Notebookcheck Logo

Das Realme GT Neo 3T zeigt sich bereits vorab im schicken Design

Realme selbst und ein Blog enthüllen das Design des Realme GT Neo 3T. (Bild: Realme)
Realme selbst und ein Blog enthüllen das Design des Realme GT Neo 3T. (Bild: Realme)
Das in der kommenden Woche präsentierte Realme GT Neo 3T zeigt sich vorab. Sowohl der Hersteller als auch Hands-on-Fotos enthüllen das Design des neuen Smartphones in zwei Farben.

Bekanntermaßen wird Realme neben dem bereits in China erhältlichen Realme GT Neo 3 in der kommenden Woche auch das neue Realme GT Neo 3T für den globalen Launch offiziell vorstellen. Nun zeigt sich das Gerät bereits kurz vor der Präsentation am 7. Juni. Realme selbst enthüllt die Rückseite vorab auf Twitter, dazu kommen diverse Hands-on-Bildern eines Blogs und geben das Design preis.

MySmartPrice hatte nach eigenen Angaben bei der Eröffnung eines lokalen Realme-Stores bereits vorab die Möglichkeit, das Realme GT Neo 3T in die Hände zu bekommen. Auf einer Reihe von Fotos zeigen sie das neue Smartphone von mehreren Seiten und in den zwei Farben Weiß und Gelb. Beide Varianten haben ein angedeutetes Ton-in-Ton-Schachbrettmuster auf der Rückseite, präsentieren sich ansonsten aber schlichter als das Realme GT Neo 3 mit seinen Rennstreifen auf der Rückseite.

Bild: MySmartPrice
Bild: MySmartPrice

Das Kameramodul mit drei Linsen und zwei LED-Blitzen ist beim gelben Modell in Schwarz abgehoben, beim weißen hingegen farblich passend abgestimmt. Auf der Unterseite lassen sich ein USB-Anschluss und ein SIM-Steckfach erkennen. Ein Kopfhöreranschluss gibt es hier hingegen nicht. Leider nicht im Bild ist die Vorderseite des Gerätes, wobei Realme diese bereits selbst gezeigt hat.

Bilder: MySmartPrice
Bilder: MySmartPrice

Der Blog spricht von einem schlichten Premium-Design und geringem Gewicht, nennt aber leider keine Details zur technischen Ausstattung. Erwartet wird, dass das Gerät mit dem Snapdragon 870 und einem 6,62 Zoll großen und 120 Hz schnellen AMOLED mit FHD+-Auflösung ausgestattet ist. Dazu nennt die Gerüchteküche eine Triple-Cam mit 64 MP Hauptsensor, kombiniert mit 8 MP Ultraweitwinkel und 2 MP Makro. Vorne soll es eine 16 MP Selfie-Knipse geben. Als Betriebssystem ist Realme UI 3.0 basierend auf Android 12 wahrscheinlich. Details gibt es dann am kommenden Dienstag.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-06 > Das Realme GT Neo 3T zeigt sich bereits vorab im schicken Design
Autor: Marcus Schwarten,  2.06.2022 (Update:  2.06.2022)