Notebookcheck

Das neue Google-Konto ist da: Aus "Mein Konto" wird "Google-Konto"

Das neue Google-Konto ist da: Aus "Mein Konto" wird "Google-Konto".
Das neue Google-Konto ist da: Aus "Mein Konto" wird "Google-Konto".
Google geht mit dem neuen Google-Konto heute auch offiziell an den Start. Aus "Mein Konto" wird "Google-Konto". Mit der neuen Version des Sicherheitscenters "Google-Konto" (früher "Mein Konto") will das Unternehmen ab heute für noch mehr Transparenz und Kontrolle bei der Nutzung sorgen.

Google hat das neue Google-Konto scharf geschaltet. Ab sofort begrüßt euch nicht mehr "Mein Konto", sondern das neue "Google-Konto". Wie Google heute in der Ankündigung bekannt gab, soll die neue Version des Sicherheitscenters Google-Konto ab heute bei der Nutzung von allen Google-Produkten mehr Transparenz und Kontrolle bringen.

Zu den erweiterten Features von Google-Konto zählen laut Google unter anderem ein besserer Überblick über Kontodaten wie persönliche Angaben, Geräte, Zahlungsmethoden, Einkäufe und Abonnements sowie prominentere Hinweise zum Kontoschutz bei potenziellen Gefahren von außen.

Das Update ist ab sofort für alle Android-Geräte verfügbar. Die neuen "Google-Konto"-Versionen für iOS und Browser folgen gemäß Jan Hannemann, seines Zeichens Produktmanager von Google-Konto, später in diesem Jahr.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-06 > Das neue Google-Konto ist da: Aus "Mein Konto" wird "Google-Konto"
Autor: Ronald Matta, 21.06.2018 (Update: 21.06.2018)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.