Notebookcheck

Dell Vostro 1220

Ausstattung / Datenblatt

Dell Vostro 1220
Dell Vostro 1220
Bildschirm
12.1 Zoll 16:10, 1280 x 800 Pixel, spiegelnd: ja
Gewicht
1.6 kg
Preis
700 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 80% - Gut
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)

Testberichte für das Dell Vostro 1220

80% Dell Vostro 1220 review
Quelle: PC Advisor Englisch EN→DE
The Dell Vostro 1220 is an ultraportable 12in Dell laptop aimed at business users. Slightly bigger than a netbook, the Dell Vostro 1220 runs faster, is much easier to use and has very good battery life. It's an affordable ultraportable notebook for anyone who wants a regular laptop with a small form factor at a good price. If you want a small laptop but yearn for more performance than a netbook can provide, the Dell Vostro 1220 is an excellent option. It's a fully featured 12.1in laptop with good speed and battery life. Its build quality isn't great, but the price is right.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 06.07.2009
Bewertung: Gesamt: 80%

Kommentar

Intel Graphics Media Accelerator (GMA) 4500M: Im GL40 oder GS40 Chipsatz (Montevina Plattform) integrierte shared Memory Grafikkarte von Intel. Technisch eine geringer getaktete GMA 4500MHD (400 MHz versus 533) und durch den geringeren Takt auch kein BlueRay Logo Support. Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
Intel Core 2 Duo: Core Duo Nachfolger mit längerer Pipeline und 5-20% Geschwindigkeitszuwachs bei 0.5 - 3 Watt mehr Stromverbrauch.
Der Notebook Core 2 Duo ist baugleich mit den Desktop Core 2 Duo Prozessoren, jedoch werden die Notebook-Prozessoren mit niedrigeren Spannungen und geringerem Frontsidebus Takt betrieben. Von der Leistung bleiben gleichgetaktete Notebooks deswegen (und auch wegen der langsameren Festplatten) 20-25% hinter Desktop PCs.
T6670: Einstiegsprozessor basierend auf den Penryn Kern. Baugleich mit dem C2D T6600 jedoch mit freigeschaltetem Virtualisierungsfunktionen VT-x und höherer max. Temperatur.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
12.1":
Diese Diagonale ist für Tablets relativ groß und für Subnotebooks eher klein. Convertibles sind in diesem Bereich auch öfters vertreten.  Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
1.6 kg:
In dieser Gewichtsklasse finden sich üblicherweise übergroße Tablets, Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-13 Zoll Display-Diagonale.

Dell: Dell ist ein US-amerikanischer Hersteller (Sitz Texas) von Computer-Hardware  und gehört zu den grössten internationalen Herstellern sowohl in Bezug auf Marktanteile als auch hinsichtlich Notebook-Modellen, die im deutsch- und englisch-sprachigen Raum getestet wurden. Die Produktpalette umfasst unter anderem PCs, Notebooks, Speichersysteme, Monitore, Server, Drucker sowie Unterhaltungselektronik. Dell erzielte 2007 einen Umsatz von 61 Milliarden US-Dollar und beschäftigte etwa 80.000 Mitarbeiter weltweit. 2014 lag der globale Marktanteil von Dell-Laptops bei 12.3%, 2016 bei 14%. Damit lag Dell 2014 bis 2016 auf dem 3. Rang der weltgrößten Notebook-Hersteller.
80%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Asus UL20A-2X024V
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500M, Celeron Dual-Core SU2300
Acer Aspire 1810TZ-412G25n
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500M, Pentium Dual Core SU4100
Samsung X120
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500M, Core 2 Duo SU7300
Acer Aspire 1810T-352G25N
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500M, Core 2 Solo SU3500

Geräte mit der selben Grafikkarte

Dell Vostro V130D-158
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500M, Core i5 470UM, 13.3", 1.6 kg
HP Pavilion dm3-1340EV
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500M, Pentium Dual Core SU4100, 13.3", 1.9 kg
Toshiba Satellite T130-10T
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500M, Pentium SU2700, 13.3", 1.8 kg
Toshiba Satellite T130-145
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500M, Pentium SU2700, 13.3", 1.8 kg
Gigabyte inNote i1320
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500M, Celeron Dual-Core SU2300, 13.3", 1.5 kg
Toshiba Satellite T130-13Q
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500M, Pentium SU2700, 13.3", 1.8 kg
Wortmann Terra Mobile 1300 Pro Greenline
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500M, Pentium SU2700, 13.3", 1.3 kg
Viewsonic ViewBook VNB130
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500M, Pentium Dual Core SU4100, 13.3", 1.5 kg
Toshiba Satellite T130-14X
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500M, Pentium Dual Core SU4100, 13.3", 1.68 kg
Toshiba Satellite T135-S1305WH
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500M, Pentium Dual Core SU4100, 13.3", 1.6 kg
Toshiba Satellite T130-11H
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500M, Pentium SU2700, 13.3", 1.8 kg
Viewsonic ViewBook Pro
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500M, Core 2 Duo SU7300, 13.3", 1.6 kg
Toshiba Satellite T130-13K
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500M, Pentium SU2700, 13.3", 1.6 kg
Toshiba Satellite T130-14T
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500M, Pentium Dual Core SU4100, 13.3", 1.68 kg
Toshiba Satellite T135-S1310
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500M, Pentium Dual Core SU4100, 13.3", 1.8 kg
Medion E3211
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500M, Celeron M 723, 13.3", 1.7 kg
Chiligreen Platin SE
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500M, Celeron M 743, 13.3", 1.66 kg
Samsung X520
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500M, Core 2 Solo SU3500, 15.6", 2.09 kg
Lenovo IdeaPad U350
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500M, Core 2 Solo SU3500, 13.3", 1.6 kg
Asus EeePc 1004DN
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500M, Atom N280, 10.2", 1.5 kg
Acer Aspire Timeline 3810T
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500M, Core 2 Solo SU3500, 13.3", 0 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Dell XPS 13 9370-1CNW5
UHD Graphics 620, Core i7 8550U, 13.3", 1.27 kg
Dell XPS 13 9380 i7 4K
UHD Graphics 620, Core i7 8565U, 13.3", 1.226 kg
Dell XPS 13 9380
UHD Graphics 620, Core i7 8565U, 13.3", 1.226 kg
Dell Inspiron 13 7380 CN73803
UHD Graphics 620, Core i5 8265U, 13.3", 1.4 kg
Preisvergleich

Dell Vostro 1220 bei Notebook.de

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Dell > Dell Vostro 1220
Autor: Stefan Hinum, 20.08.2009 (Update:  9.07.2012)