Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Kartellrecht: Google droht neue Milliardenstrafe wegen Android

Kartellrecht: Google droht neue Milliardenstrafe wegen Android (Symbolfoto)
Kartellrecht: Google droht neue Milliardenstrafe wegen Android (Symbolfoto)
Einem Medienbericht zufolge steht das EU-Kartellverfahren gegen Google kurz vor dem Abschluss. So drohe dem Konzern eine sehr hohe Strafzahlung, da dieser die Marktstellung des Android-Betriebssystems ausnutze.
Silvio Werner,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Die EU-Kommission beschäftigt sich bereits mehreren Jahren intensiv mit dem Android-Betriebssystem und die Rolle Googles: So dominiert das grundsätzlich kostenfreie Betriebssystem den Smartphone-Markt mit einem Anteil von über 85 Prozent deutlich.

Teil des Deals mit Geräteherstellern ist es, dass diese mit Android auch bestimmte Google-Dienste mitliefern. Genau diesen Umstand kritisiert die EU als potentielle Ausnutzung der eigenen Marktmacht, was der EU-Kommission zufolge einen Verstoß gegen das EU-Kartellrecht darstellen könnte.

Google betont, dass Hersteller nicht dazu gezwungen werden, die Dienste des Unternehmens zu installieren. Die Ermittlungen sind dem Bericht nach weit fortgeschritten, das Ergebnis dieser soll in den kommenden Wochen bekannt gegeben werden. Da die Strafe sich am Umsatz des Konzern orientiert, könnte diese theoretisch bis zu 11 Milliarden US-Dollar betragen, erst im letzten Jahr wurde Google mit einer 2,7 Milliarden Euro schweren Strafe belegt.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Silvio Werner
Silvio Werner - Senior Tech Writer - 3946 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2017
Ich bin seit über zehn Jahren journalistisch aktiv, den Großteil davon im Bereich Technologie. Dabei war ich unter anderem für Tom's Hardware und ComputerBase tätig und bin es seit 2017 auch für Notebookcheck. Mein aktueller Fokus liegt insbesondere auf Mini-PCs und auf Einplatinenrechnern wie dem Raspberry Pi – also kompakten Systemen mit vielen Möglichkeiten. Dazu kommt ein Faible für alle Arten von Wearables und insbesondere für Smartwatches. Hauptberuflich bin ich als Laboringenieur unterwegs, weshalb mir weder naturwissenschaftliche Zusammenhänge noch die Interpretation komplexer Messungen fern liegen.
Kontakt: silvio39191
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-06 > Kartellrecht: Google droht neue Milliardenstrafe wegen Android
Autor: Silvio Werner,  8.06.2018 (Update:  8.06.2018)