Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Der Apple iMac mit M1 zeigt sich in Unboxing- und Test-Videos von seiner schlanken Seite

Der Apple iMac ist in einer ganzen Reihe schicker Farben erhältlich. (Bild: The Verge / YouTube)
Der Apple iMac ist in einer ganzen Reihe schicker Farben erhältlich. (Bild: The Verge / YouTube)
Der brandneue iMac mit seinem etwas kontroversen Design und dem Apple M1 ARM-SoC wird bereits ab Freitag ausgeliefert. Schon jetzt ist der spannende All-in-One in diversen Unboxing- und Hands-on-Videos zu sehen, welche nicht nur die schicken Farben des Geräts demonstrieren, sondern vor allem auch das extrem schlanke Gehäuse.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Der neue Apple iMac wird ab Freitag, dem 21. Mai ausgeliefert. Heute Nachmittag wurden bereits die ersten Unboxing- und Hands-on-Videos veröffentlicht, die den spannenden All-in-One-Computer im Detail zeigen – die unten eingebetteten Videos sind eine kleine Auswahl davon.

Der iMac vermag durch sein 11,5 Millimeter dünnes Gehäuse und die auffälligen Farben durchaus zu beeindrucken, auch wenn das Design noch ein wenig gewöhnungsbedürftig ist – gerade das große Kinn will einigen Kunden nicht so recht gefallen.

Während ausführliche Tests noch auf sich warten lassen zeichnen die Hands-on-Tests bereits ein rosiges Bild vom All-in-One-Computer. Der Apple M1 vermag erneut zu beeindrucken, die zwei kleinen Lüfter reichen offenbar, um Throttling unter Dauerlast zu vermeiden, auch wenn dies selbst beim MacBook Air (ca. 990 Euro auf Amazon) ohne Lüfter kein sonderlich großes Problem war.

Das 24 Zoll große Display mit seiner Auflösung von 4.480 x 2.520 Pixel und seiner Helligkeit von 500 Nits bietet den Videos zufolge eine ordentliche Qualität, allerdings mit einer stark spiegelnden Oberfläche, einer Farbdarstellung, die von etwas steileren Winkeln aus betrachtet nicht sonderlich akkurat ist und mit weißen Bildschirmrändern, die ablenken können.

Auch die 1.080p-Webcam kann überzeugen, diese liefert eine deutlich bessere Qualität als alle Webcams, die Apple bisher in einem Mac ausgeliefert hat. Die Lautsprecher sind offenbar laut und klar, mit einer ordentlichen Basswiedergabe sollte man aber besser nicht rechnen. Der Apple iMac ist über die Webseite des Herstellers zu Preisen ab 1.449 Euro erhältlich.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 





, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 













Quelle(n)

YouTube (siehe eingebettete Videos)

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 6616 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-05 > Der Apple iMac mit M1 zeigt sich in Unboxing- und Test-Videos von seiner schlanken Seite
Autor: Hannes Brecher, 18.05.2021 (Update: 18.05.2021)