Notebookcheck

Dell XPS 15 9570 i7 FHD, GTX 1050 Ti Max-Q

Ausstattung / Datenblatt

Dell XPS 15 9570 i7 FHD, GTX 1050 Ti Max-Q
Dell XPS 15 9570 i7 FHD, GTX 1050 Ti Max-Q (XPS 15 9570 Serie)
Grafikkarte
NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti Max-Q - 4096 MB, Kerntakt: 1418 MHz, Speichertakt: 1752 MHz, GDDR5
Hauptspeicher
16384 MB 
, DDR4-2666, Dual-Channel, up to 32GB
Bildschirm
15.6 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel 141 PPI, IPS
Mainboard
Intel CM246
Massenspeicher
256 GB NVMe, 256 GB 
Anschlüsse
2 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 USB 3.1 Gen2, 1 Thunderbolt, 1 HDMI, 1 DisplayPort, 1 Kensington Lock, Audio Anschlüsse: 3.5mm, Card Reader: SD, 1 Fingerprint Reader
Netzwerk
Killer Wireless-n/a/ac 1535 Wireless Network Adapter (b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5), Bluetooth 4.1
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 17 x 357 x 235
Akku
97 Wh Lithium-Polymer
Betriebssystem
Microsoft Windows 10 Home 64 Bit
Kamera
Webcam: HD 720p
Sonstiges
Lautsprecher: Stereo, Tastatur: Chiclet, Tastatur-Beleuchtung: ja, 12 Monate Garantie
Gewicht
2 kg, Netzteil: 440 g
Preis
2000 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 80% - Gut
Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 4 Tests)

Testberichte für das Dell XPS 15 9570 i7 FHD, GTX 1050 Ti Max-Q

80% Dell XPS 15 9570 Review: A 6-core Core i7 makes it all worthwhile
Quelle: PC World Englisch EN→DE
Based on current pricing, we have our favorite among the many XPS 15 options available. The unit we received for review, with its Core i7 CPU, 16GB of RAM, GeForce GTX 1050 Ti Max-Q, FHD panel, and 256GB SSD, cost about $1,700 at the time of this writing. Dell has since tweaked its configuration to offer a version with 8GB of RAM, currently selling for $1,400 on Amazon.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 26.09.2018
Bewertung: Gesamt: 80%
Dell XPS 15 9570 Review: A 6-core Core i7 makes it all worthwhile
Quelle: Good Gear Guide Englisch EN→DE
The Dell XPS 15 9570 has some shortcomings. Storage is the most obvious. The XPS 15 is designed around the option of a hard drive for budget buyers or an M.2. If you opt for the SSD (which we highly recommend), you generally get the larger 97-watt-hour battery. If you opt for the thick hard drive, you get squeezed down to the smaller 56-watt-hour battery. We’d recommend ditching the hard drive completely for the bigger battery and maybe putting two M.2 slots inside.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 26.09.2018
XPS 15 9570 long-term review follow-up: 3 months later
Quelle: Ultrabook Review Englisch EN→DE
I gave the XPS 15 9570 a score of 4/5 in my initial review, noting that despite its flaws, it’s still one of the best all-around notebooks money can buy. This is still somehow true, but these issues remaining with the machine nearly 6 months after launch cannot be ignored, and I would now rate the XPS 15 9570 more like a 3/5.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 20.09.2018
80% Dell XPS 15 9570 review (i7-8750H, GTX 1050 Ti Max-Q, FHD screen) — completed
Quelle: Ultrabook Review Englisch EN→DE
Despite some lingering issues and many similarities to the previous generation, the XPS 15 9570 surprises with its performance, making enough of a difference to be a worthy upgrade. We hope Dell puts more resources into squashing the XPS 15's remaining issues and giving the design a more complete refresh for the next iteration.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 02.06.2018
Bewertung: Gesamt: 80%

Kommentar

NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti Max-Q: Effiziente Variante der GeForce GTX 1050 Ti gedacht für dünne und leichte Gaming Laptops. Etwa 10-15 % langsamer als eine normale GTX 1050 Ti bei deutlich reduziertem Stromverbrauch (40-46 versus 64 Watt). Diese Grafikkarten sollten alle modernen Spiele flüssig darstellen können. Anspruchsvolle Spiele müssen jedoch in mittlerer Detailstufe gespielt werden. Ältere und weniger anspruchsvolle Spiele wie die Sims Serie können auch in hohen Detailsstufen flüssig dargestellt werden. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
8750H: Auf der Coffee-Lake-Architektur basierender SoC (System-on-a-Chip) für große Notebooks. Integriert unter anderem sechs CPU-Kerne mit 2,2 - 4,1 GHz (4 GHz bei 4 Kernen, 3,9 GHz bei allen 6 Kernen) und HyperThreading sowie eine Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik gefertigt.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
15.6":
15-16 Zoll ist die Standard-Displaygröße für Notebooks und bietet die größte Produktvielfalt.  Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
2 kg:
Dieses Gewicht haben üblicherweise Subnotebooks, Ultrabooks oder relativ leichte Notebooks mit 12-16 Zoll Display-Diagonale.

Dell: Dell ist ein US-amerikanischer Hersteller (Sitz Texas) von Computer-Hardware  und gehört zu den grössten internationalen Herstellern sowohl in Bezug auf Marktanteile als auch hinsichtlich Notebook-Modellen, die im deutsch- und englisch-sprachigen Raum getestet wurden. Die Produktpalette umfasst unter anderem PCs, Notebooks, Speichersysteme, Monitore, Server, Drucker sowie Unterhaltungselektronik. Dell erzielte 2007 einen Umsatz von 61 Milliarden US-Dollar und beschäftigte etwa 80.000 Mitarbeiter weltweit. 2014 lag der globale Marktanteil von Dell-Laptops bei 12.3%, 2016 bei 14%. Damit lag Dell 2014 bis 2016 auf dem 3. Rang der weltgrößten Notebook-Hersteller.
80%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte anderer Hersteller

MSI GF63 8RD-010ES
GeForce GTX 1050 Ti Max-Q
MSI GF63 8RD-291XES
GeForce GTX 1050 Ti Max-Q
MSI GF63 8RD-010XES
GeForce GTX 1050 Ti Max-Q
MSI GF63 8RD-251
GeForce GTX 1050 Ti Max-Q

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Asus Zenbook 15 UX533FD-90NB0JX3-M01280
GeForce GTX 1050 Ti Max-Q, Core i7 8565U
Lenovo ThinkPad X1 Extreme-20MFS03W00
GeForce GTX 1050 Ti Max-Q, Core i7 8850H

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Dell G3 15 3590-cn35917
GeForce GTX 1650 (Laptop), Core i5 9300H, 15.6", 2.4 kg
Dell G5 15 5590-FJJN8
GeForce RTX 2060 (Laptop), Core i7 9750H, 15.6", 2.84 kg
Dell G5 15 5590-PCNJJ
GeForce GTX 1650 (Laptop), Core i5 9300H, 15.6", 2.84 kg
Dell G7 15 7590 (i7-9750H, RTX 2060)
GeForce RTX 2060 (Laptop), Core i7 9750H, 15.6", 2.5 kg
Dell G3 15 3590-cn35907
GeForce GTX 1660 Ti (Laptop), Core i5 9300H, 15.6", 2.4 kg
Dell XPS 15 7590
GeForce GTX 1650 (Laptop), Core i9 9980HK, 15.6", 2 kg
Dell G7 15-7590 (i7-8750H, RTX 2060)
GeForce RTX 2060 (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.5 kg
Dell G7 17 7790
GeForce RTX 2070 Max-Q, Core i7 8750H, 17.3", 3.24 kg
Dell XPS 15 9560-3PHNV
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i7 7700HQ, 15.6", 1.9 kg
Dell G5 15 5590
GeForce RTX 2060 (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.68 kg
Dell G5 15 5590-650GJ
GeForce RTX 2060 (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.84 kg
Dell G7 17-7790-WMGG1
GeForce RTX 2060 (Laptop), Core i7 8750H, 17.3", 3.3 kg
Dell G5 15 5590-931WJ
GeForce RTX 2060 (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.84 kg
Dell G3 15 3579-CN35713
GeForce GTX 1060 Max-Q, Core i7 8750H, 15.6", 2.5 kg
Dell G5 15 5587-M2NXM
GeForce GTX 1060 Max-Q, Core i5 8300H, 15.6", 2.85 kg
Dell XPS 15 9570 CNX97001
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i5 8300H, 15.6", 2 kg
Dell G3 15 3579-CN35711
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i5 8300H, 15.6", 2.5 kg
Dell XPS 15 9575-Y4H2V
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2 kg
Dell G3 15 3579-CN35712
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.5 kg
Dell Vostro 15 7580
GeForce GTX 1060 Max-Q, Core i5 8300H, 15.6", 2.83 kg
Dell XPS 15 9570 CNX97009
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 1.8 kg
Dell XPS 15 9570-CPC1J
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 1.9 kg
Dell XPS 15 9570-CTXKW
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 1.8 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Dell > Dell XPS 15 9570 i7 FHD, GTX 1050 Ti Max-Q
Autor: Stefan Hinum, 22.10.2018 (Update: 22.10.2018)