Notebookcheck Logo

Der Intel NUC 12 Serpent Canyon Mini-PC verspricht Gaming-Power dank Intel Arc A770M

Der Intel NUC 12 Serpent Canyon setzt auf Alder Lake und Intel Arc für eine ordentliche Gaming-Leistung. (Bild: Intel)
Der Intel NUC 12 Serpent Canyon setzt auf Alder Lake und Intel Arc für eine ordentliche Gaming-Leistung. (Bild: Intel)
Der neueste Mini-Computer von Intel richtet sich an Gaming-Enthusiasten, denn Intel kombiniert einen leistungsstarken Core i7-12700H mit der schnellsten Notebook-GPU, die Intel in diesem Jahr zu bieten hat, ein potenziell mächtiges Upgrade im Vergleich zu Phantom Canyon.

Der brandneue Intel NUC 12 Serpent Canyon fungiert als Nachfolger zum NUC 11 Phantom Canyon, der noch mit einem Intel Core i7-1165G7 und einer Nvidia GeForce RTX 2060 Laptop-GPU ausgestattet war. Das neue Modell verspricht eine deutlich bessere Gaming-Performance dank Intel Core i7-12700H mit sechs Performance- und acht Effizienz-Kernen sowie einer Intel Arc A770M.

Dabei handelt es sich um Intels schnellste Laptop-GPU, die mit 32 Xe-Kernen, 512 Execution Units und 16 GB GDDR6-Grafikspeicher ausgestattet ist. Intel hat noch nicht bestätigt, welche TGP der Grafikchip im kompakten Gehäuse des NUC 12 Serpent Canyon erreicht, die GPU kann mit 120 Watt bis 150 Watt betrieben werden. Es bleibt spannend, wie leistungsstark der Grafikchip tatsächlich sein wird, nachdem Intel den Launch mehrmals verschoben hat, stehen ausführliche Tests immer noch aus.

Das Gehäuse des NUC 12 Serpent Canyon weist den charakteristischen Totenkopf auf, den man bereits von den Vorgängermodellen kennt. Intel verbaut zweimal Thunderbolt 4 (USB-C), 2,5 Gbit/s Ethernet, einmal HDMI 2.1, zweimal DisplayPort 2.0, einen SD-Kartenleser und insgesamt sechs USB-A-Ports (USB 3.2 Gen 2 / 10 Gbit/s). 

Preise und Verfügbarkeit

Intel hat noch keinerlei Details zu den Preisen und zur Verfügbarkeit des NUC 12 Serpent Canyon genannt. Wie auch bei den meisten anderen Produkten auf Basis von Intel Arc wird der neueste NUC zuerst in China auf den Markt kommen, ein internationaler Launch folgt später.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-06 > Der Intel NUC 12 Serpent Canyon Mini-PC verspricht Gaming-Power dank Intel Arc A770M
Autor: Hannes Brecher, 22.06.2022 (Update: 22.06.2022)