Notebookcheck Logo

Die Nvidia GeForce RTX 3090 Ti wird bei ersten Händlern für über 4.000 Euro gelistet

Palit und Asus bereiten den Launch der GeForce RTX 3090 Ti bereits vor. (Bild: Palit)
Palit und Asus bereiten den Launch der GeForce RTX 3090 Ti bereits vor. (Bild: Palit)
Die Nvidia GeForce RTX 3090 Ti sollte noch im Januar auf den Markt kommen. Das hat zwar nicht geklappt, erste Händler listen die Flaggschiff-Grafikkarte nun aber für extrem hohe Preise, während die Webseite von Palit für kurze Zeit bereits mehrere Varianten der GPU gelistet hat.

Die Nvidia GeForce RTX 3090 Ti wurde im Rahmen der CES angekündigt. Mit 10.752 CUDA-Recheneinheiten, Boost-Taktfrequenzen bis 1.860 MHz, 24 GB GDDR6X-Grafikspeicher an einem 384-bit-Interface bei einer Bandbreite von knapp über 1 TB/s und einer TGP von 450 Watt bietet die Grafikkarte die beste Ausstattung der GeForce RTX 3000-Serie.

Die Webseite von Palit hat für kurze Zeit bereits eine angepasste GeForce RTX 3090 Ti GameRock OC gelistet, die bis 1.890 MHz taktet, und deren TGP um 10 Watt auf insgesamt 460 Watt erhöht wurde. Der Leaker @momomo_us hat außerdem einige Einträge von Händlern gefunden, laut denen eine Asus TUF Gaming GeForce RTX 3090 Ti für 4.332 Euro angeboten wird, eine Asus ROG Strix LC-Variante kostet sogar 4.577 Euro.

Derselbe Leaker hat bei einem japanischen Händler ein Angebot für eine MSI Supreme X GeForce RTX 3090 Ti gefunden, bei dem die Grafikkarte sogar für 633.773 Yen (ca. 4.800 Euro) gelistet wurde – das passt zu den übrigen Angeboten, denn die MSI Supreme X-Serie gehört durch aufwändige Kühler und hochwertige Verarbeitung traditionell zu den teuersten GPU-Serien am Markt. 

Wann die GeForce RTX 3090 Ti endlich offiziell auf den Markt kommt ist unklar – Nvidia hat das ursprünglich angekündigte Launch-Zeitfenster kommentarlos verstreichen lassen und seitdem keine neuen Angaben zum Marktstart der High-End-Grafikkarte gemacht. Fest steht nur, dass die GeForce RTX 3090 Ti extrem teuer wird, selbst im Vergleich zur bereits erhältlichen GeForce RTX 3090, die im Preisvergleich ab 2.279 Euro zu finden ist.

Quelle(n)

@momomo_us (Tweet 1 | Tweet 2)

Alle 2 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-02 > Die Nvidia GeForce RTX 3090 Ti wird bei ersten Händlern für über 4.000 Euro gelistet
Autor: Hannes Brecher,  7.02.2022 (Update:  7.02.2022)