Notebookcheck

Dell Latitude 3330

Ausstattung / Datenblatt

Dell Latitude 3330
Dell Latitude 3330
Grafikkarte
Intel HD Graphics 3000, Kerntakt: 350 MHz, 9.17.10.2932
Hauptspeicher
4096 MB 
, DDR3 PC3-12800, 11-11-11-28, single-channel
Bildschirm
13.3 Zoll 16:9, 1366 x 768 Pixel, LG Display LGD034C, TN LED, spiegelnd: nein
Massenspeicher
Seagate Momentus SpinPoint M8 ST320LM001, 320 GB 
, 5400 U/Min
Soundkarte
Intel Panther Point PCH - High Definition Audio Controller
Anschlüsse
1 USB 2.0, 2 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 VGA, 1 HDMI, 1 Kensington Lock, Audio Anschlüsse: 3,5 mm Kombi, Card Reader: Multi-Media Kartenleser
Netzwerk
Intel 82579LM Gigabit Network Connection (10/100/1000MBit), Dell Wireless 1504 (b/g/n)
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 32 x 329.3 x 237.7
Akku
65 Wh Lithium-Ion, 6-Zellen
Betriebssystem
Microsoft Windows 7 Professional 64 Bit
Kamera
Webcam: 720p Video
Sonstiges
Lautsprecher: Stereo, Tastatur: Chiclet, Tastatur-Beleuchtung: nein, Garantieinformation, Dell Backup and Recovery, Dell Digital Delivery, Dell Data Protection, McAfee Security Center
Gewicht
1.77 kg, Netzteil: 340 g
Preis
634 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 58.86% - Genügend
Durchschnitt von 7 Bewertungen (aus 7 Tests)
Preis: - %, Leistung: 70%, Ausstattung: 62%, Bildschirm: 76% Mobilität: 91%, Gehäuse: 80%, Ergonomie: 81%, Emissionen: 81%

Testberichte für das Dell Latitude 3330

82% Test Dell Latitude 3330 Notebook | Notebookcheck
Preisgünstiges Arbeitsgerät. Das ab rund 500 Euro erhältliche Latitude 3330 richtet sich, trotz der typischen Business-Eigenschaften eines typischen Latitude-E-Serien-Modells, auch an Studenten und Kleinbetriebe. Doch worauf muss der potentielle Käufer für diesen niedrigen Preis verzichten? Wir nehmen das günstigste Latitude bis dato unter die Lupe.
40% Dell Latitude 3330 review: A budget laptop with great battery life but lousy performance
Quelle: PC World Englisch EN→DE
Sleek and lightweight, the budget-priced Dell Latitude 3330 makes a good first impression. But it has difficulty running even the most routine multimedia—much less games—because of its bare-bones infrastructure.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 29.08.2013
Bewertung: Gesamt: 40%
60% Dell Latitude 3330
Quelle: It Pro Englisch EN→DE
Dell intends its Latitude 3330 for small business and education, and its reasonable performance and battery life are good enough for these markets. The screen, build quality and design are all average, though, and the Latitude isn’t any cheaper than rivals.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 20.08.2013
Bewertung: Gesamt: 60%
60% Dell Latitude 3330
Quelle: Computer Shopper Englisch EN→DE
Let's step back for a second. Our job here is not necessarily to say if a notebook is fast or loaded or revolutionary. We need to convey such things as appropriate, but ultimately we need to make a call on value—does a device carry high or low total value for its target audience? The Latitude 3330 is neither fast nor loaded nor revolutionary.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 07.08.2013
Bewertung: Gesamt: 60%
50% Dell Latitude 3330 review - cheap laptop for students, business
Quelle: PC Advisor Englisch EN→DE
In real-world terms, the across-the-board low scores it produced in our benchmark translate to longer wait times for basic computing operations, such as installing apps, editing digital photos, and decompressing zipped files. The lag may not be too bothersome if you merely need to write letters and term papers, run simple spreadsheets, check email, and catch up on news in a browser.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 17.06.2013
Bewertung: Gesamt: 50%
40% Dell Latitude 3330 review: The embodiment of a no-frills notebook
Quelle: PC World Englisch EN→DE
Dell offers multiple customization options that can make the Latitude 3330 less expensive—and even less powerful. This notebook will fulfill a student’s or business traveler’s most basic needs, but buyers should be prepared to accept subpar performance for even routine Web multimedia.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 14.06.2013
Bewertung: Gesamt: 40%
80% Dell Latitude 3330 Review
Quelle: Laptop Mag Englisch EN→DE
Though it's not the fastest budget laptop on the market, the Dell Latitude 3300 offers a compelling user experience for the money because of its light weight, best-in-class keyboard, accurate touchpad and colorful screen. If you want better performance and are willing to carry a larger laptop, consider the 14-inch ThinkPad Edge E431, a slightly updated version of the ThinkPad Edge E430 we tested last year.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 23.05.2013
Bewertung: Gesamt: 80%
企业级便携商务本 戴尔Latitude3330评测
Quelle: PC Online.com.cn zh-CN→DE
Positive: Light; good keyboard; quite good cooling system. Negative: Thick.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 20.06.2013

Kommentar

Serie:

Dell hat das Latitude 3330 für Studenten und kleine Geschäftskunden entwickelt. Einige Merkmale machen es ideal für diesen Einsatz, etwa seine stabile Konstruktion. Dauerhaftigkeit ist ein gutes Verkaufsargument, wenn das Gerät täglich von Studenten herumgeschleppt werden muss. Durch seine eckigen Kanten und die matte, silberne Oberfläche mit schwarzen Akzenten wirkt es so, als könnte es einige harte Schläge überstehen. Der Preis ist auch gerade richtig für diese Zielgruppe. Das Gerät sieht wie verbreitete Laptops von vor einigen Jahren aus. Es ist nicht superschlank und hat keine glänzende Teile, keine Tastatur mit Hintergrundbeleuchtung, keinen Touchscreen und kein beleuchtetes Logo am Bildschirmdeckel. Das Design ist einfach und funktionell.

Die Tastatur ist möglicherweise das wichtigste Verkaufsargument. Sie ist groß, fühlt sich gut an und ist stabil. Damit ist sie für stundenlanges Tippen perfekt geeignet. Mit einer Auflösung von 1366x768 Pixeln und guten, jedoch nicht umwerfenden Farben, löst der Bildschirm keine Begeisterungsrufe aus. Das Dell Latitude 3330 ist zwar mit einigen verschiedenen Hardware-Konfigurationen verfügbar, doch alle haben eines gemeinsam: Sie rangieren am unteren Ende der derzeit verfügbaren Hardware und sind im Vergleich zu den meisten aktuellen Geräten untermotorisiert. Positiv ist, dass die Akkulaufzeit gut ist, wobei sie keinesfalls mit Spitzenreitern unter den stromsparenden Ultrabooks vergleichbar ist. Insgesamt gibt es im gleichen Preisbereich viel bessere Geräte als das Dell Latitude 3330.

Intel HD Graphics 3000: In Sandy Bridge Prozessoren (Core ix-2xxx) integrierte Grafikkarte von Intel. Stärkere GT2 genannte Version mit 12 Execution Units (EUs). Je nach Modell mit unterschiedlichen Taktraten (350-650MHz) und TurboBoost Unterstützung (900-1350MHz). Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
2375M: Stromspar-Doppelkernprozessor mit nur 1.5 GHz Basisfrequenz und ohne Turbo Boost. Integriert die Intel HD Graphics 3000 (jedoch nur mit 350 - 1000 MHz Taktung) und einen DDR3-1333 Speicherkontroller. Bis auf den Small Business Advantage (SBA) Support (nötig für das Ultrabook Logo) identisch mit dem Core i3-2377M.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
13.3":
Diese Bildschirmgröße wird vor allem für größere Subnotebooks, Ultrabooks und Convertibles verwendet. Diese Bildschirm-Größe bietet die größte Vielfalt moderner Subnotebooks. Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
1.77 kg:
Dieses Gewicht haben üblicherweise Subnotebooks, Ultrabooks oder relativ leichte Notebooks mit 12-16 Zoll Display-Diagonale.

Dell: Dell ist ein US-amerikanischer Hersteller (Sitz Texas) von Computer-Hardware  und gehört zu den grössten internationalen Herstellern sowohl in Bezug auf Marktanteile als auch hinsichtlich Notebook-Modellen, die im deutsch- und englisch-sprachigen Raum getestet wurden. Die Produktpalette umfasst unter anderem PCs, Notebooks, Speichersysteme, Monitore, Server, Drucker sowie Unterhaltungselektronik. Dell erzielte 2007 einen Umsatz von 61 Milliarden US-Dollar und beschäftigte etwa 80.000 Mitarbeiter weltweit. 2014 lag der globale Marktanteil von Dell-Laptops bei 12.3%, 2016 bei 14%. Damit lag Dell 2014 bis 2016 auf dem 3. Rang der weltgrößten Notebook-Hersteller.
58.86%: Eine so schlechte Bewertung ist selten. Es gibt nur wenige Notebooks, die schlechter beurteilt wurden. Auch wenn Verbalbeurteilungen in diesem Bereich meist "genügend" oder "ausreichend" lauten, so sind dies meist Euphemismen.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte mit der selben Grafikkarte

HP EliteBook 2560P-XB208AV
HD Graphics 3000, Core i5 2540M, 12.5", 1.77 kg
Toshiba Satellite P55-A5200
HD Graphics 3000, Core i5 3337U, 15.6", 2.4 kg
Samsung 350E5X-A04HR
HD Graphics 3000, Pentium B980, 15.6", 2.5 kg
Toshiba Satellite L40-AI0110
HD Graphics 3000, Core i3 3227U, 14", 2 kg
Asus X550CA-DB31
HD Graphics 3000, Core i3 3217U, 15.6", 2.3 kg
Samsung 350V5C-A01RS
HD Graphics 3000, Core i3 3110M, 15.6", 2.5 kg
Acer Aspire V5-471P
HD Graphics 3000, Core i3 2365M, 14", 2.1 kg
Asus X55C-DS31
HD Graphics 3000, Core i3 2370M, 15.6", 2.4 kg
Acer Aspire V3-551G-8454
HD Graphics 3000, Core i3 2370M, 15.6", 2.4 kg
Acer Aspire E1-571-6659
HD Graphics 3000, Core i3 2328M, 15.6", 2.4 kg
HP 2000-2202TU
HD Graphics 3000, Core i3 2328M, 15.6", 2.5 kg
Toshiba Satellite C855-1QE
HD Graphics 3000, Core i3 2328M, 15.6", 2.3 kg
Asus X501A-XX402H
HD Graphics 3000, Core i3 2328M, 15.6", 2.1 kg
Acer Aspire V5-571-323b4G50Mass
HD Graphics 3000, Core i3 2365M, 15.6", 2.3 kg
Acer Aspire V5-571P-323b6G75Mass
HD Graphics 3000, Core i3 2365M, 15.6", 2.3 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Dell Latitude 5424 Rugged
Radeon RX 540, Core i5 8350U, 14", 2.5 kg
Dell Inspiron 15 3576-3504BLK
UHD Graphics 620, Core i3 8130U, 15.6", 2.25 kg
Dell Inspiron 13 5370 CN537008
UHD Graphics 620, Core i5 8250U, 13.3", 1.4 kg
Dell Latitude 5491 (8850H, UHD 630)
UHD Graphics 630, Core i7 8850H, 14", 1.79 kg
Dell Vostro 14 5471-PJ1PN
UHD Graphics 620, Core i5 8250U, 14", 1.7 kg
Dell Inspiron 15 5570 cn57005
UHD Graphics 620, Core i5 8250U, 15.6", 2.2 kg
Dell Latitude 5591
GeForce MX130, Core i7 8850H, 15.6", 2.338 kg
Dell Latitude 14 7414-9R2J5
HD Graphics 520, Core i5 6300U, 14", 3.6 kg
Dell Latitude 5491
GeForce MX130, Core i7 8850H, 14", 1.788 kg
Dell Latitude 15 3590-6HFKG
UHD Graphics 620, Core i5 8250U, 15.6", 2.07 kg
Dell Vostro 14 5471
UHD Graphics 620, Core i5 8250U, 14", 1.7 kg
Dell Inspiron 15 5575-98MH4
Vega 3, Ryzen 3 2200U, 15.6", 2.083 kg
Dell Latitude 5490
UHD Graphics 620, Core i7 8650U, 14", 1.694 kg
Dell Latitude 3490
UHD Graphics 620, Core i5 8250U, 14", 1.824 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Dell > Dell Latitude 3330
Autor: Stefan Hinum, 31.05.2013 (Update: 31.05.2013)