Notebookcheck Logo

Das Realme 9i 5G leakt als günstiges Mittelklasse-Smartphone mit 50 MP Kamera und 90 Hz 1.080p+-Display

Das Realme 9i 5G setzt auf eine Triple-Kamera mit zwei verdächtig kleinen Objektiven. (Bild: @Sudhanshu1414 / Appuals)
Das Realme 9i 5G setzt auf eine Triple-Kamera mit zwei verdächtig kleinen Objektiven. (Bild: @Sudhanshu1414 / Appuals)
Ein umfangreicher Leak enthüllt das Design und viele Details zur Ausstattung des Realme 9i 5G, einem günstigen Mittelklasse-Smartphone mit einer 50 MP Hauptkamera, einem 5.000 mAh Akku und einem 90 Hz schnellen 1.080p+-Display.

Der meist ausgesprochen gut informierte Leaker @Sudhanshu1414 hat auf Appuals die unten eingebetteten Renderbilder veröffentlicht, die das Realme 9i 5G zeigen sollen. Dabei handelt es sich um eine etwas besser ausgestattete Version des Realme 9i 4G (ca. 198 Euro auf Amazon), beim Design gibts aber einige Änderungen.

Die 8 MP Selfie-Kamera sitzt nun in einer Notch statt einer Punch-Hole, die Rückseite ist flach und mit einem Glitzer-Finish versehen, die drei Kameras sitzen einzeln im Gehäuse. Realme verbaut eine 50 Megapixel Hauptkamera, dazu gibts aber nur eine 2 MP Makro-Kamera und einen 2 MP Tiefen-Sensor. Das Smartphone besitzt ein 6,6 Zoll großes, 90 Hz schnelles IPS-Panel mit 1.080p+-Auflösung und einer Touch-Abtastrate von 180 Hz für kürzere Eingabe-Latenzen.

Im Inneren arbeitet ein MediaTek Dimensity 810, der zwei leistungsstarke ARM Cortex-A76-Performance-Kerne mit Taktfrequenzen bis 2,4 GHz sowie sechs sparsame Cortex-A55-Kerne bei 2,0 GHz besitzt. Dazu verbaut Realme je nach Modell 4 GB bis 6 GB Arbeitsspeicher und 64 GB bis 128 GB Flash-Speicher, der durch einen microSD-Kartenleser erweitert werden kann.

Der Arbeitsspeicher kann über virtuellen RAM um bis zu 5 GB erweitert werden. Der Akku bietet eine Kapazität von 5.000 mAh, geladen wird über USB-C mit bis zu 18 Watt. Das Realme 9i 5G besitzt einen 3,5 mm Kopfhöreranschluss, einen Dual-SIM-Slot und Android 12. Das Realme 9i 5G wird laut dem Leaker am 18. August offiziell vorgestellt. Details zum Preis stehen noch aus, Realme-Chef Madhav Sheth hat aber kürzlich angedeutet, dass das Unternehmen bald ein 5G-Smartphone für unter 15.000 INR (ca. 185 Euro) auf den Markt bringen wird.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-08 > Das Realme 9i 5G leakt als günstiges Mittelklasse-Smartphone mit 50 MP Kamera und 90 Hz 1.080p+-Display
Autor: Hannes Brecher, 15.08.2022 (Update: 15.08.2022)