astro's Playroom

Bei Astro's Playroom handelt es sich mehr oder weniger um eine ausgedehnte technische Demonstration der Fähigkeiten der PlayStation 5 und des DualSense-Controllers. Das Spiel wird auf jeder PlayStation 5 vorinstalliert sein, sodass es ohne weitere Kosten gespielt werden kann.

Sackboy: A Big Adventure

Schon seit dem Release von Little Big Planet ist Sackboy eines der Maskottchen der PlayStation-Marke, mit A Big Adventure bekommt der Protagonist nun einen ganz neuen Plattformer.

Destruction AllStars

Der Name ist Programm: In diesem 80 Euro teuren Titel geht es schlicht darum, seine Gegner zu zerstören, egal ob per Auto oder zu Fuß.

Fortnite

Das wohl beliebteste Battle Royale der Welt wird schon zum Launch auf der PS5 erhältlich sein, das Upgrade auf die Unreal Engine 5 wird allerdings erst im nächsten Jahr folgen.

Assassin's Creed Valhalla

Der nächste Ableger der Assassin's Creed Reihe wird ebenfalls bereits zum Launch der PlayStation der nächsten Generation verfügbar sein. Dabei stürzt man sich als Wikinger in ein brandneues Abenteuer, statt klettern und schleichen konzentriert sich das Gameplay diesmal auf metzeln und erkunden.

Watch Dogs Legion

Auch wenn Watch Dogs Legion bereits Ende Oktober erscheint, so könnte sich das Warten auf die Auslieferung der PlayStation 5 lohnen, denn die Grafik des Titels ist beeindruckend, und das dürfte für die PS5-Version umso mehr gelten.

Call of Duty: Black Ops Cold War

Auch der nächste Ableger der unglaublich beliebten Call of Duty-Reihe wird ab dem ersten Tag auf der PS5 erhältlich sein.

Ratchet & Clank: Rift Apart

Das neueste Abenteuer von zwei der wohl beliebtesten Helden auf Sonys Plattform soll noch in diesem Jahr erscheinen, falls der Release also nicht gemeinsam mit der PS5 erfolgten sollte, dann dürfte man immerhin nicht allzu lange auf den Blockbuster warten müssen.

Quelle(n)

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-09 > Das Launch-Line-up der PlayStation 5 kann sich sehen lassen, einige Hits kommen auch auf die PS4
Autor: Hannes Brecher, 17.09.2020 (Update: 17.09.2020)
Hannes Brecher
Hannes Brecher - News Editor
Seit ich als Kind einen Game Boy Color mit Pokemon Rot geschenkt bekam, war ich fasziniert davon, wie man ganze Welten mithilfe von so einfachen Grafiken und Texten erschaffen kann. Das hat nicht nur mein Interesse an Hard- und Software geweckt, sondern auch meine Leidenschaft für Design und für’s Schreiben, die ich nun als Grafikdesigner und Redakteur ausleben darf.